Konstruktion von Herren-Qualitätsstiefeln erklärt - Ultimate Man’s Guide

Was macht die Konstruktion von Herrenstiefeln so…

  • Dauerhaft
  • Männlich
  • Stilvoll
  • Und manchmal ... teuer?

Ich habe einen mit einer Tafelsäge zerstört, um es herauszufinden.



Dieser Artikel ist Ihr ultimativer Leitfaden für die Konstruktion von Kleiderstiefeln, die verschiedenen Stile wie Schnürstiefel, Chelsea-Stiefel und Chukka-Stiefel sowie das Tragen der einzelnen Stiefel.



Die Stiefel in diesem Video wurden von zur Verfügung gestellt Donnerstag Stiefel. Donnerstag Stiefel sind für Arbeit & Spiel gebaut. Ihr strapazierfähige und stylische Herrenstiefel haben ein butterweiches Innenhandschuhfutter, einen EVA-Komfortstreifen und eine Korkbett-Zwischensohle, die sich dem Fuß anpasst.

Das ist wahrscheinlich der Grund, warum sie mir gerne ein kostenloses Paar zum Zerlegen vor der Kamera zur Verfügung stellten. Danke Leute!



Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Herren Qualitäts Kleiderstiefel Konstruktion erklärt - Ultimate Man's Guide

1. Herren Kleiderstiefel Konstruktion - Anatomie eines Kleiderstiefels

Der obere

Hier haben wir alle Komponenten der Kleiderstiefelkonstruktion über der Sohle. Dies sind die Teile, die Herrenstiefel attraktiv machen und die Durchblutung beeinträchtigen (damit Luft eindringen und die Füße auf einer konstanten Temperatur halten kann).



Quartal: bedeckt die Rückseite und die Seiten des Stiefels. Es ist um die Ferse gewickelt und verbindet sich mit dem Vamp.

Beschichtung: erhöht die Haltbarkeit und den Schutz. Es kann aus Leder, Stoff oder Kunststoff bestehen. Das Futter auf der Innensohle wird als 'Socke' bezeichnet.

Zunge: Die Klappe geht unter die Schnürsenkel, um den Hals zu bedecken. Es verhindert, dass Schmutz und Wasser in die Stiefel gelangen.

Schnürung: wo die Bootlaces gefunden werden.

Kehle: der zentrale Teil, der durch die Naht gebildet wird, die den Vampir und das Viertel verbindet.

Kleiderstiefel Konstruktion volle Infografik

Herren Kleid Stiefel Konstruktion

Ösen: die kleinen runden Löcher (oft mit Metallringen befestigt), durch die die Schnürsenkel gebunden werden.

Vamp: der vordere Bereich, der den Spann schützt.

Bitte: der flache Teil, der sich vom Vamp erstreckt. Es bedeckt die Zehen vollständig bis zur Spitze, wo es sich mit der Sohle verbindet.

Welt: die Grenze des Stiefels. Es besteht normalerweise aus Leder und ist am Rand des Obermaterials angenäht.


Die Sohle und unten

Im Folgenden sind die Teile von Kleiderstiefeln aufgeführt, die die Unterseite Ihres Fußes stützen und für Gleichgewicht und Komfort sorgen.

Einlegesohle: die Basis für den Fuß, die alle Teile des Obermaterials miteinander verankert.

Außensohle: die haltbare Außensohle des Stiefels. Idealerweise ist es wasserdicht und rutschfest oder rutschfest.

Sehr: die erhabene Komponente, die sich unter der Rückseite der Sohle befindet. Es verringert den Aufprall des Bodens auf die Ferse Ihres Fußes.

Kleiderstiefel Konstruktion gestapelte Ferse

Herren Kleid Stiefel Konstruktion - Gestapelte Ferse

Kleid Stiefel Konstruktion hohle Ferse

Herren Kleid Stiefel Konstruktion - Hollow Heel

Schaft: aus Metall- oder Kunststoffplatten, die in die Sohle eingebaut sind. Es verstärkt die Stabilität und verhindert, dass der Stiefel beim Tragen verzerrt wird. Kleiderstiefel mit keilförmigen Sohlen oder niedrigen Absätzen benötigen keinen Schaft.

2. Herren Kleid Stiefel Konstruktion - Zementierte Sohlen

Kleiderstiefel Konstruktion zementiert

Herren Kleid Stiefel Konstruktion - Zement Sohle

Bauweise der zementierten Sohle:

Zementierte Sohlen werden auch als geklebte Sohlen oder geklebte Sohlen bezeichnet (oder in Großbritannien als „am Bau festgeklebt“).

Nachdem das Obermaterial um das Leisten geformt wurde, wird die Sohle mit einem speziellen, haltbaren Klebstoff befestigt - allgemein bekannt als Zement. Es gibt keine Striemen.

Vorteile der zementierten Sohlenkonstruktion:

Das Zementieren ist schnell und kostengünstig, was bedeutet, dass zementierte Kleiderstiefel aggressiver sind als die Cousins ​​von Blake Stitch und Goodyear Welt.

Nachteile der zementierten Sohlenkonstruktion:

Die Geschwindigkeit des Anbringens der Sohle durch Zementieren kann die Beständigkeit der Bindung an der Sohle negativ beeinflussen. Sie können eine zementierte Sohle nicht reparieren, sobald sich die Sohle löst. Wenn das passiert, es muss ersetzt werden.

Während wir über Kleiderstiefel sprechen, sehen Sie sich mein Video zum Boot-Effekt an: Warum machen Stiefel dich attraktiver?.

3. Herren Kleid Stiefel Konstruktion - Blake Stitch

Kleid Stiefel Konstruktion Blake Stitch

Herren Kleid Stiefel Konstruktion - Blake Stitch

Blake-Stichmethode:

Die Bauweise der Blake Stitch-Kleiderstiefel ist eine enorme Qualitätssteigerung gegenüber der zementierten Methode. Anstelle von Kleber oder Zement wird das Obermaterial an die Sohle genäht.

Italienische Kleiderstiefel werden mit Blake Stitching hergestellt, weil dadurch ein sehr schlank aussehender Kleiderstiefel von hoher Qualität entsteht.

Blake Stitch Vorteile:

Blake Stitching ist less teuer und genauso langlebig wie die Goodyear Welt (auf die wir als nächstes kommen werden). Einige Männer finden Blake Stitching bequemer.

Aufgrund des Fehlens von Außennähten ermöglicht der Blake Stitch den Stiefeln eine eng geschnittene Sohle, sodass der Körper der Außensohle näher am Obermaterial geschnitten werden kann.

Blake Stitching ist flexibel, was sich positiv auf Bewegung, Komfort und Haltbarkeit auswirkt.

Blake Stitch Nachteile:

Die Blake Stitch-Sohle hat weniger Schichten als die Goodyear Welt, wodurch die Wasserbeständigkeit verringert wird (obwohl dieses Problem je nach Art des verwendeten Materials behoben werden kann).

Das Auflösen kann schwierig sein, da eine Blake-Maschine erforderlich ist. Wenn Ihr Schuster jedoch eine hat, ist dies ein einfacher Vorgang.

Magst du KOSTENLOSE Sachen? Dachte mir! Wir haben gerade die eBooks des RMRS Ultimate Men's Guide aktualisiert. Klicken Sie hier, um das zu überprüfen Ultimativer Leitfaden für Herrenschuhe. (Habe ich schon erwähnt, dass es kostenlos ist?)

3. Herren Kleiderstiefel Konstruktion - Goodyear Welt

Kleid Stiefel Konstruktion Goodyear Welt

Herren Kleid Stiefel Konstruktion - Goodyear Welt

Goodyear Welt Method:

Ein Schuhmacher formt das Obermaterial mit einem Leisten und befestigt es, indem er einen Leder-, Leinen- oder Synthetikstreifen („Keder“) an die Innen- und Obersohle näht.

Die Sohle des Kleiderstiefels wird durch einen Schnellstich an der Keder befestigt, und ein hochfester Klebstoff wie Kontaktzement oder Hautkleber wird verwendet, um die Sohle an der Keder zu befestigen.

Goodyear Welt Advantages:

Das Goodyear Welt Die Stiefelkonstruktionsmethode ist relativ wasserdicht und minimiert das Eindringen von Wasser in die Innensohle.

Das Auflösen ist einfach, wenn das Obermaterial lebensfähig bleibt und Goodyear Welts als das haltbarste charakterisiert wurden (obwohl ein Blake Stitch genauso langlebig ist).

Zusätzlich bildet der Rahmen einen mit Kork gefüllten Hohlraum, der nach Jahren des Tragens eine gute Form für Ihren Fuß bilden kann.

Goodyear Welt Disadvantages:

Welted Stiefel sind teurer in der Herstellung als solche, die von automatisierten Maschinen hergestellt werden. Einige Herren finden die Innennähte weniger bequem als die Blake Stitch-Methode zur Herstellung von Kleiderstiefeln.

Herren Kleid Schuhführer

Wie KOSTENLOSE Sachen? Schauen Sie sich unsere aktualisierte eBook-Serie Ultimate Men's Guide an - einschließlich The Ultimate Guide To Dress Shoes!

3. Arten von Herrenstiefeln

Es gibt drei Hauptkategorien von Kleiderstiefeln, die jeder Mann kennen sollte: Chukka-Stiefel, Chelsea-Stiefel und Schnürstiefel. Ich teile jeden Typ in Bezug auf Stil und Schnürung sowie die Vorteile des Tragens jedes einzelnen auf.

Schnürstiefel

Der Schnürstiefel ist so ziemlich eine knöchelhohe Version des Abendschuhs. Die Geschichte zeigt, dass der erste seiner Art von Prinz Albert getragen wurde, der nach etwas fragte, das er auf den Auerhahnfeldern seines schottischen Anwesens tragen konnte, und das auch drinnen stilvoll aussah. Der Stiefel ist eine gute Alternative zu Oxford- oder Derby-Schuhe - Sie haben einen ähnlichen Grad an Klasse.

Donnerstag Stiefel

Klicken Sie hier, um die Derby-Schnürstiefel für Herren von Thursday Boots zu kaufen.

Schnürung
Sowohl Oxford- als auch Derby-Systeme eignen sich für Schnürstiefel. Ob eines besser funktioniert als das andere, hängt vom Design und Zweck des Schuhs ab.

Stil
Im Allgemeinen fungieren diese Stiefel als Freizeit- / Business-Freizeitkleidung. Bei professionellen Anlässen können Sie jedoch eine Ausnahme für Schwarze machen. Formelle Schuhe werden traditionell aus Lackleder hergestellt, aber ein Paar elegante schwarze Schnürstiefel sind jetzt akzeptabel.

Vorteile
Da Schnürstiefel Kleiderschuhen ähneln, teilen sie eine einfache Ästhetik, die sich leicht mit einem guten Anzug kombinieren lässt. Sie sind intelligente und zeitlose Klassiker (besonders die mit geschlossenen Schnüren). Diese Stiefel verleihen Ihren Outfits Klasse und Originalität.

Pairing-Tipps:

  • Vielseitig - Kann mit Anzug, Hose, Jeans und Cord getragen werden - obwohl sie allgemein als Kleiderstiefel bekannt sind.
  • Für einen moderneren, eleganten Look zieht eine breite 2-Zoll-Manschette in einer schmalen Hose das Hosenbein nach unten und lässt es auf natürliche Weise fallen
  • Tragen Sie Hosensocken mit eleganterer Ästhetik und dickere Baumwollsocken mit lässigem Look
  • Tragen Sie zu Jeans mit Manschette oder ohne Manschette. Der Manschetten-Look ist eher großstädtisch und keine Manschette ist konservativer
  • Tragen Sie es mit Topcoats und Marinejacken

Chelsea Boot

Der Chelsea-Schuh reicht bis in die viktorianische Zeit zurück, als Männer und Frauen ihn zum ersten Mal trugen. Königin Victoria selbst war dafür bekannt, jeden Tag zu zweit zu gehen. In den 60er Jahren wurde der Schuh in ganz Großbritannien (und auch international) zu einer Ikone, als die Beatles eine spezielle Version mit spitzen Zehen und kubanischen Absätzen in Auftrag gaben.

schwarze Chelsea Donnerstag Stiefel

Klicken Sie hier, um diese strapazierfähigen, eleganten Chelsea-Herrenstiefel von Thursday Boots zu erhalten.

Schnürung
Diese knöchelhohen Stiefel sind schnurlos. Sie ziehen sie an und ziehen sie genauso leicht aus, indem Sie an der Stoffschlaufe hinten ziehen.

Stil
Chelsea-Stiefel eignen sich sowohl für formelle als auch für ungezwungene Situationen. Es spielt keine Rolle, ob es sich um einen Anzug oder einen Blazer handelt, ob es sich bei Ihrer Hose um eine Anzughose oder eine Designerjeans handelt. Diese Stiefel sind die meiste Zeit gut zu tragen. Der Schlüssel ist die Auswahl der richtigen Farbe - Schwarz, Braun, Ochsenblut usw.

Vorteile
Diese spitzenfreien Stiefel haben auf beiden Seiten des Viertels elastische Einsätze (Teil ihres charakteristischen Stils). Die Paneele halten sie eng anliegend und innen atmungsaktiv. Für diejenigen, die gerne spazieren gehen und reiten - Chelsea-Stiefel bieten ein gleiches Maß an Enge und Komfort.

Die Popularität der Chelsea Boots ist größtenteils den Beatles zu verdanken - sie wurden häufig von der legendären Band getragen.

Chelsea-Stiefel sind eng anliegende, knöchelhohe Stiefel. Es gibt eine elastische Seitenwand, durch die der Fuß des Trägers leicht hineingleiten kann.

Die meisten Chelsea-Stiefel haben eine Schlaufe oder eine Stofflasche auf der Rückseite des Stiefels, mit der Sie den Stiefel mühelos hochziehen können.

Pairing-Tipps:

  • Vielseitig - Kombiniere es mit Anzügen, Jeans oder Hosen
  • Entscheiden Sie sich für eine schmale oder schmale Hose, um einen Schlankheitseffekt zu erzielen
  • Ihre Hose sollte die Oberseite Ihres Stiefels ungefähr & frac12; Zoll zu & frac34; von einem Zoll
  • Hosen tragen? Vermeiden Sie Pausen. Jeans tragen - eine Pause ist erlaubt.
  • Die Passform sollte eng anliegen, aber nicht zu eng sein, da der Vamp des Schuhs schmal ist und Sie nicht möchten, dass sich Ihre Zehen drängen und ausbeulen
  • Tragen Sie aufgrund der engen Passform Hosensocken anstelle von dicken Sportsocken.
  • Sport mit Erbsenmänteln und Decklacken

3C: Chukka-Stiefel

Viele glauben Chukka Stiefel entstand in Indien unter britischen Soldaten, die gerne Polo spielten. Es war im Jahr 1924, als es mit freundlicher Genehmigung des Herzogs von Windsor (der auch Polo gespielt hatte und nach Indien gereist war) US-Boden erreichte. Der Name ist eine Modifikation von „Chukker“ - der Spielzeit in Polospielen. Chukkas brachen Ende der 40er Jahre aus und sind jetzt eine beliebte Wahl für Freizeit- und Sportkleidung.

Donnerstag Chukka Stiefel

Klicken Sie hier, um diese dunkeloliven Chukka-Stiefel von Thursday Boots zu kaufen.

Schnürung
Ein Chukka-Stiefel ist bequem und hat drei Paar Ösen.

Stil
Das rau aussehende Leder, aus dem Chukkas hergestellt werden, verleiht ihnen einen starken lässigen Reiz. Das Obermaterial besteht aus Wildleder oder Kalbsleder, während die Sohle auf Leder basiert. Beide Abschnitte werden traditionell mit kontrastierenden Farben hergestellt.

Vorteile
Im Gegensatz zu anderen Stiefeln fühlen sich Chukkas leicht und locker an, wenn sie darin herumlaufen. Das Obermaterial auf Lederbasis und die robusten Laufsohlen bieten ausreichend Fußschutz.

Ein weiterer Vorteil ist ihre Flexibilität als Schuhwerk. Sie passen hervorragend zu entspannten Outfits wie einem T-Shirt und schönen Jeans. Wenn Sie etwas eleganteres wie eine Sportjacke und eine Hose wünschen, funktionieren diese Stiefel genauso gut. Aus diesem Grund tragen viele junge Männer gerne Chukkas.

Pairing-Tipps:

  • Ein lässiger Stiefel
  • Tragen Sie es mit Jeans, Chinos / Khakis oder Cord
  • Dickere Freizeitsocken können getragen werden, da der Vamp breiter und abgerundet ist
  • Ein Denim etwas über dem oberen Teil des Stiefels, um eine gemusterte Socke zu zeigen, ist akzeptabel.

3D: Desert Boot

Wüstenstiefel sind heute die beliebteste Version des Chukka. Sie wurden zuerst als bequemes und praktisches Schuhwerk für die britische Armee während des Zweiten Weltkriegs entworfen.

Soldaten benutzten sie für Ausfallzeiten, während sie in der Wüste waren.

Diese Stiefel verwenden auch Derby-Schnürung und haben die gleichen Vorteile wie jeder Chukka-Stiefel. Aber Wüstenstiefel haben einen etwas anderen Stil. Sie haben entweder 2 oder 3 Paar Ösen und eine Sohle aus Krepp (einem starken Gummi) anstelle von Leder.

Eine andere Sache an ihnen ist das Nähen um die Sohle - was bei anderen Chukkas nicht so sichtbar ist. Dies macht sie lässiger.

4. Herren Kleiderstiefel Konstruktion - Schnürsysteme

4A: Derby (offen)

Derby oder Open-Laced bezieht sich auf Stiefel, auf deren Vamp Ösen aufgenäht sind. Es wird auch als 'Kreuzschnürung' bezeichnet und eignet sich gut für Chukkas und weniger formelle Stiefel. Die Schnürung kann je nach Wunsch lockerer oder enger gemacht werden.

Zweck
Die Derby-Schnürung begann Mitte des 19. Jahrhunderts mit Stiefeln und Schuhen, die für die Jagd und den Sport verwendet wurden. Erst im 20. Jahrhundert trugen mehr Männer sie in der Stadt. Die Leute fanden offen geschnürte Schuhe aufgrund des erweiterbaren Obermaterials bald bequemer als geschlossen geschnürte. Männer genießen heutzutage immer noch Derbies für entspannte Freizeitkleidung.

4B: Oxford (geschlossen)

In der Zwischenzeit hat die Oxford-Schnürung Ösen unter dem Vampir anstatt darüber genäht. Der Vamp selbst wird oben auf die Viertel genäht, während die Zunge ein darunter liegender Teil ist. Das richtige Technik, um Oxford-Stiefel zu schnüren ist horizontal und parallel. Das endgültige Aussehen - saubere horizontale Linien - kann auf verschiedene Arten erzielt werden, aber einige sind nicht so einfach wie andere zu straffen.

Zweck
Diese Stiefel bieten deutlich weniger Obermaterial als Stiefel mit offener Schnürung. Es ist diese enge und saubere Schnürung, die sie zu formelleren Entscheidungen macht. Sie eignen sich hervorragend für Black Tie-Events und Situationen, in denen Sie Ihr Bestes geben möchten.

4C: Laceless (Slip-On)

Der Name sagt schon alles: keine Schnürsenkel oder Fesseln. Die derzeitige Beliebtheit von Slip-On-Stiefeln (insbesondere bei Chelsea-Stiefeln) zeigt, dass unkonventionell aussehende Schuhe stilvoll sein können.

Zweck
Komfort ist der Pluspunkt Nummer eins bei schnurlosen Stiefeln. Aufgrund der flexiblen Einsätze und Schlaufen auf der Rückseite sind diese Stiefel leicht zu tragen und auszuziehen. Schwarze Versionen passen sehr gut zu Anzügen und Geschäftskleidung.

5. Herren Kleid Stiefel Konstruktion - Zehen Typen

Einfacher Zeh
Die Zehen dieser Stiefel haben keine Linien. Zehen und Vamp verschmelzen, damit alles sauber und minimalistisch aussieht. Das bedeutet für manche Menschen extrem einfach.

Cap Toe
Cap Toes sind bei weitem der traditionellste Typ. Nur die Kante ist gemustert (normalerweise mit Broguing) und dies hält die Stiefel glatt und edel. Sie sind das am meisten bevorzugte Design für Geschäftseinstellungen. Aber natürlich sehen sie langweilig aus, wenn sie häufig im und außerhalb des Büros getragen werden.

Flügelspitzenzehe
Diese kantigere Version der Kappe hat ein Muster, das sich vom Mittelpunkt zu den Seiten hin ausbreitet. Diese flügelartigen Details machen die Stiefel weniger schick, aber interessanter. Flügelspitzenzehen sind perfekt für Freizeitkleidung.

Flügelspitzen-Medaillon
Der dekorativste Typ ist eine komplexere Version der Flügelspitzenzehe mit Nähten oder Brogen auf der Zehenoberfläche. Die geschäftig aussehenden Muster der Flügelspitzenmedaillons machen sie weitaus lässiger (und auffälliger) als die anderen.

Eine zusätzliche Erinnerung

Denken Sie daran, dass Proportionen wichtig sind, wenn es um Stiefel geht. Es ist wichtig, immer die Form des Stiefels zu berücksichtigen, wenn Sie Hosen mit einer bestimmten Passform kaufen - und umgekehrt.

Der Trick beim Verwalten der Stiefelproportionen: Tragen Sie ein gerades Bein oder eine Slim Fit-Jeans. Dies betont die Form und den Stil der Stiefel.

Stellen Sie immer sicher, dass Ihre Hose die Stiefel nicht länger als ein oder zwei Zentimeter bedeckt. Sie wollen nicht, dass sie wie ein weiteres Paar Schuhe aussehen! Manschette deine Jeans oder lassen Sie die Hose bei Bedarf wechseln.

Egal für welche Art von Kleiderstiefeln Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Weg kennen sauber, konditioniert und polieren deine Stiefel. Unabhängig davon, wie gut Ihre Kleiderstiefelkonstruktion ist, halten sie nicht lange, wenn Sie sich nicht um sie kümmern.


rmrs youtube kanal