Der gut gekleidete Künstler: Creative Menswear | Wie man sich als männlicher Künstler scharf kleidet

Van Gogh

'Sie müssen sich nicht das Ohr abschneiden, um aufzufallen, aber es kann nicht schaden', sagte ein New Yorker Galerist einmal einem jungen Aussteller.

Die Mode hat sich geändert, die Regeln jedoch nicht - kreative Künstler, die es groß machen wollen, müssen ein ausgewogenes Aussehen haben gut mit schauen anders.



Zerrissene Jeans und schwarze T-Shirts bringen Sie nur so weit, bevor die Leute anfangen, sie als Uniform des dilettanten Amateurs abzutun.

Egal, ob Sie ein Romanautor, ein Maler, ein Musiker oder etwas so bahnbrechendes sind, es gibt noch nicht einmal ein Wort dafür. Wir empfehlen Ihnen, ein paar Seiten aus dem klassischen Herrenmode-Buch auszuleihen und mit ihnen zu spielen, um eine zu machen Stil, der einzigartig ist und trotzdem scharf aussieht:

Aggressiv mischen und anpassen

Sie haben nicht das Gefühl, an The Man ausverkauft zu sein, wenn Sie ein paar Anzüge im Schrank verstaut haben. Sie können die tragen Jacken mit Jeans, die Hose mit Rollkragenpullover, der Mantel von einem mit der Hose von dem anderen oder jede andere Kombination, die anders, aber elegant herausspringt.

Vielseitige Kleidungsstücke eignen sich natürlich am besten für Ihre Garderobe. Wir empfehlen daher, sich von Einzweckartikeln wie einer zweireihigen Anzugjacke fernzuhalten. Eine lockere Passform bedeutet, dass Sie mehr Schichten auftragen können. Achten Sie jedoch auf alles, was Sie zusammengesunken oder schlaff aussehen lässt.

Dress Down, nicht faul

Es gibt einen großen Unterschied zwischen einem Mann, der sich für einen Anlass verkleidet hat, und einem Mann, der sich nicht für mich verkleidet hat. Ein kreativer Künstler, der sich nicht die Zeit genommen hat, kreativ mit seiner Kleidung umzugehen, wird nicht wie ein Künstler aussehen, in den es sich zu investieren lohnt - das ist nur die harte Realität einer bildgetriebenen Industrie.

Essential-Dress-Shirts-r1-1024x666

Aggressiv sein legerer Stil ist in Ordnung, solange es eindeutig betroffen ist, aber es kann nicht so aussehen, als ob Sie nur die gleichen Klamotten tragen, die Sie seit dem Studium jeden Morgen angezogen haben. Wenn Sie Jeans und ein nicht verstecktes Hemd tragen, tragen Sie ein Hemd mit einem ungewöhnlichen Muster oder einer ungewöhnlichen Farbe.

Wenn du bist ein Hemd stecken Ziehen Sie in eine helle Hose einen Gürtel mit dekorativen Werkzeugen und einer schicken Schnalle, um sich von den Bewohnern der Kabine abzuheben. Stellen Sie insgesamt sicher, dass jedes Outfit mindestens ein Detail enthält, das bewusst sein muss, und nicht nur ein Produkt dessen, was an diesem Morgen sauber war.

Heben Sie sich ab, wenn Sie sich verkleiden

Idealerweise machst du es so groß, dass du zu Galaeröffnungen, Wohltätigkeitsabenden eingeladen wirst, was hast du? Mach dir keine Sorgen, dass du dich in diese einfügst.

Wohlhabende Gönner laden Künstler ein, sie vorzuführen, damit Sie sich von der Masse abheben können. Bei einer Veranstaltung, die als schwarze Krawatte aufgeführt ist, möchten Sie dem folgen Grundlegende Richtlinien für schwarze Krawatten, aber verschönern Sie es mit einer persönlichen Note wie einem farbigen Boutonniere oder einem Einstecktuch (nur ein farbiger Akzent - der Rest sollte schwarz und weiß sein).

Für weniger formelle Ereignisse, wenn die Mehrheit der Menge trägt Geschäftsanzugkönnen Sie davon ausgehen, dass die meisten von ihnen entweder dunkelgrau oder dunkelblau sind. Wählen Sie eine andere Farbe, um hervorzuheben.

Dunkelbraun oder Dunkelgrün sind entspannte, ansprechbar aussehende Farben, die nicht allzu oft vorkommen. Daher ist jede Farbe eine gute Wahl für Ihren Anzug. Einige minimale Muster sind akzeptabel, aber wenn Sie es übertreiben, können Sie wie jemand aussehen, der Kleidung nicht versteht, und nicht wie jemand, der auffallen möchte.

Ein Großteil der Mode eines Künstlers wird von der lokalen Szene diktiert, und daran ist nichts auszusetzen. Der Schlüssel ist, sich daran zu erinnern, dass die Einmischung in Ihre Künstlerkollegen genauso wenig inspirierend ist wie die Einmischung in das Rattenrennen, und genau das zu erreichen, wenn Sie den Trends der Gegenkultur folgen.

Verlassen Sie sich auf eine gute Passform und interessante Kombinationen, um sich von der Masse abzuheben, und Sie sollten keine Probleme haben, jeden, den Sie treffen, davon zu überzeugen, dass Sie das Auge und den Geschmack eines Künstlers haben - alles ohne Ihnen das Ohr abzuschneiden.

Benötigen Sie Tipps zur Einhaltung einer bestimmten Kleiderordnung?

Lesen Sie unseren Artikel über 7 Stufen der Kleiderordnung Etikette | Schwarze Krawatte | Business Casual | Ultra-Casual Menswear Chart