Ungefütterte Vs Gefütterte Jacken | Sollte eine Jacke ein Futter haben? Tipps für Männer

Gefütterte Jacken gegen ungefütterte Jacken

Warum sollten Sie eine gefütterte Jacke tragen?

Welche Jackenstil - gefüttert oder ungefüttert - ist am besten für Ihre individuellen Bedürfnisse?

In diesem Artikel werde ich das diskutieren Vor- und Nachteile von Jackenfutter - weil ein Mann immer wissen sollte, welche Möglichkeiten er hat.



einer. Haltbarkeit

Eine gefütterte Jacke legt im Grunde eine Materialschicht auf, normalerweise Bemberg, einige höherwertige. Einige Leute fragen nach Seide, aber ich denke nicht, dass Seide so gut ist wie Bemberg.

Bemberg besteht eigentlich aus - sie nehmen Zellstoff und verwandeln ihn in eine Faser, die sie dann nähen, aber es gibt sie schon seit über 75 Jahren. Es kam aus Deutschland, erstaunliches Material.

Die besten Handwerker der Welt verwenden dieses Zeug und das ist es, was Sie wollen, weil es sehr atmungsaktiv ist.

Es ist atmungsaktiver und langlebiger und hilft Ihrer Jacke nur, länger zu halten. Wenn Sie Ihre Jacke oft tragen, möchten Sie ein Futter haben.

Gefütterte Anzugjacke

zwei. Gefütterte Jacken halten die Jacke etwas wärmer

Es ist nicht schlecht, mindestens drei Saisons lang eine gefütterte Jacke zu haben. Ich meine, es funktioniert perfekt und es wird der Jacke ermöglichen, Ihre Wärme zu bewahren und zu halten.

Es ist auch häufiger, daher wird es im Allgemeinen weniger teuer sein. Es sind nur mehr Maschinen, mehr Fabriken, die solche Jacken herstellen, also werden Sie eine größere Auswahl haben.

Es wird etwas sein, das - ja, es gibt nur mehr von ihnen da draußen, also ist der Preis - Sie werden in der Lage sein, bessere Angebote zu finden.

3. Es ermöglicht Ihnen, fleckige Arbeit zu vertuschen

Manchmal kann man außen eine tolle Jacke haben, die gut passt.

Im Inneren würde es nicht gut aussehen, wenn wir es aufschneiden würden. Wenn Sie also ein Futter in der Jacke haben, werden Sie diese schmutzige Arbeit auf der Innenseite nie sehen. Einige Leute mögen sagen, dass das ein Nachteil ist. Es hängt davon ab, ob.

Wenn Sie nie wissen, was da ist oder die Jacke sich gut anfühlt oder gut aussieht, werde ich sagen, machen Sie mit. Manchmal werden Schneider von innen etwas faul und lassen es nicht perfekt aussehen.

Das ist vollkommen in Ordnung, solange Sie sich von außen großartig fühlen und es funktioniert und funktioniert.

Vier. Anpassungen

Eine gefütterte Jacke hat normalerweise viel mehr Platz. Dies hängt von der Firma oder dem Hersteller ab.

Einige Hersteller sparen wirklich an der Menge an Material, die sie dort belassen, und ich zeige euch eine ungefütterte Jacke, wie viel und wo sie normalerweise das Material für die Einstellung ziehen, wie normalerweise hinten oder an den Seiten Gefütterte Jacken haben etwas mehr Material, weil sie es verlassen können und niemand es sehen wird.

Arten von gefütterten Jacken

  • Halb gefüttert - Der große Unterschied zur halben Linie besteht darin, dass sie ungefähr auf halber Höhe des Rückens verläuft. Normalerweise sieht man das auf so etwas wie einem Seersucker-Anzug, also gehen Sie hinein und die meisten Seersucker-Anzüge werden halb ausgekleidet sein. Gehen Sie an einen schönen Ort wie Brooks Brothers, Paul Stuart, diese Orte werden Seersucker tragen. Diese Jacke wird normalerweise halb gefüttert sein und genau dort, wo das Futter hingeht, etwa auf halber Höhe des Rückens und der Vorderseite, ist auch das Futter vollständig gefüttert. Das ist also nicht wirklich halb gefüttert, aber so nennen wir es.
  • Viertel ausgekleidet - So mache ich die meisten meiner Jacken. Nur um Sie wissen zu lassen, für einen Kunden werde ich seine erste Jacke nicht ungefüttert machen. Der Grund dafür ist das Anpassungsproblem, über das ich gesprochen habe, denn wenn ich die Jacke anpassen muss, möchte ich Platz dafür haben . Ich möchte in der Lage sein, in die Innenseiten einzudringen und vielleicht ein Chaos zu verursachen, wenn wir einige größere Anpassungen vornehmen müssen. Ich kann das nicht mit einer ungefütterten Jacke machen, weil eine ungefütterte Jacke der Welt im Grunde zeigt, was sich auf der Innenseite der Jacke befindet.

Innenfutteroptionen für Anzugjacken

Da die Innenseite einer ungefütterten Jacke freigelegt ist und dies einer der Gründe dafür ist, dass diese normalerweise teurer sind, muss der Schneider nicht nur die Außenseite des Ganzen, das jeder sieht, großartig aussehen lassen, sondern er muss auch daran arbeiten das Innere der Jacke, also ist es wie ein Doppeljob. Es ist viel überschüssige Arbeit.

In bestimmten Bereichen muss ein Futter vorhanden sein. Sie können das Außenmaterial auch innen verwenden, aber mit einer Jacke werden wir die Schulterpolster immer noch verdecken.

Ich habe auf dieser Jacke aufgesetzte Taschen verwendet, aber wenn ich Paspeltaschen verwendet habe, die im Grunde genommen in das Material passen, ist dies ein weiterer Grund, warum Sie ein Futter auf der Vorderseite haben müssen, damit sie alle Arbeiten an den Taschen verdecken.

Warum sollten Sie eine ungefütterte Jacke tragen?

Ungefütterte Jacke1-500Warum bekommen die Leute ungefütterte Jacken?

Neben der Schönheit und es ist im Grunde ein Kunstwerk, ist es cooler. Ich habe gerade erwähnt, dass ich dieses für mich gemacht habe, als ich nach Austin, Texas, gehe.

Viele Leute beschweren sich: „Oh, ich kann keine Jacke tragen. Es ist unglaublich heiß. ' Nun, wenn Sie schon einmal im Nahen Osten waren, das letzte Mal, als ich nachgesehen habe - und ich war ein paar Mal am Persischen Golf - und jedes Mal, wenn ich in Dubai oder in diesen Gebieten bin, tragen diese Leute eine viel mehr Kleidung. Ich könnte dir sagen, sie sind viel cooler als der Typ, der in T-Shirt und Shorts herumläuft.

Grundsätzlich bedecken sie ihre Haut vor Sonneneinstrahlung und einigen Elementen und sind tatsächlich viel kühler. Sie verwenden die richtigen Stoffe. Sie verwenden die richtigen Gewebe und das machen Sie mit einer ungefütterten Jacke.

Skelettjacke - Dies ist wahrscheinlich eine meiner Lieblingsjacken. Dies ist die Jacke mit der Brusttasche auf der rechten Seite, also können wir hier nach innen schauen. Das Futter, die Menge, die ich hier verwendet habe, ist sehr gering, so dass der Rücken wieder völlig ungefüttert ist.

Ich muss sagen, dass dieses Gewebe nicht so porös ist wie der Hopsack, aber es ist immer noch eine sehr leichte tropische Wolle, so dass Luft ziemlich leicht durch dieses Gewebe strömen kann, aber diese Jacke wollte ich wirklich nur. Ich reiste nach Süden.

Ich wollte etwas, das etwas formeller war, andererseits atmungsaktiv und nicht sehr heiß. Ich habe über Haltbarkeit gesprochen. Es gibt ein paar kleine Tränen im Grunde, wo Dinge geschnitten wurden und dort eine gefütterte Jacke. Wenn Sie Ihre Jacke jeden Tag tragen und es dort, wo Sie sich gerade befinden, ziemlich cool wird, werden Sie wahrscheinlich eine gefütterte Jacke tragen wollen, nur weil sie weniger Wartung und weniger kleinere Reparaturen erfordert.

Wenn Sie Ihre Jacke jeden Tag tragen und es dort, wo Sie sich gerade befinden, ziemlich cool wird, werden Sie wahrscheinlich eine gefütterte Jacke tragen wollen, nur weil sie weniger Wartung und weniger kleinere Reparaturen erfordert.

Sie können tatsächlich eine gefütterte Jacke haben und das gesamte Futter ersetzen lassen. Ja, es wird ein bisschen teurer, aber es ist viel billiger als eine ganze Jacke bauen zu lassen. Das Problem mit der ungefütterten Jacke ist, wenn ich etwas im hinteren Bereich reiße, reiße ich im Grunde die Jacke durch und das ist eine viel teurere Lösung. Bei gefütterten oder ungefütterten Jacken gibt es keine richtige oder falsche Wahl. Es hängt wirklich von Ihren Bedürfnissen ab. Bestimmen Sie also, was das ist, und treffen Sie eine gute Entscheidung für sich.

Maßgeschneiderte Kleidung zu günstigen Preisen. Sie können bei kaufen Monte Carlo Schneider. Sie haben eine Auswahl aus über 100 Optionen, um den perfekten Anzug für Sie zu entwerfen.