Warum Zustand Lederschuhe & Stiefel? | Interview mit Shawn McGowen von Leather Honey

Warum-Zustand-Lederschuhe-Stiefel-Interview-mit-Leder-Honigen-Shawn-McGowenWarum sollten Sie Ihre Lederschuhe pflegen?

Ist es wirklich notwendig - oder ein Marketing-Gimmick Also geben wir mehr Geld für eine überteuerte Lotion aus?

Im Gegensatz zu Politur - wo Sie zumindest einen Glanz bekommen - scheint die Konditionierung nur das Leder abzudunkeln, ein Ergebnis, das viele von uns nicht einmal wollen!



Um die Antwort zu finden, habe ich Shawn McGowen, einen Experten für Lederpflegemittel, interviewt. (Klicken Sie hier, um das Interview anzuhören oder herunterzuladen.) Er hilft bei der Führung des Familienunternehmens

Er hilft bei der Führung des Familienunternehmens Lederhonig, ein kleines Unternehmen mit Sitz in West Virginia, das seit 1968 tätig ist und von seinem Großvater gegründet wurde, um Sättel und andere Lederausrüstungen zu behandeln.

Interessiert am Kauf? Kaufen Sie direkt bei der Lederhonigladen oder Kaufen Sie Lederhonig bei Amazon.com.

Ist eine Konditionierung Ihrer Lederschuhe oder -stiefel erforderlich?

Wenn Sie möchten, dass Ihre Schuhe länger als ein paar Jahre überleben, JA.

Meine persönliche Erfahrung / Tragödie:
Ich habe in London ein schönes Paar Chelsea Dress Boots gekauft. Ich liebe sie - so einfach zu tragen und sie passen perfekt. Sie sahen toll aus - und obwohl ich sie wöchentlich polierte, konditionierte ich sie nicht oft. In Austin, Texas, hat das gut funktioniert.

Nach einem Winter in Wisconsin hatte ich Risse an den Außenseiten des Stiefels. Dies war ein Wasserschaden, den ich mit besserem Schutz hätte verhindern können.

Herren-Kleid-Schuh-Schaden

Machen Sie nicht meinen 300-Dollar-Fehler!

Update: Ich bin seitdem gewesen Ich konditioniere meine Schuhe regelmäßig mit Lederhonig und hatten seit 3 ​​Jahren keinen wiederholten Vorfall mehr.

Warum sollten Sie Ihre Lederschuhe pflegen?

Schuhe sind das Fundament Ihres Outfits, und als solches setzen Sie sie mehr Missbrauch aus als jedes andere Element in Ihrer Garderobe.

Sie schlagen sie buchstäblich Tausende und Abertausende Male gegen Wasser, Salz, Schmutz, Fett und Schmutz auf den Boden.

Um sicherzustellen, dass Ihre Schuhe lange halten, müssen Sie sie pflegen, indem Sie sicherstellen, dass das Leder geschmeidig bleibt und dem Eindringen von Wasser widersteht. Alle paar Monate 15 Dollar für einen hochwertigen Conditioner auszugeben, ist ein kleiner Preis, um sicherzustellen, dass Ihre Abendschuhe in 15 Jahren immer noch gut aussehen.

Alle paar Monate 15 Dollar für einen hochwertigen Conditioner auszugeben, ist ein kleiner Preis, um sicherzustellen, dass Ihre Abendschuhe in 15 Jahren immer noch gut aussehen.

Was macht Leather Conditioner?

Leder ist Haut. Und wie Ihre Haut - sie ist zäh, aber im Vergleich zu rauen Oberflächen immer noch zerbrechlich und muss geschützt und gepflegt werden.

Leder-Textur-Nahaufnahme

Im Gegensatz zu Ihrer Haut, die lebt und vom Körper mit Nährstoffen versorgt wird, erhält das Leder Ihrer Schuhe nur die Nährstoffe, die Sie ihm geben. Es kann leicht austrocknen, Wasser übermäßig absorbieren oder auf zahlreiche andere Arten beschädigt werden.

ZU guter Lederpflegemittel ist so konzipiert, dass es leicht absorbiert werden kann und die Flexibilität der Fasern fördert / wiederherstellt.

Dies ist wichtig, da Leder als Kleidungsmaterial geschätzt wird, da es sowohl flexibel als auch langlebig sein kann.

Wenn Leder seine natürlichen Öle und Feuchtigkeit verliert, verliert es seine Flexibilität und seine faserige Verflechtung beginnt zu reißen und bricht schließlich zusammen. Sobald dies geschieht, geht es verloren und muss ersetzt werden.

Lederpflegemittel verhindern diesen Zusammenbruch - in einigen Fällen sind Lederprodukte, die weit über 100 Jahre alt sind, heute genauso verwendbar wie vor einem Jahrhundert, da das Leder ordnungsgemäß konserviert wurde.

Sollten Sie Ihre Schuhe vor dem ersten Tragen konditionieren?

Ja - Sie müssen Ihre Schuhe und Stiefel konditionieren, bevor Sie sie tragen. Die meisten Schuhe werden nicht konditioniert und poliert geliefert. Dies liegt in Ihrer Verantwortung. Soweit Sie wissen, hat das Leder möglicherweise monatelang unter trockenen Bedingungen gesessen und schreit möglicherweise nach Öl und Feuchtigkeit.

Reinigen, gründlich pflegen und dann polieren. Dann können Sie loslegen.

So pflegen Sie Ihre Lederschuhe und -stiefel - Wo passt sie zum Polieren und Reinigen?

Eine gründliche Schuhkonditionierung und -reinigung umfasst die folgenden sechs Schritte

  1. Schuhreinigung - Entfernen Sie Schmutz und Sand, bevor Sie etwas anfangen. Die Reinigung mit Sattelseife ist ideal, wenn der Schuh gründlich gereinigt werden muss - aber übertreiben Sie es nicht.
  2. Lassen Sie den Schuh vollständig trocknen - Verwenden Sie keine Hitze - lassen Sie sie 30 Minuten oder länger bei Raumtemperatur trocknen.
  3. Konditioniere den Schuh - Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, sollten Sie damit rechnen, dass mehr als eine Schicht benötigt wird. Vielleicht möchten Sie den Schuh einschäumen und über Nacht stehen lassen.
  4. Entfernen Sie alle überschüssigen Conditioner - Tun Sie dies zweimal, wenn Sie den Schuh eingeschäumt haben und ihn viel aufsaugen lassen. Nach der ersten Reinigung kann in den nächsten Stunden etwas freigesetzt werden. Wenn Sie dies nicht tun, wird der Glanz gedämpft - der Schuh wird nicht beschädigt.
  5. Polieren Sie den Schuh - Eine große Auswahl an Optionen - einfach, fortgeschritten und spuckend.
  6. Beende den Schuh - Für diejenigen, die die Extrameile gehen möchten, sind Kantenbehandlung und Details wie neue Schnürsenkel und Ösendetails einmal im Monat Aufgaben. Aber für die Fanatiker ohne Schuhdetails - überspringen!

Entschuldigung für die Kürze - ich werde auf Beiträge verlinken, die dies ausführlicher behandeln!

Wie oft müssen Sie Ihre Lederschuhe pflegen?

Wann Ihre Schuhe es brauchen - das hängt von diesen Faktoren ab.

Das Produkt - Stellen Sie es sich wie Motoröl vor - Kunststoffe sind teurer, können aber zwischen den Änderungen länger dauern. Ein teureres Produkt wie Lederhonig muss nur zu einem Bruchteil der Zeit angewendet werden, die ein leichterer Melton-Conditioner auf Wasserbasis benötigt. Aber der Meltonian kann für 1/3 der Kosten gefunden werden.

Umweltbedingungen - Wenn Sie viel Zeit im trockenen Tucson verbringen, möchten Sie alle zwei Wochen konditionieren. Gehen Sie durch harte Schneeregen- und Schneebedingungen in Washington DC? Wöchentlich. Tragen Sie gelegentlich Ihre Stiefel in der College Station zum Dixie Chicken? Einmal alle paar Monate.

Der Zustand des Leders - Ältere Schuhe und solche aus empfindlicheren / dünneren Ledern müssen häufiger konditioniert werden, da sie die Lederkonditionierungseigenschaften schneller verlieren.

Entdecker-Stiefel-50-Jahre

Diese Stiefel wurden in den 1950er Jahren verwendet, um die Antarktis zu erkunden - sie hielten, weil der Besitzer sich um sie kümmerte.

So wählen Sie einen Lederschuh-Conditioner aus

Verstehe deine Bedürfnisse - Es gibt viele Möglichkeiten da draußen (Sehen Sie, warum Lederhonig mein Lieblingsleder-Conditioner ist), und Sie müssen ein Produkt finden, das zu Ihnen passt.

Wenn Sie selten Ihre Abendschuhe tragen und in Atlanta leben, können Sie eine Grundkonditionierung in Ihrem örtlichen Schuhgeschäft kaufen.

Wenn Sie jedoch täglich Lederschuhe tragen und zur Arbeit in Chicago pendeln, möchten Sie etwas, das zwischen den Anwendungen länger hält und Ihre Kleiderstiefel besser vor Salz und Schlamm schützt.

Testen Sie den Lederschuh-Conditioner - Dies ist besonders wichtig, wenn Sie helle Leder pflegen möchten. Suchen Sie einen kleinen Bereich - wie die Rückseite der Schuhzunge oder unter der Schnürung -, um eine kleine Menge aufzutragen und zu testen, ob er dunkler wird.

Konditionierung Ihrer Lederschuhe - Zusammenfassend

Im Interview sind wir etwas voreingenommen gegenüber Lederhonig (können Sie sich vorstellen!). Wenn Sie ihnen eine Chance geben möchten (ihre 100% Geld-zurück-Garantie macht dies meiner Meinung nach zu einem Kinderspiel), können Sie dies Kaufen Sie Lederhonig bei Amazon.com.

Wenn Sie nach etwas anderem suchen - ich habe eine persönlich verwendet Meltonian Allzweck-Schuhreiniger & Conditioner und finde es ausreichend, obwohl es nicht annähernd so lange hält wie Lederhonig.

Welchen Schuhleder-Conditioner empfehlen Sie? Bitte zögern Sie nicht, Ihren Vorschlag in den Kommentaren hinzuzufügen!

http://www.stylepodcaster.com/wp-content/audiormrs/RMRS-Leather-Honey-Interview-Shawn-McGowen.mp3