Was Sie im Gerichtssaal anziehen sollten Gerichts-Dresscode | Die Wichtigkeit, sich gut anzuziehen, wenn man einen Richter oder Anwalt trifft

Sie werden beurteilt.

Ja, noch bevor Sie ein einziges Wort aussprechen.

Überall, wo wir hingehen, ist unser Aussehen wichtig.



Bevor Sie mich beschuldigen, flach oder materialistisch zu sein, hören Sie mich an.

Es ist Wissenschaft.

Wir möchten, dass die Menschen uns so sehen, wie wir als Person sind. das kann über unser Aussehen hinaussehen und uns nicht nach unserer Deckung beurteilen ... und ich stimme zu! Wir sollten!

Tatsache ist, dass Menschen sehr stark auf visuelle Reize reagieren.

Wir treffen schnelle Entscheidungen in weniger als ein paar Sekunden und verbringen dann die nächsten Minuten damit, unseren ersten Eindruck zu bestätigen.

Es ist mit unseren Überlebensinstinkten verbunden.

Lesen Sie die obigen Sätze noch einmal - sie sind so wichtig.

Welchen Mann würden Sie auf den folgenden Bildern eher hören, geschweige denn ohne Vorbehalt auf Sie zukommen?

Offensichtlich wird dem Mann auf der rechten Seite mindestens 30 bis 90 Sekunden Zeit gegeben, um seinen Fall zu vertreten - der Mann auf der linken Seite? Ich habe bereits eine negative Entscheidung getroffen.

Ich gebe zu, dass das obige Beispiel ein Extremfall ist.

Aussehen ist wichtig

Dennoch sollte jeder Bürger, der dem Gesetz unterliegt, überlegen, was er trägt, wenn er einen Richter im Gerichtssaal, einen Anwalt oder andere Regierungsbeamte trifft.

Hoffentlich stehen Sie nicht wegen eines Verbrechens vor Gericht, aber selbst vor einem Verkehrsgericht sollte ein Mann nicht vernachlässigen, welche Kleidung er trägt, wenn Urteile gefällt und gefällt werden.

Sich vor Gericht gut zu kleiden, respektiert auch die Integrität des Justizsystems. Die Vereinigten Staaten sind eines der wenigen Länder, in denen Teilnehmer an Zivilverfahren viel Flexibilität in ihrer Kleidung haben - dies gibt uns jedoch nicht die Freiheit, uns nach Belieben zu kleiden.

Beachten Sie, dass Richter können und werden Sie wegen unangemessener Kleidung rauswerfeny - Nehmen Sie sich also Zeit, um Kleidung auszuwählen, die dem Richter, den Anwälten und den Gerichtsschreibern zeigt, dass Sie sich für die Gesetze und Ihre Rechte interessieren.

Was sollte ein Mann vor Gericht tragen?

Die allgemeine Regel ist, sich konservativ zu kleiden. Je nachdem, warum Sie vor Gericht gestellt werden, erfüllt ein fester Anzug aus Holzkohle oder Marine mit weißem Hemd und passender Krawatte die Standards eines jeden Richters.

Befinden Sie sich in einer ländlichen Gegend, die am Verkehrsgericht teilnimmt, und ziehen Sie eine Sportjacke mit Hosen und Slip-Ons ohne Krawatte in Betracht. Ein Marineblazer für Männer und eine passende Hose sind ebenfalls akzeptabel und zeigen den anwesenden Anwälten und Richtern, dass Sie reif genug sind, um ihr Gericht ernst zu nehmen.

Wenn Sie von einem Anwalt vertreten werden, hören Sie sich an, was er oder sie vorschlägt, und arbeiten Sie mit ihnen zusammen, um sicherzustellen, dass Sie sich angemessen kleiden, insbesondere wenn Sie ein Gericht außerhalb der USA besuchen. Sich zu verkleiden, um unschuldig zu wirken, oder sich zu verkleiden, um sich von der Negativität zu distanzieren, könnte dazu beitragen, was der Richter oder die Jury über Sie denken.

Wenn Sie eine große Anzahl von Tätowierungen haben, sollten Sie diese unbedingt mit langärmliger Kleidung bedecken, auch wenn sie mit dem Militär zusammenhängen. Der Richter wird Ihren Militärdienst in Ihrer vorgelegten Akte sehen - Sie können nicht davon ausgehen, dass die Jury aus einer Entfernung von 20 Fuß sehen kann, was sie sind.

10 richtige männliche Dressing-Tipps für den Hof

1. Kennen Sie die Kleiderordnung des Gerichts - Lesen Sie es entweder auf der Website des Gerichtsgebäudes oder rufen Sie an und fragen Sie; Keine Entschuldigung für Unwissenheit hier. Und es gibt einen Unterschied zwischen Großstadt- und Kleinstadtgerichten. Richter und Anwälte in ländlichen Gebieten dürfen in der Stadt und vor Gericht nur ungerade Jacken, Hemden und Hosen tragen. Richter und Anwälte in einer Metropole wie New York City oder San Francisco tragen eher zweiteilige Anzüge.

2. Ausreichend gepflegt sein - Stellen Sie sicher, dass Ihr Haar gebürstet ist. Wenn Sie Gesichtshaar haben, sollten Sie es pflegen und kürzen. Putzen Sie Ihre Zähne, waschen Sie Ihre Hände und schneiden Sie bitte Ihre Fingernägel. Köln oder Aftershave sind nicht erforderlich. Ein Richter wird keine Entscheidung treffen, die darauf basiert, wie Sie riechen, vorausgesetzt, Sie haben geduscht und stinken nicht nach Alkohol.

3. Tragen Sie bequeme, taillierte Kleidung - Einige von Ihnen, meine Herren, mögen vielleicht den Platz, den XXXL-Hemden und -Hosen bieten, aber nach dem Gesetz und dem Richter erinnern übergroße Kleidung an negative Bilder. Tragen Sie Ihre Hose um Ihre Taille. Zieh dein Hemd an. Trage einen Gürtel. Und stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung zu Ihnen passt. Ein einfacher Besuch beim Gericht kann nur eine Stunde dauern, während größere Verfahren den ganzen Tag dauern können. Wenn Sie sich in Ihrer Kleidung wohlfühlen, verbessern Sie Ihre Körperhaltung und bleiben konzentriert.

4. Decken Sie alle Tätowierungen ab und entfernen Sie entfernbare Piercings dass Sie tragen, um zu schreien, dass Sie ein Nonkonformist sind - Ihre Freunde, Eltern und sogar Ihr Chef haben möglicherweise kein Problem damit -, aber ein konservativer Richter, der 30 Jahre älter ist als Sie.

5. Keine Strandkleidung - Tragen Sie keine Sandalen, Shorts und T-Shirts vor Gericht. Dies ist nicht der Strand von San Diego oder Jimmy Buffets Margaritaville.

6. Vermeiden Sie übermäßigen Schmuck - Halten Sie den Schmuck auf ein Minimum - Ihren Ehering und vielleicht ein oder zwei andere einfache Stücke, die entweder religiöse oder persönliche Treffen haben. In den USA sind Richter nicht beeindruckt von der Goldanzeige an Fingern, Hals oder Handgelenken. Halten Sie im Allgemeinen alle Halsketten, Ohrringe, Nasenringe, Zungen- oder Augenbrauenpiercings, bunten Ringe und hochpreisigen Uhren außer Sicht.

7. Keine Hüte - Wenn Sie im Winter vor Gericht gehen, können Sie einen Hut vor dem Gerichtsgebäude tragen, aber sobald Sie eintreten, entfernen Sie Ihren Hut. Das Tragen eines Hutes in Innenräumen ist ein Zeichen von Unwissenheit und schlimmerer Respektlosigkeit. Keine Baseballmützen, keine Cowboyhüte und keine Zylinder.

8. Taschenvolumen minimieren - Vermeiden Sie es, so auszusehen, als würden Sie eine Verurteilung erwarten und haben alle Ihre weltlichen Besitztümer mitgebracht. Viele Gerichtsgebäude müssen jetzt überprüft werden, und Sie müssen viele Gegenstände draußen lassen. Vermeiden Sie Ärger oder Verlegenheit, indem Sie Licht einpacken und sicherstellen, dass alles, was als Waffe ausgelegt werden kann, zu Hause bleibt. Und schalten Sie Ihr Handy aus!

9. Nicht überkleiden - Sie müssen sensibel dafür sein, zu elegant zu wirken. Niemand mag einen Mann, der versucht, über anderen zu erscheinen. Kleidung wie ein schwarzes Krawattenensemble gehört nicht dazu, und wenn Sie sich in einer ländlichen Gegend befinden, sollten Sie Ihren Anzug sogar abschwächen, wenn Sie überhaupt einen tragen. Kein Einstecktuch oder Weste - ziehen Sie den Richter und die Anwälte nicht an. Halten Sie es einfach, sauber und eine Art und Weise, die nichts über Sie aussagt, ist anmaßend. Machen Sie Ihre Hausaufgaben und kennen Sie die Umgebung, bevor Sie den Platz betreten.

10. Tragen Sie niemals ein Kostüm und versuchen Sie nicht, den Gerichtssaal nackt zu betreten - Ich erfinde dieses Zeug nicht - anscheinend das Der englische Mann erschien vor einem Richter, der nur seinen Rucksack und seinen Bart trug. Andere Gerichtsteilnehmer haben versucht, sich als Gründerväter zu verkleiden, um besser darzulegen, wie ihre Rechte mit Füßen getreten werden. Bewahren Sie den Geburtstagsanzug und die George Washington-Outfits für andere Anlässe auf - ein Kostüm entfremdet Sie nur.

Ein Leitfaden für Männer, um sich vor Gericht zu kleiden - Fazit

Ich werde das noch einmal sagen - Menschen Reagieren Sie stark auf visuelle Reize und treffen Sie schnelle Entscheidungen, die unsere endgültigen Entscheidungen innerhalb von Sekunden nach dem Treffen mit jemandem stark beeinflussen. Sie werden beurteilt, bevor Sie Ihren Mund öffnen. Kleide dich entsprechend.