Willst du überzeugen? Fügen Sie Rot zu Ihrer Garderobe hinzu | Die Auswirkung des Tragens von Rot auf die Überzeugungskraft

Willst du davon überzeugen, Rot zu deiner Garderobe hinzuzufügen?

Die Wissenschaft, wie Farbe unser Gehirn beeinflusst, ist nicht vollständig verstanden.

Es besteht jedoch weitgehend Einigkeit darüber, dass Farbe einen Einfluss auf unseren Entscheidungsprozess hat.

Jedes Jahr finden neue Studien neue Assoziationen zwischen bestimmten Farben und bestimmten Urteilen oder Handlungen.



Hier ist eine wichtige für Sie:

Es hat sich gezeigt, dass rote Kleidung den Träger überzeugender macht.

Es ist wie ein Jedi-Trick, der in Ihre Garderobe eingebaut ist.

Klingt verrückt, aber die Forschung ist klar.

Klicken Sie hier, um das Video auf YouTube anzusehen - die überzeugendste Farbe in Ihrer Garderobe

Basierend auf einer Studie aus dem Jahr 2014, die im Journal of Psychology & Marketing veröffentlicht wurde, präsentierte ein einzelner Mann zweimal dasselbe.

Es gab einen Unterschied zwischen den Präsentationen - die Farbe seines Pullovers!

Es wurden Vergleiche zwischen Präsentationen mit rotem Pullover und Präsentationen mit weißem Pullover und Präsentationen mit roter Krawatte und blauer Krawatte im selben dunklen Anzug durchgeführt.

In beiden Vergleichen wurde der Moderator vom Publikum als „genauer“ zu seinem Thema eingestuft, wenn er rote Kleidung trug, im Gegensatz zu einem Outfit ohne Rot. Die Farbverschiebung ließ ihn zuverlässiger, authentischer und überzeugender erscheinen.

Die Wirkung der Farbe Rot auf die Überzeugungskraft

Dies steht im Einklang mit den Schlussfolgerungen aus der Analyse von Gerichtsverfahren: Anwälte raten männlichen Zeugen in der Regel, einen dunklen Anzug und ein weißes Hemd mit roter Krawatte zu tragen, da dies bei einer großen Stichprobe die besten Ergebnisse zu erzielen scheint.

Farbwissenschaftler theoretisieren, dass dies eine unbewusste Nebenwirkung unserer anfänglichen „Gefahren“ -Reaktion auf die Farbe Rot sein könnte.

Beim ersten Blick, Rot löst eine Kampf- oder Fluchtreaktion aus das ist stärker als andere farben, die lässt uns es mit Dingen wie Macht, Dominanz und Aggression assoziieren.

Dieser anfängliche Impuls ist sehr kurz, aber er kann das Gehirn für eine empfänglichere Haltung in der Abkühlphase nach dem anfänglichen Ruck anregen.

Es ist eine Möglichkeit, den mentalen Widerstand unbewusst zu erschöpfen, bevor Worte ausgetauscht werden.

Wie bei allen Mode-Ratschlägen (und in der Tat den meisten psychologischen Ratschlägen) gelten hier einige Einschränkungen. Dies ist ein subtiler Effekt. Es ist nicht wirklich Gedankenkontrolle, ungeachtet der Jedi-Gedanken-Trick-Referenzen.

Sie sollten nicht erwarten, rot zu tragen und Menschen über sich fallen zu lassen, um Ihre Gebote abzugeben. Alles, was Sie tun, ist einen zusätzlichen Eindruck von Überzeugungskraft zu vermitteln. Leute ein bisschen besser darauf vorbereiten, zu glauben, dass es sich lohnt, anzuhalten und zuzuhören.

passen

Ist die Menge an Rot, die Sie tragen, von Bedeutung?

Der Effekt von Überzeugungskraft und Farbe ist kein Effekt, der mit der Menge zunimmt.

Eine rote Krawatte oder ein Einstecktuch erledigen den Job.

Das Hinzufügen eines roten Blazers oder eines passenden roten Anzugs wird Sie nicht überzeugender machen. (Es wird Sie jedoch dumm aussehen lassen, mehr als jeden positiven unbewussten Effekt aufzuheben, den Sie möglicherweise erzielen.)

Schließlich gibt es Situationen, in denen Sie diesen anfänglichen Stoß der Kampf- oder Fluchtabwehr nicht auslösen möchten, einschließlich überzeugender Versuche.

Ein Ermittler, der versucht, einen widerstrebenden Zeugen zu überreden, über eine schwierige häusliche Situation auszusagen, profitiert nicht von der Intensität der Farbe - etwas Neutraleres und Beruhigenderes würde in dieser Situation besser dienen.

Aber zum größten Teil ist im täglichen Geschäftsverkehr oder in formellen Präsentationen die Einbeziehung eines kleinen roten Akzents in einen Akzent ein überzeugender Vorteil.

Wenn Sie etwas Überzeugendes zu tun haben, lohnt es sich, sich die Mühe zu machen, Ihre Garderobe um diesen Akzent herum aufzubauen.

Mehr wollen?

Klicken Sie hier, um meine Lektionen über Farbtöne, Farbtöne und Farbtöne in Herrenbekleidung anzusehen.

Klicken Sie hier, um das Video über Herrenaccessoires als Gesprächsstarter anzusehen.

Referenzen und Forschungsergebnisse, die in diesem Artikel im Männerstil verwendet werden, finden Sie hier.