Interview mit Electrogent | 6 Mode Fragen und Antworten

Im Folgenden finden Sie eine Reihe von Fragen, die ich von Electrogent erhalten habe. Ich beantworte sie im YouTube-Video, aber ich habe jede der Antworten hier ein wenig für Sie erweitert, damit meine Leser einige Bonusinhalte erhalten!

Dies waren einige großartige Fragen, und ich hoffe, dass sie einige gute Diskussionen in Gang bringen. Direkt einspringen:

Antonio1. Wer bist du und was machst du? Stellen Sie sich jemandem vor, der Ihre Websites nicht gelesen hat.

Wie meine Leser wahrscheinlich wissen, heiße ich Antonio Centeno und betreibe die RealMenRealStyle.com-Website.



Ich betrachte mich gerne als einen normalen Mann, der Informationen in einer Branche (Mode) liefert, die von Damenbekleidung und experimentellen Designern dominiert wird, selbst in der Männerecke.

Mein erster Ausflug in die Mode war eigentlich als Schneider, nicht als Pädagoge. Ich habe ATailoredSuit.com als maßgeschneiderten Online-Shop für Männer gestartet. (Das Geschäft läuft noch, obwohl ich nicht mehr so ​​viel aktiv für die Website werbe).

Was an A Tailored Suit interessant war, war das Verkehrsaufkommen für die Information Ich habe mich um Männerkleidung gekümmert. Die kurzen Artikel waren ursprünglich nur als hilfreiche Anleitung für Männer gedacht, die bereits hochwertige Kleidung kaufen wollten, aber es stellte sich heraus, dass ein unglaublicher Hunger nach einfachen, unkomplizierten Gesprächen über Herrenmode und Herrenstil bestand.

Ich habe Real Men Real Style Ende 2011 gegründet, um Inhalte als eigenes Produkt und nicht als Unterstützung für ein Schneidergeschäft bereitzustellen. Der größte Teil des Inhalts bleibt kostenlos, während ich Abonnements für „Style System“ -Kurse und andere Informationsprodukte für Männer verkaufe, die mehr Details wünschen.

2. Was hat dich dazu inspiriert, Real Men Real Style zu kreieren? Gab es jemals einen Punkt in Ihrem Leben, an dem Sie sagten: 'Ich muss eine Website erstellen, um eine Änderung vorzunehmen'?

Die kurze Antwort hier ist nein.

Ich hatte nie wirklich vor, mit meinen Unternehmen etwas zu ändern. Ich glaube, dass wir die Verantwortung haben, einen positiven Unterschied in der Welt zu bewirken - und ich bin froh, dass Real Men Real Style im Leben einiger Männer eine helfende Rolle gespielt hat -, aber es war nie eine Mission.

Die Website begann als Spin-off von A Tailored Suit. Anfangs war es nicht viel mehr als ein Experiment. Ich wollte sehen, ob das, was ich mit meinem kleinen Styleguide auf der ATailoredSuit.com-Website beobachtet hatte, wahr ist: Das, was Männer eigentlich wollten, war Information über Kleidung, nicht über Geschäfte und Tuchmacher, die ihnen sagen, was sie über Kleidung denken sollen.

Ich gebe zu, dass es einen Impuls gab, meine Anmeldeinformationen zu verwenden - indem ich meinen eigenen Tuchmacher betrieb, gab ich mir die Autorität, zu schreiben und zu bloggen. Ich war nicht nur ein Beobachter der Mode, sondern jemand, der an der Herstellung hochwertiger Herrenmode mitgewirkt hatte, und das gab mir (wie ich fühlte) einige Probleme, wenn ich mit anderen Online-Autoren über Stil sprach.

ATailoredSuit

3. Obwohl ich A Tailored Suit nicht persönlich verwendet habe, habe ich nur begeisterte Kritiken über diese Firma gehört. Was unterscheidet A Tailored Suit von den anderen Unternehmen für Maßanzüge?

Der große Unterschied, den die meisten Menschen sofort bemerken, ist, dass sich mein Unternehmen eher auf Kleiderschränke als auf einzelne Gegenstände konzentriert. Wir suchen Kunden, die das gesamte obere Ende der Garderobe umgestalten möchten. Die meisten der von mir angebotenen Pakete umfassen mehrere Anzüge, mehrere Hemden und oft auch ein paar ungerade Jacken oder sogar einen Mantel.

Ich mache im Allgemeinen keine einmaligen Hemden oder Hosen oder auch nur einen passenden Anzug. Ich empfehle oft eine Reihe meiner Konkurrenten für Leute, die nur einen einzigen Artikel herstellen müssen - es ist in meinem besten Interesse, dass diese ganze Branche wächst, nicht nur meine Ecke, also habe ich keine Angst, Kunden woanders hin zu schicken, wenn ein anderes Unternehmen ist besser auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Infolgedessen lehnen wir viele potenzielle Kunden bei A Tailored Suit ab, entweder weil sie nicht an der Art von großflächigem Kleiderschrankbau interessiert sind, den wir machen, oder einfach weil die Kleidung, die sie wollen, nicht gut ist fit für meinen Stil und meine künstlerische Vision.

4. Du bist nicht nur ein produktiver Blogger, sondern erstellst auch jede Menge YouTube-Videos. Wie ist das Setup für diese Videos?

Mein Studio ist eigentlich ziemlich nackt.

Es ist in meinem eigenen Haus - ich miete keinen professionellen Raum. Mein Hintergrund ist ein schlichtes weißes Blatt, das von zwei hellen Lichtern von vorne beleuchtet wird, und eines, das nach unten auf mein Gesicht scheint. Ich habe ein paar Hardware-Lichter von Menard auf beiden Seiten des Blattes hinzugefügt, und das macht einen leeren Hintergrund, der genauso unsichtbar ist wie der Bildschirm eines Fotografen.

Youtube

Nichts davon ist professionelle High-End-Ausrüstung. Ich habe alles in Baumärkten gekauft, nicht bei Elektronik- oder audiovisuellen Anbietern. Mein Mikrofon ist ein kleiner Sony-Handheld, der ungefähr 70 US-Dollar kostet. Dies ist ein gutes Beispiel für die Obergrenze, die ich für Ausrüstung für die YouTube-Videos ausgebe.

Ich drehe meine Videos früh und halte Tonblätter um mein kleines Kellerstudio herum, die wegen meiner kleinen Kinder unbedingt notwendig sind!

Es gibt keinen Teleprompter oder ein geschriebenes Skript (wie Langzeitzuschauer wissen - sie haben gesehen, wie ich von Zeit zu Zeit auf Tangenten losgefahren bin), aber ich habe ein Whiteboard mit einigen Aufzählungspunkten eingerichtet, an denen ich es für jedes Video sehen kann.

Dunkelblauer Anzug 15. Was mir an Ihrer Arbeit am besten gefällt, ist Ihr ständiger Fluss neuer Ideen für Männer und Herrenbekleidung. Was inspiriert Sie, ständig über neue Themen nachzudenken?

Ich habe ein magisches Geheimnis für die Bereitstellung der gewünschten Informationen: Sie lassen sich von ihnen sagen, was sie wissen möchten.

Im Ernst, das ist alles - ich habe Kontaktformulare auf allen meinen Websites, und wenn mich jemand mit einer Frage schreibt, mache ich daraus ein Video oder einen Artikel und poste es, damit jeder es teilen kann, anstatt nur ein zu feuern Antwort zurück auf diese eine Person.

In diesen Tagen bekomme ich täglich zwanzig bis fünfzig E-Mails. Viele sind grundlegende Glückwünsche und Dankesschreiben von Fans, aber viele haben gute, solide Modefragen.

Es gibt keinen Grund für mich, eine halbe Stunde damit zu verbringen, eine gute Antwort auf eine gute Frage zusammenzustellen und sie dann einfach für mich und eine andere Person zu behalten. Ich habe es dort auf meiner Website oder auf YouTube veröffentlicht und von da an habe ich einen schnellen und praktischen Link für alle anderen, die diese Frage stellen.

Dunkelblauer Anzug6. Angenommen, Sie sprechen mit jemandem, der gerade die High School abgeschlossen hat und nur zerrissene Jeans und neuartige T-Shirts besitzt. Welche drei Kleidungsstücke, die er kaufen könnte, würden die größte Verbesserung in Richtung einer männlicheren und reiferen Garderobe bewirken?

Niemand hört gerne meine erste Antwort darauf, aber ich gebe sie trotzdem immer: Jeder Mann sollte einen guten, dunklen Anzug besitzen.

Ja, dieser hypothetische Teenager wird es nicht so oft tragen. Aber jemand wird sterben, jemand wird heiraten, es wird ein Vorstellungsgespräch geben; Wenn er Pech hat, wird er vor einem Richter landen - es wird immer geeignete Momente in jedem Leben geben. Und wenn Du nicht Haben Sie einen anständigen Anzug, wenn diese auftauchen, sind Sie an einem schlechten Ort.

Das ist also die Nummer eins.

Aber wenn wir uns von der Geschäftskleidung entfernen, würde ich nicht unbedingt sagen, dass der eine oder andere Gegenstand für die Garderobe eines jeden jungen Mannes die höchste Priorität hat. Es geht mehr darum, den Stil zu finden, den dieser junge Mann ausdrücken möchte, und die Unterschriften zu identifizieren, aus denen er besteht.

Angenommen, er trägt zerrissene Jeans und ein T-Shirt, nicht nur, weil es billig und einfach ist, sondern weil er eine echte Identität hat, die in den Rebellen- / Rocker-Look investiert ist. Sie können das immer noch stilvoll tun. Eine gebrauchte schwarze Anzugjacke aus einem Gebrauchtwarenladen, die über ein Rockband-T-Shirt und eine Jeans geworfen wird, ist plötzlich ein „Look“ anstelle von generischer Jugendkleidung.

Es geht also darum, die gewünschte Einstellung zu identifizieren und nicht darum, die drei wichtigsten Elemente zu finden, mit denen Sie „gut aussehen“.

Und wenn Ihnen das zu viel ist, gut: ein schönes Paar lässige Lederschuhe, dunkle Jeans mit enganliegender Jeans und eine lässige Sportjacke oder einen lässigen Blazer. Diese drei wären ein großartiger Ausgangspunkt für einen jungen Mann. Aber sie sind nicht die nur Startplatz, und ich denke, es ist wichtig, die Leute davon abzuhalten, sich zu sehr an die Formel für Mode zu binden.

Für den Rest des Interviews - es gab insgesamt 18 Fragen - besuchen Sie www.Electrogent.com, um zu sehen, worüber wir gesprochen haben!

Mehr wollen?

Entdecken Sie, wie das richtige Bild Ihnen hilft, mehr Geld zu verdienen, Frauen anzuziehen und Respekt zu gebieten

Lernen Sie die Geheimnisse des Stils in einer strukturierten Umgebung, indem Sie meine nutzen bewährte Schritt-für-Schritt-Masterprogramme.