Leitfaden für Männer zum Tragen von Ringen | Wie kaufe ich ein Ring Video

Die Mehrheit der Männer wird im Erwachsenenalter wahrscheinlich nur einen Ring tragen: das Ehering.

Silberne Löwenmänner klingeln

Eine andere, kleinere Gruppe von Männern wird für einen Großteil ihres Lebens einen hingebungsvollen Ring von persönlicher Bedeutung tragen: einen Klassenring, ein Familiensiegel oder vielleicht ein freimaurerisches Emblem.



Ansonsten bleiben auch sie beim Ehering.

Nur ein kleiner Prozentsatz der Männer wird als Erwachsene jemals dekorative Ringe tragen.

Aber wie sich herausstellt, könnte diese Minderheit nur auf etwas stehen.

Herrenringe: Ja oder Nein?

Soweit es hier Argumente gibt, können Sie sicher sein - ja, Männer können Ringe tragen, wenn sie wollen.

Viel moderner Schmuck Stile Vielleicht nicht für den Geschmack der meisten Männer, aber das Objekt selbst ist von Natur aus nicht problematisch.

Ringe waren in fast der gesamten Menschheitsgeschichte sowohl männlich als auch weiblich (und geschlechtsneutral).

Das zwei Hauptargumente Menschen, die anwesend sind, wenn sie Männerringe kritisieren, sind in der Regel

a) dass es zu weiblich ist oder

b) dass es zu auffällig ist.

Beide, in jedem Fall, in dem sie wahr sind, sind Probleme mit dem Design des fraglichen Rings, überhaupt nicht mit dem Vorhandensein eines Rings.

RMRS Schmuck ebook
Für einen schnellen Überblick über diesen Artikel auf Herrenringe - sehen Sie sich das Video hier an::

Es gibt nur einen wirklich bedeutenden Einwand gegen Männerringe als weit gefasstes Konzept, und das ist ein altes und klassenbasiertes: Sehr traditionelle Männer des Reichtums, insbesondere britische und europäische Aristokraten und Könige, haben eine ruhige Tradition, die Männer einfach nicht tragen dekorativer Schmuck. Dies gilt sogar für Uhren (sie haben Leute, die ihnen die Zeit mitteilen, in seltenen Fällen, die sie kennen müssen) und Eheringe (die nur von der Frau in den meisten Ehen der High Society getragen werden).

Wenn Sie also vorhaben, mit Herzögen und Herzoginnen zu knabbern, überspringen Sie vielleicht die Ringe. Andernfalls ist dies eine praktikable Option. Lesen Sie also weiter, um mehr über die Besonderheiten des Stils zu erfahren!

Funktionen von Ringen

Einige Ringe haben mehr Symbolik als andere. Wir können Ringe im Allgemeinen in Ringe aufteilen, die eine rein dekorative Funktion erfüllen, die eine bestimmte kulturelle Botschaft senden, und in die Zwischenhändler, die beides gleichzeitig tun:

Paragon-Black-Tungsten-400Kulturelle und religiöse Ringe

Es gibt keine großen Weltreligionen, die ausdrücklich das Tragen von Ringen verlangen, aber viele ermutigen sie für bestimmte Rollen oder Beziehungen.

Das westliche Ehering ist für die meisten von uns das bekannteste Beispiel: Es wird von der christlichen Tradition nicht ausdrücklich gefordert, aber im Laufe der Zeit hat es sich zu einer kulturellen Erwartung mit viel Symbolik entwickelt - genug, dass die Entscheidung, auf etwas zu verzichten, den Menschen auffällt und als ungewöhnlich betrachten, zumindest in Amerika.

In den meisten Fällen handelt es sich entweder um einfache Bänder oder um ein bestimmtes Emblem oder Wappen. Soweit es persönliche Stilentscheidungen gibt, sind diese Entscheidungen auf die Größe und das Material beschränkt.

Das heißt, Sie können diese in Ihren persönlichen Stil einarbeiten - verheiratete Männer mit goldenen Bändern zum Beispiel neigen oft dazu, mit anderen goldenen Elementen (Gürtelschnallen usw.) zu dekorieren, so dass alle ihre Metallgegenstände auf natürliche Weise zusammenpassen.

Wenn Sie eine mutige, aggressive Aussage mit einem religiösen oder kulturellen Ring wie einem Ehering machen, ist es ein wenig klebrig. Halten Sie diese einfach (aber hochwertig) und suchen Sie nach anderen Schmuckstücken für Ihre persönlichen Aussagen.

Marine-Akademie-Ring

Zugehörigkeitsringe

Ringe werden seit Tausenden von Jahren verwendet, um die Mitgliedschaft in Gruppen und Familien zu kennzeichnen.

Heutzutage sind die häufigsten Beispiele brüderliche Ringe, Klassenringe und gelegentliche Familienwappen sowie andere Dinge dieser Art. Einige Veteranen tragen möglicherweise auch einen Ring, der ihre Dienststelle oder sogar ein bestimmtes Programm in ihrer Niederlassung kennzeichnet (Naval Academy, West Point, Air Force Academy, Merchant Marine Academy).

Diese sind insofern kulturell, als sie einen bestimmten Glauben oder eine bestimmte Zugehörigkeit aufweisen, aber auch dazu neigen, dekorativ zu sein. Infolgedessen sind die Bänder und Designs größer und die Details auffälliger als bei einem Ehering.

Hier gibt es mehrere gängige Designs: Der einzelne große, farbige Stein in der Mitte, umgeben von Text oder kleineren Steinen, ist bei Klassenringen beliebt, während ein Schild oder ein ähnliches Wappen aus erhabenem oder geätztem Metall häufig auf Brüder- und Familienringen zu sehen ist.

Die meisten Männer tragen diese mit dem Wunsch, dass sie bemerkt und kommentiert werden. In einigen Branchen ist es tatsächlich ein funktionaler Türöffner für Männer - mehr als ein Unternehmensverkauf begann zwischen zwei Männern mit demselben Schulring.

Wenn Sie also eines davon im traditionellen Stil machen möchten, denken Sie groß, mutig und klobig: normalerweise nur eine Metallfarbe, vielleicht mit einer Steinfarbe oder einem farbigen Stein und kleineren neutralen Farben wie Diamanten. Sie sollen nicht unbedingt mit ihrer Kunstfertigkeit oder Handwerkskunst beeindrucken - greifen Sie einfach zu und geben Sie eine Erklärung ab.

Dieser große Ring zeigt einen freistehenden Adler, der ein messerscharfes Schwert greift

Familienringe

Wir haben oben kurz auf Familienwappen unter „Zugehörigkeitsringe“ eingegangen, aber die meisten Männer, die einen Familienring tragen, legen etwas mehr Wert darauf.

Familienringe müssen nicht unbedingt ein einzelner Schild, ein Wappen oder ein ähnliches Emblem auf einem festen Ring sein, obwohl dies viele sind.

Der Zweck eines Familienrings besteht vielmehr darin, den Träger lediglich an etwas Besonderes und Einzigartiges für seine Familie und ihre Geschichte zu erinnern. Es kann sich um einen Ring jeglichen Stils handeln, den ein geliebter Vorfahr trug (Ringe, die von Soldaten in Übersee erworben wurden, kommen oft auf diese Weise durch die Familie), oder er kann aus einem bestimmten Metall oder in einer bestimmten Form hergestellt sein, die eine persönliche Bedeutung hat.

Es ist nicht wirklich wichtig, ob die Gründe für den Familienring für Außenstehende offensichtlich sind, obwohl dies hilfreich sein kann. Außerhalb des verbleibenden Königtums und Adels Europas erkennt wahrscheinlich niemand das Wappen einer anderen Familie auf einen Blick.

Das einzige, was ein Familienring tun muss, ist Ihnen eine Verbindung zu Ihrer Familie zu geben. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies zu Ihrer Zufriedenheit geschieht, tragen Sie es - und erklären Sie es gegebenenfalls, insbesondere bei ungewöhnlichen Ringen.

Da ist nichts falsch Mit dem Tragen eines billigen Schmuckstücks hat Ihr Großvater während des Zweiten Weltkriegs im Ausland stationiert abgeholt, auch wenn es normalerweise nicht so aussieht wie ein Männerring. Aber Sie werden es wahrscheinlich von Zeit zu Zeit rechtfertigen müssen, besonders wenn Sie gut gekleidet sind.

Wenn Sie sich jemals wirklich Sorgen um die Angemessenheit eines Familienrings machen, aber nicht darauf verzichten möchten, investieren Sie in eine lange, schlanke Kette und tragen Sie sie um Ihren Hals unter Ihrem Hemd.

Dieser Schädelring kannKunst- und Designringe

Dies sind die am wenigsten verbreiteten Ringtypen bei Männern und häufig die effektivste Wahl für Männer, die ein einzigartiges Accessoire wünschen.

Es erfordert ein gewisses Maß an Kühnheit, einen Ring ohne „Entschuldigung“ zu tragen. Und da die Auswahl für Männer weitaus eingeschränkter ist als für Frauen, kann es eine Weile dauern, bis Sie etwas finden, das Ihrem persönlichen Stil entspricht, in Ihre Preisspanne fällt, gut gemacht ist und aus einer seriösen Quelle stammt.

Wenn Sie all das überwinden können, haben Sie mit einem rein stilorientierten Ring viel mehr Wahlfreiheit als mit etwas, das eine bestimmte kulturelle Botschaft senden muss.

Ein Kunst- / Designring kann wie alles aussehen und alles sagen, was Sie wollen. So können Sie Artikel auswählen, die perfekt zu Ihrer Garderobe oder sogar zu einem bestimmten Outfit passen, an das Sie denken.

Leute, die gerade erst anfangen, mit der Idee zu spielen, einen Ring zu tragen, sollten wahrscheinlich mit etwas beginnen, das relativ einfach ist - einem dicken Metallband mit kreisförmiger Radierung oder Einlage, zum Beispiel ohne bestimmte Juwelen oder Ornamente oder exotische Formen.

Das soll nicht heißen, dass du kippen Springe direkt zu dem schreienden Adler, der natürlich einen in Diamanten gezeichneten Schädel umklammert. Aber ein dekorativer Ring an der Hand eines Mannes ist eine kühne Aussage für sich. Sie müssen es nicht übertreiben.

RMRS Schmuck ebook

Wie ein Mann einen Ring kaufen sollte

Wenn Sie noch nie Metallschmuck für sich gekauft haben, können die Optionen ein wenig einschüchternd sein.

Versuchen Sie, alles nach Kategorien aufzuteilen: Denken Sie an die Art des gewünschten Rings, dann an die Größe, dann an die Materialien und schließlich an den Preis.

Die Chancen stehen gut, dass Sie ein paar Versuche brauchen, um in all diesen Kategorien etwas zu finden, das Ihrem Geschmack entspricht. Das ist okay - nimm dir Zeit. Sie werden ein anständiges Stück Geld stecken; Sie wollen das erst tun, wenn Sie etwas kaufen, das Sie unbedingt und vorbehaltlos an Ihrem Finger haben möchten.

- Hergestellt aus massivem Sterlingsilber - Entworfen und handgefertigt von Proclamation Jewelry in den USA. Dieses Band verfügt über ein 360-Grad-Profilmuster, das oben und unten eine gezackte Kante bildet.

Schritt 1: Wählen Sie die Art von Ring, die Sie möchten

Bevor Sie sich mit Optionen befassen, sollten Sie die allgemeine stilistische Rolle Sie möchten, dass ein Ring gefüllt wird.

Suchen Sie etwas Großes, Klobiges und Reiches? Etwas Hartes und Macho und Dramatisches? Dezent untertrieben?

In all dem gibt es eine Rolle in deiner Garderobe, aber du musst realistisch über deine Erwartungen sein - du wirst keinen einzigen Ring kaufen, der zu all deinen Outfits passt, es sei denn, du hast einen unglaublich unveränderten persönlichen Stil.

Überlegen Sie, was flexibel genug ist, um mit der maximal möglichen Anzahl Ihrer allgemeinen Alltagsoutfits übereinzustimmen. Ein wirklich süßer Ring, der mit Ihrem besten Anzug fantastisch aussieht, ist nur dann eine gute Investition, wenn Sie Ihren Anzug regelmäßig tragen. Ansonsten ist es fast das ganze Jahr über nur ein teurer Briefbeschwerer.

Wählen Sie die Rolle, die Sie am meisten ausfüllen möchten, und beginnen Sie mit diesem Ring. Sie können der Sammlung im Laufe der Jahre weitere hinzufügen.

Schritt 2: Wählen Sie die gewünschte Ringgröße

Die Größe Ihres Rings bedeutet zwei verschiedene Dinge: die Bandgröße, die sich auf den Finger auswirkt, auf den er passt, und die Querschnittsbreite des Rings, die sich darauf auswirkt, wie „klobig“ er auf Ihrer Hand aussieht.

Die Bandgröße ist einfach - jedes Juweliergeschäft misst gerne Ihre Finger für Sie. Sie müssen also nur wissen, welchen Finger Sie mit einem Ring dekorieren möchten. (Alle sind im Spiel - Pinky und Middle sind die häufigsten Optionen für dekorative Ringe, aber Sie können sogar einen Daumenring verwenden, wenn Sie bei Ihren Stilentscheidungen klug sind.)

Wenn Sie online einkaufen, finden Sie ausgedruckte Maßbänder oder Anleitungen zum Messen Ihres Fingers mit einer Schnur. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Richtlinien genau befolgen, um genau zu bestimmen, welchen Teil Ihres Fingers Sie messen möchten, und lassen Sie einen Freund oder ein Familienmitglied seine eigene Messung (ohne Ihre Zahlen zu betrachten) als blinde Gegenprüfung durchführen. Sie möchten sich nicht mit der Anpassung von Bands befassen müssen. Es ist möglich, aber es ist teuer.

Was die Dicke des Rings angeht, ist es meistens eine künstlerische Entscheidung (es kann auch einige praktische Probleme für Männer mit sehr kurzen Fingern mit kleinen Gelenken geben, aber im Allgemeinen werden Sie nicht etwas kaufen, das so breit ist, dass es verhindert ein Gelenk vom Biegen).

Breitere Ringe mit langem Querschnitt werden im Allgemeinen als „männlicher“ empfunden, aber im Extremfall sehen sie so aus, als würden Sie versuchen, anzugeben. Im Allgemeinen möchten Sie mindestens ein oder zwei Millimeter zwischen der Oberkante des Rings und dem darüber liegenden Knöchel. Sobald Sie sich in diesem Fenster befinden, ist es nur eine Frage, ob Sie einen großen, kräftigen Ring oder einen schlanken, subtilen Ring möchten.

Schritt 3: Wählen Sie Ihre Materialien aus - Ein Überblick über Ringmetalle

Dies kann kompliziert werden.

In den einfachsten Ringen (wie zum Beispiel einem Ehering) wählen Sie ein Metall aus, das den gesamten Ring umfasst. Und das ist immer noch viele Möglichkeiten!

- Hergestellt aus massivem Sterlingsilber - Mit massiven Akzenten aus 18 Karat Gold - Ergänzt durch 54 Diamanten, bestehend aus 3,34 Karat Diamanten - 35 mm Höhe / 30 mm Breite - Entworfen und handgefertigt von Proclamation Jewelry in den USA. Dieses Stück ist Teil von The Vault, unserer Sammlung von limitierter Schmuck. Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte unter (800) 520-8201 an.

Gold

Der Urgroßvater aller Schmuckstücke - der Schöpfer von Imperien - Gold ist das erste und letzte Wort in den Köpfen vieler Menschen.

Heutzutage ist es nur eine von vielen guten Optionen, aber seine kulturelle Kraft lässt sich nicht leugnen.

Juweliere verkaufen Gold im Allgemeinen in drei Farben: Gold, Weißgold und Roségold. Reines Gold ist gelblich, Weißgold ist mit einem Weißmetall wie Nickel oder Mangan legiert, um ihm einen Silberton zu verleihen, und Rosenkälte ist mit Kupfer für einen rötlichen Schimmer legiert.

Goldschmuck wird mit einem verkauft Karat Wert (manchmal falsch geschrieben als KaratDies ist technisch gesehen der Messstandard für die Edelsteinmasse. Die Karat-Reinheit (k) wird als 24-fache Masse an reinem Gold im Metall geteilt durch die Gesamtmasse des Metalls gemessen.

Grundsätzlich, wenn Sie die Nummer vor dem lesen zu Symbol und dividieren Sie es durch 24, es gibt Ihnen den Prozentsatz des Metalls, das reines, unverfälschtes Gold ist.

24 Karat Gold ist daher reines 100% Gold (oder, technisch gesehen, etwa 99,9% Gold oder höher, da selbst die strengsten Standards ein kleines bisschen Verfälschung zulassen).

18 Karat Gold ist dagegen nur etwa 75% Gold, gemischt mit 25% anderen Metallen, da 18/24 = 0,75.

Die Gründe für die unangenehme Mathematik sind historisch, langwierig und für die meisten Männer weitgehend irrelevant. Was Sie wissen müssen, ist: 24 Karat ist das reinste Gold, und von da an wird es immer weniger rein.

Die Vorteile von reinem Gold sind in keiner bestimmten Reihenfolge, dass Sie wissen, dass es mehr kostet, dass es mehr wiegt und dass es viel weniger wahrscheinlich ist, ein allergenes Metall wie Nickel zu enthalten. Ästhetisch ist es einfach, selbst eine 50/50-Legierung (12 Karat Gold) wie das echte Material auf der Oberfläche aussehen zu lassen.

Dieser kleine Ring ist vom Lone Star of Texas inspiriert, der Heimat von Proclamation Jewelry. Der extrudierte Stern sitzt auf einem erhöhten Siegel, umrahmt von einer Edelsteinpflasterung.

Silber

Silberschmuck ist weithin als billigere Alternative zu Gold bekannt und kann je nach Qualität des betreffenden Silbers und Goldes tatsächlich mehr kosten.

Silber ist hell, glänzend und offensichtlich silberfarben.

Sterling Silber, das üblicherweise in Schmuck verwendet wird, ist Silber mit einer Feinheit von mindestens 925, was bedeutet, dass es 92,5 Gew .-% Silber enthält. Kupfer ist die häufigste Zutat zum Legieren, die dem Silber Festigkeit verleiht, ohne seinen Glanz zu verringern. Reines Silber würde für sich genommen sehr leicht kratzen und verbeulen, was es für die meisten Zwecke unpraktisch macht.

Es ist jedoch möglich, „reines“ Silber zu finden (was in Bezug auf Schmuck 99,9% oder mehr Silber bedeutet). Dies ist etwas schwerer und leichter zu trüben oder zu kratzen.

Silber ist weit verbreitet, relativ erschwinglich und angenehm einfach. Wenn Sie einen Weißtonring möchten und nicht zu viel über Ihre Optionen nachdenken möchten, ist Sterlingsilber genau das Richtige.

Platin

Platin ist eines der Edelmetalle, aus denen Schmuck hergestellt wird (es ist gewichtsmäßig wertvoller als Gold).

Platin wird wie Gold in Karat gemessen, und die Messung funktioniert genauso. 24k Platin ist zu mindestens 99,9% rein, während 18k Platin zu 75% rein ist und so weiter.

Platin sieht in einiger Entfernung wie Silber aus, hat aber aus der Nähe eine mildere Farbe. Es kann zu einem hohen Glanz poliert oder in seinem natürlichen Sinne für ein glattes, mattes Finish belassen werden.

Die Anziehungskraft von Platin liegt hauptsächlich in seinem Preis. Es ist ein Metall mit sehr hohem Status - einmal wäre es nur großen Königen zugänglich gewesen. Jetzt können Sie mindestens einen einfachen Platinring für ein paar hundert Dollar haben, aber der Reiz ist immer noch da.

Rostfreier Stahl

Edelstahl ist eine der beliebtesten Optionen für erschwinglichen, silberfarbenen Herrenschmuck und eine Legierung aus Stahl (für Festigkeit) und Chrom (für Anlaufbeständigkeit). Einige rostfreie Stähle können auch andere Metalle wie Mangan und Nickel enthalten.

Sie können Edelstahl technisch färben, wenn Sie daran arbeiten, aber es ist schwieriger als bei normalem Stahl, und das Metall hat eine glänzendere Oberfläche, die sich gut für Schmuck eignet.

Edelstahl wird anhand der Zusammensetzung und der mit dem Stahl legierten Metalle sortiert. Die beste Qualität für Schmuck ist 316, manchmal auch als mariner oder chirurgischer Edelstahl bezeichnet, der eine sehr hohe Korrosionsbeständigkeit aufweist.

Schmuckverkäufer werden Edelstahl allgemein als hypoallergen definieren. Beachten Sie jedoch, dass einige Legierungen (einschließlich des vom Juwelier bevorzugten 316L) Nickel (eine übliche Metallallergie) enthalten. Das Chrom in der Legierung beschichtet die Oberfläche, wodurch eine Barriere zwischen der Haut und dem Nickel entsteht. Ein zerkratzter oder beschädigter Edelstahlring kann jedoch zu Reizungen führen.

Titan

Titan hat nicht nur einen coolen Namen, den jeder mit körperlicher Stärke in Verbindung bringt, sondern auch ein sehr geringes Gewicht, wodurch es weniger klobig ist als andere Metallschmuckstücke.

Titan erscheint normalerweise als Silberton, kann aber leicht gefärbt werden und wird häufig in Schwarz-, Gold- und Kupfertönen verkauft. Titan kann auch mit einer Regenbogenpatina behandelt werden, die ihm ein farbveränderndes Aussehen verleiht.

Die Hauptvorteile von Titan sind seine Haltbarkeit (Titanschmuck ist schwer zu kratzen oder einzudellen) und seine hypoallergene Natur. Es ist auch extrem beständig gegen Korrosion auf Wasser- und Salzbasis.

Titan kommt gelegentlich in Goldschmuck vor, da eine kleine Menge Titan so wenig Einfluss auf das Gewicht hat, dass es zu 24 Karat Gold legiert werden kann, ohne die Qualität zu beeinträchtigen, und gleichzeitig eine erhebliche Beständigkeit gegen Beulen und Kratzer bietet.

Wolframcarbid

Wolframcarbid wird in der Werbung oft auf „Wolfram“ verkürzt und ist ein hartes, steifes Metall mit einer hellen silberfarbenen Farbe. Es ist viel dichter als Stahl oder Titan, was es zu einer guten Wahl für Männer macht, die eine zufriedenstellende Masse und ein zufriedenstellendes Gewicht in ihren Ringen mögen.

Wolframschmuck kann fast jede gewünschte Farbe haben, da die natürliche Form von Wolframcarbid ein Pulver ist - es muss mit anderen Metallen „zementiert“ werden, um ein Band zu bilden.

Aufgrund dieses Bedarfs kann Wolfram möglicherweise ein Problem für Männer mit Nickel-, Kobalt- oder anderen Metallallergien sein. Fragen Sie nach dem ganz chemischer Gehalt des Metalls vor dem Kauf eines Wolframbandes bei Allergien. Die meisten Ringe sind hypoallergen, einige jedoch nicht.

Kobaltchrom

Kobaltchrom ist eine relativ junge Entwicklung bei Schmuck und beliebt, da es auf seiner Oberfläche sehr nach Platin aussieht, aber eine viel härtere und kratzfestere Oberfläche hat (es ist auch wesentlich billiger).

Kobaltchrom ist ein mittelschweres Metall, das (offensichtlich) aus Legierungen von Kobalt und Chrom hergestellt wird, manchmal mit geringen Anteilen anderer Metalle. Es ist im Allgemeinen sicher für Männer mit Nickelallergien, aber nicht für Männer mit Kobaltallergien (wieder offensichtlich).

Nickel-Chrom-Kobalt-Legierungen werden jedoch üblicherweise in zahnärztlichen und orthopädischen Implantaten verwendet, und das Metall ist auf dem Markt erhältlich. Stellen Sie sicher, dass alles, was Sie als „Kobaltchrom“ kennzeichnen, nur eine Legierung dieser beiden Materialien ist, wenn Allergien ein Problem darstellen.

Palladium

Funktionell ist Palladium zwei Dinge in der Welt des Schmucks: eine mit Gold legierte Zutat zur Herstellung von Weißgold und ein reines Metall zur Herstellung von Schmuck, der wie Platin aussieht, aber manchmal billiger sein kann.

Das „zuweilen“ ist dort wichtig - da die Lagerbestände in den letzten Jahrzehnten schwankten, haben Platin und Palladium wiederholt wertmäßig ihren Platz gewechselt. Derzeit ist Palladium vor allem dank des massiven Zustroms von chinesischem Palladiumschmuck das billigere der beiden und wird häufig als erschwingliche Alternative zu Platin verwendet.

In den Eigenschaften sind die beiden ziemlich ähnlich, aber Palladium ist leichter und weniger haltbar. Es wird als Alternative zu Nickel zur Herstellung von Weißgold verwendet, das weniger allergen ist.

RMRS Schmuck ebook

Keramik

Keramikschmuck ist kaum als Ton zu erkennen, obwohl es im Wesentlichen so ist. Metallisch aussehende Ringe, die als „Keramik“ gekennzeichnet sind, werden im Allgemeinen durch Brennen von harten, pulverförmigen Verbindungen wie Siliciumcarbid und Wolframcarbid hergestellt.

Das Ergebnis kann fast alles sein, was gewünscht wird, aber die gebräuchlichsten Keramikringe sind glatte, silberfarbene Ringe mit geringem Gewicht und harter, spröder Oberfläche. Sie können einen Keramikring wahrscheinlich nicht kratzen, aber Sie können ihn mit genügend Kraft zerbrechen.

Keramikringe sind beliebt, weil sie nicht metallisch sind (bestimmte Allergien vermeiden), kratzfest und billig sind und bei Verwendung des richtigen Finishs wie viele beliebte Metalle aussehen können. Sie können in keiner Weise in der Größe geändert oder verändert werden.

- Hergestellt aus massivem Sterlingsilber - Ergänzt durch 190 Edelsteine ​​- 38 mm hoch / 27 mm breit - Entworfen und handgefertigt von Proclamation Jewelry in den USA. Lassen Sie die Freiheit klingeln! Proklamieren Sie Ihren Patriotismus mit diesen einzigartigen Männern

Patriotisch? Das ist viel cooler als ein Flaggenstift!

Edelsteine

Die schiere Anzahl und Vielfalt der Edelsteine ​​macht sie zu kompliziert, um sie in diesem Artikel zu diskutieren.

Im einfachsten Sinne möchten Sie jedoch zuerst die Farbe des Edelsteins betrachten (wenn es nicht die gewünschte Farbe ist, gibt es keinen Grund, sie zu kaufen) und dann Fragen zu Schnitt und Qualität.

Diamanten werden bekanntermaßen anhand der „vier Cs“ (Schnitt, Farbe, Klarheit und Karatgewicht) bewertet, und Sie können ähnliche Metriken auf die meisten Edelsteine ​​anwenden.

Für preisbewusste Kunden sind Strasssteine, farbiges Glas und billige Mineralien wie Citrin eine gute Alternative zu Edelsteinen.

Im Allgemeinen sollte ein Mann jedoch die Anwesenheit von Steinen in seinen Ringen auf ein Minimum beschränken. Ein oder zwei sehr kleine Akzentsteine ​​oder ein einzelner großer zentraler Stein sind in Ordnung, aber viel mehr als das wird sehr schnell knallig.

Ethische Bedenken

Wenn Sie sich mit der Qualität der Materialien befassen, sollten Sie auch über deren Beschaffung nachdenken, sowohl bei Metallen als auch bei Edelsteinen. Haben Sie keine Angst zu fragen (schreiben Sie der Firma, wenn Sie müssen), woher sie ihre Edelsteine ​​und Metalle beziehen. Sie möchten nicht wirklich Geld ausgeben, um Kriege in Afrika zu finanzieren, und Sie möchten im Idealfall, dass Ihre Metalle auch aus verantwortungsvollen Bergbaubetrieben stammen.

Schritt 4: Legen Sie einen Preis fest

Wir setzen dies zuletzt, weil es ehrlich gesagt am wenigsten wichtig ist.

Wenn es ein einzelnes Schmuckstück gibt, haben Sie das identifiziert funktioniert wirklich Für Ihren Stil und Ihren Geschmack - Sie können das Geld zum Laufen bringen.

Es kann einige Zeit dauern oder Kompromisse bei anderen Ausgaben eingehen, aber der Preis ist kein Hindernis, es sei denn, er ist wirklich astronomisch. (Also ja, Sie werden vielleicht nie einen Ring tragen, der aus Mineralien besteht, die aus Saturns Ringen gewonnen und mit gefrorenen Einhorn-Tränen oder was auch immer sie dieses Jahr in SkyMall anbieten, besetzt ist, aber im Allgemeinen können Sie die Preise zum Laufen bringen.)

Seien Sie jedoch nur bereit, ernsthaftes Geld für einen Ring auszugeben, der wirklich perfekt für Sie ist. Wenn es schön ist, aber nicht ganz Ihrem Stil oder nicht ganz der Qualität, die Sie wollen, und der Preis zu hoch ist - gehen Sie weg. Es wird andere Einkäufe geben.

Wenn etwas für Sie perfekt ist, machen Sie es möglich. Wenn es nur gut für Sie ist, machen Sie es vielleicht trotzdem möglich, aber nur, wenn der Preis stimmt.

Sobald Sie diese Auswahl getroffen haben - den Stil, die Größe, die Materialien und den Preis -, herzlichen Glückwunsch. Du hast gerade einen Ring ausgesucht.

Trage es gut.

Dies ist ein gesponserter Beitrag von Proklamationsschmuck - Sie sind ein starkes Unternehmen in Houston, TX männliche Ringe, Männerketten, einzigartige Manschettenknöpfeund andere maßgeschneiderte Schmuckstücke. Es gibt nichts Vergleichbares im Web - Klicken Sie hier, um sie zu überprüfen und staunen!

RMRS Schmuck ebook