Leitfaden für Taucheruhren | So kaufen Sie die richtige Taucheruhr

MannDies ist ein Gastbeitrag von Kevin Mack bei Fly High Finance. Wenn Sie beim Militär sind und einen Plan für finanzielle Unabhängigkeit erstellen möchten, dann Hier anmelden.

Goldener Finger.

Nachdem Bond den Plastiksprengstoff gepflanzt hat, stellt er den Timer auf den Zünder, nachdem er zuerst die Uhrzeit auf seinem Rolex Submariner überprüft hat.



Später, nachdem er seine Tauchausrüstung entfernt hat, um einen makellosen weißen Smoking zu enthüllen, schaut er erneut auf seine Uhr, als eine massive Explosion den Nachtclub erschüttert.

Einfach so brachte Sean Connery die Taucheruhr in den Ruhm, wo sie seitdem geblieben ist.

Tauchuhr Geschichte

Zusammen mit Feldwache und das Luftfahrtuhrist die Taucheruhr einer der produktivsten Herrenuhrenstile.

In diesem Artikel werden wir uns ansehen, was zu einem guten Taucher gehört und wie Sie einen zu Ihrer Sammlung hinzufügen können.

Es sollte offensichtlich sein, dass eine genaue Zeitmessung entscheidend ist, wenn mehrere hundert Fuß unter Wasser mit einer begrenzten Luftzufuhr verbracht werden.

Infolgedessen haben Taucher immer überlegene Zeitmesser gefordert.

Modernes Tauchen gab es erst in den 1950er Jahren, als Ian Fleming anfing, die James-Bond-Romane zu schreiben.

Fleming schrieb die Romane jeden Sommer während seines Urlaubs in seinem Haus in Jamaika, wo er ein begeisterter Taucher war.

Dies war die gleiche Zeit, in der Rolex den Submariner einführte. Seitdem sind Bond, Tauchen und Rolex miteinander verbunden.

Tauchuhr-Geschichte

Klick mich!

Was macht eine gute Taucheruhr aus?

Neben der Genauigkeit muss eine Taucheruhr auch eine überlegene Wasserbeständigkeit aufweisen.

Ein echter Taucher entspricht der Norm ISO 6425, einer Reihe von Tests, die einen Widerstand von mindestens 100 Metern gewährleisten sollen, obwohl viele einen noch größeren Widerstand bieten.

Gehäuse- und Bandmaterial müssen korrosionsbeständig sein, daher werden häufig Edelstahl, Titan, Silikon und Gummi verwendet.

Die Bänder sind normalerweise länger als gewöhnlich, um über sperrige Tauchausrüstung zu passen.

Während Saphir oft das gewünschte Uhrenkristallmaterial ist, bevorzugen Taucher möglicherweise gehärtetes Mineralglas.

Obwohl es leichter kratzt als Saphir, ist es bruchsicherer, was in der Tiefe unter Wasser katastrophal sein kann.

worauf bei einer Taucheruhr zu achten ist

Das bestimmende Merkmal der Taucheruhr ist die unidirektionale Lünette.

Eine gute Tauchlünette dreht sich nur gegen den Uhrzeigersinn. Dies ermöglicht es dem Taucher, den Index zu Beginn des Tauchgangs auf den Minutenzeiger zu setzen und leicht zu sehen, wie lange er unter war.

Wenn die unidirektionale Lünette versehentlich gedreht wird, zeigt sie unter Wasser mehr Zeit als weniger. Durch Vorsicht kann der Taucher vermeiden, seine verfügbare Luft zu überschreiten oder eine unzureichende Dekompressionszeit bereitzustellen.

Rolex Submariner Black Dial Keramik Lünette Stahl Herrenuhr 116610LNDie legendäre Original Rolex Submariner Taucheruhr

Sie können nicht über Taucheruhren sprechen, ohne über die zu sprechen Rolex Submariner.

Ich konnte nicht einmal die Einführung zu diesem Artikel schreiben, ohne ihn aufzurufen.

Nahezu jede andere Taucheruhr hat zumindest einen Teil des Designs des Submariner kopiert.

Es ist die Quintessenz der Taucheruhr.

Ein authentisches Produkt bringt Ihnen fast 7.000 US-Dollar zurück und Sie müssen sich daran gewöhnen, gefragt zu werden: 'Ist es eine echte Rolex?'. Die Submariner ist wahrscheinlich die am meisten kopierte Uhr, die es gibt.

Seltsamerweise kann sogar eine gefälschte Rolex eine ziemlich hochwertige Uhr sein.

Aber wenn Sie die echte Sache wollen, stellen Sie sicher, dass Sie bei einem offiziellen Händler kaufen.

Bonds U-Boot in Goldfinger. Beachten Sie den falsch dimensionierten NATO-Gurt.

Das Andere Bond Watch

Der moderne Film James Bond hat auch den Kontakt zu seinen Tauchwurzeln nicht verloren. In der Daniel Craig-Ära bevorzugt Bond die Omega Seamaster Pro.

Omega Seamaster Pro

Mit seinem hauseigenen Automatikwerk und hochwertigen Raffinessen wie Saphirglas, zweifarbigem Edelstahlband und markanter überbackener Lünette sieht der Seamaster großartig aus und bietet die entsprechende Leistung.
Klick mich!

Luminox MenNavy SEALs, was die Profis tragen

Eine Gruppe von erstklassigen Betreibern von Weltklasse wie die Navy SEALs wird nur das Beste von ihrer Ausrüstung verlangen.

Ihre Tauchfähigkeiten unterscheiden die SEALs von den Spezialeinheiten ihres Bruders und so sind sie wie Bond für ihren Geschmack an Uhren bekannt.

Luminox hat eine langjährige Beziehung zu den SEALs, beginnend mit ihren 3001 Original Navy SEAL Taucheruhr.

Die Linie wurde seitdem um mehrere Modelle in der Preisklasse von 150 bis 200 US-Dollar erweitert.

Die Uhren sind robuste Polyurethangehäuse mit gehärteten Mineralkristallen, Schweizer Quarzwerk und Tritiumgasbeleuchtung.

Die meisten Uhren verwenden eine phosphoreszierende Beleuchtung, die es erfordert, dass sie in hellem Licht aufgeladen wird, bevor sie funktioniert.

Tritium ist ein radioaktives Wasserstoffisotop, das sich selbst beleuchtet. helles, konstantes Licht ohne Aufladung und es dauert etwa 15 Jahre.

Seiko MenSeiko Taucheruhr

Die Taucheruhren von Seiko bieten eine Reihe wünschenswerter Funktionen zu einem sehr attraktiven Preis.

Das Seiko SKX173 verwendet ein japanisches Automatikwerk und verwendet nahezu unzerbrechlichen Hardlex-Mineralkristall.

Das Edelstahlgehäuse und das Polyurethanband sind langlebig und korrosionsbeständig. Die Uhr bietet einen Tiefenwiderstand von 200 m und kostet weniger als 200 US-Dollar.

Suunto Core Armbanduhr mit Höhenmesser, Barometer, Kompass und TiefenmessungSuunto Taucheruhr

Suunto bezeichnet ihre Uhren als 'Wrist-Top-Computer', und es gibt keine zutreffendere Beschreibung für den Funktionsumfang, den sie bieten.

Das Suunto Core Mit Barometer, Tiefenmessung, Höhenmesser, Kompass und ach ja, es zeigt auch die Zeit an.

Suuntos sind eine weitere beliebte Uhr unter den Einsatzkräften, die möglicherweise Fallschirmspringen oder an einen Ort tauchen und dann über Land zu einem Ziel navigieren müssen.

Aufgrund der Vielzahl von Funktionen und Berechnungen kann dieses eine Tool viele der Situationen bewältigen, auf die diese Bediener gestoßen sind.

MARATHON WW194006 Swiss Made Military DiverMarathon Tauchuhr

Marathon ist am bekanntesten für die SAR-Reihe von Taucheruhren, so genannt, weil sie für die Such- und Rettungstechniker der kanadischen Luftwaffe (SAR Techs) entwickelt wurden.

Es sieht ein bisschen aus wie ein Submariner auf Steroiden, und Marathon zieht gern den Vergleich, da sie auf ihrer Website „Eine Rolex ist ein Juwel, ein Marathon ist ein Werkzeug“ bewerben.

Es verwendet ein Schweizer Automatikwerk, verfügt über Tritiumbeleuchtung und ist nahezu kugelsicher.

Hinzufügen einer zu Ihrer Sammlung

Wie Sie sehen können, reichen Taucheruhren von extrem hochwertig bis außergewöhnlich robust. Erkennen Sie den Platz in Ihrer Garderobe, an den die Uhr passen soll, und wählen Sie die richtige Uhr in Ihrem Budget.

Egal, ob Sie ein Taucher oder nur ein Bewunderer des Stils und des Erbes sind, es gibt eine Taucheruhr, die zu Ihnen passt.

Als nächstes in der Serie werfen wir einen Blick auf Rennuhren.

Klick mich!

Dies ist ein Gastbeitrag von Kevin Mack bei Fly High Finance. Wenn Sie beim Militär sind und einen Plan für finanzielle Unabhängigkeit erstellen möchten, dann Hier anmelden.