Ein Leitfaden für Männer zu Handschuhen | Worauf Sie beim Kauf eines Handschuhs achten sollten | Winter | Kleid | Sport

Ein Mann

Nach einem 20-Meilen-Marsch im Schnee bekommt ein Mann Erfrierungen an den Händen.

Ein Baseballspieler verliert mitten im Schwung den Halt seines Schlägers und schlägt seinen Teamkollegen aus.



Was haben diese Männer gemeinsam?

Keine Handschuhe!

Man hätte Schutz geboten.

Die andere Funktion.

Handschuhe haben seit Jahrhunderten einen Zweck für Männer.

Bogenschützen würden sie zum Schutz im Kampf einsetzen.

Könige würden ihre Hände schmücken, um Könige auszudrücken.

Aber wie sollen wir sie heute tragen?

Dieser Artikel behandelt die verschiedenen Stile und Verwendungszwecke von Herrenhandschuhen.

Worauf Sie beim Kauf von Handschuhen achten sollten

Die teuersten Handschuhe, die Sie kaufen werden, sind diejenigen, die Sie nie tragen.

Bei Ihren Kaufentscheidungen ist es wichtig, Berücksichtigen Sie die Funktion, den Schutz und den persönlichen Stil. Wenn es in alle drei Kategorien passt, bietet es Wert, egal wie viel Geld Sie ausgeben.

Lassen Sie diesen Artikel als Einkaufsführer fungieren, um eine kluge Entscheidung zu treffen.

Wie sollte der Handschuh eines Mannes passen?

Die Größenbestimmung von Handschuhen kann schwierig sein.

Obwohl teuer, ist die beste Option, sie nach Maß herstellen zu lassen.

Bei Einkäufen von der Stange müssen Sie nur raten, wie eine bestimmte Marke ihre „kleinen“, „mittleren“ usw. Größen aufteilt.

Die meisten Unternehmen stützen ihre Größe auf zwei Maße: die Handlänge (von der Spitze des Mittelfingers bis zur großen Falte, wo Ihre Handfläche auf Ihr Handgelenk trifft) und die Handbreite (der volle Umfang Ihrer Hand um den breitesten Teil Ihrer Knöchel, Nicht beinhaltet der Daumen).

Handschuhe Länge Breite rev2

Handschuhe, die nur eine Größe haben, basieren normalerweise auf der Breite um die Knöchel. Handschuhe, die ihrer Größe ein „langes“ oder „kurzes“ hinzufügen, haben auch die Breite berücksichtigt. Die meisten Unternehmen haben eine Größentabelle online.

Sie möchten die bestmögliche Passform, ohne das Material zu belasten. Ein loser Handschuh, der hin und her gleitet, hält die Wärme nicht annähernd so gut. Sie benötigen auch eine Länge, die das Handgelenk vollständig bedeckt und so weit oben ist, dass Sie es vollständig in eine Mantelhülle stecken können.

Mann mit HandschuhenArten von Handschuhen für Männer

Handschuhe sind nicht so ordentlich zu kategorisieren wie Anzüge. Außerhalb des Kostümdesigns (das einen historischen Schwerpunkt hat) gibt es keine allgemein erkennbare Terminologie.

Die meisten Männer werden Handschuhe in die Optionen 'Anziehen' und 'Sport' einteilen. Ersteres ist dunkler und im Allgemeinen Leder; Letzteres ist dicker und besteht aus einer beliebigen Anzahl von Materialien.

Im Allgemeinen können Handschuhe jedoch in drei verschiedene Stile eingeteilt werden:

  1. Handschuhe anziehen
  2. Freizeithandschuhe
  3. Funktionshandschuhe

Anzughandschuhe passen gut zu einem Business-Anzug (oder etwas, noch formeller) und einem langen Mantel. Funktionshandschuhe eignen sich hervorragend für ihre gestalteten Zwecke, sind jedoch keine wirklich stilvollen Artikel. Für alles dazwischen möchten Sie ein lässiges Paar.

Aber1. Herrenhandschuhe

Ihr grundlegender Kleidungshandschuh besteht aus schlichtem schwarzem Leder, ist eng an den Fingern und gerade. Lammfell, Ziegenleder (von jungen Ziegen) und Kalbsleder sind die häufigsten Materialien.

Da die Welt ein langweiliger Ort wäre, wenn jeder schlichte schwarze Handschuhe tragen würde, gibt es eine Reihe von Details und Variationen, die ihren Weg in selbst elegante Handschuhmodelle gefunden haben:

  • Punkte sind erhabene Nähte auf der Rückseite des Handschuhs. Die meisten Kleiderhandschuhe haben drei, die in einem größeren Winkel zu den Knöcheln gespreizt sind. Sie sind eine harmlose Möglichkeit, dem Handschuh ein wenig visuelles Interesse zu verleihen. Die Punkte sollten für Kleiderhandschuhe ohne viel mehr Volumen gerade und fein gehalten werden.
  • Manschetten sind ein Materialband unterhalb des Handgelenks, das häufig mit einem vom Rest des Handschuhs getrennten Material ausgekleidet ist. Bei Kleiderhandschuhen sollten die Manschetten auf dunkles Fell beschränkt sein und keinen scharfen Kontrast zur Farbe des Leders bilden. Vermeiden Sie alles mit einer schlauchartigen Innenmanschette aus synthetischen Materialien, die über das Handgelenk des Handschuhs hinausragen.
  • Futter sind eine sinnvolle Möglichkeit, Isolierung hinzuzufügen, und bei den meisten Handschuhen üblich. Kleiderhandschuhe werden durch die Verwendung von leichten, kompakten Einlagen wie Kaschmir und Kaninchenfell so dünn wie möglich gehalten. Heutzutage werden auch leichte Kunststoffe verwendet, die jedoch vollständig innen und unsichtbar sein sollten, um den Look nicht zu „verbilligen“.
  • Gabeln sind lange Paneele, die an den Seiten der Finger auf und ab laufen. Kleiderhandschuhe lassen sie normalerweise weg oder haben die gleiche Farbe wie der Rest des Handschuhs. In seltenen Fällen können sie eine leicht versetzte Farbe oder eine andere Textur haben. Der „zweifarbige“ Effekt ist lässiger, was für Abende in einem schönen Anzug und Mantel akzeptabel ist, aber nicht wirklich für Geschäftskleidung während des Tages.
  • Macken sind kleine, rautenförmige Paneele an der Basis der Finger. Sie werden verwendet, um die Passform anzupassen, die Anzeichen eines handgefertigten Handschuhs aufweist. Dies hat dazu geführt, dass einige Serienhandschuhe als dekoratives Merkmal hinzugefügt wurden. Es soll den Handschuh schicker aussehen lassen, aber authentische werden gut genug gemacht, um fast unsichtbar zu sein, es sei denn, jemand schaut genau auf die Basis der Finger.
  • Lüftungsschlitze sind kleine dreieckige Kerben an der Basis des Handschuhs. Sie ermöglichen etwas mehr Flexibilität am Handgelenk, was bei einem eng anliegenden Handschuh wichtig ist. Die meisten Kleiderhandschuhe haben einen an der Basis der Handfläche. Da sie jedoch in den Körper des Handschuhs hineinragen, stellen Sie sicher, dass die Handschuhe lang genug sind, damit alle Belüftungsöffnungen unter Ihre Mantelhülle passen. Andernfalls haben Sie ein Dreieck aus nackter Haut, das der Kälte ausgesetzt ist.

Andere Details wie Reißverschlüsse, Druckknöpfe, 'Strap and Roller' -Bänder und dergleichen sollten Sie lieber Ihren Freizeit- und Sporthandschuhen überlassen. Das Ziel des Kleiderhandschuhs ist die Einfachheit.

Sie müssen nicht jeden Charakter haben. Ein bisschen Pelzbesatz oder ein paar dekorative Punkte sind in Ordnung. Aber wie bei allen Bemühungen um Eleganz ist Einfachheit der Schlüssel.

Freizeithandschuhe 22. Freizeithandschuhe für Herren

Dies ist eine vernachlässigte Kategorie.

Die meisten Männer besitzen ein funktionelles Paar Handschuhe, aber das Hinzufügen eines zweiten Paares ermöglicht eine gewisse Austauschbarkeit.

Die Idee des Freizeithandschuhs ist, etwas zu haben, das nicht schwarz ist. Braun ist immer die beste Alternative, da es zu den gängigsten Freizeitschuhen passt.

Mehrere Optionen haben sich im Laufe der Jahre bei scharfen Kommoden als beliebt erwiesen:

  • Farbige Lederhandschuhe das sich von schwarz und braun löst, kann ein schöner lässiger sein. Dunkle Töne wie Burgund und Waldgrün haben eine reiche Eleganz, die gemächlich ist, während lebendigere Töne wie leuchtendes Rot und Zitronengelb verspielt und auffällig sind.
  • Schweinslederhandschuhe haben die gleiche holprige Textur wie ein Fußball, geglättet und erweicht. Die härtesten Versionen sind Arbeitskleidung, aber feines Schweinsleder passt perfekt zu Freizeitjacken und Pullovern.
  • Wildleder hat einen weichen Schlag, der es entspannter aussehen lässt als glattes Leder. Es ist eine weitere gute Wahl für die Kombination mit lässigen Sportjacken, insbesondere in Braun oder einer weichen Farbe wie Lavendel.
  • Wollhandschuhe werden im Allgemeinen als informell angesehen, aber ein Paar dünner Wollstrick kann bei kälterem Wetter nützlich sein. Sie sind eine hervorragende Ergänzung für die Funktion und verleihen Ihrem Outfit einen subtilen Stil, da sie nicht zu laut sind. Halten Sie sich von den großen Fuzzy-Strickwaren fern, da diese unterkleideter sind.

Die ungezwungene Formalität eröffnet Möglichkeiten für dekorative und funktionale Merkmale. Druckknöpfe, Reißverschlüsse, große Ziernähte, zweifarbige Fourchettes und fingerlose Handschuhe lassen sich zu einem scharfen Freizeitoutfit verarbeiten. Darüber hinaus sind viele mit kleinen leitfähigen Flecken an den Fingerspitzen versehen, sodass der Träger ein Mobiltelefon verwenden kann, ohne seine Handschuhe auszuziehen.

Boxen3. Funktionshandschuhe für Herren

Die letzte Kategorie hier enthält nicht zu viele Diskussionen für dekorative Zwecke.

Funktionshandschuhe sind genau das, was der Name andeutet: Funktionsgeräte. Kaufen Sie diejenigen, die die Arbeit erledigen.

Passform und Funktion sind die wichtigsten Merkmale, auf die Sie sich konzentrieren müssen.

Zum Beispiel muss ein Boxer seine Hände schützen.

Ein Chirurg braucht Präzision und Genauigkeit. Latexhandschuhe ermöglichen Geschicklichkeit und sterilisieren die Umwelt.

Ein Reservoiringenieur muss seine Hände vor Chemikalien schützen, die auslaufen könnten.

Funktionshandschuhe haben verschiedene Stoffe und Funktionen:

  • Materialschutzhandschuhe - Diese schützen vor Temperaturen, Verbrennungen und scharfen Gegenständen. Sie sind hitze- und kältebeständig und bedecken die Hände und Splitter, die abfliegen können, sowie Handarbeit. Leder und Leinwand sind am besten geeignet, wenn die Hände längere Zeit in heiße oder kalte Temperaturen getaucht werden.
  • Wetterschutzhandschuhe - Diese Handschuhe schützen Ihre Hände vor den Elementen um Sie herum. Wanderer, Bergsteiger, Skifahrer und Menschen, die in kalten Klimazonen leben, werden diese am häufigsten nutzen. Sie sind normalerweise innen mit Fleece gefüttert und haben außen eine Art Leder- oder synthetische Wetterschutzschicht.
  • Sicher Griffhandschuhe - Ihr Hauptzweck ist die Traktion. Sie verhindern, dass die Hände auf etwas rutschen, an dem Sie sich festhalten. Sie bieten auch Schutz vor geringfügigen Problemen wie Abrieb, Scheuern und Schmutz. Bauarbeiter verwenden diese zum Greifen von Werkzeugen und Rohren, während sie gleichzeitig ihre Hände schützen.
  • Chemikalien- und flüssigkeitsbeständige Handschuhe - aus verschiedenen Arten von Gummi hergestellt. Am häufigsten sind Butyl, Neopren, Latex und Nitril. Jedes dient einem Zweck, sei es Sterilisation, Korrosionsschutz oder Beständigkeit gegen Säuren, Öle und Fette. Chemieingenieure, Wissenschaftler, Köche und Ärzte sind alle Menschen, die diese benötigen würden.
  • Fingerlose Handschuhe - Neben einem modischen Statement Warum sollte ein Mann fingerlose Handschuhe tragen? Das Tragen von Handschuhen kann die Fingerfertigkeit der Ziffern verringern. Durch die Öffnungen haben die Finger jedoch die volle Bewegungsfreiheit, während Ihre Hände warm bleiben. Motorradfahrer müssen die Bremsen betätigen, Jäger müssen die Geschicklichkeit haben, um den Abzug zu betätigen, und Gewichtheber müssen ihre Hände schützen, während sie noch die Hanteln greifen.

Jagd 2

  • Sporthandschuhe
    • Jäger - - Verwenden Sie fingerlose Handschuhe für Wärme und Fingerfunktion.
    • Bogenschützen - - Verwenden Sie Handschuhe, um Ihre Handgelenke und Finger zu schützen.
    • Hockeyspieler - - Tragen Sie Handschuhe für Wärme und Schutz.
    • Golfer, Baseballspieler und Fußballspieler - Tragen Sie Handschuhe zum Greifen.
    • Gewichtheber - Tragen Sie Handschuhe zum Schutz und Halt.
    • Boxer - Tragen Sie Handschuhe, um Hände und Handgelenke zu schützen.
    • Rennfahrer und Radfahrer - Tragen Sie Handschuhe, um die Bremsen und das Lenkrad vollständig kontrollieren zu können.

Abschließend

Wie viele Paare sollte ein Mann zusammen besitzen? Es hängt von seinen Bedürfnissen ab. Einige praktische Arbeiter haben möglicherweise drei oder vier Paar Arbeitshandschuhe für eine bestimmte Aufgabe.

Insgesamt lohnt es sich immer, ein Paar robuste Winterhandschuhe zu besitzen, die bei jedem Wetter halten, sowie ein Paar dunkle Lederhandschuhe, die zu Anzügen und Mänteln passen.

Das dritte Paar Freizeithandschuhe ist wahrscheinlich keine Lebensnotwendigkeit. Aber es ist schrecklich schön zu haben ...