Verbessern Sie Ihre Rasur, ohne die Rasierer zu wechseln Das 7-teilige Rasiersystem für die beste Rasur

Besser rasieren, ohne die Rasiermesser zu wechselnWas ist der wichtigste Teil der Rasur?

Der Rasierer richtig?



Falsch.



Der Rasierer ist nur ein Teil der Gleichung.

Wie können Sie Ihre Rasur verbessern, ohne den Rasierer zu wechseln?



Durch unwirksame Gewohnheiten ersetzen…

und stattdessen Erstellen eines Rasiersystems Das macht Spaß und gibt Ihnen Ergebnisse.

Ein System ist ein absichtlicher Prozess.



Sie müssen Maßnahmen ergreifen, um die richtige Kombination von Schritten zu finden, die für Sie funktionieren.

Das ideales Rasiersystem erfordert:

  • Ausreichend Zeit.
  • Vorbereitung um deine Haare zu erweichen.
  • ZU Schmierschicht um ein sanftes Gleiten des Rasiermessers zu ermöglichen.
  • Eine Sekunde Schutzschicht das hebt die Haarfollikel.
  • Das Recht Rasiertechnik.
  • Wiederholen (falls gewünscht) und spülen mit warmem Wasser.
  • Ein Rasierwasser um Ihre Haut zu beruhigen und zu schützen.

ZU System ist darauf ausgerichtet, Maßnahmen zu ergreifen. Genießen Sie eine gründliche und zufriedenstellende Rasur ohne Nick, indem Sie diesem 7-Stufen-Rasiersystem folgen.

RMRS Wet Shaving eBook

Klicken Sie hier, um das YouTube-Video anzusehen. Verbessern Sie Ihre Rasur, ohne den Rasierer zu wechseln

Klicken Sie hier, um das 7-teilige Rasiersystem für die beste Rasur anzusehen

vor der Rasur# 1 Geben Sie sich Zeit zum Rasieren

Der männliche Charme der alten Welt der Nassrasur ist unbestreitbar. Ein Teil des Charmes liegt jedoch in Schaffung des Raums, um die Erfahrung zu genießen.

Rasieren kann Spaß machen. Es sollte etwas sein, auf das Sie sich freuen.

Denken Sie daran, was ist das? Ideal Dauer für eine Rasur?

Solange Sie die Erfahrung genießen und für eine glatte, nickfreie Rasur sorgen müssen.

Geben Sie es mindestens 15-20 Minuten und Sei geduldig.

Rauschen ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie die Rasur nicht genießen, die Teile unkontrolliert lassen, Schnitte und gereizte Haut bekommen.

Erstellen Sie ein System, das die erforderliche Zeit berücksichtigt. Sie können nachts zur Rasur wechseln, wenn Sie (und Ihre Haarfollikel) entspannter sind.

Wenn Sie ein Familienvater sind, denken Sie daran, dass der frühe Morgen auch im Badezimmer Hauptverkehrszeit ist. Wählen Sie für diejenigen, die sich weniger häufig rasieren, die Wochentage aus, die für eine entspannte Rasierroutine am bequemsten sind.

1-keine-Rohrleitung-heiße-Dusche-w724# 2 Machen Sie Ihr Haar weich

Bereiten Sie das Gesicht vor dem Rasieren durch Duschen vor.
Mein System beinhaltet ein kurzes Bad im Pool, ein paar Minuten im Whirlpool und dann eine schnelle Dusche in der Umkleidekabine vor der Rasur.

Dieser vorbereitende Schritt Ermöglicht der feuchten Hitze, die Poren zu öffnen und das Gesichtshaar zu erweichen. Wenn Sie diesen Schritt überspringen möchten, waschen Sie Ihr Gesicht mit heißem Wasser oder verwenden Sie ein in warmem Wasser getränktes Handtuch, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen.

Die Hitze reduziert den Rasierwiderstand auf Ihrem Gesicht und macht das Gesichtshaar unter der Hautoberfläche weich.

Es ist nicht notwendig, Ihr Gesicht vor dem Rasieren mit Seife oder Gesichtswaschmittel zu waschen, da diese dazu neigen, schützende Öle zu entfernen, die um Haarfollikel und Poren abgesondert sind.

Vitaman natürliches Pre-Shave-Öl

Klicken Sie hier, um sich das natürliche Pre-Shave-Öl von VITAMAN anzusehen!

# 3 Verwenden Sie ein Rasieröl

Ein natürliches Pre-Shave-Öl spendet Ihrer Haut Feuchtigkeit und reduziert die Reibung verursacht durch Ziehen der Klinge über die Rasierfläche. Es kann auch als Antiseptikum wirken.

Bei weit geöffneten Poren im Gesicht ist es wichtig, die richtigen Produkte zu verwenden, um Ihre Haut beim Rasieren vor weiteren Schäden zu schützen.

Die Produkte, die Sie verwenden, sollten so natürlich wie möglich sein (fast essbar!)

Wenn Sie Ihr Gesicht vor dem Rasieren lieber waschen möchten, ist die Verwendung eines Öls vor der Rasur ein wichtiger Schritt, um Ihre Haut beim Rasieren zu schützen.

Finden Sie heraus, was für Sie funktioniert. Probieren Sie es aus und Sie werden erstaunt sein, welchen Unterschied ein Pre-Shave-Öl zu Ihrem Rasiererlebnis macht.

RMRS Wet Shaving eBook

klassischer Rasierpinsel# 4 Fügen Sie eine zweite Schutzschicht hinzu

Mit einer Rasiercreme einen reichhaltigen Schaum aufarbeiten und mit einem Rasierpinsel auf die Stoppeln auftragen.

Die richtige Rasiercreme sollte eine stark alkalische Formel sein, die bei Kontakt mit den Haarfollikeln weich wird. Die Creme setzt den Prozess von fort Öffnen Sie die Poren und befeuchten Sie das Gesicht weiterHinzufügen einer zweiten Schutzschicht über dem Pre-Shave-Öl.

Sie brauchen nur einen erbsengroßen Tropfen Rasierschaum, der in einer Schüssel zu einem Schaum verarbeitet wird. Verwenden Sie eine kreisende Bewegung um die Teile mit Gesichtsbehaarung.

Das Auftragen von Rasierschaum mit einem hochwertigen Rasierpinsel (z. B. einem Dachspinsel) verbessert das Rasiererlebnis erheblich.

Eine gute Bürste hebt die Haarfollikel an und erzeugt einen dickeren, luxuriösen Schaum. Die Bürste verteilt die Creme gleichmäßig und bringt sie direkt unter Ihr Haar.

Benötigen Sie Tipps zur Herstellung des perfekten Schaums? Sehen Sie sich das YouTube-Video von Mantic59 an, wie man traditionellen Rasierschaum macht.

Rasieren-Ziehen-Haut-straff# 5 Meistere die Rasiertechnik

Welcher Rasierer passt am besten zu Ihrer Haut? Das liegt an Ihnen, um es herauszufinden.
Experimentieren Sie mit verschiedenen Klingen und finden Sie heraus, was für Sie funktioniert.

Was Sie sofort verbessern können, ist Ihre Rasiertechnik:

  • Ziehen Sie die Haut fest während Sie das Rasiermesser auftragen und sich mit dem Wachstumskorn rasieren.
  • Üben Sie nur so viel Druck wie nötig aus. Verwenden Sie einen leichteren Druck wenn Sie nach der Rasur zu eingewachsenen Haaren oder Beulen neigen.
  • Mit kurzen Strichen rasieren um Reizungen zu vermeiden. Wirklich lange Hübe verstopfen die Klingen und erfordern mehrere Durchgänge, um die Glätte zu gewährleisten.
  • Vermeiden Sie es, dieselbe Stelle zweimal zu rasieren. Um sauber zu sein, konzentrieren Sie sich auf diesen Bereich, anstatt mehrere Rasiermesser über denselben Punkt zu führen. Dies führt zu Reizungen und Beulen.
  • Verwenden Sie warmes Wasser, um Reinigen Sie Ihre Klinge alle paar Durchgänge.

Es ist auch eine gute Idee, die Klingen häufig zu wechseln. Wenn Sie für einen Sicherheitsrasierer Ihre Klingen alle 2-3 Rasuren austauschen, wird sichergestellt, dass Sie niemals mit einer stumpfen Klinge an Ihrer Haut ziehen.

Spülen-Gesicht-nach-Rasieren# 6 Rasierreinigung

Ist es notwendig, gegen den Strich zu gehen und sich ein zweites Mal zu rasieren?

Wenn eine gründlichere Rasur gewünscht wird, können Sie gegen den Strich gehen und sich ein zweites Mal rasieren. Wenn Sie dies tun, vermeiden Sie Rasierbrand, indem Sie vor der Rasur Öl und Rasierschaum erneut auftragen. Wenn Sie ein paar Stellen verpasst haben, gehen Sie sie durch und lassen Sie es aus, dass Sie alles auf Ihrem Gesicht schmieren müssen. An diesem Punkt möchten Sie nur die Rasur aufräumen.

Spülen Sie die Rasiercreme und das Öl vor der Rasur mit warmem oder heißem Wasser ab.

Eine warme Wasserspülung fühlt sich am Ende Ihrer Rasur gut an und entfernt das überschüssige Schmiermittel, das das Öl vor der Rasur zurückgelassen hat. Einige Männer bevorzugen die beruhigende Wirkung von kaltem Wasser, um ihre Poren zu schließen und Reizungen zu reduzieren.

Halten Sie das Gleichgewicht der natürlich vorkommenden Gesichtsöle aufrecht, indem Sie ein mildes Gesichtswaschmittel mit einem pH-Wert von 5-5,5 (dem natürlichen Wert des Gesichts) verwenden. Härtere Seifen können Ihre Haut austrocknen oder einen glänzenden Effekt erzeugen.

Vitaman natürlicher Aftershave-Balsam

Klicken Sie hier, um diesen natürlichen After Shave Balsam von VITAMAN zu erhalten!

# 7 Pflege nach der Rasur

Zum Abschluss Ihrer Rasur können Sie einen natürlichen After-Shave-Balsam auftragen, der beruhigend wirkt und Ihre frisch rasierte Haut schützt.

Sie können ohne After-Shave davonkommen.

Beachten Sie jedoch, dass Ihr Gesicht am Ende Ihrer Rasurroutine von ätherischen Ölen befreit ist und nach Feuchtigkeit schreit. Füllen Sie das, was die Rasur erschöpft, mit einem alkoholfreien After-Shave-Balsam auf und stellen Sie es wieder her.

Vermeiden Sie Produkte auf Alkoholbasis, bei denen Ihre Haut verbrennt. Der brennende Effekt ist ein Hinweis darauf, dass Ihre Haut Feuchtigkeit verliert. Trockene Haut trägt zu Falten bei und kann auch zu einer Übersekretion von Ölen führen, um dies auszugleichen, was zu eingewachsenen Haaren führen kann.

Wickeln Sie Ihre gesamte Rasur mit einer Feuchtigkeitscreme für das Gesicht ein, insbesondere wenn Sie in großer Höhe oder in trockenem Klima leben.

Verwenden Sie dieses 7-Stufen-System, um eine tägliche Aufgabe in einen Genuss zu verwandeln.

Experimentieren Sie und finden Sie heraus, was für Sie funktioniert. Eine Lotion ist für fettige und empfindliche Haut geeignet, während eine dickere Feuchtigkeitscreme gut für trockene Haut geeignet ist.

Verwenden Sie aus Gründen der Konsistenz Produkte derselben Marke. Im Allgemeinen erstellen Qualitätsmarken Kits wie VITAMANs Perfect Shave Kit das bietet Ihnen alles, was Sie brauchen, ohne den Ärger (und im Allgemeinen zu einem besseren Preis).

RMRS Wet Shaving eBook