Diese 9 Geheimnisse machen Sie zu einem Style-Experten

Eines der Dinge, die Stil als Mann so viel Spaß machen, ist die Detailgenauigkeit.

Sicher, einige grundlegende Outfit-Stile sind seit über hundert Jahren für Männer traditionell -

aber der Grund, warum sie gedauert haben?



Hundert Verbindungspunkte zur Geschichte in jedem Outfit.

Tausend verschiedene Looks aus ein paar Stücken.

Eine Million kleiner Wege, um Qualität zu signalisieren.

Unendliche Möglichkeiten zur Anpassung.

Alles, was Sie tun MÜSSEN, um die Vorteile eines scharfen Verbands zu nutzen, ist, Ihre Zehen in…

aber warum nicht den Tauchgang machen. Lernen Sie die Tipps, die nur ein Stilexperte kennt.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Diese 9 Geheimnisse machen Sie zu einem Style-Experten

1. 6 Jackenschultertypen

Wenn Sie diese Unterschiede kennen, können Sie die Jacke auswählen, die am besten zu Ihnen passt.

Strukturierte (englische) Schulter - Eine stark gepolsterte und geworbene Schulter, die traditionell mit Schachtelhalm eingefasst und mit Brustfilz und Klebebändern verstärkt ist. Die Schulterlinie ist verlängert und abgeseilt. Es hat ein sehr starkes, maßgebliches Gefühl.

Unstrukturierte (italienische) Schulter - Diese Schulter passt wie ein Hemd. Es ist so konstruiert, dass es natürlich drapiert und Ihre Schulterlinie nicht verändert. Die Passform, der Fall, das Gefühl und das kleine Armloch sollen Ihnen Bewegungsfreiheit geben. Entworfen für leichte Stoffe in einer mediterranen Umgebung und funktioniert in diesem Zusammenhang wunderbar.

Kontinentale / aktualisierte amerikanische Schulter - Dieses beliebte Design (von Designern wie Tom Ford, Zegna und Hugo Boss verwendet) ist eine Mischung aus britischem und italienischem Aussehen. Es funktioniert für eine Vielzahl von Körpertypen.

Natürliche Schulter - Diese von Brooks Brothers beliebte Schulter hat zwar etwas Polsterung, ist aber für lockere “Sackanzug' passen. Dadurch hängt die Jacke irgendwie an Ihren Schultern.

Neapolitanische Schulter - Ähnlich wie im italienischen Stil, jedoch mit von Hand befestigtem Ärmel - die kräuselnden Details oben verraten ihn. Der Ärmel ist etwas größer als das Armloch.

Pagodenschulter - Sie müssen kein Stilexperte sein, um diesen zu erkennen - das Abseilen steigt wie das Dach einer Pagode in Punkte auf. Dies ist ein sehr formeller Schulterstil, der in und aus der Mode kommt. Kennen Sie also unbedingt Ihr Publikum, wenn Sie sich eine Jacke mit diesem Schultertyp ansehen.

2. Verschiedene Dufttypen

Wenn Sie Begriffe wie Parfüm, Toilette oder Köln sehen, wissen Sie, was sie bedeuten - oder glauben Sie nur, dass Sie es wissen?

Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Frauendüfte Parfüm genannt werden, während Männer Köln genannt werden.

Tatsächlich beziehen sich die verschiedenen Namen für Duftstoffe auf den Prozentsatz des Sprays, der die Essenz des Parfums ausmacht, im Vergleich zu dem Alkoholgehalt. Je höher der Prozentsatz der Parfümessenz ist, desto stärker ist die Formel und desto länger hält der Duft.

Duftkonzentration

Klicken Sie hier für meine vollständige Anleitung zum Duft.

Parfüm (Parfum) ist 15-30% reine Parfümessenz.

Wenn wir mehr von der Lösung und weniger von der Essenz hinzufügen, verdünnen wir den Duft - er wird zu einem Köln (5-15% reine Parfümessenz).

ZU Köln beträgt 2-4% und dauert durchschnittlich 2 Stunden.

ZU Körperspray Uhren bei 1% und dauert 1 Stunde oder weniger.

3. Mischen Sie drei oder mehr Muster

Ein inoffizieller Weg, einen Stilexperten zu finden, ist die Fähigkeit dazu passen drei Muster. Heute wirst du lernen, vier zu finden.

Wenn Sie hochwertige Kleidung von einem Hersteller kaufen, der weiß, was er tut, werden Sie eine gewisse Konsistenz innerhalb der Grundfamilien von Hemden, Krawatten, Einstecktüchern und Jacken feststellen - Marken halten sich an eine bestimmte Art von Muster für Jeder.

Wie man eine Krawatte und ein Einstecktuch zusammenbringt

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie eine Krawatte und ein Einstecktuch zusammenbringen

Wenn es also um Punkte und Regimentsstreifen geht, werden Sie diese so ziemlich nur in Krawatten sehen. Das ist gut, weil Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass das Muster woanders auftaucht.

Der Schlüssel beim Abgleichen von Mustern besteht darin, zu vermeiden, dass dieselbe Größe oder dieselbe Art von Muster nebeneinander platziert wird.

Es sieht abstoßend aus und kann den Anschein von Bewegung erwecken. Unterschiedliche Größen des gleichen Musters (breit gestreifte Krawatte / schmal gestreiftes Hemd) sind jedoch in Ordnung.

Auf Einstecktüchern sehen Sie viele Paisleys und andere komplexe Muster. Gelegentlich sehen Sie dies bei einem Unentschieden. Seien Sie also vorsichtig, aber im Allgemeinen sind sie leicht zu vergleichen.

Jacken sind normalerweise fest, aber Sie können mit kleinen sich wiederholenden Mustern gehen. Diese funktionieren mit allem anderen.

4. Anzugstoffe verstehen

Sie sehen Zahlen wie Super 110 und Super 120 auf Wolltuch, das für Anzüge verwendet wird. Die schmutzige Wahrheit ist, dass es für diese Zahlen keinen festgelegten Standard gibt.

Was sie in einer großen Wollmühle wie VBC sagen, wird nicht dasselbe sein wie das, was Lessona oder Zegna tun. Sie haben jeweils ein eigenes Nummerierungssystem. Ihnen zufolge sollte ein Super 110 feiner, weicher und teurer sein als eine niedrigere Zahl. Aber heißt das, dass es besser ist? Nicht unbedingt.

Maßanzug passend

Klicken Sie hier, um sich Schritt für Schritt über individuelle Anzugstoffe zu informieren.

Sie können Stoffe berühren, die eine 90 haben und immer noch erstaunlich sind. Sie eignen sich sehr gut für Arbeitstieranzüge, die Sie immer wieder tragen werden. Und sie sehen nach vielen Tragevorgängen großartig aus, während sich ein Anzug aus 220er Wolle wie ein viel zarterer Stoff waschen und tragen lässt.

Berühren Sie die Anzüge, die Sie sich ansehen, und konzentrieren Sie sich darauf, wie sie sich anfühlen - fallen Sie nicht in das Zahlenspiel.

Ein Super 130 mit einem Unternehmen ist nicht unbedingt besser oder schlechter als ein Super 110 mit einem anderen.

Stellen Sie es sich ein bisschen wie Megapixel vor. Den Menschen werden Kameras verkauft, die weitaus mehr Funktionen haben, als sie tatsächlich benötigen, und sie wären mit vielleicht 10 Megapixeln vollkommen in Ordnung. Sie geben 2-3 Mal so viel Geld für eine Kamera aus, deren Funktionen sie nicht einmal nutzen.

5. Hemdstoffe verstehen

Was geht hinein hochwertige Herrenhemden ist etwas leichter zu verstehen. Woraus besteht es? Ist es 100% Baumwolle? Das wird eine höhere Qualität als eine Mischung sein.

Als nächstes, was ist die Art von Baumwolle - ist es Super Pima, Ägypter, Sea Island? Dies sind alles gute Qualitätsindikatoren, was bedeutet, dass sie längere Fasern verwendet haben, um gute, lange und starke Garne zu spinnen, die wirklich weiche Stoffe ermöglichen.

6. Style Expert Dress Codes

Formal - Weiße Krawatte. 99,9% von Ihnen werden dies niemals tragen. Wenn Sie in diesen 0,01% sind, haben Sie Spaß.

Semi-formal soll schwarze Krawatte bedeuten, bedeutet aber oft nur einen dunklen Anzug. Wenn Sie also eine Einladung mit der Aufschrift 'semi-formal' erhalten, finden Sie heraus, ob es sich um eine schwarze Krawatte oder einen Anzug handelt.

Geschäftskleidung - bedeutet einen dunklen, festen Anzug - wie Marine, Kohle oder Mittelgrau. Wieder nichts Außergewöhnliches - ein weißes oder hellblaues Hemd mit einer konservativen Krawatte.

Business Casual - deckt eine breite Palette verschiedener Outfits ab, weshalb es so verwirrend sein kann.

Ich mag einen Look, bei dem ich mich gut fühle und von dem ich weiß, dass er einen Schritt über das hinausgeht, was die meisten Leute tragen werden. Also trage ich standardmäßig eine Sport Jacke mit einem Einstecktuch, Jeans und einem Hemd ohne Krawatte.

Kleiderordnung für Männer

Da ich meine Hemden maßgeschneidert bekomme, verwende ich anstelle einer Krawatte eine Kontrastfarbe auf der Innenseite der Knopfleiste, um ein wenig Aufmerksamkeit auf den Hals zu lenken. Eine lässige Krawatte mit diesem Outfit würde genauso gut aussehen, oder ich könnte ein formelles Hemd und eine schöne Krawatte mit einer etwas lässigeren Jacke mitbringen.

Beiläufig - eine Art Wilder Westen der Kleiderordnung. Alles ist möglich - aber Sie können nichts tragen, wenn Sie als Stilexperte abschneiden möchten. Also ändere es - die meisten Leute denken an T-Shirts, Cargohosen, Läufer.

Nimm es auf eine andere Ebene. Lässig heißt nicht schlampig.

Ich habe nichts gegen Shorts, aber ich trage ein Paar ohne die Cargotaschen, die richtig zu dir passen. Versuchen Sie es mit einem Button-down anstelle eines T-Shirts, einem Panama oder einer Sonnenbrille anstelle einer Baseballkappe und Espadrilles oder Bootsschuhen anstelle von Laufschuhen im Sommer.

7. Jackenkonstruktion

Es gibt zwei Haupttypen der Jackenkonstruktion - schwimmende Leinwände und verschmolzene Jacken. Es gibt Hybriden zwischen ihnen und viele verschiedene Arten von schwimmenden Leinwänden, aber die Konstruktion jeder Jacke hängt von diesen Grundtypen ab.

Wenn Sie dies verstehen, werden Sie in der Lage sein, den Unterschied zwischen einer hochwertigen, einer guten und einer zu vermeidenden Jacke wirklich zu erkennen.

8. Verschiedene Verbindungsknoten

Jeder Stilexperte sollte es wissen wie man einen Krawattenknoten bindet mindestens fünf verschiedene Möglichkeiten. Die meisten von uns werden standardmäßig eins verwenden (ich mache die Vier in der Hand), wissen aber, wie man die Hälfte von Windsor bindet.

wie man einen Knoten knüpft

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie den halben Windsor-Knoten binden.

Und viel Spaß. Geh raus und lerne den Trinity-Knoten. Sagen Sie nicht zu schnell Nein - woher wissen Sie, ob Ihnen etwas gefällt, wenn Sie es noch nie probiert haben? Und haben Sie jemals den Eldredge- oder Pratt-Knoten ausprobiert?

9. Wissen, wie und wann Stilregeln zu brechen sind

Dies ist unbedingt zu verstehen, wenn Sie den Status eines Stilexperten erreichen möchten. Wissen Sie, warum die Regel da ist. Ich habe unzählige Richtlinien für Männer herausgegeben, die gerade erst anfangen, weil sie mit der Menge an Informationen überfordert sind.

Als Stilexperte müssen Sie sich jedoch nicht an die Regeln halten.

Wenn Sie verstehen, warum diese Regel erstellt wurde, für wen sie gilt und welche Logik darin enthalten ist, können Sie sagen: 'Ich bin davon ausgenommen.' Dies gilt nicht für mich. Sie können anfangen, diese Regeln zu brechen.

Ich mag es, einen Mann zu sehen, der selbstbewusst und stark genug ist, um seine eigenen Stilentscheidungen treffen zu können. Ich möchte, dass Sie Kleidung als Werkzeug nutzen können, um das zu erreichen, was Sie vom Leben erwarten.

Möchten Sie 500 Begriffe kennen, die JEDER Stilexperte verstehen sollte? Klicken Sie hier, um mein kostenloses Wörterbuch zu erhalten in Audio und PDF.

Warum habe ich das erstellt? Weil ich dir die Werkzeuge geben möchte, um dorthin zu gehen und der Mann zu sein, von dem du weißt, dass du er selbst bist. Klicken Sie hier, um das Wörterbuch im RMRS-Stil abzurufen und lernen Sie die gesamte Terminologie, um sich als Stilexperte zu behaupten.