Wie man in einem T-Shirt gut aussieht | 7 besten Tipps zum Tragen von T-Shirts

How-Look-Great-T-Shirt-großJames Dean.

Marlon Brando.

David Beckham.



Was haben sie außer ihrem Ruhm und ihrem guten Aussehen gemeinsam?

T-Shirts.

Eine schnelle Google-Suche zeigt, wie gut sie alle ihre T-Shirt-Stile abziehen.

Versteh mich nicht falsch. Ich bin ein großer Fan von Anzügen und Hemden…

… Aber ich liebe auch ein schönes T-Shirt, wenn die Situation stimmt.

In den wärmeren Monaten fragen Sie sich vielleicht, wie Sie T-Shirts tragen und trotzdem attraktiv aussehen können, anstatt schlampig oder unterkleidete.

Es läuft auf kleine Schlüsseldetails hinaus. Lassen Sie mich jetzt mit Ihnen teilen 7 fantastische Tipps, um in einem T-Shirt großartig auszusehen.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Wie man in einem T-Shirt großartig aussieht

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - 7 besten Tipps zum Tragen von T-Shirts

T-Shirt-Tipp-Fokus-richtige-GelegenheitT-Shirt Tipp Nr. 1 - Konzentrieren Sie sich auf den Anlass

Die erste Regel beim Tragen eines T-Shirts ist das Wissen wo und wann es ist angebracht, dies zu tun.

Die Realität ist, dass viele Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen, den guten alten Anzug und die Krawatte oder zumindest ein langärmeliges Hemd mit Kragen erfordern. T-Shirts sind genau dann eine Option, wenn die Veranstaltung ungezwungen ist.

Versuchen Sie nicht, die Kleiderordnung in Frage zu stellen und ein T-Shirt im Büro oder zur Hochzeit eines Freundes zu tragen, es sei denn, Sie sind ausdrücklich dazu verpflichtet. Es spielt keine Rolle, wie gut Sie aussehen oder wie sicher Sie sich darin fühlen. T-Shirts haben ihre eigene Zeit und ihren eigenen Ort, genau wie Flip-Flops oder Jeansjacken. Respektieren Sie immer die Gelegenheit, wenn Sie möchten, dass andere Sie respektieren.

T-Shirt-Tipp-Know-Body-TypT-Shirt Tipp Nr. 2 - Verstehe deinen Körpertyp

Nicht jeder hat Waffen wie Chris Hemsworth oder eine Truhe wie Dwayne Johnson. Diese Jungs können T-Shirts rocken.

Können bloße Sterbliche wie wir einfach nicht gut darin aussehen? Natürlich nicht. Aber du musst kennen Sie Ihren eigenen Körpertyp um Ihre Chancen einzuschätzen, in einem Tee gut auszusehen. Die harte Realität ist, dass es nicht allen Körperformen und -größen schmeichelt.

Wenn Sie ein kräftiger oder relativ großer Mann sind, sind Sie sich wahrscheinlich des zusätzlichen Gewichts in Ihrem Mittelteil bewusst, das T-Shirts nicht sehr gut verstecken. Wenn Sie eher dünn sind, kann ein T-Shirt die Schlankheit Ihrer Arme und Ihres Oberkörpers betonen. Aus diesem Grund sagen wir, dass Männer, die regelmäßig ins Fitnessstudio gehen, ihre Fähigkeit „verdient“ haben, in T-Shirts fantastisch auszusehen.

Aber auch ohne einen muskulösen Körper kann ein Tee einen phänomenalen Job machen, um den Körper, den Sie haben, gut aussehen zu lassen. Beachten Sie die Tipps 3 und 4.

T-Shirt-Tip-Nail-FitT-Shirt Tipp # 3 - Nail The Fit

Sie können das Tragen gut sitzender T-Shirts mit dem Backen von Keksen vergleichen. Es spielt keine Rolle, wie hübsch die Cookies sind. Ohne die richtige Menge Zucker schmecken sie immer entweder zu süß oder zu bitter.

Eine gute T-Shirt-Passform erfordert zwei Dinge:

  • Es muss sich Ihrer Körperform anpassen.
  • Es darf keine Beschwerden verursachen oder die Bewegungsfreiheit einschränken.

Warum sollte Ihnen die Passform so wichtig sein? weil Passform ist ein zentraler Bestandteil des Stils. Kleidung, die richtig passt, zeigt Ihre Männlichkeit und Attraktivität besser als Kleidung, die dies nicht tut. So einfach ist das.

Verbringen Sie Zeit damit, eine T-Shirt-Marke zu finden, die für Ihren Körpertyp geeignet ist. Verwenden Sie die folgenden Richtlinien als Checkliste, wenn Sie ein neues Tee ausprobieren:

  • Passt das T-Shirt zu dir? eng ohne Enge um Brust und Taille?
  • Stimmen die Schulterpunkte mit den Enden Ihrer Schultern überein? Das Hemd ist möglicherweise zu locker, wenn die Schulterpunkte hängen, oder zu eng, wenn sie höher gewandert sind.
  • Bedecken die Ärmel ungefähr 1/3 Ihres Bizeps? Wenn die Ärmel mehr als die Hälfte Ihres Bizeps bedecken oder Ihre Ellbogen berühren, sind sie zu lang.
  • Umarmen die Ärmel leicht Ihren Bizeps? Zu enge Ärmel können die Durchblutung Ihrer Arme beeinträchtigen.
  • Folgt das T-Shirt subtil der Krümmung Ihres Oberkörpers? Es sollte den Umriss Ihres Magens nicht zu sehr offenbaren.
  • Geht das T-Shirt ein paar Zentimeter unter Ihre Gürtellinie und bedeckt es leicht Ihren Bund? Idealerweise sollte es lang genug sein, damit Sie Ihre Arme heben können, ohne Ihren Mittelteil freizulegen. Tragen Sie KEINE, die bis zu Ihrem Schritt reicht.

T-Shirt-Tip-Wear-V-AusschnittT-Shirt Tipp 4 - Wählen Sie den richtigen Stil

Sie kennen die Regel weniger ist mehr? Nun, das gilt nicht immer für Kleidung. 'Mehr' ist manchmal eine Notwendigkeit für Ihr T-Shirt, auch wenn es nur ein paar Zentimeter mehr Stoff am Ausschnitt sind.

Das führt zur Wahl zwischen V-Ausschnitt und Rundhalsausschnitt T-Shirts. V-Hälse sind definitiv besser für Männer, die fit sind, da der V-förmige Schnitt den Brustbereich betont. Sie erhöhen die Körpergröße und gleichen Details wie einen kurzen Hals oder ein schmales Gesicht aus.

Rundhalsausschnitte sind eine bessere Option für Männer mit einem dünneren Körperbau. Da sie Ihren Hals nicht so stark freilegen, lenken sie weniger Aufmerksamkeit auf Ihren Oberkörper, was gut ist, wenn Sie eine Weile nicht mehr im Fitnessstudio waren.

Welchen Stil solltest du wählen? Es ist dein Anruf. Denken Sie daran, Ihre Brust nicht zu stark freizulegen. Bleib weg von der U-Ausschnitt, U-Boot-Ausschnitt, oder tief V. Designs. Bei T-Shirts mit Taschen würde ich empfehlen, sie nur zu tragen, wenn Sie Ihre Brust aufbauen möchten.

T-Shirt Tipp # 5 - Wählen Sie einen guten Stoff

Der Stoff eines Hemdes ist immer ein Schlüsselfaktor für die Qualität. Wenn Sie in einem T-Shirt fantastisch aussehen möchten, muss das Material fantastisch sein. Zwei T-Shirts mögen in Design und Farbe identisch sein, aber das mit dem besseren Stoff übertrifft das andere um ein Vielfaches.

Wie bei allen Kleidungsstücken, die Sie kaufen, lesen Sie immer das Etikett auf einem T-Shirt, um nicht nur den Preis zu überprüfen, sondern auch Informationen darüber, woraus es besteht. T-Shirts bestehen normalerweise aus 100% Baumwolle oder einer Baumwoll-Poly-Mischung, aber es gibt auch andere spezielle Stoffe, die Ihnen möglicherweise noch besser dienen. Schauen Sie sich einige davon an:

  • Bambus: Ein weicher und atmungsaktiver Stoff, der dem Hemd einen schönen Glanz verleiht. Wird hauptsächlich für High-End-Kleidung verwendet.
  • Merino: Eine hochwertige, fein gewebte Wolle, die häufig für teurere Herrenhemden verwendet wird. Ein 100% Merino T-Shirt kann eine ganze Woche lang geruchsfrei bleiben, ohne gewaschen zu werden.
  • Jersey: Ein flexibles, bequemes Material aus einer Mischung aus Baumwolle und synthetischem Stoff.
  • Pima: Die höchste Baumwollqualität; widersteht Pilling oder Verblassen und wird nach jedem Tragen weicher.
  • Leinenmischungen: Leinen gilt als die stärkste Naturfaser der Welt. Leinenmischungen sehen oft glatter und seidiger aus als reine Baumwolle. Achtung: Leinenfalten leicht.
  • Stretchstoffe: Lycra, Spandex oder Elastane; Diese für Trainingsbekleidung beliebten Stoffe bieten nach mehrmaligem Waschen viel Widerstand. Sie behalten auch die Form des Kleidungsstücks bei und machen das Tragen des Hemdes angenehmer.

Hinweis: Besorgen Sie sich kein T-Shirt mit einem Stoff, der wirklich dünn / leicht ist. Das Problem ist, dass es tatsächlich ein Unterhemd anstelle eines legitimen T-Shirts sein könnte. Ich empfehle auch, keine synthetischen Performance-Stoffe zu tragen, außer wenn Sie laufen oder trainieren. Diese Stoffe haben in der Regel einen deutlichen Glanz, der sie auch in ungezwungenen Umgebungen leicht abweichend erscheinen lässt.

T-Shirt Tipp Nr. 6 - Wählen Sie eine Farbe, die zu Ihnen passt

Männer können mit dunklen, neutralen Farben normalerweise nichts falsch machen. Diese Töne ergänzen die unterschiedlichsten Hautfarben. Grenzen Sie Ihre Optionen im Zweifelsfall auf die Liste der Farben unten ein.

  • Schwarz: Schwarz passt gut zu den meisten Kleidungskombinationen. Beachten Sie jedoch, dass schwarze T-Shirts möglicherweise schneller verblassen.
  • Grau: Grau (insbesondere Heidegrau) gibt Ihnen die Freiheit, im gesamten Outfit heller oder dunkler zu werden. Es verbessert auch Ihren Körper, wenn Sie gut gebaut sind.
  • Marine: Tagsüber ist Marineblau Schwarz vorzuziehen. Diese Farbe eignet sich auch für monochrome Looks, wenn Sie das T-Shirt mit dunklen Jeans kombinieren.
  • Weiß: Schlichte weiße T-Shirts werden am besten mit V-Ausschnitt getragen, da typische Unterhemden in Form von weißen Rundhalsausschnitten vorliegen.

Obwohl alle oben genannten Optionen eine gute Farbauswahl sind, ist es immer noch in Ordnung, mit helleren Farben zu experimentieren. Solange Sie überprüft haben, dass es Ihnen schmeichelhaft erscheint und Sie sich sicher fühlen, sind alternative Farben in Ordnung.

Hinweis: Denken Sie nicht einmal daran, grafische T-Shirts zu tragen. Sie sind in letzter Zeit ziemlich ermüdend geworden und senden keine positiven Signale über Ihre Reife oder Ihren Sinn für Stil. Halten Sie T-Shirts so einfach wie möglich.

T-Shirt Tipp Nr. 7 - Probieren Sie verschiedene Outfit-Ideen aus

Informationen zum Tragen eines T-Shirts finden Sie in den verschiedenen visuellen Anleitungen. Benötigen Sie im Sommer etwas für Ihre Parkspaziergänge? Oder etwas kantigeres, um Ihre Männlichkeit besser hervorzuheben? Schauen Sie sich die folgenden Outfit-Vorschläge an:

T-Shirt-Outfit-Kombination-1-lässig-Sommer-Stil

1. Der lässige Sommerstil (ein komfortabler Look, der wie ein „Upgrade“ von Sportbekleidung und Turnschuhen wirkt)

  • Graues T-Shirt von Heather
  • Navy Flat-Front-Shorts
  • Bootsschuhe (mit No-Show-Socken)
  • Eine lässige Uhr
  • Wayfarer Sonnenbrille

T-Shirt-Outfit-Kombination-3-Robust-Klassiker

2. Der Rugged Classic (eine Kombination, mit der Sie wie ein echter Badass aussehen können)

  • Weißes T-Shirt (idealerweise mit V-Ausschnitt)
  • Jeans in dunkler Waschung
  • Robuste Lederstiefel
  • Eine Chronographenuhr
  • Pilotenbrille
  • Lederjacke (optional)

T-Shirt-Outfit-Kombination-2-schlank-lässig

3. Schlank und lässig (perfekt für Männer, die für einen lässigen Abend scharf aussehen möchten)

  • Schwarzes T-Shirt mit V-Ausschnitt
  • Anthrazitfarbene Wollhose
  • Brogue Abendschuhe
  • Eine minimalistische Uhr
  • Eine Sportjacke (wenn Sie dick oder dünn sind), um den Oberkörper aufzubauen

Profi-Tipp: Kannst du T-Shirts anziehen?

Dies ist eine uralte Frage, für die es keine offizielle Antwort gibt. Mein Rat ist, ein T-Shirt nicht zu verstauen es sei denn Sie legen einen anderen Gegenstand darüber, zum Beispiel eine Sportjacke oder einen lässigen Button-Down. In gewisser Weise hilft es, es hinein zu stecken, da die meisten Sportjacken mit den Details der Falten, Ticket-Taschen, Armpatches usw. bereits ziemlich sperrig sind. Denken Sie daran, dass das Einstecken des T-Shirts die Unordnung des Looks verringert.

Wenn es eine Lektion gibt, mit der ich Sie hoffentlich verlassen kann, dann ist es diese T-Shirts können UNGLAUBLICH stilvoll sein, wenn Sie wissen, wie man sie trägt. Vorausgesetzt, die Situation ist ungezwungen, kann ein gut sitzendes, sorgfältig ausgewähltes T-Shirt Sie zum bestgekleideten Mann im Raum machen, sogar besser als andere, die mehrere Schichten angezogen haben. Denken Sie niemals, dass etwas anderes als ein ausgefallener Anzug und eine Krawatte billig oder unattraktiv sind. Das ist eine totale Lüge.