Wie rasiere ich mich wie ein Mann? Tipps, wie Sie 300 US-Dollar an Rasierkosten sparen können

Save-300-Learn-to-Shave-Like-a-Man

Sie denken, Sie wissen, wie man sich rasiert?

Wenn Sie einen Mach3-, Fusion- oder ähnlichen Rasierapparat mit einer ausgefallenen Gel-Rasiercreme verwenden, gehen wir hier auf einen Felsvorsprung und sagen es einfach…



Ihnen wurde nie beigebracht, sich richtig zu rasieren.

Aber es ist nicht deine Schuld.

Seit über 50 Jahren sind wir von einer Gruppe von Männern, die stolz auf unsere Pflege waren, zu Männern gewandert, die dies als etwas ansehen, das wir so billig und schnell wie möglich tun müssen.

Aber was wäre, wenn es einen besseren Weg gäbe?

Ein billigerer Weg, der Ihnen eine überlegene Rasur verlieh und Ihre tägliche Rasur zu einer männlichen Erfahrung machte, anstatt zu etwas, das Sie nur tun, weil Sie männlich sind.

Jetzt pass auf - wir werden zuerst das Problem skizzieren ...

Möchten Sie lernen, wie man sich in 5 Tagen wie ein Profi nass rasiert? Klicken Sie hier, um dieses KOSTENLOSE 23-seitige eBook herunterzuladen

RMRS Rasierkarte eBook

The Drug Store Shave - Das Problem mit Einweg-Rasiersystemen

Junge-lernen-sich-rasieren-e1470997597804Man könnte den modernen Rasierstil nennen, „Die Drogerie rasieren sich„, Die auf praktischen Einwegprodukten wie einem Plastikrasierer mit austauschbaren Patronen und einer Dose Rasierschaum oder -gel beruht.

Die Rasur, die Sie erhalten, ist den Produkten sehr ähnlich - schnell, leicht und nicht sehr langlebig oder gut für Sie.

Werfen Sie die Einwegartikel der Drogerie weg. Sie tun dir keinen Gefallen als dierein, raus ' Die Mentalität der Drogerie-Rasur garantiert Ihnen ein mittelmäßiges Rasiererlebnis.

Sie haben einen Rasierer, der zu leicht ist, um Haare aus eigener Kraft zu schneiden - er basiert auf mehreren Klingen und Sie drücken stattdessen nach unten.

Sobald eine dieser Klingen stumpf oder grübelnd wird, haben Sie eine raue Stelle, die beim Herunterdrücken die Haut reizen oder schneiden kann und Rasierbrand oder regelrechte Kerben hinterlässt.

Viele Rasiergele sind außerdem mit mehr Chemikalien gefüllt als nötig - wenn Sie bereits empfindliche Haut haben, können Sie auch dort mit Reizungen rechnen. Wichtiger als die Idee der Hautpflege ist jedoch die falsche Vorstellung, dass moderne Rasierprodukte auf der Idee basieren, dass Sie Bequemlichkeit und Kosten in einem billigen Bündel vereint haben.

Es ist nicht wahr.

Einige grundlegende Mathematik auf der Drogerie rasieren

Rasierer - $ 10 + einmal

Dose Gel oder Creme - $ 4 + alle 2 Monate

Doppelklingen-Einweg-RasiererErsatzpatronen - 22 USD + pro Monat - das sind die großen Kosten. Sie haben vielleicht bemerkt, dass viele Lebensmittelgeschäfte damit begonnen haben, die Ersatzpatronen für große Marken in verschlossenen Fällen aufzubewahren - so wertvoll sind die verdammten Dinge.

Mindestsumme: 10 $ + 24 $ + 264 $ = 298 $

Und das setzt voraus, dass Sie niemals den Rasiergriff ersetzen, der sich abnutzt (insbesondere einen mit einem Motor, einer Gelpatrone oder einem anderen ausgefallenen Zusatz).

Sie können ein wenig sparen, indem Sie jede Rasierpatrone weiter dehnen, als sie sein soll, aber Sie werden den Unterschied spüren - eine stumpfe Rasur hinterlässt Flecken und irritiert Ihr Gesicht und nimmt die Zeit in Anspruch, die moderne Bequemlichkeit Ihnen ersparen sollte.

Diese billige, einfache Rasur sieht also nicht ganz so billig aus, wenn Sie rechnen. Gibt es Alternativen? Sie können immer den Elektrorasierer ausprobieren.

Aber ein bisschen Mathe zeigt auch dort einige Probleme:

Rasiermesser - $ 50 bis $ 300

Ersatzklingen - 25 bis 50 US-Dollar alle 3 bis 6 Monate.

Sie könnten möglicherweise online einen billigen Griff erzielen, aber die Einsparungen sind kurzfristig. Wie ein Drucker und seine Patronen ist die Basismaschine billig, so dass Sie sie immer wieder nachfüllen müssen. Erwarten Sie auf diese Weise mindestens ein paar hundert Dollar pro Jahr.

Hinzu kommt die mittelmäßige Rasur - Elektrorasierer sind eine großartige Möglichkeit, um einen soliden Schatten von fünf Uhr zu garantieren - und Sie suchen keine großartige Alternative zur Rasierapparat-Rasur für Drogerien.

Möchten Sie lernen, wie man sich in 5 Tagen wie ein Profi nass rasiert? Klicken Sie hier, um dieses KOSTENLOSE 23-seitige eBook herunterzuladen

RMRS Rasierkarte eBook

Die Antwort - Lernen Sie, sich nass zu rasieren

Patrone und Elektrorasierer sind teuer. Die Rasuren sind nicht so toll. Was ist übrig?

Sie müssen ein wenig in der Zeit zurückgehen, um eine wirklich gute Antwort zu finden. Bevor es Einwegartikel und austauschbare Patronen gab, gab es Metallrasierer und „die Nassrasur“ - ein Ritual der Männlichkeit aus der Zeit Ihres Großvaters.

Dieser einfache Vorgang ist immer noch die beste Rasur, die sich ein Mann geben kann.

Was ist Nassrasur?

'Nassrasur' bezieht sich eigentlich auf die Seife, nicht auf den Rasierer - einen feuchten Schaum, der mit einem Pinsel und einem gemacht wurde Kuchen aus Seife. Früher war es eine grundlegende männliche Fähigkeit.

Der gesamte Vorgang dauert ungefähr zwei Minuten. Tauchen Sie eine weiche Bürste in Wasser, stecken Sie sie in einen Becher mit einem Seifenkuchen am Boden und schwenken Sie die Spitze der Bürste herum, bis sich ein schaumiger Schaum bildet. Dann bürstest du es auf dein Gesicht und rasierst dich.

Nassrasur mit Pinsel

Klicken Sie auf das obige Bild, um den Beau Brummell Rasierpinsel zu kaufen

Der Prozess hat tatsächlich Vorteile außerhalb der Kosten (die wir gleich betrachten werden).

Der feuchtere Schaum ist hautfreundlicher als Schaumkonserven. Wenn Sie ihn mit der Bürste auftragen, wird auch Ihr Gesicht gereinigt.

Die meisten Rasierseifen ähneln einer Badeseife mit etwas zusätzlichem Versteifungsmittel, um einen länger anhaltenden Schaum zu erhalten - hautschonend und frei von Metallspuren oder Aerosolen.

Sie können einen Patronenrasierer und eine Nassrasur verwenden, wenn Sie wirklich wollen, aber das mit Abstand beste Werkzeug ist ein Metallrasierer im alten Stil.

Es gibt zwei Grundtypen - den zweischneidigen oder 'Sicherheits' -Rasierer und den geraden Rasierer.

Rasierapparate können wie die bekannte Patrone verwendet werden, erfordern jedoch weniger Druck - ihr Gewicht erledigt den größten Teil der Arbeit für Sie. Rasiermesser erfordern etwas mehr Technik, rasieren sich aber fantastisch gründlich, wenn sie richtig gemacht werden.

Lösung 1 - Zweischneidige Rasur

Das Grundlegende Sicherheit oder zweischneidiges Rasiermesser gibt es seit fast einem Jahrhundert. Es ist ein einfacher Metallgriff mit einem Kopf aus zwei Metallplatten. Die obere Platte wird abgeschraubt und eine flache Rasierklinge wird darunter gelegt. Der Kopf wird dann wieder festgeschraubt, um die Klinge fest einzudrücken.

Der größte Unterschied zwischen einem Sicherheitsrasierer und einem modernen Patronenrasierer besteht in der Verwendung einer einzelnen Klinge anstelle einer Mehrfachklinge und dem Gewicht des Werkzeugs.

Nassrasur

Klicken Sie auf das obige Bild, um das Dorco Prime Starter Set zu kaufen: Double Edge Safety Butterfly Shaver Griff mit 30 Rasierapparaten

Sie werden auch einen großen Unterschied bei den wiederkehrenden Kosten feststellen:

Rasierer - 5 US-Dollar bei eBay bis 30 US-Dollar und mehr neu

Klingen - $ 2 für 10 Klingen. Normalerweise können Sie die Klingen jede Woche oder jede andere wechseln, wenn Sie die Seite des Rasierers wechseln, die Sie verwenden.

Bürste - $ 10 +

Seife - $ 3 + für einen Kuchen, der sechs Monate oder länger dauert.

Becher - Überprüfen Sie Ihren Schrank

Überraschend, was ein bisschen Geld für eine so tolle Rasur kaufen kann. Im High-End-Bereich kann es über der 100-Dollar-Marke liegen, um eingerichtet zu werden.

Die gute Nachricht ist, dass das untere Ende mit rund 20 US-Dollar sehr niedrig ist. $ 20 vs $ 298 ist ein großer Unterschied - und du bekommst eine bessere Rasur!

Aber die wirklich gute Nachricht sind die Kosten für die Wartung der Ausrüstung.

Eine einzelne Klinge eignet sich normalerweise für eine Woche Rasur. Markieren Sie eine Seite des Rasierers, sodass Sie immer jeweils eine Klinge verwenden und am Ende der Woche nur die Seiten drehen können, um jede Klinge doppelt zu bedienen.

Werfen Sie Seifenkuchen hinein, die den größten Teil des Jahres halten, und Sie sehen zehn oder zwanzig Dollar pro Jahr an Wartungskosten. Vergleichen Sie das mit den Hunderten von Dollar, die Sie für Patronen oder Elektrorasierer ausgeben können, und die Wahl scheint ziemlich offensichtlich zu sein.

Du wirst auch bekommen eine bessere Rasur von Ihrem Rasierapparat - Die einzelne Klinge leistet genauso gute Arbeit wie drei oder vier in einer Patrone, wenn sie mit dem Gewicht eines echten Metallwerkzeugs dahinter arbeitet. Sie brauchen tatsächlich weniger Druck als Sie es gewohnt sind. Lass es einfach sanft über dein Gesicht laufen, anstatt zu versuchen, in die Haut zu drücken.

Wenn Sie nicht sicher sind, was oder wo Sie kaufen sollen, besuchen Sie uns Klassische Rasur - Sie können Sie für herum einrichten $ 80 für ein komplettes Rasierset.

Lösung Nr. 2 - Rasieren mit Rasiermesser

Eine Rasierklingenrasur, die richtig durchgeführt wird, ist ungefähr die glatteste, die Sie jemals auf Ihre Wangen bekommen werden. Falsch gemacht, ist es ein Rezept für ein Durcheinander von blutigen Kerben und Schnitten. Dies ist etwas mehr Arbeit in Bezug auf Wartung und Technik als eine zweischneidige Rasierrasur. Gehen Sie also vorsichtig vor und nur dann, wenn Sie bereit sind, sich dem Erlernen einer neuen Kunst zu widmen.

Mann Rasiermesser RasierenEin guter Rasierapparat ist ein böses Stück Metall. Es ist das, worüber wir tatsächlich sprechen, wenn wir 'gestochen scharf' sagen.

Zusätzlich zum regelmäßigen Schärfen mit einem Stein oder einer Schleifmaschine muss kurz vor dem Gebrauch ein steifes Lederband „abgestreift“ werden.

Dadurch wird eine frische Kante hinzugefügt, die sicherstellt, dass sich die dünne Klinge reibungslos über Ihre Haut bewegen kann. Lochfraß oder Unregelmäßigkeiten können die Klinge verdrehen, und es ist nur ein sehr kleiner Schlupf erforderlich, um sich mit etwas so Scharfem zu schneiden.

Das Hinzufügen des Strops erhöht die anfänglichen Kosten eines Rasiermessers erheblich:

Rasiermesser - $ 70 für einen guten Anfänger

Decke - 45 US-Dollar je nach Typ

Bürste - 10 Dollar zu mehr

Seife - $ 3 und höher

Becher - Schauen Sie noch einmal in den Schrank

All dies kostet ungefähr 128 US-Dollar, je nachdem, woher Sie Ihre Vorräte beziehen. Die Kosten, um alles aufrechtzuerhalten, sind nur die Kosten für Seife - sechs Dollar pro Jahr oder so. Im Vergleich zu dem, was Sie für eine typische „Drogerie-Rasur“ ausgeben würden, sprechen Sie von den enormen Einsparungen von 170 US-Dollar in nur einem Jahr - denken Sie, 275 US-Dollar haben im zweiten Jahr gespart!

Schalten Sie Ihre Rasur noch heute um

Wenn Sie noch ein Drogerie-Rasierer sind, ist es Zeit für eine Veränderung. Ein Rasierapparat oder Rasiermesser mit aufgeschäumter Nassrasur ist näher, besser für Ihre Haut und billiger als die modernen Alternativen - und Sie gehören zu einer kleinen Klasse von Männern, die ihr Morgenritual genießen, anstatt zu versuchen, es zu beschleunigen des Weges.

Weitere großartige Artikel zum Thema Rasieren finden Sie unter:

Kunst der Männlichkeit - Wie man sich wie dein Großvater rasiert

Der Mensch und sein Rasiermesser - Rasierblog und Ratschläge

Viel Spaß beim Rasieren,

Brian Greig
aka The Shaver
Der Mensch und sein Rasiermesser

Möchten Sie lernen, wie man sich in 5 Tagen wie ein Profi nass rasiert? Klicken Sie hier, um dieses KOSTENLOSE 23-seitige eBook herunterzuladen

RMRS Rasierkarte eBook

http://www.stylepodcaster.com/wp-content/audiormrs/RMRS-save-300-dollars-learn-to-shave.mp3