Sollten Männer ihre Beine rasieren? | Frauenmeinungen zu männlichen Beinhaaren

sollten-Männer-Beine rasierenFrauengesundheit fragte: Sollten Männer ihre Beine rasieren?

In ihrer Umfrage sagten 22% der Frauen JA.

30% sagten, wir sollten es kürzen.



Das ist 52% der Frauen befürworten männliches Beinformen.

Was kann ein Mann tun?

Mach dir keine Sorgen - ich habe dich gedeckt. Tatsächlich habe ich selbst eine kleine Umfrage durchgeführt.

Heute werden wir die Vor- und Nachteile dieser uralten Frage diskutieren: sollte ein Mann seine Beine rasieren?

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Sollten Männer ihre Beine rasieren?

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Sollte ein Mann seine Beine rasieren?

5 Gründe, sich die Beine zu rasieren

# 1. Du möchtest

Wenn Sie sich die Beine rasieren möchten, ist dies der Grund, den Sie brauchen. Lass dich von niemandem davon abhalten, das zu tun, was du im Leben tun willst! Und warum an deinen Beinen anhalten?

Gehen Sie voran und rasieren Sie Ihren Hintern und überall sonst, wo Sie sich auch rasieren möchten.

# 2. Sie wurden mit Chewbacca verwechselt

Arrrgh! Du hast Wookiee-Beine. Sie sind so haarig, dass Sie Kinder zum Weinen bringen.

Wenn Sie sich die Beine rasieren würden, könnten Sie einen Pullover mit den überschüssigen Haaren stricken. In diesem Fall.

#3. Der psychologische Rand

Ich habe eine informelle Umfrage dazu durchgeführt und einige farbenfrohe Meinungen von erhalten meine Facebook-Gruppe. Ich werde Ihnen am Ende die vollständigen Ergebnisse geben, aber eine Sache, die mir auffiel, war die Anzahl der Schwimmer und Triathleten, die sagten: „Ich habe mich früher rasiert, als ich ein Leistungssportler war, denn als ich auf dieses Wasser traf, fühlte es sich einfach an großartig. Es hat mich in die richtige Einstellung gebracht. '

Es wird wahrscheinlich den Wasser- oder Windwiderstand nicht genug verringern, um Ihnen einen zu geben physisch Rand - aber wenn es Ihnen einen psychologischen Vorteil gibt, warum nicht?

# 4. Sie möchten diese Muskeln zeigen

Das Rasieren der Beine ist die Norm, wenn Sie sich für Bodybuilding interessieren. Wenn Sie bei einem Bodybuilding-Wettbewerb auf der Bühne stehen, rasieren Sie sich wahrscheinlich die Brust und überall sonst auch Ihren Körper.

Ihre Muskeln sehen definierter aus, wenn Sie rasiert und geölt sind. Und niemand wird es wagen, Ihnen zu sagen, dass es nicht männlich ist.

# 5. Du wirst ein Tattoo bekommen

Wenn es auf Ihrer Wade liegt, können Sie dem Künstler auch eine saubere Leinwand zum Arbeiten geben. Je haariger Sie sind, desto wichtiger ist dies.

Fragen Sie Ihren Tätowierer, ob es notwendig ist, bevor Sie hineingehen. Wenn Sie dies nicht tun, kann er es für Sie rasieren!
<

5 Gründe, sich die Beine nicht zu rasieren

männlich-athlet-rasierte-beine

# 1. Es ist viel Arbeit

Es gibt mehrere Online-Aufzeichnungen von Männern, die sich die Beine rasieren. Ja, sie sind tatsächlich da draußen. Und das Thema, das ich in all diesen Aufzeichnungen gesehen habe, ist, dass Männer nicht glauben konnten, wie viel Zeit, Arbeit und Mühe sie investieren mussten. Kurznachricht: Ihre Beine sind größer als Ihr Gesicht. Viel größer.

Ein Mann sagte, es habe zwei Stunden gedauert, ein anderer sagte, es habe zwei Rasiermesser gedauert. Und ein dritter Mann war verwirrt darüber, wo seine Beine endeten. Sollte er weiter auf seinen Hintern steigen? Man kann mit Sicherheit sagen, dass diese Männer es sich nicht zur Gewohnheit machen, sich die Beine zu rasieren.

Wenn sie durchgehalten hätten, hätten sie natürlich festgestellt, dass es schneller wird, wenn Sie geübt haben. Es ist auch schneller, wenn Sie nur Stoppeln glätten, anstatt sich durch den Dschungel zu hacken. Aber es ist immer noch viel Aufwand. Wenn Ihre Frau oder Freundin sich die Beine rasiert, sollten Sie ihr vielleicht für die harte Arbeit danken, die sie leistet.

# 2. Es ist teuer

Sie werden mehr Rasiermesser verwenden, wenn Sie sich zu Hause die Beine rasieren. Denken Sie nur an die Oberfläche, die Sie rasieren müssen. Sie werden einen Rasierer pro Tag durchlaufen (oder im Fall des unglücklichen Mannes, über den ich gesprochen habe, zwei). Wenn Sie Ihre Rasierer nicht regelmäßig austauschen, werden Sie wahrscheinlich eingewachsene Haare und Rasiermesserausschlag haben.

männliches Beinhaar

Und die Alternativen sind nicht billiger. Angenommen, Sie möchten Ihre Beine stattdessen in einem professionellen Salon wachsen lassen. Sie sprechen von 75 bis 125 US-Dollar pro Behandlung. Zu Hause zu wachsen ist auch kein billiges oder angenehmes Unterfangen.

#3. Es ist schmerzhaft

Ja, Wachsen ist schmerzhaft. Aber auch die Rasur. Sie denken, eingewachsene Haare sind schmerzhaft im Gesicht - warten Sie, bis Sie eines auf Ihrem Hintern oder Ihrem inneren Oberschenkel haben. Und wegen der zusätzlichen Kosten für die Rasur Ihrer Beine greifen viele Menschen auf ältere Rasierer zurück und erleiden infizierte Schnitte. Wenn Sie also Ihre Beine rasieren oder wenn Sie jemanden in Ihrem Haus haben, der seine Beine rasiert, tun Sie ihm einen Gefallen, kaufen Sie ihm ein paar schöne neue Rasierer - er hat weniger Schmerzen in seinem Leben.

# 4. Wenn es nachwächst, wird es jucken

Wenn Sie sich jemals dazu entschließen, Ihr Beinhaar nachwachsen zu lassen, werden Sie einen Juckreiz erleben, wie Sie ihn noch nie zuvor hatten. Dies ist sehr ähnlich wie beim Bartwachsen. Wenn Sie Ihr Gesichtshaar geschnitten haben und versuchen, einen Bart wachsen zu lassen, werden Sie feststellen, dass die Enden dieser Haare unnatürlich scharf sind, weil sie geschnitten wurden.

Das Gleiche gilt für Ihre Beinhaare - wenn sie etwas länger werden, werden sie sich drehen und eine Menge Irritationen verursachen. Außerdem spüren Sie, wie sich Ihre Oberschenkel mit Drahtborsten beim Gehen gegenseitig reiben.

# 5. Viele Leute finden es seltsam

Diese Studie zur Frauengesundheit, über die ich zu Beginn gesprochen habe, hatte eine Kehrseite. Obwohl 52% anscheinend sagten, Männer sollten irgendeine Art von Beinformung machen, sagten 48%, es sei nur seltsam, dass Männer ihre Beine rasieren wollten. Mit anderen Worten, ungefähr die Hälfte der weiblichen Bevölkerung würde mit allem, was Sie getan haben, nicht einverstanden sein. Aber stimmten diese Zahlen wirklich?

Ich war neugierig auf diese Umfrage. Ich hatte die Vermutung, dass die Zahlen sehr unterschiedlich ausfallen würden, wenn ich Männern dieselbe Frage stellen würde. Also habe ich hier bei RMRS eine Umfrage durchgeführt und sie so eingerichtet, dass Männer ihre eigenen Antworten hinzufügen können, wenn sie wollen. Die Ergebnisse waren, gelinde gesagt, lebhaft:

Waschbär

Umfrage der RMRS Facebook-Gruppe: Gedanken zu Männern, die sich die Beine rasieren?

361 sagte: Nein!
123 sagte: Es ist mir egal!
104 sagte: Tu, was für dich funktioniert
86 sagte: trimmen
18 sagte: Ja (ich ging voran und fügte mich dort hinzu.)
18 sagte: Nur wenn Sie ein olympischer Schwimmer sind.
12 sagte: Ich würde es aber viel zu schwer zu pflegen. Sei lieber haarig
6 sagte: Du solltest dir den Arsch treten lassen, weil du das gefragt hast.
5 sagte: Ich schneide Oberschenkel, aber keine Waden.
5 sagte: Ich hätte nichts dagegen für andere, aber nicht für mich
4 sagte: Nur wenn Sie ein professioneller Radfahrer sind.
3 sagte: Ein bisschen ist in Ordnung, aber für die Haut ist es einfach komisch.
2 sagte: Wirklich?
Ich sagte: Wachs
Ich sagte: Meine Beine haben sowieso merkliche nackte Stellen
Ich sagte: nur im Sommer
1 sagte: Verwenden Sie Haarentfernungscremes
Ich sagte: Rasieren Sie Waschbären und Pritt kleben Sie die Haare für zusätzliche Männlichkeit an Brust und Beine
Ich sagte: Ewwwwwwwwww

Klicken Sie hier, um diese Umfrage genauer zu betrachten!

Wenn Sie anfangen möchten, Ihre Beine zu rasieren, oder Sie müssen nur Ihr Gesicht rasieren ... möchten Sie das Produkt rasieren, das natürliche Inhaltsstoffe verwendet. Sie möchten sich mit VITAMAN rasieren.