Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie einen Boutonniere tragen Punkte, die Sie beachten sollten, wenn Sie eine Blume in Ihrem Reversknopfloch tragen

Boutonnieres-and-Mens-Revers-KnopflöcherDies ist der Leitfaden für Herren zum Tragen eines Boutonniere, des Knopflochs des Anzugs oder der Sportjacke und zur Verwendung.

Verwenden Sie diese Informationen, wenn Sie mit dem Einblenden fertig sind und eine Blume am Revers tragen möchten.

Eine Blume ist männlich

Nur wenige Elemente der Herrenmode werden von der Bevölkerung gut verstanden.



Noch weniger sind diese besonderen Details für den Look eines Gentlemans, wie das Einstecktuch in einer Jacke, Manschettenknöpfe an einem Hemd oder Falten an Hosen, die einen echten Charakter verleihen.

Männer neigen dazu, eine Vorstellung davon zu haben, was sie mögen, und wenig von dieser Idee abzuweichen, und entscheiden sich dafür, solche kleinen Flair-Pops, die sich ändern können, nicht zu kennen anständiges Outfit in eine elegante und unvergessliche.

Am wenigsten verstanden ist vielleicht der Boutonniere oder das Knopfloch. Diese allgegenwärtige kleine Stichreihe am linken Jackenrevers wird selten verwendet und fast nie richtig ausgenutzt.

Dies ist die Anleitung des Gentlemans, was dieses kleine Loch tut, was es hineinsteckt und dann einige letzte Punkte, an die man sich erinnern sollte.

Ein Knopfloch ohne Knopf?

Das linke Jackenrevers einer benutzerdefinierten Anzugjacke oder eines Sportmantels hat heutzutage meistens ein großes Knopfloch in der Nähe der Oberseite des Revers unter dem Kragen.

Was Mode-Neulinge verwirrt, ist das Fehlen eines Knopfes am gegenüberliegenden Revers, sogar auf der Rückseite. Mussten wir in den Tagen vor den Mänteln nicht unser Revers zuknöpfen?

BoutonniereJa, wir haben es getan, aber der Grund für das Loch im Jackenrevers, wie wir es heute kennen, liegt nicht an dieser alten Funktion.

Die beliebteste Geschichte ist, dass Prinz Albert an ihrem Hochzeitstag einen kleinen Blumenstrauß von Königin Victoria überreicht bekommt.

Er machte die großartige Gentleman-Geste, genau dort ein Loch in sein Revers zu schneiden und die Blumen in das Revers zu stecken. Von dort ließ er seinen Schneider das Loch stecken, alle seine Jackenaufschläge und die Gesellschaft folgten.

In den USA nennen wir es das Knopfloch am Revers. In Großbritannien heißt es das 'Boutonniere'. Boutonniere ist französisch für Knopfloch, daher ist letzteres leicht zu verstehen.

In den USA das Wort 'Boutonniere' ist mit Proms oder Hochzeiten verbunden, wie in der Blume selbst, die das Revers schmückt. In der Männermode das Wort, 'Boutonniere' kann das Loch im Revers oder die Blume bedeuten, die es schmückt.

Wenn das Knopfloch vorhanden ist und funktioniert, stellen Sie vor dem Tragen eines Boutonniere sicher, dass sich auf der Rückseite des Revers und etwas unterhalb des Knopflochs ein Faden befindet. Dieser Faden hält den Blütenstiel gegen das Revers und hält so die Blume aufrecht.

Besuchen Sie Ihren Schneider, wenn der Faden nicht da ist, er kann ihn einfach hinzufügen. Wenn das Knopfloch vorhanden, aber nicht funktionsfähig ist, dh das Loch geschlossen ist, können Sie es vom Schneider öffnen lassen, fertig stellen (um ein Ausfransen zu verhindern) und den Faden hinter dem Revers hinzufügen. Wenn Sie ein Jackenrevers ohne Knopfloch haben, kann Ihr Schneider eines in das Revers nähen.

Einen Boutonniere tragen

Es gibt eine Regel für das Tragen einer Blume im Knopfloch und einige Richtlinien.

Die Regel

Stecken Sie die Blume nicht an das Revers. Eine festgesteckte Blume ist mit aufsteckbaren Krawatten und Einstecktüchern aus Pappe vergleichbar. Sie sind da draußen, aber kein Gentleman mit anständigem Sinn für Mode trägt sie.

Das Knopfloch ist für diesen Zweck da, also benutze es. Wenn das Loch geschlossen ist, tragen Sie keinen Boutonniere und stecken Sie keinen darauf.

Wenn es kein Knopfloch gibt, stecken Sie keine Blume an.

(Eine Einschränkung: Wir tragen oft Blumen bei Hochzeiten und anderen besonderen Anlässen. Beleidigen Sie Ihre Familie und Freunde nicht, indem Sie sich weigern, eine Blume festzunageln, wenn dies jeder tut. Auf diese Weise gegen den Strich zu gehen, ist unfreundlich. Besser zu brechen diese Regel als deine Mutter zu verärgern.)

Das Anheften ignoriert nicht nur die Funktion des Knopflochs am Revers, es ist auch schlecht für Kleidungsstücke. Der Stift kann Fäden brechen und das Revers eines Anzugs oder einer Sportjacke dauerhaft beschädigen, genau wie das Tragen einer Krawattennadel eine Krawatte beschädigt. Einen Boutonniere festzunageln ist ein absolutes Nein-Nein.

Die Richtlinien

1. Tragen Sie den Boutonniere, wenn Sie dies für angemessen halten.

Einige Männer würden sich überall sehr unwohl fühlen, wenn sie einen Boutonniere tragen, andere nur im Büro, und andere können sie die ganze Zeit tragen. Eine Blume wird bei a nicht verpönt Black Tie Event. Ebenso bei einem professionellen Geschäftstreffen. Ein Mann mit einer Blume am Revers fällt auf und zeigt echtes Gespür für den Schein.

Denken Sie auch an Ihre Arbeitsumgebung. Wenn Sie jeden Tag einen Anzug tragen, zeigt eine Blume am Revers einen echten Schwung. Wenn es sich um einen Jeansarbeitsplatz handelt, wäre es unangenehm, in einem Anzug mit einem Boutonniere aufzutauchen.

2. Tragen Sie den Boutonniere mit einem Einstecktuch.

Gut gekleidete Herren sind sich einig, dass eine Anzugjacke ohne Einstecktuch nackt ist. Wenn Sie sich mit einem Einstecktuch auch nicht ganz wohl fühlen, probieren Sie ein weißes Einstecktuch mit einer weißen Nelke - diese passt zu fast jeder Kombination aus Anzug, Hemd und Krawatte.

3. Tragen Sie den Boutonniere mit Zuversicht.

Wenn Sie sich entschieden haben, einen Boutonniere zu tragen, lassen Sie ihn als Jacke für Sie sein. Es ist ein weiterer Gegenstand an Ihrem Körper, weder seltsam noch hammy. Setzen Sie die Blume in das Jackenrevers ein und lassen Sie sie in Ruhe, es sei denn, es muss angepasst werden.

Die Köpfe werden sich dem Mann zuwenden, der einen Boutonniere trägt. Fühlen Sie sich also nicht selbstbewusst, sondern lassen Sie die Aufmerksamkeit Ihr Selbstvertrauen stärken. Zappeln Sie nicht mit der Blume und entfernen Sie sie nicht mitten am Tag, es sei denn, ihr Aussehen ist erheblich beeinträchtigt oder die Blume ist beschädigt.

Boutonniere Blumen

Die traditionelle soziale Etikette begrenzt, welche Blumen im Knopfloch getragen werden. Sie sind die rote oder weiße Nelke, die blaue Kornblume und die Gardenie.

Wie man einen Boutonniere trägtJeder von diesen sollte einen Mann ganz gut ausdrücken. Wenn nicht, reichen viele Blumen aus. Fragen Sie einen Floristen, was an Ihnen gut aussehen würde.

Die Blume sollte nicht zu groß sein, nicht größer als eine dieser vier oder so klein, dass sie nicht auffällt. Eine Teerose sieht auf einem Smoking großartig aus.

Achten Sie darauf, was andere Männer am Revers tragen, und wenn Sie eine Blume sehen, die Ihnen gefällt, fragen Sie den Mann, was es ist. Er wird stolz sein, es Ihnen zu sagen.

Wichtige Boutonniere-Punkte

Wir haben darüber gesprochen, keine Blume an das Revers zu heften, und hier sind einige wichtigere Punkte, die Sie beim Sport einer Blume beachten sollten.

  • Verwenden Sie nur frische, echte Blumen - keine falschen. Herren tragen keine Einstecktücher aus Pappe, Krawatten / Schleifen zum Aufstecken oder künstliche Blumen.
  • Wenn Sie eine Blume mit einem Einstecktuch tragen, stellen Sie sicher, dass mit Ihrem Look nicht zu viel los ist. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie das Einstecktuch (frische Blumen halten nicht lange, tragen Sie die Blume also, solange sie noch gut aussieht).
  • Stellen Sie die Farbharmonie mit Ihrem Boutonniere und dem Rest Ihres Outfits (Anzug, Hemd, Krawatte und Einstecktuch) sicher.
  • Ein Boutonniere ist eine einzelne Blume, kein kleiner Blumenstrauß. Kein Baby Atem oder Blätter sollte zeigen.
  • Möglicherweise finden Sie kleine Vasen, die entweder am Knopfloch des Revers hängen oder von einem Magneten am Revers festgehalten werden. Diese sind fantastisch. Tragen Sie sie jedoch auf der Rückseite des Revers. Ihre schöne Blume ist der Punkt des Interesses, nicht das, was sie hält, und die Vase sollte nicht gesehen werden. Wenn die Vase das Revers wölbt, tragen Sie es nicht.
  • Mohnblumen werden in einigen Ländern zu einer bestimmten Jahreszeit getragen, um an gefallene Helden zu erinnern. In den USA werden sie zum Veterans Day oder Memorial Day getragen. in anderen Ländern sind sie speziell für den 11. November (Tag des Waffenstillstands) vorgesehen.

Möchten Sie das nächste Mal auffallen, wenn Sie einen Anzug tragen?

Stellen eine Blume in Ihrem Reversknopfloch. Lesen Sie diesen Artikel ein paar Mal und gehen Sie mit Vertrauen in Ihren Boutonniere.

Wenn Ihre Jacke kein Knopfloch am Revers hat oder sich nicht öffnet, kümmern Sie sich so schnell wie möglich darum und zeigen Sie Ihre männliche Eleganz, indem Sie eine Blume in Ihr Revers stecken.