Wie man einen Blazer trägt | Leitfaden für junge Männer zur Blazerjacke

Sieht gut aus.

Unglaublich vielseitig.

Kein Anzug.



Kein Sportmantel.

Welches Kleidungsstück ist das?

Meine Herren, die Antwort ist einfach und wird dennoch übersehen.

Der Blazer.

Dieser Artikel von Herrenbekleidung sollte in der Garderobe jedes Mannes gefunden werden.

Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der ein Anzug zu formell und ein Sportmantel zu sportlich ist, ist es am besten, einen klassischen, maßgefertigten Herrenblazer zu tragen, der mit einer nicht gleichfarbigen Hose kombiniert ist.

Die Möglichkeiten sind zwar nicht endlos, bieten einem Mann jedoch Optionen, die ein Anzug nicht bieten kann.

Ein Blazer kann mit Paisley, gestreiften, karierten oder festen Krawatten kombiniert werden.

Für diejenigen Männer, die mit Zuversicht tragen können, macht ein Blazer mit Fliege einen männlichen Eindruck, der oft als altmodisch abgetan wird.

Leider wird dieses klassische Stück Herrenmode genauso gesehen: veraltet und nur etwas, was Männer in den Fünfzigern tragen würden.

Mit einem Schuss Wissen und einer Prise Persönlichkeit können Sie die Blazerjacke tragen und sehen dabei gut aus!

Warum in einen maßgeschneiderten Blazer investieren?

Bevor Sie in den Laden gehen und einen Blazer kaufen, beachten Sie bitte diese Maxime: Qualität kaufen, einmal weinen. Günstig zu kaufen, nur um einen Blazer zu haben, kommt Ihnen heute, morgen oder in zehn Jahren nicht zugute.

Es versteht sich, dass Sie als junger Gentleman vorsichtig mit Ihrem Geld umgehen. Du solltest sein!

Wenn Sie jedoch in einen Blazer investieren, der auf Ihre Maße zugeschnitten ist, sehen Sie besser aus und sparen Geld. Mit der richtigen Pflege überdauert ein Blazer aus hochwertigem Stoff, Knöpfen und Nähten alles, was Sie von der Stange kaufen.

Wie unterscheidet sich ein junger Mann in Blazer?

Trägt ein passen Der Alltag ist selten angesagt, besonders wenn Sie ein junger Profi sind. Sie sollten sich jedoch nicht davon befreit fühlen, in der Öffentlichkeit gesehen zu werden, ohne etwas über Ihrem Hemd zu tragen.

Sie sollten sich an das Gefühl gewöhnen, eine zusätzliche Schicht auf Ihren Schultern zu haben.

Ein Mann, der einen maßgeschneiderten Blazer mit dazu passenden Hosen und Schuhen trägt, wird mehr Aufmerksamkeit erregen als ein junger Mann ohne Blazer, der in diesen windigen Tagen Schwierigkeiten hat, seine Krawatte vor sich zu halten. Ein maßgeschneiderter Blazer verleiht Ihnen aufgrund seines Schnitts und Stils eine bessere Figur.

Auschecken Ace Marks für mehr Arten von klassischen Schuhen in Italien handgefertigt.

In der Blazer-Welt gibt es zwei große Stile: Amerikanisch und Englisch.

Der Blazer im amerikanischen Stil

Der amerikanische Blazer-Stil tendiert eher zur Anzugjacke, aber mit Unterschieden. Der traditionelle amerikanische Blazer hat 2 Knöpfe und eine Mittelöffnung.

Meistens hat der amerikanische Stil Revers eingekerbt. Die Taschen sind entweder geflattert oder geflickt.

Der Blazer im englischen Stil

Der Blazer im englischen Stil unterscheidet sich von seinem Cousin auf der anderen Seite des Ozeans. Der traditionelle englische Blazer ist weniger kastenförmig als der amerikanische. Es wird so geschnitten, dass der Schwerpunkt auf Schultern und Brust liegt.

Sie finden den englischen Blazer-Stil einreihig, aber zweireihig ist am häufigsten. Diese Version hat eine doppelte Entlüftung und, wenn sie zweireihig ist, ein spitzes Revers und 3 Knöpfe.

Es ist eine Frage der persönlichen Wahl: Amerikanisch oder Englisch? Kennen Sie die grundlegenden Vorschläge, welche Art von Stil zu Ihrer Körperstruktur passt, und entscheiden Sie dann von dort aus.

Wenn Sie von einem Typ sind, der zweireihige Mäntel tragen kann, dann entscheiden Sie sich auf jeden Fall für die Engländer. Nach meiner Erfahrung habe ich festgestellt, dass Anzugmäntel, Blazer und Sportmäntel mit unterdrückter Taille einen Mann weniger wie einen Baumstamm, sondern eher wie einen Gentleman aussehen lassen.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Blazer im amerikanischen Stil keine Überlegung wert ist. Der amerikanische Stil ist vielseitiger, da er einreihig ist und sich leichter anziehen lässt als der zweireihige englische Blazer.

Was tragen Sie zu Ihrem gut geschnittenen Blazer?

Für diesen Aspekt verwenden wir einen dunkelblauen Blazer im amerikanischen Stil, 2 Knöpfe, eine doppelte Öffnung, eine aufgesetzte Tasche und ein gekerbtes Revers.

Warum?

Da dieser Stil es Ihnen ermöglicht, formal zu sein, wenn Formalität erforderlich ist, lässig, wenn lässig gewünscht wird - alles ohne Einbußen bei Stil und Funktion.

Ich könnte Ihnen leicht sagen, dass die Kombination und die Möglichkeiten endlos sind, aber das ist meiner Meinung nach irreführend.

Wie bei jeder gut geschnittenen Kleidung sehen Sie in bestimmten Stoffen, Farben und Mustern am besten aus. Wissen, was zu Ihnen passt.

Da Sie jedoch einen soliden Marineblazer tragen, ist es eine gute Kombination, ein fein kariertes Hemd mit kontrastierender Krawatte zu tragen. Vergessen Sie nicht, Blazer, Hemd und Krawatte mit einem Einstecktuch zu ergänzen.

Ein Einstecktuch hilft dabei, die Solidität des dunkelblauen Blazers aufzubrechen. Sie sollten das Einstecktuch nicht mit der Krawatte abgleichen. Je nachdem, welches Hemd und welche Krawatte Sie tragen möchten, ist ein weißes Einstecktuch immer edel und kommt nie aus der Mode.

Denken Sie an die unerschütterliche Regel, dass ein Blazer kein Anzugmantel ist. Daher sollten Sie das Tragen gleicher Farben vermeiden. Ein dunkelblauer Blazer passt nicht gut zu dunkelblauen Hosen. Am besten tragen Sie eine Hose, die zum Blazer passt: Khaki und Grau.

Khaki-Hosen sind der Inbegriff des dunkelblauen Blazers. Diese Hose verleiht einem Mann ein Bild von Frische und „Zusammengehörigkeit“, wenn sie mit seinem gut geschnittenen dunkelblauen Blazer kombiniert wird.

Ein Wort der Vorsicht: Khaki-Hosen sehen im Frühling, Sommer und frühen Herbst gut aus, sollten aber in den Wintermonaten weggelegt werden (vorausgesetzt, der junge Herr lebt in einem nördlichen Klima). Matsch, Salz und schmelzender Schnee plagen den Mann, der eine Khakihose trägt. Tragen Sie im Winter eine graue Hose.

Es braucht etwas Stil-Know-how, um nicht in dunklen Tönen zu ertrinken. Aber das ist die Schönheit und Vielseitigkeit der dunkelblauen Blazerjacke: Sie können mit einer Paisley-Krawatte oder einem lebendigen Einstecktuch winterlichen Pop hinzufügen und trotzdem Stil und Ihre Persönlichkeit bewahren.

Wann soll man den Marineblazer tragen und wie macht man die Jacke zu deiner?

Ein taillierter Blazer ist eine großartige Ergänzung, wenn Anzüge zu formell und Sportmäntel zu lässig sind.

Wenn Ihr Beruf nicht erfordert, dass Sie einen Anzug tragen, sollten Sie einen Blazer als Anspielung auf Professionalität betrachten, ohne das Büroprotokoll zu überschreiten.

Zum Beispiel hält ein Freund von mir - ein reisender Verkäufer - seinen Blazer auf seinem Kleiderbügel in seinem Auto.

Wenn der Anlass Formalitäten wie das Treffen mit potenziellen Kunden erfordert, zieht er seinen Blazer an. Es ist ein großartiges Kleidungsstück und ein dunkelblauer Blazer ist ein Ausgangspunkt.

Denken Sie daran, dass Sie Ihre Kleidung Ihre Persönlichkeit widerspiegeln lassen. Manchmal sehen Sie Männer, die die einfachen Messingknöpfe durch maßgeschneiderte Knöpfe mit beispielsweise geätzten oder gestempelten Insignien, Monogrammen usw. ersetzt haben.

Diese Anpassung ist eine oft übersehene Methode, um Ihre Persönlichkeit in Ihre Kleidung zu bringen.

Abschließende Gedanken zur Blazerjacke der Männer

Meine Herren, ich hoffe, dass dieser bescheidene Führer Sie auf den Blazer aufmerksam gemacht hat.

Es gibt einen Grund, warum der Blazer seit fast 100 Jahren in Mode ist: Es ist vielseitig, funktional und sieht gut aus.

Mit ein wenig Kreativität und einem Verständnis für die Klassiker können Sie, der junge Herr, Ihre Kollegen, Ihre Vorgesetzten und die Damen mit einem maßgeschneiderten Blazer beeindrucken. Kleidung macht den Mann nicht, der Mann tut es, aber seine Kleidung hilft auf jeden Fall.