Wie man den Christensen-Knoten bindet | Schnelle und einfache Anleitung zum Christensen-Knoten

Dieser Beitrag basiert auf dem Video - Christensen-Knoten?

Möchten Sie mit einem eleganten Krawattenknoten auffallen, möchten aber nicht, dass etwas so auffällig ist wie das Eldredge oder der Dreieinigkeit?

Heute lernen wir, wie man den Christensen-Knoten, auch Kreuzknoten genannt, bindet. Der Christensen Knot hat oben eine zusätzliche Stofffalte, die ein bisschen visuelles Flair verleiht, ohne die komplexen Designs der anderen neuartigen Knoten zu haben.



Die 3 Hauptmerkmale des Christensen-Knotens sind:

  1. Es ist ein mittelgroßer bis großer Knoten.
  2. Es ist von Natur aus lässig und sollte nicht für geschäftliche Zwecke getragen werden.
  3. Es funktioniert am besten mit einem voll ausgebreiteten Kragen.

Beginnen Sie, indem Sie die Krawatte über Ihren Hals legen. Sie werden das breite Ende um einiges länger als das schmale Ende machen, als Sie es für die meisten Knoten tun würden. Die genaue Länge hängt von Ihrer Größe und der Länge der Krawatte ab. Überqueren Sie das breite Ende über das schmale Ende und bringen Sie es dann um und hinter das schmale Ende.

Nehmen Sie nun das breite Ende und gehen Sie über und durch die Halsöffnung. Bringen Sie das breite Ende hinter das schmale Ende, sodass es sich jetzt auf der linken Seite befindet. Nehmen Sie zwei Finger und legen Sie sie auf die Vorderseite der Krawatte. Wickeln Sie nun das breite Ende vollständig um Ihre Finger. Sobald dies erledigt ist, wickeln Sie das breite Ende wieder über die Vorderseite und gehen Sie dann unter und durch die Halsöffnung hindurch.

Sie werden jetzt das breite Ende nach unten und durch die mit Ihren Fingern gebildete Schlaufe führen. Ziehen Sie den Knoten fest, indem Sie leicht am breiten Ende ziehen, während Sie den Knoten halten. Möglicherweise müssen Sie den Knoten anpassen, damit alles ordentlich aussieht.

Bringen Sie den Knoten an Ihren Hals, indem Sie das schmale Ende halten und den Knoten mit der anderen Hand nach oben drücken. Halten Sie Ihre Krawatte sauber, indem Sie das schmale Ende durch die Halterschlaufe auf der Rückseite der Krawatte führen, wenn das schmale Ende lang genug ist. Wenn es zu kurz ist, können Sie es mit einem Kabelbinder oder einer Kabelbinderstange an Ort und Stelle halten.

Ihre Krawatten sollten zwischen der Ober- und Mitte Ihrer Gürtellinie liegen. Wenn es zu kurz ist, fangen Sie von vorne an und machen Sie das schmale Ende höher. Wenn es zu lang ist, beginnen Sie mit einem schmalen unteren Ende. Jetzt können Sie den Christensen-Knoten tragen. Es ist eine großartige Wahl, um sich geschmackvoll hervorzuheben und Komplimente zu erhalten und gleichzeitig nicht zu ausgefallen zu sein.

Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Binden des Christensen-Knotens finden Sie in dieser Infografik hier::

Dieser Beitrag basiert auf dem Video - Christensen-Knoten?

Weitere Videos im Männerstil finden Sie unter RMRS Youtube-Kanal.