Wholecut Oxfords - Wann und warum sollten Sie sie tragen? Vor- und Nachteile von ganz geschnittenen Lederschuhen

Dein Blind Date & hellip;

Ihr Interviewer & hellip;



Dein neuer Chef & hellip;



& hellip; ist bekannt für ihren brillanten analytischen Verstand - sie kann einen Mann in Sekundenschnelle einschätzen.

Du bist so scharf gekleidet, dass du Atome schneiden kannst. Sie schaut dich von oben bis unten an & hellip;



& hellip; Sie sehen, wie sie ins Wanken gerät, wenn sie an Ihre Schuhe kommt. Was hast du falsch gemacht?

Wir alle wissen, dass man einen Mann an seinen Schuhen erkennen kann. Welchen Stil wählen Sie, wenn Sie die perfekten Abendschuhe benötigen?

Die einfachste und eleganteste Lösung ist ein Paar Vollkorn-Oxfords. Meiner Meinung nach sind sie die einzigen Abendschuhe, die Sie jemals wirklich brauchen werden.



Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Der ultimative Leitfaden des Menschen für Vollkornprodukte

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - 5 Gründe, Wholecut Dress Schuhe zu kaufen

paul-evans-wholecut-oxblood-lederschuheWas sind Wholecut Oxford Kleiderschuhe?

Es gibt drei Dinge, die einen Schuh zu einem Volltreffer machen:

# 1. Ein Stück

Dies ist der 'Vollkorn' -Teil. Die meisten Abendschuhe bestehen aus mehreren zusammengenähten Lederstücken. Bei einem ganz geschnittenen Abendschuh wird das Obermaterial (der Teil, der beim Tragen des Schuhs über der Sohle sichtbar ist) aus einem ganzen Stück geschnitten. Abgesehen von der Naht am Rand des Schafts (wo Sie Ihren Fuß einsetzen) haben sie nur eine einzige sichtbare Naht an der Ferse. Es gibt keine zusätzlichen Teile wie separate Vampire oder Viertel.

# 2. Geschlossene Schnürsenkel

Dies ist der Oxford-Teil. Bei einem Oxford-Schuh handelt es sich um einen Schuh mit geschlossener Schnürung, bei dem die Ösenlaschen unter dem Vamp befestigt sind. Dieser unverwechselbare Stil zusammen mit dem einteiligen Obermaterial lässt den Schuh extrem sauber und schlank aussehen.

#3. Meißelzehe

Dies ist der 'Kleid' -Teil - nicht jeder Abendschuh ist 'elegant' genug, um einen Meißelzehen zu haben. Es ist das klügste von Herren Schuh Zehenstile. Das schärfere, länglichere Design verleiht eine dynamische Zweckmäßigkeit, und die erhabene Beule am Zeh zeigt absichtliche Eleganz und erhöhten Stil, wodurch Sie sich von Männern in normalen Schuhen abheben.

Hier sind meine 5 Gründe, warum Vollkorn-Oxfords der perfekte Abendschuh sind.

paul-evans-black-wholecutsWarum Wholecut Oxford Kleiderschuhe tragen?

# 1. Wholecut Shoes 'Look

Seien wir ehrlich - sie sehen fantastisch aus. Dies ist der Hauptgrund, warum jeder Mann ein Paar Vollkornprodukte besitzen sollte.

Die minimalistische Einfachheit des Designs schafft klassische klare Linien und verleiht jedem Outfit Raffinesse.

Formell, ohne auffällig zu sein, müssen sie nicht nach Aufmerksamkeit rufen - sie erfassen sie mit einem Flüstern. Wenn ich den Blick in zwei Worten zusammenfassen müsste, würde ich sagen 'Understatementierte Eleganz'.

Das Design sorgt auch für einen Schuh, der langlebiger und einfacher zu tragen- Es kann nicht aus allen Nähten auseinanderfallen, wenn es keine hat.

paul-evans-wholecuts# 2. Vielseitigkeit von Wholecut-Schuhen

So edel sie auch sind, Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass Sie diese Schuhe zu Jeans tragen können.

Technisch gesehen bedeutet weniger Dekoration auf einem Schuh mehr Formalität, aber Vollschnitte stehen über den Regeln. Sie sind Luxusschuhmacherei in seiner einfachsten und reinsten Form, kombiniert die Prahlerei von Lackleder-Smokingpumps mit der Praktikabilität von Schnürschuhen.

Dies bedeutet, dass sie mit jedem Outfit getragen werden können, das formell genug ist, um mit einer Jacke kombiniert zu werden - einschließlich a Sportjacke mit Jeans.

Paul Evans Wholecut Schuhe

#3. Wholecut Schuhe Qualität

Kein anderes Schuhmuster ist so exklusiv und teuer in der Herstellung wie der Vollkornstil.

Die Häute, aus denen Schuhleder hergestellt wird, müssen frei von Flecken und Fehlern sein. Wenn Sie Schuhe aus kleinen Stücken herstellen, ist das eine Sache - Sie brauchen nur ein paar Zentimeter, die frei von Markierungen sind. Aber Vollschnitte müssen aus einem großen gemacht werden makellos Stück der Leder von höchster Qualität- und außerdem muss das ganze Stück eine einheitliche Textur haben.

Haut ist nicht nur so perfekt selten, sondern die Art der verwendeten Haut (normalerweise Kalbsleder) ist auch teurer - und die Herstellung von Vollschnitten erfordert mehr Leder, da sie nur eine Naht haben.

Dann müssen die Schuhe sein sorgfältig von einem erfahrenen Handwerker zusammengebaut. Aus der Sicht eines Schuhmachers gehören Vollkorn-Oxfords zu den am schwierigsten zu haltenden Schuhstilen (dauerhaft ist, wenn der obere Teil am unteren Teil befestigt ist).

All dies bedeutet, dass die Herstellung von Vollkorn-Oxfords erheblich mehr kostet als normale Schuhe - aber das bedeutet, dass sie eine Aura von haben Prestige und Begehrlichkeit das kennzeichnet dich als erfolgreichen Mann.

Ganz geschnittene Lederschuhe Paul Evans# 4. Wholecut Shoes 'Shine

Vollkornprodukte haben am meisten brillanter, spiegelglatter Glanz von jedem Abendschuh. Dies liegt zum Teil an den verwendeten Luxus-Skins, aber auch am Stil.

Da keine Nähte im Weg sind, absorbieren sie nicht nur die Politur besser als andere Stile, sondern zeigen auch einen besseren Glanz. Die Nähte werden nicht glänzend und ohne zusätzliche Lederfalten können Sie sicher sein, dass die gesamte Oberfläche glatt und gleichmäßig glänzt.

# 5. Wholecut Schuhe 'Fit

Vollkorn-Oxfords sind das Äquivalent zu maßgeschneiderter Kleidung. Während die Nähte und Vampire bei normalen Schuhen ihre Form einschränken, wird das Leder bei richtig gefertigten Vollkornschuhen dies tun passen Sie sich der Form Ihrer Füße anDies verleiht den Schuhen eine schlanke, taillierte Ausstrahlung, die mit Schuhen mit mehr Nähten nicht zu vergleichen ist.

Warum nicht Wholecut Oxford Kleiderschuhe tragen?

Ja - perfekt wie sie sind, Vollschnitte sind möglicherweise nicht für jeden Mann perfekt. Hier ist der Grund.

  • Aufgrund ihrer schlanken, schmalen Form und der geschlossenen Schnürsenkel fühlen sie sich wahrscheinlich eng an, wenn Sie dies getan haben breite Füße. Cap Toe Oxfords werden für Sie bequemer sein.
  • Männer mit einem hoher Bogen kann sie auch fest finden, besonders über die Brücke des Fußes.
  • Wenn sich im Leder Falten entwickeln, werden diese sichtbar. Ohne Zehen- oder Flügelkappe können sich Unvollkommenheiten nirgends verbergen. Das Beste daran ist, dass sie genau wie ein makelloses weißes Hemd aussehen, wenn sie perfekt aussehen Ja wirklich perfekt.

Paul Evans Wholecut SchuheWann und wie man Wholecuts trägt

Wenn Sie Ihre Vollkornprodukte kaufen, stellen Sie sicher, dass sie eng anliegend- Weil sie sich an Ihre Füße anpassen, wird sich das Leder in den ersten paar Tragen leicht dehnen. Dünneres Leder dehnt sich besonders leicht.

Wenn ein Outfit zu einer Jacke passt, passt es zu Vollschnitten - aber probieren Sie nichts aus, was unter dem Niveau des klassischen Business Casual liegt, sonst werden sie unpassend aussehen.

Eine Ausnahme: Vermeiden Sie es, Vollschnitte mit schwerer, strukturierter Kleidung zu kombinieren. Ihre schlanken, schlanken Linien lassen Ihre Füße im Vergleich klein aussehen. Wählen Sie stattdessen größere Schuhe.

Braune oder braune Vollkornprodukte passen perfekt zu Jeans. Stellen Sie sicher, dass Sie eine gut sitzende, dunkle Indigo-Jeans ohne Risse oder Anzeichen von starker Abnutzung wählen.

Schwarze Vollkornschnitte werden am besten mit einem Anzug getragen- obwohl geschäftliche und weniger formelle Anzüge auch mit Braun oder Braun kombiniert werden können.

Vollkornprodukte eignen sich gut als Abendschuhe, solange sie keine Brogging haben (die Bedeutung von 'broguing' ist ein dekoratives Muster aus kleinen Lochpunkten in Leder, das einen Schuh weniger formal macht.) Für schwarze Krawatte oder formelle Veranstaltungen, wählen schwarze Vollschnitte aus Lackleder oder hochglanzpoliertem Kalbsleder.