Warum Ihr Gesichtsausdruck wichtig ist | So verwenden Sie Gesichtsausdrücke zu Ihrem Vorteil

Warum-dein-Gesichtsausdruck-wichtig-groß istStilberatung konzentriert sich natürlich auf Kleidung.

Und das aus gutem Grund.



Sie sind leicht zu ändern.



Kleidung wird als der sichtbarste Teil Ihres Aussehens angesehen.

Aber auch andere Faktoren sollten berücksichtigt werden, wenn Sie wirklich gut aussehen möchten.



Menschliche Interaktionen basieren stark auf Gesichtsmerkmalen.

Deshalb haben animierte oder konstruierte menschliche Gesichter den Effekt „Unheimliches Tal“.

Sie sind zu glatt und perfekt.



Natürliche Gesichter haben die winzigen Tics und Verschiebungen, die echte menschliche Ausdrücke ausmachen.

Und das bedeutet, ob Sie es mögen oder nicht, Ihre Standard- und emotionalen Ausdrücke prägen die Wahrnehmung der Menschen von Ihnen.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Gesichtsausdrücke, damit Sie intelligent aussehen

Schau das Video - Warum Gesichtsausdrücke wichtig sind auf Youtube.

Gesichtsausdrücke sind wichtig

Dein Gesicht zu beherrschen ist schwieriger als deine Kleidung zu beherrschen.

Dein Ausdruck ändert sich ständig; Ihre Kleidung - sobald Sie sie auf Ihren Körper bekommen - ist nicht, geben oder nehmen Sie etwas Falten- und Windbewegung.

Je mehr Kontrolle Sie über diese Bewegung haben, desto mehr Kontrolle haben Sie auch über Gespräche und Interaktionen.

Gesichtsmerkmale sind oft wichtiger als die tatsächlichen Wörter, die Sie sagen.

Eine zusätzliche Wirkung für Männer

Seltsamerweise haben Männer einen zusätzlichen Grund, sich um ihre Mimik zu sorgen: Die Wissenschaft hat gezeigt, dass ihre Mimik enger mit der Wahrnehmung von Intelligenz und Bildung zusammenhängt als die von Frauen.

Es gibt eine Reihe möglicher Erklärungen für den Trend (eine ist, dass Frauen viel expliziter nach ihrer Attraktivität beurteilt werden als Männer, was andere Merkmale in visuellen Bewertungen übertönt).

Unabhängig von der Ursache ergab eine neue Studie (Kleisner et al., 2014), dass die Intelligenz von Männern anhand ihrer Gesichter ziemlich genau beurteilt werden kann, während dies bei Frauen nicht der Fall ist.

In einer großen Stichprobe konnten Teilnehmer, die nur Gesichtsbilder verwendeten, die Intelligenz männlicher Modelle genau genug für statistische Relevanz bewerten. Frauengesichter lieferten nicht die gleiche gleichbleibende Genauigkeit.

Was bedeutet das für Männer?

Es bedeutet, dass Menschen, die dich ansehen, einen starken unbewussten Glauben haben, dass sie bereits wissen, wie intelligent du bist. Sie denken wahrscheinlich nicht bewusst darüber nach, aber die Erfahrung hat sie gelehrt, dass Gesichter ein guter Indikator für Intelligenz sind und ihr Gehirn Ihre verwendet, um ein Urteil zu fällen, sobald Sie entdeckt werden.

So verbessern Sie die Attraktivität des Gesichts

Das klingt an der Oberfläche etwas hoffnungslos. Wenn Gesichtszüge wirklich ein genauer Beurteiler der Intelligenz sind (zumindest bei Männern), können Sie doch nicht „schlauer“ aussehen als Ihr Gesicht, oder?

Nun, es stellt sich heraus, dass Sie können.

Es besteht weitgehend Einigkeit darüber, was ein attraktives und was ein intelligentes Gesicht ist: Menschen beider Geschlechter bevorzugen Männer (und Frauen) mit schmaleren Gesichtern und dünnen Gesichtszügen. Wichtig war auch eine Nase, die groß genug war, um ins Gesicht zu passen. Kleine Nasen wurden als Kennzeichen für geringe Intelligenz angesehen.

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um Ihr Gesicht klug, wachsam und attraktiv zu halten:

  1. Öffne deine Augen und hebe deine Brauen. Übertreiben Sie nicht bis zum Äußersten, aber vermeiden Sie es, die Augenbrauen zu schielen oder zu runzeln. Sie möchten, dass dieser Teil Ihres Gesichts offen und expansiv aussieht. (Dies ist auch ein gutes Argument für Sonnenbrillen bei hellem Licht - ein leeres, visuelles Gesicht ist besser als ein zusammengerolltes, zusammengekniffenes.)
  1. Entspanne deinen Kiefer. Wenn Sie Ihre Zähne zusammenbeißen, wird Ihr Gesicht kürzer und breiter. Es ist auch schwer für deine Zähne. Halten Sie den Kiefer angenehm entspannt, wenn Sie nicht sprechen, und verlängern Sie Ihre Vokale ein wenig, um ihn beim Sprechen auszudehnen.
  1. Halt die Ohren steif. Wenn Sie Ihren Kopf leicht nach hinten neigen, erscheinen Kinn und Kiefer schmaler, wodurch das Gesicht insgesamt verlängert wird. Wenn Sie sich dagegen nach vorne beugen, wirken Ihr Gesicht und Ihr Körper gedrungen.

Dies mag wie sehr kleine Hinweise erscheinen, aber das meiste, was wir Gesichter lesen, kommt von genau dem: kleinen, unbewussten Hinweisen auf Winkel und Position. Wenn Sie sich darin üben können, Ihr Gesicht in einer entspannten, offenen und langgestreckten Haltung zu halten, werden Sie für die meisten Menschen viel intelligenter und attraktiver aussehen.

Lächeln lächeln lächeln

Ein letztes und kritisches Ergebnis derselben Studie: Lächeln war mit positivem Charakter, Vertrauenswürdigkeit und Intelligenz verbunden.

Wütende oder stirnrunzelnde Gesichter wurden dagegen als weniger vertrauenswürdig und weniger intelligent angesehen.

Das sollte eigentlich nicht überraschen - wir alle wissen, dass Lächeln schließlich attraktiver ist als Stirnrunzeln -, aber es ist erwähnenswert, dass der Effekt für die statistische Relevanz in einer wissenschaftlichen Studie konsistent genug war.

Nicht jeder Anlass ist für ein großes, zahntragendes Lächeln geeignet. Wenn Sie jedoch Ihren Standardausdruck in ein kleines Lächeln mit engen Lippen umwandeln können, wird dies Ihre allgemeine Attraktivität erheblich verbessern.

Das Wichtigste ist, es in unbewusste Gewohnheit zu trainieren. Ein erzwungenes Lächeln wirkt etwas steif und unangenehm (Sie bewegen sich wieder in den Effekt „Unheimliches Tal“). Sie möchten, dass Ihr Gesicht genau das ist, was Ihr Gesicht tut, wenn Sie überhaupt nicht darüber nachdenken.

Leider kann für diejenigen von uns, die von Natur aus nicht fröhlich sind, ein paar Wochen mehr erzwungenes Lächeln erforderlich sein - aber bleiben Sie dran. Sie werden es irgendwann schaffen und die Ergebnisse sind die Mühe wert.

Zusammenfassend ist Ihr Gesichtsausdruck ein wichtiger Faktor, der Ihren Stil und die Wahrnehmung anderer Menschen beeinflusst. Beachten Sie diese Tipps und sehen Sie am besten aus.

Möchten Sie mehr über die Pflege Ihrer Haut und Ihres Körpers erfahren? Klicken Sie hier, um Artikel über die Pflege von Männern zu lesen.

Mehr wollen?

Entdecken Sie, wie das richtige Bild Ihnen hilft, mehr Geld zu verdienen, Frauen anzuziehen und Respekt zu gebieten

Lernen Sie die Geheimnisse des Stils in einer strukturierten Umgebung, indem Sie meine nutzen bewährte Schritt-für-Schritt-Masterprogramme.