Wie verdiene ich über 1 Million US-Dollar auf Youtube? | Entrepreneurs-Journey.com Interview

Antonio CentenoDieser Beitrag ist ein Interviewprotokoll. Klicken Sie hier, um das vollständige Interview mit Yaro Starak von Entrepreneurs-Journey.com anzuhören

Antonio: Es gibt keinen Erfolg über Nacht. Was Sie sehen, ist jemand, der sich kontinuierlich anstrengt und arbeitet, besser wird, aufnimmt - wertvolle Fähigkeiten entwickelt und dann diesen Übergang vollzieht.



Weiblich: Willkommen beim Entrepreneur's Journey Podcast, in dem wir uns mit den Geschichten erfolgreicher Unternehmer befassen, damit Sie herausfinden können, was möglich ist.



Der heutige Gast ist Antonio Centeno.

Yaro: Hallo, dies ist Yaro Starak und willkommen zu einem Podcast-Interview mit Entrepreneurs Journey.



Heute habe ich einen Gast, den ich kürzlich auf einer Konferenz getroffen habe. Es war Chris Duckers Youpreneur-Event in London. Es war das erste Mal, dass es durchgeführt wurde, und ich nahm teil und setzte mich neben einen Herrn, der wahrscheinlich etwas besser gekleidet war als alle anderen im Raum, die einen Anzug trugen, und wir führten ein Gespräch, und es war fantastisch, dies zu entdecken Ein bestimmter Mann hatte irgendwann meinen Inhalt gelesen.

Ich liebe es, das zu hören. Und dann folgten wir uns auf der Konferenz ungewollt und saßen an verschiedenen Orten nebeneinander, was ich ziemlich lustig fand.

Mein heutiger Gast hat also eine großartige Geschichte, die er auch in Bezug auf den Geschäftserfolg teilen kann, insbesondere mit YouTube, was ich momentan für ein heißes Thema halte. Lassen Sie mich Ihnen einen Überblick geben. Mein heutiger Gast hat also einen YouTube-Kanal namens Real Men Real Style. Das sind ungefähr 1,65 Millionen Abonnenten. Er hat dieses Jahr ein Millionengeschäft und verbrachte sechs Monate im Jahr damit, mit vier Kindern im Schlepptau mit seiner Familie um die Welt zu reisen. Das ist also auch keine leichte Aufgabe.



Wie Sie wahrscheinlich anhand des Real Men Real Style-Tags erraten können, handelt es sich um einen Stil- und Präsentationsstil für Männer sowie um Pflege und Kleidung und so weiter. Also werden wir eintauchen und herausfinden, wie dieses Geschäft Geld verdient, wie der YouTube-Kanal gewachsen ist und natürlich alles in der Hintergrundgeschichte meines Gastes, den ich jetzt wahrscheinlich vorstellen sollte.

Also, Antonio, ich habe dich nicht gefragt, wie du deinen Nachnamen Antonio aussprechen sollst, aber ich gehe davon aus, dass es Santino ist, stimmt das?

Antonio: Schließen. Schließen. Es ist Centeno wie ein einziger Cent. Und, Yaro, ich muss sagen, dass ich seit einem Jahrzehnt ein Fan bin und man kann das nicht über zu viele Leute sagen, weil ich denke, dass ein Jahrzehnt in Internetjahren so ist, als ob man siebzig Jahre normales Zeug kennt.

Aber ich erinnere mich, dass ich 2007, 2008 Ihre MP3s gefunden habe, die Sie hochgeladen hatten, und dies war vor iTunes, bevor es all diese Dinge gab, die, wissen Sie, Podcasts nicht existierten, wir waren es einfach, Sie waren es das hatte die audios aufgenommen und ich liebte es.

Und ich erinnere mich, dass ich nur Ihr Interview gehört habe. Ich glaube, Sie hatten Andrew Warner schon früh bei Mixergy interviewt, und das hat mich zu dem geführt, was Sie getan haben. Und es öffnete nur meine Augen, das ist, als würde ich mich umhauen. Ich erinnere mich, dass ich auch ein großer Fan von Gideon war - Gideon Shalwick. Und ich bin wie, Mann, was sind das - was ist im Wasser unten in - unten, weil anscheinend diese Jungs - ich weiß - ich weiß, dass Gideon eine Kiwi ist.

Aber ich war einfach so, Mann, diese Australier treten auf den Hintern, als ob ich es tun müsste - und - und ich habe einfach geliebt, was du getan hast, und es war etwas, das ich definitiv sehr wertvoll aus deinen frühen Interviews genommen habe. Und ich ermutige jeden, zurück zu gehen und zu lesen - ich liebe deine Sachen, weil sie zeitlos sind und du so viel gesehen hast. Ich meine, du machst Online-Sachen für - was hat mich umgehauen, hast du fast zwanzig Jahre gesagt?

Yaro:: Fast jetzt, ja. 2018 wäre das 20-jährige Jubiläum, also ist das eine lange Zeit in Internetjahren, wie Sie sagten.

Antonio:: Ja. Aber Sie haben großartige Arbeit geleistet, um Ihre Informationen in vielerlei Hinsicht zeitlos zu halten, denn was Sie sagen - ich sehe, dass einige Ihrer Inhalte, die Sie vor zehn Jahren geschrieben haben, noch heute anwendbar sind. Und deshalb glaube ich, dass ich davon angezogen war und warum ich es immer noch gelegentlich finde und es mir anschaue.

Yaro:: Ich bin eigentlich neugierig. Was war Ihre Bühne zu diesem Zeitpunkt im Jahr 2007, weil ich weiß, dass Sie einen Hintergrund in der Armee haben und einen Hintergrund, der weniger als die beste Kleidung ist. Ich habe ein bisschen über dich recherchiert, Antonio, bevor wir angefangen haben, und ich habe auch die Zeit der Flanellhemden in deinem Leben gesehen.

Antonio:: Ja.

Yaro: Sie haben also eine ziemliche Entwicklung hinter sich. Wo warst du um 2007 herum, was war…?

Antonio:: Ich habe meine erste Firma gegründet. Ich hatte ein - so - so, eines dieser Dinge, von denen Sie dachten, Sie würden anfangen zu denken, Sie wissen alles und dann merken Sie sehr schnell, dass Sie Jack nicht kennen. Und 2007 gründete ich meine erste Firma, A Tailored Suit, eine Online-Kleidung. Aber vorher war ich zwei Jahre lang auf die Business School gegangen, was zum Glück für mich war, dass ich kostenlos einsteigen konnte. Ich war ein Kampftierarzt, ich habe im United States Marine Corps gedient. Ich muss ein paar Reisen nach Afghanistan und in den Irak machen, all die lustigen Orte, an die sie dich schicken dürfen. Und ich stieg aus und ich bin wie du weißt, das ist - es war cool, es hat Spaß gemacht, aber ich wollte wirklich mehr Zeit mit meiner damaligen Verlobten verbringen können - dann wurde sie meine Frau.

Und es war etwas, bei dem ich die Macht des Web gesehen hatte - ich war in der Ukraine und habe eine gemeinnützige Organisation betrieben, nachdem ich die Marines verlassen hatte. Und ich erinnere mich, dass wir gerade in Waisenhäuser gegangen sind und mit ihnen zusammengearbeitet haben. Ich erinnere mich, dass ich das Foto gemacht habe. Ich hatte nur eine schöne Kamera, ich habe viele digitale Fotos gemacht und ich habe sie ins Internet hochgeladen. Und das war nicht so - nicht viele Leute taten dies zu der Zeit. Und ich stellte das Zeug dort oben auf und sah, dass sich unsere Spenden verdreifachten, wenn ich diese Bilder der Kinder aufstellte, denen wir halfen, und die meine Augen für die Macht des Internets öffneten.

Eine andere interessante Sache in der Ukraine, ich hatte tatsächlich einen Maßanzug von einem reisenden Schneider. Es gab nur einen Mann, der zufällig ein paar Wochen im Jahr in Kiew war, und er kam vorbei, weil ich auf diese schicken Business Schools ging, wissen Sie, Harvard, Cornell und ich wussten, dass ich gut aussehen wollte.

Am Ende ging ich zu UT und vergaß irgendwie all das Internet-Zeug. Fast wurde verkauft, um zu Goldman Sachs oder McKinsey & Company auf diesem hohen Niveau zu gehen, wo Sie eine, na ja, was von ihnen als viel Geld angesehen wird. Und ja, 2007 wurde ich von meinem ersten Job an der Business School entlassen und es war mir ein besserer Zeitpunkt, ein Unternehmen zu gründen. Also habe ich einen maßgeschneiderten Anzug angefangen. Zurück zu dieser Erfahrung in der Ukraine war es, als hätte ich mit diesem Inder gesprochen und er sagte, er verdiene 300.000 Dollar pro Jahr. Und er hatte eine vierte Klasse, ich glaube, ich habe einen schicken MBA. Ich sollte in der Lage sein, innerhalb eines Jahres Millionär zu werden, und ich kann dies einfach skalieren und online tun.

Die Idee für dieses erste Geschäft, als ich Ihnen 2007 zuhörte, war, dass jemand seine Maße auf einer Website eingeben konnte und ich innerhalb von vier Wochen einen handgefertigten Anzug an die Tür liefern würde, basierend auf genau diesen Maßen. Nun, dieses Geschäft, ich habe mich sehr bemüht, aber ich konnte es nicht schaffen. Bis heute sind einige meiner frühen Konkurrenten wie Indochino und A Suit That Fits zu Multimillionen-Dollar-Unternehmen herangewachsen. Es ist also ziemlich interessant zu beobachten, wie diese Branche gewachsen ist.

Aber eine Sache, von der ich glaube, dass ich von mir Ihren Podcast und - oder Ihre, wissen Sie, Website und einige der anderen da draußen wie Mixergy und so gelernt habe, ist, zu sehen, was funktioniert, und das zu wiederholen, anstatt anzuhalten, um mich auf diese Dinge zu konzentrieren das hat nicht funktioniert. Und das einzige, was mit meiner Firma funktioniert hat, war, dass sie kein Geld verdiente, sondern viel Verkehr hatte. Wir bekommen hunderttausend Besucher pro Monat und ich dachte, warum bekommen wir all diesen Verkehr, weil ich fünfunddreißig Artikel über den Männerstil geschrieben hatte, die wirklich sehr, sehr gut waren. Und es war im Grunde eine Bibliothek, die ich zusammengestellt habe und die ich mir selbst beigebracht habe, weil ich nicht viel über Stil wusste, ich wusste nicht viel über Mode, aber ich dachte mir das - und ich war ein großer Fan von selbstlernend.

Und ich bin so, als könnte ich mir das selbst beibringen und ich kann der Typ sein, der die Schneider zusammenbringt, weil ich es nicht schaffen muss. Ich hatte einen Schneider, mit dem ich in Thailand und darüber in Hongkong gearbeitet habe. Ich kann ihnen die Kunden bringen und ich muss mit meiner Website nur den Eindruck erwecken, dass wir professionell sind, also habe ich diese fünfunddreißig Artikel erstellt. Ich habe viel Zeit damit verbracht, sie zu recherchieren, zu lernen und zu schreiben. Und weil sie die besten waren, waren sie gut, Google hat mich belohnt. In den Jahren 2007, 2008 und 2009 gab es einfach nicht viele gute Informationen über den Stil von Männern, und ich bekam all diesen Verkehr.

Und interessanterweise machte es mich auf den Typen namens Brett McKay bei The Art of Manliness aufmerksam, als er anfing. Er sagte, hey, du weißt, ich habe einen Artikel über Männerstil geschrieben und ich weiß nicht, was ich hier mache. Sie können natürlich gut schreiben. Du willst mit mir schreiben? Ich mochte seine Mission und er explodierte in den paar Jahren, die ich für ihn schrieb. Und das öffnete mir dann die Augen für das, was ich wirklich erschaffen konnte, weil es nicht wirklich war - ich verdiente nicht wirklich viel Geld mit dieser Kleidung, aber ich war gut darin, gute Informationen zu schaffen, die Männer im Grunde nehmen konnten Stil und machen es anwendbar auf das, was sie tun.

Und ich dachte, du weißt, ich könnte - ich könnte das wirklich zum Geschäft machen. Das war der Keim für Real Men Real Style. Und 2007 war ich noch nicht an dem Punkt angelangt, an dem ich dieses aktuelle Unternehmen gegründet hatte, aber ich lernte noch und wieder waren Ihre Informationen so viel von diesen kostenlosen Informationen online, dass sie so viel wertvoller waren - als diese Fantasie MBA und all das andere Training, das ich bekommen habe.

Yaro:: Ich würde diese Geschichte gerne im heutigen Geschäft fortsetzen, aber bevor wir das tun, bin ich wirklich neugierig auf Ihren Hintergrund, weil es nicht so klingt, als ob Sie den Stil von Männern kennen und sogar Unternehmertum Ihr Plan war, als Sie aufwuchsen, wissen Sie, als junger Mann. Könnten Sie uns in die Vergangenheit zurückversetzen? Ich weiß, dass Sie geboren wurden oder in den USA gelebt und aufgewachsen sind, oder? Damit…

Antonio:: Das ist richtig.

Yaro:: Können Sie uns von diesem Punkt aus nehmen? Geboren und aufgewachsen?

Antonio:: Okay. Ich wurde in Kalifornien geboren, bin aber hauptsächlich in West-Texas aufgewachsen. Und mein Vater - und meine Eltern waren geschieden und mein Vater würde mich abholen und den ganzen Weg von Kalifornien wegfahren. Also gingen wir jeden Sommer nach Kalifornien und ich denke, das hatte Auswirkungen auf meine Sicht auf die Welt. Ich war nicht wirklich in alles verliebt, was es in West-Texas gab. Ich wusste, dass es etwas Größeres gab, weil mein Vater uns nach LA bringen würde.

Ich erinnere mich, dass wir nur die Olvera St. entlang gingen und all das - ich wusste, dass es eine größere Welt als West Texas gibt, aber West Texas hat mir großartige Arbeit geleistet, ich denke, das ist sehr bodenständig, hey, das ist es harte Arbeit ist wirklich wichtig, Sie müssen die Zeit investieren, die Sie für die Anstrengung aufwenden müssen. Ich war im Grunde genommen von Cowboys umgeben und wir nennen sie Kicker. Aber das sind Leute, die sich in die Lage versetzen würden, ich meine, sie haben Tiere aufgezogen.

Und wenn Sie Tiere aufziehen, haben Sie eine Farm, auf der Sie eine Ranch haben. Die Sache ist, es gibt nie einen Tag frei. Ihre Tiere akzeptieren nicht die Tatsache, dass Sie sie heute nicht füttern werden, weil Sie krank sind oder weil Sie Urlaub machen wollen. Und ich denke, mit solchen Leuten zusammen zu sein, die mir wirklich eingeflößt wurden, weißt du, du musst hartnäckig sein, du musst harte Arbeit leisten, du musst die Anstrengung aufbringen.

Als ich aus dieser Gegend herauskam, war es etwas - ich wollte raus, also ging ich und ging zum College in Iowa, einer Schule für freie Künste. Wieder gab mir eine größere breitere Sicht. Ich habe aber nie wirklich darauf geachtet, wie ich mich anziehe oder welchen Stil ich habe. Ich wollte ausgerechnet Paläontologe werden, als ich jünger war.

Yaro:: Hmm, wow.

Antonio:: Ich liebte die Idee von Dinosauriern, Dinosaurierknochen. Dann beginnt man zu erkennen, dass es nicht das ist, was die Filme darstellen, sondern das, was Indiana Jones tut.

Eine andere Idee, weißt du, ich wollte ein Texas Ranger sein. Ich dachte, das wäre einfach großartig, aber dann fängt man an, mit den Strafverfolgungsbehörden zu sprechen. Man merkt, dass sie sich jeden Tag mit Leuten umgeben, die sie ihren Freunden nicht vorstellen wollen. Ich meine, sie - sie verhaften, sie sind normalerweise in der Nähe von Menschen, die den ganzen Tag um sie herum täuschen, und ich dachte, oh Mann, ich möchte nicht in dieser Situation sein. Ich habe sogar versucht, ein Arzt zu sein, nur weil es ein wirklich sicherer Weg zu sein schien und Sie mit Ärzten sprechen und all das Ausbrennen erkennen, all die Tatsache, dass - was ich sein wollte, ein Allgemeinarzt war, dass diese hier in der Welt verschwinden USA, jeder wird Spezialist. Und ich bin nur so, ah, wie was möchte ich tun? Ich war mir nicht sicher.

Eine Sache, die ich immer versuche und an die ich mich nicht erinnere, wer mir das erzählt hat, aber sich in die Gesellschaft großartiger Leute zu versetzen, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun sollen und was Sie finden werden, ist der schlimmste Fall Sie werden sich nur auf dich auswirken, und du wirst einfach besser und du wirst Fähigkeiten entwickeln, die du später im Leben einsetzen kannst.

familienmarinesweit

Als ich das College verließ, trat ich als Offizier dem United States Marine Corps bei. Und als Marineoffizier habe ich viel gelernt, wissen Sie, wenn es um Führung geht, essen Marines zuletzt. Und ich denke, Simon Sinek hat darüber in seinem neuesten Buch geschrieben. Und er kommt aus dem Marine Corps, er hat Zeit im Marine Corps verbracht und mit einigen der Offiziere rumgehangen. Und ich mochte den Ansatz der Dienerführung, die Idee, dass ich als Offizier der Marines da bin, um sicherzustellen, dass meine Marines ihre Arbeit effektiv erledigen und ich ihnen diene. Es geht nicht darum, dass ich ihnen sage, was sie tun sollen, es geht darum, ob ich es tun werde - alles, was ich ihnen sage, habe ich selbst getan.

Es ist einfach so, weißt du, ich leite jetzt einen Mann - also habe ich sehr schnell gelernt, dass ich wissen muss, wie man alles in meinem Geschäft macht, als ich für meine Marines verantwortlich war. Ich musste sicherstellen, dass ich bereit war, alles, was ich von ihnen verlangte, selbst zu tun. Ich hatte einfach zu viel zu tun, als ich sie brauchte, um ihre Mission zu erfüllen, und ich musste in der Lage sein, alles zu tun, was sie taten, außer es auf einer höheren Ebene zu tun. Also hat es mich gezwungen - und Sie sind in der Nähe dieser anderen Offiziere, die alle dies leben und dies alles tun, und dann erkennen Sie, wie, wow, wie diese Art von Mentalität Sie auf alles im Leben anwenden können.

Und so würden die Jungs nach vier Jahren, nach acht Jahren gehen und großartige Dinge tun. Eines der Mitglieder setzte sich mit einem Mann namens Greg Jones zusammen, und es ist, als hätten wir uns unterhalten, und sein Vater wurde schließlich Kommandant des Marine Corps und endete dann Sie wissen, Obamas Verteidigungsminister. Und so versetzen Sie sich in diesen Raum. Ich erinnere mich, dass ich mich mit einem Gentleman namens General Bolton zusammengesetzt habe, der Astronaut ist. Dieser Typ war im Weltraum und ich sitze da und breche mit ihm das Brot.

Und Sie erkennen, dass all diese Leute ein großes Potenzial haben, oder Sie sitzen mit einem Lanzenkorporal zusammen, der, wie Sie wissen, weit entfernt ist, aber ich weiß, dass dieser Typ, sein Vater, ein Investmentbanker gewesen war. Er verstand Investitionen mehr als jeder andere im Raum, der diese ausgefallenen Abschlüsse hatte und der junge Mann hat großartige Dinge in der Finanzwelt getan, obwohl er nie wirklich aufs College gegangen war.

Sie sehen also solche Dinge und ich denke, das ist eines der besten Dinge, die jeder tun kann, wenn Sie sich nicht sicher sind. Versetzen Sie sich in eine Situation, die Sie herausfordert - weil es mir unangenehm war, ein Marine zu sein. Ich tat es nicht - ich war körperlich nicht fit, als hätte ich keinen großen, weißt du, muskulösen Oberkörper. Ich war ein guter Läufer, aber ich hatte Todesangst vor einigen Dingen, in die ich hineingesteckt wurde, aber am Ende des Tages verwandelte mich das, was ich wirklich denke, in das, was ich werden würde.

Insbesondere eines begann ich, eine Uniform zu tragen, und ich musste mich um diese Uniform kümmern, und ich sah die Kraft einer Uniform. Und dann, wo ich in vielerlei Hinsicht denke, habe ich Real Men Real Style kreiert, als die Zeit reif war.

Yaro: Was - wie war deine Mode vor der Uniform in Bezug darauf, warum du dich angezogen hast oder warum, weißt du, weil ich als junger Mann selbst weiß, dass mir Mode sicherlich egal war, aber dann wie du Beginnen Sie zum Beispiel, wissen Sie, Sie sind daran interessiert, eine Frau zu treffen, bei der Sie ein bisschen mehr über Ihre Kleidung nachdenken. War das auch Ihre Denkweise, weil ich wirklich neugierig bin?

Antonio:: Sehr ähnlich.

Yaro: Ja, mach weiter.

Antonio:: Sehr ähnlich. Ich wusste nicht, dass ich mich nur um mein Aussehen kümmern würde, wenn es im Grunde zu spät war. Ich bin im Begriff zu gehen, weißt du, mit einem Mädchen zu sprechen, sie zum Abschlussball zu fragen und ich frage mich, okay, bin ich gut angezogen oder ich, weißt du, ich habe keine Flecken auf mir und das war es über das Ausmaß davon.

Im Marine Corps habe ich das gelernt - wir haben viele einheitliche Inspektionen durchgeführt. Warum in aller Welt - und ich stelle immer Fragen, warum, warum, warum? Und es war wie, warum machen wir diese einheitlichen Inspektionen? Wen interessiert das? Ich meine, Marinesoldaten, die jemanden wollen, der ein Sturmtruppler ist, durch den jemand gehen wird, der eine Mauer niederreißt, wird das tun, was im Kampf getan werden muss.

Aber Sie erkennen, dass, okay, wenn der Typ sich nicht gut präsentiert, wenn er sich nicht um seine Uniform kümmert, können Sie so ziemlich wetten, dass er sich nicht um sein Gewehr kümmert. Wenn es ihn nicht interessiert, kümmert er sich um seinen M-16, er entwickelt innen Rost und wenn er innen Rost entwickelt, wird er vermissen, dass er nicht richtig feuert. Und wenn seine Waffe nicht richtig feuert, haben wir Probleme.

Und dann beginnt man zu erkennen, dass dies nicht der Fall ist - es ist also die Disziplin und die Handlungen und die Botschaft, die sie an alle um Sie herum sendet. Und dann fing es an, ich denke, ich klicke für mich und mache ein bisschen mehr Sinn. Und genau das versuche ich in Real Men Real Style anzuwenden. Ich mag Mode nicht, ich mag keine Landebahnen und ich mag keine Trends. Ich mag es, wie Männer, die in vielen anderen Lebensbereichen wirklich Erfolg haben, sich in den Fuß schießen, wenn es darum geht, wie sie sich präsentieren, weil sie nicht verstehen, wie wichtig es ist.

Und es ist wie ein Hocker mit drei Beinen. Eine davon ist Ihre Ausbildung, wissen Sie, die andere ist die Erfahrung und die Handlungen, die Sie machen, und die andere ist die Art und Weise, wie Menschen Sie und ihre wahrnehmen - Ihre Präsentation, Ihr Image, Ihre Soft Skills. Und ich arbeite an diesem Bein, weil die anderen beiden, wissen Sie, ziemlich überfüllt sind. Ich denke, viele Leute konzentrieren sich darauf, aber ihnen fehlt dieses eine Bein. Und wie bei einem dreibeinigen Hocker nehmen Sie eines dieser Beine ab und fallen sofort um.

Yaro:: Haben Sie, während Sie im Marine Corps sind, für den Rest Ihres Lebens einen Orientierungssinn bekommen? Wie war Ihr Wachstum in Bezug auf Ihren Zweck und Ihre Ziele von diesem Punkt an?

Antonio:: Ich war in der Lage, während des gesamten College und der High School ziemlich viel zu fahren. Ich meine, ich sage nicht, dass ich super schlau bin, aber ich kann Dinge aufgreifen, die ich gut gelesen habe. Ich habe gerade Bücher gelesen und konsumiert. Aber ein Bereich, in dem ich wirklich schlecht war, waren Sprachen, weil ich nicht nur über Sprachen gelesen habe und es natürlich nicht einfach aufgreifen konnte. Und Sie können einen Sprachlehrer nicht täuschen, dass Sie die Sprache, die ich meine, bis zu einem gewissen Grad sprechen können, aber es war etwas, das Arbeit erforderte.

Und ich denke, das Marine Corps hat mir dabei geholfen, dass man, wenn man etwas verbessern will, einfach nur die Arbeit und die Mühe investieren muss. Sie können nicht einfach das tun, was bequem ist. Wenn Sie Klimmzüge besser machen wollen, müssen Sie Klimmzüge üben, und daran führt kein Weg vorbei. Du musst nur lernen, deinen Oberkörper zu beherrschen, und das hat mir nicht gefallen. Ich nicht - bis heute mag ich Klimmzüge wirklich nicht, aber mir ist klar, wenn du das willst, willst du stärker werden, du musst ins Fitnessstudio gehen und du musst trainieren In der Zeit muss man sich anstrengen und konsequent sein.

Das United States Marine Corps

Und das war wahrscheinlich das Größte, was mir das Marine Corps beigebracht hat, dass erstaunliche Menschen nicht erstaunlich geboren werden. Ja, einige haben eine natürlichere Fähigkeit, aber die natürliche Fähigkeit kann mit Zeit, Ausdauer und Anstrengung überwunden werden. Und ich denke, das gilt für das Geschäft. Ich meine, alles, was ich im Geschäft sehe, sind die Menschen, die wirklich erfolgreich sind. Sie setzen ein, wissen Sie, diese Zeit, sie setzen ein - sie sind hartnäckig, sie geben sich Mühe.

Sie sind es nicht - ja, es kann leicht sein, das abzulehnen, wissen Sie, die Gary Veess, die Andrew Warners, die Yaros der Welt, die sie so verstanden haben, weil sie Glück hatten. Weißt du, als wir dieses Interview begonnen haben, hast du 20 Jahre investiert, um dorthin zu gelangen, wo du bist, und die Leute sehen das nicht immer.

Und ich denke, das Marine Corps hat mir das Wissen gegeben, dass das - mir das Wissen gegeben hat, aus dem ich seitdem aufgebaut habe.

Yaro:: Aber du hast das nicht als Karriere gesehen, du wolltest nicht dort bleiben. Also, was hast du so gedacht, muss ein Punkt gewesen sein, den du gesagt hast, das ist genug, was kommt als nächstes?

Antonio:: Ja. Der Punkt war, dass ich mehrmals eingesetzt wurde und ich meine - also war ich mit diesem Mädchen in der Ukraine zusammen, jetzt mit meiner Frau Lana, und ich meine, ich würde sie zwei Wochen, drei Wochen sehen, vielleicht und dann würde ich ein Jahr ohne gehen Sie zu sehen, weil ich eingesetzt würde. Und ich meine, so wirst du keine stabile Beziehung haben. Wenn Sie sich also Menschen ansehen, die ein Jahrzehnt vor Ihnen und zwei Jahrzehnte vor Ihnen liegen, sehen Sie sich nicht nur ihre Erfolge, sondern auch ihre Fehler an.

Ich hatte einen Mann, der ein Jahrzehnt vor mir lag, und er hatte vier Kinder. Und er war bei keiner Geburt seiner Kinder dort gewesen. Während des Einsatzes beobachtete er seine Kinder die ganze Zeit auf Video. Jetzt liebte er seine Kinder, aber er hatte keine Beziehung zu seinen Kindern.

Und mir wurde klar, dass mein Vater nicht da war, ich nicht - ich kenne meinen Vater nicht wirklich und ich möchte diese Beziehung zu meinen Kindern nicht haben. Ich weiß nicht, wirklich, ich denke, ich möchte eine gute Beziehung haben - und ich bemühe mich sehr, aber ich weiß, dass ich das System einrichten muss, damit ich eine gute Beziehung zu meinen Kindern haben kann. Und ich sah das Marine Corps nicht als Versorgung - als langfristig gut für einen Familienvater.

Yaro:: Sie suchen also nach Wegen, um Ihren neuen Karriereweg zu verlassen und dann zu entscheiden.

Antonio:: Ja.

Yaro:: Was hast du - was hast du gedacht?

Antonio:: Oh, du weißt, es ist wie eines dieser Dinge, wenn du aus dem Militär kommst, denkst du, okay, was kann ich wirklich gut? Ich kann Dinge in die Luft jagen, ich kann Waffen abfeuern, und du weißt, ich hatte ein bisschen Ausbildung als Flieger. Ich hatte als Marineflieger angefangen und am Ende meine Nebenhöhlen ausgeblasen, aber das ist eine andere Geschichte.

Okay, ich habe diese Fähigkeiten. Ich muss in Zukunft die gleichen Fähigkeiten anwenden, aber es gibt keine offenen Stellen, als ob Sie Ihre Flügel hätten und fünf Jahre lang geflogen wären. Ja, Sie können vielleicht bei den Fluggesellschaften anfangen, aber dieser Weg hat mir nicht gefallen. Ich wollte nicht wirklich mit den Strafverfolgungsbehörden gehen, aber ich denke, muss ich zum FBI gehen? Muss ich zur CIA gehen? Ich meine, sie klingen cool, sie klingen für viele Leute sexy, aber das war nicht ich.

Also ging ich in die Ukraine und nahm mir einfach eine Auszeit. Ich hatte etwas Geld gespart und wusste, dass ich nur Zeit mit meiner derzeit schönen Verlobten verbringen wollte, mit der ich mich immer wieder verabredet hatte, und du weißt, ich wollte nur sehen. Und dann kennen Sie die Idee - sehen Sie, ich wusste, ich habe gesehen, wie stark das Web mit dieser gemeinnützigen Organisation zusammenarbeitet. Und dann sagte ich, Sie wissen was, wenn ich ein bisschen mehr über das Geschäft lernen würde. Also bekam ich die Gelegenheit, die Business School zu besuchen, ich machte meinen MBA und brauchte ungefähr zwei Jahre. Aber es war wieder ein ziemliches Opfer, ich habe meine Frau nicht gesehen und mein Sohn hat mich damals nicht in die USA begleitet.

Und so wusste ich, dass ich, was auch immer ich tue, die Kontrolle haben möchte, die ich sein möchte - ich möchte gutes Geld verdienen, damit ich Freiheit haben kann. Und dann habe ich diesen ersten Job angenommen und das hat nicht geklappt. Aber auch hier war die Sache mit der Gründung eines Online-Geschäfts immer im Hinterkopf und so nahm ich Ende 2007 meine Ersparnisse und ich bin der Meinung, dass ich meine Frau und meinen Sohn in die Vereinigten Staaten verlegte Staaten, ich denke, wir werden ein Online-Unternehmen gründen und es wird dieses Online-Custom-Clothier sein. Ich hatte diese Idee, als ich diese Leute in der Ukraine gesehen habe, und ich glaube, es gibt nur zwei, von denen ich weiß, dass sie das tun. Ich denke, es gibt eine Gelegenheit, es einfach zu versuchen. Das haben wir also gemacht.

Und meine Frau, weißt du, sie war direkt hinter mir und ich sprang auf einen Flug, ging hinüber - dauerte einen Monat. Ich reiste nach Savile Row, ging nach Italien, ging nach Kowloon in Hongkong und dann nach Bangkok und Chiang Mai und traf all diese verschiedenen Schneider, weil ich wusste, dass ich kein Schneider werden konnte sehr schnell und das dauert ein Leben lang.

Aber wenn ich mich um das Backend kümmern könnte und das Frontend wäre, würde ich einfach die Website verwalten, um das Geschäft einzubringen, und die Kraft des Webs nutzen, um Leads einzubringen, das war eine ganze Idee. Und dann könnte ich einen Partner in einem anderen Land haben, dem ich die Informationen einfach zuführen und der sie mir senden könnte. Ich konnte die Qualität kontrollieren, inspizieren und dann an den Kunden liefern.

Yaro:: Hatten Sie zu diesem Zeitpunkt technische Fähigkeiten, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass Sie vielleicht einen MBA haben und vielleicht ein bisschen technisches Training haben. Ich bezweifle…

Antonio:: Keiner.

Yaro:: Das Marine Corps, Sie haben keine, wissen Sie, welche HTML-Website-Erstellungstraining.

Antonio:: Keiner.

Yaro:: Sie wissen also, wie Sie dieses Problem lösen wollten?

Antonio:: Sie wissen, die ganze Idee ist, jemanden zu finden, der das kann und - und ihm dann Geld dafür zu zahlen. Und so war das - ich nahm meine ersten 10.000 gesparten Dollar und gab sie einer Firma und sie - wir haben genau umrissen, was sie liefern würden und sie sind gescheitert. Tatsächlich ist das, was sie mir geliefert haben, eine Art schlechte Analogie, aber im Grunde war das Ding bei der Ankunft tot.

Und ich meine, es sah gut aus und tatsächlich stammen viele der gleichen Dinge, die ich mit der aktuellen - aktuellen Website habe - immer noch von diesem ersten Design mit - Ein maßgeschneiderter Anzug ist übrigens immer noch da, es ist jetzt ein Informationsportal mit den Originalartikeln dort, aber ich war der Meinung, dass dieses Ding nicht funktioniert, ich kann keinen Anzug damit bauen. Und sie sagen: Tut mir leid, wissen Sie, wir haben es all diese Stunden geschafft und müssen Ihr Geld behalten, viel Glück, wissen Sie. Es ist so - so war es - es war eine schwierige Position und man könnte argumentieren, oh, ich hätte sie verklagen sollen, ich hatte keine Zeit, rückwärts zu kämpfen. Ich bin so, als müsste ich weitermachen. Die Schiffe sind verbrannt, das muss ich herausfinden.

Also fand ich den Mann, den ich großziehen konnte, weißt du, leih dir von meinem Bruder weitere 3.000 bis 4.000 Dollar aus, und ich bekam einen Mann, von dem ich wirklich sicher war, dass er der richtige war. Er konnte für mich bauen und ich konnte eine etwas funktionierende Website zusammenstellen und dann passierte nichts, weil es so ist, okay, wir haben das hier. Also musste ich herausfinden, wie ich Traffic auf die Website bekomme, von der Sie wissen, dass Google zu diesem Zeitpunkt ziemlich großzügig war. Wenn Sie gute Inhalte hatten und einige eingehende Links erhielten, konnten Sie damit beginnen, diese aufzubauen. So habe ich es gemacht, ich bin einfach in die Bibliotheken gegangen und habe jedes einzelne Buch über HTML und SEO gelesen. Und zu der Zeit, als HTML alle Websites sind, wissen Sie, und es gibt ein bisschen andere Dinge, die Sie tun könnten, aber HTML war es so ziemlich.

Und ich - eines der besseren Dinge, die ich getan habe, bevor ich die Schule verlassen habe, habe eine ganze Suite gekauft - hatte Dreamweaver und all diese anderen Dinge, die ich mit Adobe Creative Suite gekauft hatte. Ich habe es auf einer einzigen CD gekauft, ich habe den Studentenrabatt bekommen, also habe ich diesen riesigen Zugang bekommen, und ich bin, als würde ich mir einfach selbst beibringen, wie man dieses Zeug macht, und das habe ich getan.

In den ersten Jahren von Real Men Real Style blieb ich die ganze Nacht wach, schlief nicht viel und arbeitete achtzig bis hundert Stunden pro Woche an Wochenenden, um herauszufinden, wie ich Traffic auf meine Website bekomme. Sie beginnen mit zehn Besuchern pro Tag, dann mit hundert und dann mit tausend. Und dann wissen Sie, dass es so aussieht, als würden sich die Dinge danach wirklich beschleunigen. Und - aber das hat lange gedauert.

Und es war sehr, sehr schmerzhaft und ich bin sicher, Sie erinnern sich an die HTML-Tage, als Sie jede Seite wie für sich ändern mussten, Sie konnten keine einzige Änderung vornehmen und dann alles beeinflussen. Du musstest - Es war, ja, es war viel Arbeit.

Yaro:: Dies ist also der Marinesoldat für den MBA-Studenten und jetzt der - Tech-Grunzer, der eine Website erstellt. Es ist ein ziemlicher Übergang verschiedener Rollen, die Sie hier hatten, Antonio, um zum Unternehmer zu gelangen. Ich bin jedoch neugierig und ich denke, dass sich viele Menschen in diesem Kopf auch über diese Phase wundern, die Sie jetzt beschreiben. Sie befinden sich wirklich in den Schützengräben und nicht in einem militärischen Punkt, sondern in einem Gebäude, in dem ein Unternehmen eine Website aufbaut. Wie schaffen Sie es, eine zu unterstützen? Ich gehe von einer wachsenden Familie aus, während Sie wissen, dass Sie Geld von Ihrem Bruder geliehen haben müssen, nachdem die erste Website nicht funktioniert hat.

Antonio: Ja.

Yaro:: Wie haben Sie es gemacht - weil ich davon ausgehe, dass es keine große Welle von Bargeld gibt, die schnell aus Ihrem Geschäft kommt.

Antonio: Nein, es gibt keine.

Yaro:: Wie hast du es geschafft?

Antonio:: Eines der ersten Dinge ist, dass ich in einer sehr kleinen Stadt mitten im Nirgendwo lebe und wir unsere Ausgaben unglaublich niedrig gehalten haben. Also lebte ich von ungefähr 1.500 Dollar im Monat. Und du weißt, das war alles und du weißt, wir haben eine ganze Menge Fleisch gegessen. Ich habe die Dinge wirklich eng gehalten. Und so gab es ein paar Monate - außerdem lebte ich, weißt du, ich benutzte Kreditkarten. Ich war immer noch - ich fragte, weißt du, am Ende nahm ich den 10.000-Dollar-Kredit von meinem Bruder, den ich seitdem zurückgezahlt habe, und dann einige an ihn. Und es war auch etwas, ich hatte zwei andere Freunde, die bereit waren, hereinzukommen und mir möglicherweise Geld für einen Prozentsatz des Geschäfts zu leihen.

Zu diesem Zeitpunkt, wissen Sie, sprechen Sie nur mit Menschen, es war etwas - ich hatte tatsächlich ein Familienmitglied, das mir kein Geld geliehen hat, als ich ihn fragte, und Sie wissen, dass ich verstehen konnte, warum. Du weißt, es war nicht das, was ich dachte, ich wollte es benutzen, um ein Auto zu kaufen und durch die Vereinigten Staaten zu reisen, um tatsächlich wie Messungen zu machen. Und so war ich zuerst - das erste Jahr war sehr, sehr, sehr hart. Es war etwas, das ich alle meine Ersparnisse erschöpft habe.

Ich habe alle meine Altersguthaben abgezogen und das für das Geschäft ausgegeben, das Sie kennen. Und das ist mehr als nur Investitionen, die ich an die Börse getätigt habe. Am Ende habe ich das herausgezogen und es verwendet, um das Geschäft in Gang zu bringen. Und du weißt, ich habe wirklich alles vorgebracht.

Und dann, wie innerhalb eines Monats, bekam ich meinen ersten Verkauf. Und daran erinnere ich mich - ich erinnere mich daran. Es war wie zehn - es musste wie zehn Hemden für 150 Dollar pro Hemd sein, und er kaufte auch wie zwei Hosen für 200 Dollar pro Hose. Es war also eine Bestellung über 2.000 Dollar und ich war wie, whoa, wie - und ich wusste nicht, wer der Typ war. Ich weiß nicht, wie er mich gefunden hat. Und als würde ich telefonieren und wir tun alles, was wir liefern, und ich war so aufgeregt, bis ich die E-Mail zurückbekam, dass alles, was ich ihm schickte, zu klein war.

Yaro:: Ja.

Antonio:: Ja. Es gab also ein paar Dinge; Zum einen haben wir ihr Geld im Voraus genommen. Ich habe dies aus der Nähe zu Dell-Computern gelernt, als ich meinen MBA in Austin abgeschlossen habe. Eines der besten Dinge - die beste Möglichkeit, ein Unternehmen zu finanzieren, besteht darin, das Geld im Voraus zu bekommen. In der Schneiderei ist das ungewöhnlich. Normalerweise ist es ein 50-50 oder ich kenne sogar einige Leute, die einfach die Arbeit erledigen und sie dann am Ende bezahlen. Das heißt - das würde ich einfach nicht empfehlen. Holen Sie sich das Geld im Voraus, denn wenn Sie Ihre eigene Bank sind, sind Sie nicht mehr den Banken ausgeliefert und es versetzt Sie in die Lage.

Bei dieser ersten Bestellung habe ich kein Geld damit verdient, weil wir alles neu aufbauen mussten, aber ich habe einige wertvolle Lektionen gelernt. Erstens, machen Sie niemals einen großen Auftrag auf einmal und stellen Sie sicher, dass Sie diese Messungen überprüfen und sprechen - lassen Sie ein Hemd als Test anfertigen. Aber die andere Sache war, okay, das - das kann funktionieren. So konnten wir plötzlich anfangen, Bestellungen aufzugeben. Wir waren, wissen Sie, es war einer nach dem anderen, ein Hemd hier, ein Hemd dort. Plötzlich war es wie drei Bestellungen hier, drei Bestellungen dort, und, Boom, es kam herein. Wir konnten - ich bekam - ich fing an, mehr für The Art of Manliness zu schreiben, und sie schickten mich, wissen Sie , Leads, die hereinkamen. Und es war etwas, das das Geschäft weiter wuchs. Es war immer ...

Yaro:: Bevor Sie weitermachen, eine Frage, Antonio.

Antonio:: Sicher.

Yaro:: Ich bin neugierig auf die Mechanik dieses Geschäfts. Sie wissen also, wenn Sie eine Bestellung für ein Hemd erhalten, wie Sie sagten, dass diese ersten Bestellungen eingehen, und Sie sagten, Sie würden aus der ganzen Welt einkaufen, weil Sie kein Schneider sind. Wie funktioniert das? Also kaufe ich von dieser Ihre erste Website, dann setzen Sie sich mit Ihrem Lieferanten in Kowloon oder Italien in Verbindung?

Antonio:: Ja. Ich habe versucht, einen Mann zu benutzen, und er war - er war nicht in Bangkok, er war wirklich gut. Anfangs hat er richtig gut angefangen. Und es war eines dieser Dinge, die Sie erledigen würden, und innerhalb von - ich hatte - gab ich mich normalerweise so, als würden wir uns innerhalb von 30 Minuten mit einer persönlichen Antwort bei Ihnen melden, egal zu welcher Tageszeit es scheint Weißt du, ich habe E-Mails um 11:00 Uhr abends um 6:00 Uhr morgens verschickt, es war egal, ich war wieder bei den Kunden.

Also mache ich hier alles, aber ja, sobald ich Ihre Messungen hatte, würde ich Ihre Messungen überprüfen und sicherstellen, dass sie korrekt sind. Wenn etwas nicht stimmte - und das war alles, was ich tat, gab es keinen Algorithmus oder irgendetwas, das half. Heutzutage haben viele Unternehmen ein viel besseres System dafür. Aber was ich mir ansehen würde, ist, okay, sieht das für mich richtig aus und wenn es so wäre, würde ich bestehen - ich würde dies dann in ein Excel-Dokument einfügen. Das ist, wie alles, weißt du, ich würde es physisch tun und das ist - dies hat auch eine Menge Fehler ausgelöst, die wir gelernt haben, leicht zu beheben. Aber dann würde ich das endgültige Excel-Dokument an den Schneider senden.

Und dann war es gut, dass er mir Feedback gab, wie Sie sicher sind, dass sie diese Messung überprüfen, weil er - sie hatten - und das war eines der besseren Dinge, die ich getan habe, war, dass ich mit jemandem zusammengearbeitet habe, der ein High hatte Können. Sie waren teurer als andere, mit denen ich hätte gehen können, aber sie würden nicht einfach etwas machen. Sie würden sagen, dass Sie wissen, dass dies gut ist, aber ich würde - sind Sie sich bei dieser Messung sicher, weil sie so aussieht - basierend auf meiner Erfahrung mit Tausenden von Menschen, dass diese ein bisschen anders aussieht. Dann würden wir das noch einmal überprüfen lassen.

Und dann würden wir es bekommen - er würde es mir dann direkt in die USA schicken, weil ich will - ich wollte nicht, dass jemand weiß, woher es kommt. Ich wollte es auf meine Art präsentieren und dann verpackten wir es normalerweise innerhalb von vierundzwanzig Stunden neu und ließen es innerhalb von vier Wochen wieder an den Kunden versenden, und das alles, wissen Sie, an vielen Orten.

Und ich könnte darüber sprechen, warum wir nicht mithalten konnten und was passiert ist, wissen Sie, endete mit dem Geschäft, aber es war etwas, das wir anfangs so gemacht haben. Und da war viel Raum für Fehler und das hat mich zu der Erkenntnis gebracht, dass ich das herunterfahren muss, weil ich das einfach nicht auf einem ausreichend hohen Qualitätsniveau machen kann.

Yaro:: Nun, bring uns voran. Also, Ihre Verkäufe kommen durch, Sie müssen zumindest aufgeregt sein, dass dies funktioniert.

Antonio:: Ich bin.

Yaro:: Ja.

Antonio:: Wir werden aufgeregt und es kommt Geld herein, aber das Problem ist, dass wir eine zu hohe Rendite hatten, keine Rendite, sondern Wiederholungen. Und was ich entdeckte, war, dass ich das Gefühl, einen Anzug zu verschicken, nie mochte, weil ich immer das Gefühl hatte, dass die Wahrscheinlichkeit, dass es Probleme damit geben würde, bei etwa 20% lag.

Und dann war da noch das von diesen 20%, die Hälfte waren große Probleme, als ob der Kunde einfach nicht glücklich war, so dass dies nicht richtig aussieht. Und ich erinnere mich, wie ich es gerade getan habe. Ich hatte es einfach satt, nur schießen zu können wie 80%. Und manchmal würde der Kunde glücklich sein und ich würde es mir ansehen und ich würde sagen, ah, ich mag nicht, wie das Ding passt. Er ist glücklich, also was machst du dort? Sie wissen, dass der Kerl glücklich ist, aber ich bin nicht glücklich. Zur gleichen Zeit wie, werde ich das nur wieder aufbauen? Es war wie weil der Kunde glücklich ist und ich physisch nicht da bin.

Also bin ich nur langfristig auf diese Probleme gestoßen und ich war der Meinung, dass ich dieses Geschäft einfach nicht mag. Ich - mein Lieferant, er - Thailand hatte 2008, 2009 und 2010 eine Reihe von Problemen, bei denen buchstäblich eine Revolution stattfand. Der Flughafen ist für zwei Wochen geschlossen. Ich rufe alle meine an - meine Kunden entschuldigen sich und sie wissen nicht, dass es aus Thailand kommt. Sie wissen nur, dass ihre Anzüge zwei Wochen zu spät sind und ich dachte, ich kann das nicht, wenn ich mein Backend nicht kontrollieren kann.

Meine Konkurrenten haben angefangen, Fabriken zu kaufen, in Fabriken zu investieren, und ich glaube, ich kann das einfach nicht. Ich bin nicht in der Position. Und wenn es um Geld ging, haben wir nicht genug für das berechnet, was wir tatsächlich getan haben, und wir hatten einfach nie diese Bargeldreserven. Tatsächlich war es etwas, wissen Sie, langsam waren wir tatsächlich, wissen Sie, ich habe Kreditkartenschulden aufgebaut, ich habe Schulden gemacht, wissen Sie, mit bestimmten, wie wir sie in einem Monat hätten Sie hätten gerne fast 100.000 US-Dollar erhalten, aber Sie hätten 110.000 US-Dollar ausgegeben. Sie wissen, dass Sie das nicht mit Volumen wettmachen, und das ist nicht die Art, ein Geschäft zu führen.

Und so, wissen Sie, ich glaube, es war ungefähr 2010-2011, ich habe die Schrift an der Wand gesehen. Ich gab es ein paar Jahre, weißt du, aber ich konnte dieses Geschäft einfach nicht aufrechterhalten und traf im Grunde die Entscheidung, es zu schließen und zu sehen, was funktionierte und was es war. Also habe ich im Grunde genommen angefangen ...

Yaro:: Bevor Sie die Geschichte fortsetzen, bin ich emotional neugierig. Wie haben Sie sich gefühlt, als Sie diese Entscheidung treffen mussten, um nicht zu sagen, dass sie geschlossen werden muss? Es klingt eher nach einem Dreh- und Angelpunkt wie nach einer Änderung der Geschäftsrichtung. Aber wie haben Sie sich besonders gefühlt, weil es sich so anhört, als würden Sie viele Jahre hier von Hand zu Mund leben, so dass Sie emotional ausgelaugt sein müssen.

Antonio:: Ja.

Yaro:: All diese Energie wird in sie gesteckt und dennoch bist du finanziell nicht frei. Und dann würden Sie die Entscheidung treffen, etwas grundlegend zu ändern, wissen Sie, etwas herunterzufahren. Wie fühlst du dich?

Antonio:: 2009 war das schlimmste Jahr meines Lebens. Ich meine, wenn ich zurückblicke, gibt es eine Reihe von Dingen, die passiert sind. Aber ja, 2009, ich denke, da habe ich den Tiefpunkt erreicht - und für mich war es, als Sie ein Geschäft haben, das Geld verdient - und es ist lustig, jemand hat mich gerade gefragt, wie, wissen Sie, hat mich gefragt, was wichtiger ist für ein Unternehmen, um Geld zu verdienen oder um dem Kunden zu dienen? Und meine Antwort ist einfach, Geld verdienen.

Nun, ich sage nicht, dass sie sich gegenseitig ausschließen, aber wenn Ihr Unternehmen kein Geld verdient, können Sie sich kein Leben machen. Geld ist nichts Schlimmes, Geld ist nichts Böses. Es ist einfach ein - es ist ein Transit. Es tut dem Markt, schätzt die Welt, was Sie tun, und den Wert, den Sie bringen, genug, dass sie bereit sind, dafür zu zahlen. Und es ist eine sehr schwierige Erkenntnis, dass manchmal das, was wir tun und was wir lieben, nicht genug geschätzt wird oder dass wir es nicht genug tun, besonders wenn Sie viel Erfolg hatten und dies ist, wissen Sie, der Markt ist einfach - ist einfach sauber.

Also 2009, weißt du, ich mache eine Insolvenz durch. 2009 hat sich meine Schwester umgebracht und ich bin der älteste Sohn und ich kann meine Schwester nicht einmal richtig trauern, weil ich sie trage - ich musste nach Texas fahren und ich muss sie begraben. Ich muss mich um die Polizei kümmern, ich muss mich um all diese Dinge kümmern und ich nehme geschäftliche Anrufe entgegen, weil ich meine Hypothek nicht bezahlen kann. Und du weißt, es ist schrecklich, weißt du, es ist - und mir wurde klar - ich denke, in diesem Jahr war ich so, als ob du weißt, dass es mir egal ist, was - ich meine, ich muss dieses Geschäft richtig führen und ich bin nicht im Geschäft Sei einfach ein Tauschhändler.

Ich bin nicht dabei - ich meine, ich denke, Sie können erstaunliche Dinge mit dem Geschäft machen und ich bin sehr stolz darauf, dass wir jetzt jeden Monat mehr dafür spenden können - ich habe diese Waisenkind-ukrainische Wohltätigkeitsorganisation, mit der wir mit Waisenkindern zusammenarbeiten Hoffe genau dort tatsächlich in Tschernobyl, ganz in deiner Nähe über nah - nah (Lviv). Und ich bin in der Lage - ich konnte ihr Jahresbudget verdoppeln, weißt du, weil ich festgestellt habe, dass ich liebe, was sie tun, und ich kann das tun, weil ich ein Geschäft habe, das floriert.

Und ich denke, dass es so war - also war ich emotional ausgelaugt. Ich hatte Glück, ich habe Glück, dass ich eine großartige Frau habe, ich habe jetzt vier schöne gesunde Kinder und ich habe auch viele Freunde, die, wissen Sie, für mich da waren und sich um mich versammelten. Aber du weißt, es ist nur etwas, das du durchmachst, weißt du, das Leben eines Unternehmers - nicht jeder Unternehmer durchläuft dunkle Phasen und für jeden ist es anders. Aber ich denke, wenn du das einmal durchgemacht hast, schmiedet es dich oder es bricht dich. Und ich hoffe, dass die Leute, die deinen Podcast hören, die da draußen hören, dass sie es können - dass sie es können so wie es ist und du weißt, dass es stärker herauskommt als gebrochen herauszukommen.

Yaro:: Was mich zu einer Frage führt, weißt du, das ist - viele schlechte Dinge passieren gleichzeitig und es erfordert eine gewisse mentale Stärke, nicht einmal eine einfache Entscheidung zu treffen, wie das Handtuch zu werfen, lass uns einen Job bekommen, weißt du Nur damit ich mir keine Sorgen machen muss, woher das Geld kommt, kann ich die Hypothek bezahlen und, wissen Sie, vielleicht das Ganze für eine Weile als Unternehmer in den Hintergrund rücken. Hattest du das als Überlegung, weißt du, als du mit deiner Frau über die Situation gesprochen hast, besonders nach deiner Insolvenz?

Antonio:: Ja. Im Jahr 2009 befinden wir uns in einer - wir befinden uns in einer ziemlich schlechten Wirtschaft hier in den USA, sodass Jobs nicht leicht zu finden sind. Es ist etwas - ich muss sagen, eine der Gefahren, ein bisschen Erfolg als Unternehmer zu haben, ist, dass Sie erkennen, dass ich wirklich arbeitslos bin.

Yaro:: Richtig.

Antonio:: Ich möchte für niemanden arbeiten. Ich denke, der schwierige Teil - und eine Sache, die viele Unternehmer schlucken müssen, ist, dass ihr Traum nicht unbedingt etwas ist, das Geld verdient. Es kann etwas sein, das Sie als gemeinnützig betreiben könnten, auf dem Sie tatsächlich eine großartige Informationswebsite betreiben könnten, aber manchmal monetarisieren einige Dinge einfach nicht so, wie Sie es möchten. Und Sie müssen es möglicherweise aufsaugen und auf eine Weise monetarisieren, die Sie nicht erwartet hatten, die aber tatsächlich zu Ihrem Traum werden könnte.

Ich denke, Träume und was wir tun wollen, ist großartig, aber ich denke, was wir leidenschaftlich werden, ist etwas, in dem wir wirklich gut werden, was wir werden, wissen Sie, gut in etwas, das wir mit Wiederholung tun, was wir tun - Jedes Mal, wenn wir es tun, denken wir darüber nach, wie ich das besser machen kann. Wie kann ich lernen?

Was ich also fand, war, dass ich es war - und ich fing nicht an, leidenschaftlich darüber zu sein, Informationen über den Stil von Männern zu erstellen. Und bis heute interessiert mich der Männerstil nicht so sehr. Was mich interessiert, ist Männern zu helfen, bessere Männer zu werden, und das ist wirklich meine Leidenschaft.

Ihnen helfen, bessere Väter, Ehemänner, Brüder, Söhne zu werden, weil ich denke, dass die Welt dies braucht. Aber ich benutze das Fahrzeug gerade als Stil, weil ich weiß, dass das meine Aufgabe ist und wie wir das geschaffen haben. Aber mir ist klar, dass ich losgehen und andere Dinge erschaffen könnte, und ich habe dies wie im Veteranenraum im Sprachraum getan. Wir haben diese anderen Unternehmen gegründet und das gefällt mir sehr gut, weil ich am Ende des Tages denke, dass meine Mission fast immer noch dieselbe ist.

Und mir ist klar, dass ich das gerne mache, weil meine Fähigkeiten so gut geworden sind, dass ich auf Video ziemlich gut geworden bin. Ich bin ziemlich gut darin geworden, etwas anzuschauen und zu sagen, ob es qualitativ hochwertige Inhalte sind, die wachsen und geteilt werden.

Yaro:: Was mich zu einer Frage führt, würde irgendwann ein neues Video dazu kommen. Der Bankrott trifft Sie also, wissen Sie, Sie haben sich mit Ihrer Schwester um die familiäre Situation gekümmert. Sie entscheiden sich für einen Pivot in Richtung Inhalt. Wie wird daraus ein Geldverdienergeschäft, das auch von Dauer ist?

Die Kunst der Männlichkeit

Antonio:: Sie sehen, was andere Leute tun. Brett McKay von der Art of Manliness war so freundlich, mit mir darüber zu sprechen, wie er - wie er war - wie er damit im Grunde Geld verdient. Dann war da noch Pat Flynn bei Smart Passive Income. Und ich erinnere mich, dass ich seine Sachen 2009, 2010 verfolgt habe, und ich erinnere mich, dass es, wow, wie, okay war, also haben Sie Ihre Website verpackt und sie als eBook verkauft. Wer würde einfach ein PDF-eBook kaufen, das er kostenlos im Internet lesen kann? Ich habe es nicht geglaubt. Also packte ich es zuerst zusammen und gab es kostenlos weiter und nur um E-Mails zu sammeln und es funktionierte.

Und dann, sagte ich, was ist, wenn ich es tatsächlich verpacke und nur 17 Dollar in Rechnung stelle?

Yaro:: Nur um zu verdeutlichen, wenn Sie sagen, dass es verpackt ist, meinen Sie die Artikel, die Sie für Ihre vorherige Website geschrieben haben?

Antonio:: Ja.

Yaro:: Okay.

Antonio:: Ja, das war anfangs mein erstes Produkt, bei dem ich einfach die Artikel meiner Website nahm, sie in ein eBook legte und einen Preis dafür festlegte. Und es war wie - und übrigens konnte man es kostenlos auf der Website lesen oder einfach kaufen. Und was mir klar wurde, ist das ganze Phänomen des Mineralwassers, dass Menschen manchmal etwas wollen, nur damit es bequem ist, sie mögen es, Dinge zu besitzen. Und Sie wissen manchmal, ja, sie haben einfach keine Zeit, vielleicht haben sie keine gute Internetverbindung. Sie wissen, dies ist wieder 2009 und 2010. Und siehe da, die Leute haben angefangen, es für 17 Dollar zu kaufen.

Nun, es gibt ein paar Dinge, die mich daran interessieren. Nicht so sehr das Geld, denn ich müsste hundert verkaufen, um 1.700 Dollar zu verdienen, was Sie wissen - und das ist kein verrückter Betrag. Aber wenn ich diese Hundert verkauft und 1.700 Dollar verdient habe, habe ich interessanterweise 1.650 Dollar davon behalten, wissen Sie, oder 1.600 Dollar, das war wie - also war meine Marge im Vergleich zu meiner Kleidung riesig, meine Marge war, wenn ich Glück hatte, 20%, 25%. Und hier hatte ich eine Marge von 90-95%. Warte eine Minute. Also könnte ich weniger verkaufen und mehr Geld verdienen?

Yaro:: Ja. Wir hatten eine sehr ähnliche Erfahrung mit dem Verkauf von Sammelkarten und dem Verkauf von Informationsprodukten. Sie haben den Unterschied sofort an den Rändern bemerkt. Es ist alles am Rande.

Antonio:: Ja. Und mir wurde klar, wow, ich könnte wirklich glücklich sein mit einem Informationsproduktgeschäft, das hundert Riesen pro Jahr macht. Und sicher konnten wir Real Men Real Style sehr schnell auf den neuesten Stand bringen. Und dann wurde mir klar, warum in aller Welt mache ich das? Und ich habe - ich mag - alle meine Preise bei A Tailored Suit verdoppelt. Ich habe es so gemacht, dass man nur Pakete kaufen konnte, die wie 90% abschneiden. Ich meine, wenn ich weitergemacht hätte, hätte ich das wahrscheinlich so machen sollen. Ich hätte nur Pauschalangebote verkaufen sollen und ich hätte es tun sollen - und ich habe meine Preise verdoppelt.

Und Sie wissen, was lustig ist, ist, dass die Leute immer noch gekauft haben, nicht so viele, aber sie waren so viel bessere Kunden. Ich fühlte mich schlecht, als ich das Ding schloss und - aber es war eines dieser Dinge, bei denen mir klar wurde, dass du weißt, dass ich hier viel leidenschaftlicher bin. Ich kann diese Informationssache machen und habe gerade den Übergang überstanden.

Yaro:: Nun, bring uns durch. Sie registrieren also RealMenRealStyle.com, richtig? Und was hast du dann als nächstes gemacht?

Antonio: Ja. Nun, die Idee war, okay, also musste ich mehr Verkehr zu A Tailored Suit bekommen, als ich diesen Tuchmacher hatte, und ich habe RealMenRealStyle.com erstellt, weil ich über lässigen Stil sprechen wollte, weil ich wusste, dass es in meinem Anzug nur um benutzerdefinierten Kleidungsstil ging und Anzugstil solche Sachen. Und mir wurde klar, okay, basierend auf dem, was ich bei Art Of Manliness sehe, wollen die Leute, dass ich über die gesamte Garderobe spreche. Das passt also nicht auf meine Commerce-Website, aber es funktioniert, wenn ich ein Informationsportal besitze.

Und das Ganze - ich habe ein Buch mit dem Titel 'The Search' gelesen und es war ein Buch aus dem Jahr 2005, in dem wirklich über Sergey und Larry bei Google gesprochen wurde und was sie sind - sie sind in den Algorithmus eingestiegen, als sie - als sie zurückgingen und das geschrieben haben Algorithmus. Ich denke, sie haben es mit einem Mann bei Cornell veröffentlicht, der es tun würde - der in den 1970er und 80er Jahren wirklich Pionierarbeit leisten möchte.

Und am Ende des Tages wurde mir klar, dass Google dominiert und dass Google Qualität belohnt. Und ihr ganzes Motto zu der Zeit, als Sie wissen, war, nichts Böses oder ähnliches zu tun. Und ich dachte, okay, wenn ich das Beste schaffen kann, gibt es nur sehr wenig Konkurrenz um das Beste und ich muss nur sicherstellen, dass es gefunden werden kann. Und das war meine treibende Kraft für Real Men Real Style, das Beste zu kreieren, es leicht zu finden und zu wiederholen.

Yaro: Haben Sie an dieser Stelle über Artikel oder Videos nachgedacht?

Antonio: Artikel - gerade Artikel an dieser Stelle.

Yaro:: Okay.

Antonio:: Ich weiß sogar, dass Videos abgespielt werden, also die Artikel - also habe ich angefangen, bei Real Men Real Style zu schreiben und einige meiner Links von The Art of Manliness umzuleiten, von denen Sie wiederum wissen, dass diese frühe Beziehung da ist er hatte - er hatte viel Liebe von Google bekommen, weißt du, weil ich in der Lage war, direkt auf diese beiden Websites zu verlinken, sie bekamen Vertrauen, sie wurden von anderen Websites, anderen Menschen gefunden. Ich hob auf…

Yaro:: Ich möchte nur klarstellen, weil die Leute verwirrt sein könnten. Sie haben also schon vor langer Zeit über die Kunst der Männlichkeit geschrieben, als Sie Ihr erstes Unternehmen als Gastautor gegründet haben, oder?

Antonio:: Ja. Ich war einer der - ich war sein erster Gastautor und bis heute schreibe ich für ihn.

Yaro:: Richtig.

Antonio:: Kostenlos.

Yaro:: Und mit jedem einzelnen Artikel, den Sie dort veröffentlicht haben, können Sie einen Link zu Ihrer eigenen Website setzen.

Antonio:: Ja. Fügen Sie einfach unten einige Links ein. Sie wissen, dass es nur meine Unterschrift ist.

Yaro:: Und jetzt verweisen Sie sie auf Ihre neue Website, Real Men Real Style. Wenn Sie also sofort den Rang dieser eingehenden Link-Seite erhalten haben, hätte dies einen gewissen Schub gegeben?

Antonio:: Oh, früher wurden Sie wie ein paar Tausend Besucher von einem - einem veröffentlicht.

Yaro:: Beeindruckend.

Antonio:: Sie wissen jetzt - jetzt ist das maßgeschneidert, wissen Sie, es ist nicht mehr so ​​effektiv, jetzt wo jeder es tut und wir haben ein - wir haben neue Probleme online. Sie wissen, dass es nur einen gibt - Sie kennen zu viel Inhalt.

Yaro: Ja.

Antonio:: Und - aber - aber ja, Sie wissen, dass es das war, was es in Gang gebracht hat, und es war wieder etwas, das Sie wieder in die Mühe stecken mussten, weil es nicht so ist, als hätte ich plötzlich angefangen, eine ganze Menge davon zu machen Geld daraus, aber mir wurde klar, dass ich auf dem richtigen Weg war. Und sehr schnell konnte ich Real Men Real Style zum Verkauf bringen. Weißt du, hey, ich konnte 30.000, 40.000, 50.000 US-Dollar an Informationsprodukten verkaufen, und weil ich diesen Verkehr bereits hatte. Und ich habe nur verkauft - ich habe den Preis erhöht. Und das andere, was ich sehr schnell herausgefunden habe, ist - den Preis zu testen.

Und wieder lerne ich das alles, weil ich einfach jeden Tag eine Stunde damit verbringe, meine Selbstbildung zu verbessern. Und sie sagen - und - weil ich nicht kann - es ist sehr schwierig, Ihren Traffic an einem Tag zu verdoppeln, aber Sie können Ihren Traffic erhöhen - Sie können Ihren Preis an einem Tag verdoppeln. Und unter der Annahme, dass Sie weiterhin die gleiche Conversion-Rate haben, weil Sie nicht den Punkt erreicht haben, dass die Leute preisempfindlich sind, haben Sie gerade Ihren Umsatz verdoppelt. Und - oh, mach weiter.

Yaro:: Okay. Ich bin hier sehr neugierig, Sie kennen 30.000 und 40.000 US-Dollar. Wir sprechen von großen Sprüngen und alles, was ich weiß, dass Sie haben, ist ein eBook im Wert von 17 US-Dollar, selbst wenn Sie den Preis verdoppeln ...

Antonio:: Jetzt sind es 47 Dollar.

Yaro:: Okay, es ist jetzt $ 47 als eBook. Sie müssen immer noch eine Menge eBooks für jeweils 47 US-Dollar verkaufen, um diese Zahlen zu erreichen.

Antonio:: Das ist richtig.

Yaro:: Ich bin gespannt, wie das Geschäft aussieht. Haben Sie die Formel befolgt, eine Liste zu erstellen, die eine E-Mail-Sequenz oder einen Trichter erstellt, wissen Sie, richtiges Informationsmarketing? Denkst du Backends?

Antonio:: Gute Fragen.

Yaro:: Wie kam das alles zusammen?

Antonio:: Gute Fragen. Im Anschluss an Pat Flynn hat er ein großartiges kostenloses eBook erstellt, das Sie für den Handel gegen eine E-Mail verschenken können. Also habe ich mein erstes eBook erstellt. Der, der war - ist bis heute da draußen, The Seven Deadly Sins Of Style und das Ding hat einfach sehr gut funktioniert.

Jetzt habe ich Best Practices befolgt und es negativ gehalten. Ich habe eine Liste geführt und sie relativ aufbewahrt - es war großartig - es ist ein großartiges eBook. Ich meine, es ist alles, was ich zu erschaffen versuche. Ich versuche, gute Qualität zu erreichen. Und was ich gefunden habe ist, dass wir angefangen haben, Sie zu sammeln, anfangs fünfzig E-Mails pro Tag, basierend auf dem Verkehr, den wir bereits hatten. Dann habe ich plötzlich immer wieder Dinge optimiert, um es einfacher zu machen und es besser zu machen. Ich meine, ich würde auf dem Höhepunkt sagen - das waren wahrscheinlich dreihundert E-Mails pro Tag, als sich unser Verkehr bei Real Men Real Style wirklich aufbaute.

Yaro:: Wow, das ist riesig.

Antonio: Ja. Sie erhalten also dreihundert E-Mails pro Tag, müssen nur einen kleinen Prozentsatz konvertieren und starten sie dann in eine Tropfsequenz. Ich habe mit AWeber angefangen. Ich habe großartige Dinge über AWeber gehört, mich darauf eingelassen und meine erste automatisierte Sequenz erstellt. Und es ist verrückt, es hat funktioniert und ich liefere Wert. Es funktioniert, Verkäufe kommen herein, während ich schlafe, und plötzlich fange ich an, 200 Dollar pro Tag zu verdienen, was nicht lebensverändernd ist, aber vielleicht war es tatsächlich für mich.

Yaro:: Es wäre für mich von nichts ausgehend, ja.

Antonio:: Genau. Sie erhalten also 6.000 US-Dollar, ich meine einen Monat. Es ist wie, wow, so ist das verrückt. Und diese $ 6.000, $ 72.000 pro Jahr, wissen Sie, wenn alle Dinge, wissen Sie, stabil bleiben. Und dann wurde mir klar, dass das eine Möglichkeit ist. Wieder schauen Sie sich an, was andere Leute tun - und ich liebe es, in einer langsamen Branche zu sein. Also, ich sage langsam durch die Tatsache, dass die Leute in meiner Branche die schwierigste Branche mögen, in der ich denke, ist es, online Geld zu verdienen oder wenn Sie versuchen, Viagra zu verkaufen, oder Sie kennen einige davon wie oder die Fitnessbranche, weil diese , sie sind immer ...

Yaro:: Apps.

Antonio:: Ja, Apps. Sie sind immer auf dem neuesten Stand der Technik. Aber was cool ist, ist in der Mode- und Stilbranche, jeder ist wie zehn Jahre zurück. Also schaue ich mir nur an, was andere Leute tun und ich denke, ich werde das nehmen, ich werde das nehmen. Ja, es ist - er sagt, das arbeitet für ihn in dieser Branche, stiehlt und bringt es rüber. Ähnlich wie bei McDonalds funktioniert die Fabrikhalle. Oh, Ford macht das schon seit einem Jahrzehnt? Ja, lass uns weitermachen, lass uns - lass es uns tun.

Yaro:: Sie wollen greifen - ist da etwas los?

Antonio:: Nein, ich habe es ausgeschaltet. Das tut mir leid.

Yaro:: Kein Problem. Richtig. Sie sagten also, Sie hätten Ideen von anderen Internet-Vermarktern übernommen. Können Sie sich also etwas vorstellen, das damals wirklich einen Unterschied gemacht hat? Es gab eine Idee, eine Technik, einen - einen Test, den Sie durchgeführt haben, abgesehen davon, dass Sie den Preis des eBooks, das einen Unterschied gemacht hat, offensichtlich verdoppelt haben?

Antonio:: Woo, neben der Verdoppelung des Preises für das eBook würde ich sagen, sich auf die Konvertierung zu konzentrieren. Sie wissen, wo Sie Fehler in Ihrem Trichter haben oder wo es so ist, als hätten Sie eine - wie, okay, also konvertiere ich, wissen Sie, sagen wir mal 45% der Leute, die sehen, wissen Sie, die gehen Die Seite von meiner, wissen Sie, gehen Sie zur eigentlichen Download-Seite und laden Sie sie herunter. Wie kann ich diese höher bringen? Wie kann ich das auf 55% bringen? Wie kann ich das auf 60% bringen? Okay, ich bekomme ihre E-Mail. Wie viele - wie viel Prozent haben diese erste E-Mail geöffnet und sich tatsächlich verlobt? Okay, wir sind bei, wissen Sie, 70% haben diese erste E-Mail geöffnet. Können wir das höher bringen? Oder ist es besser, sich die nächste E-Mail anzusehen, die nur eine Öffnungsrate von 30% erreicht und sich dort konzentriert?

Und Sie erkennen, dass es darum geht, diesen Trichter oder jeden Schritt zu untersuchen und dann zu versuchen, diese Prozentsätze zu korrigieren, und genau das wird passieren, okay, gehen wir zur Verkaufsseite. Wie kann ich besser - diese Verkaufsseite bei 3% konvertieren. Nun, meine Güte, wenn ich dies, dies und das getan habe und - oder es einfach von Grund auf neu aufgebaut habe, okay, das macht 5%, oh, das hat nur 1% getan, wie Sie wissen. Split-Tests waren also riesig. Und wieder mache ich keine Rakete - hier mache ich Raketenwissenschaft.

Das ist, wissen Sie, und in diesem Punkt habe ich - einer der frühesten - anstatt selbst viel Geld zu behalten, sofort jemanden gefunden, dem ich vertrauen konnte, und ich habe ihn angeheuert, um viele dieser Dinge abzunehmen, die ich nur ich bin mochte das technische Zeug nicht. Ich habe festgestellt, dass ich etwas ausgeben würde - Sie erinnern sich wahrscheinlich daran, Yaro, und haben zwei Stunden damit verbracht, zu versuchen, etwas auf einer Website richtig aussehen zu lassen, und Sie verstehen es immer noch nicht. Ich bin wie du weißt, dass ich meinen Freund Yuri in der Ukraine dazu bringen kann. Und du weißt, er hatte gerade - sein Geschäft, obwohl er damit arbeitete, ist nur implodiert, er suchte Arbeit und ich denke, Mann, ich zahle dir 200 Dollar im Monat, du weißt nur Teilzeit nur für zehn Stunden. Sie wissen nur 20 Dollar pro Stunde, erledigen Sie das für mich. Kannst du es machen?

Und er war sich sicher. Eigentlich denke ich, dass es viel weniger war, es waren keine 20 Dollar pro Stunde. Es war so, weißt du, und wenn du jemanden findest, der bereit ist, etwas zu übernehmen, und der tatsächlich hübsch ist, weißt du, der gut darin ist, ist es einfach so großartig. Sie wissen, dass Sie diese Liste nicht erstellen und diese Dinge dann systematisch an eine andere Person weitergeben.

Yaro:: Es ist ein gutes Gefühl. Ich denke, die technische Person und wahrscheinlich die E-Mail-Support-Person oder die beiden ...

Antonio:: Oh ja, das war ...

Yaro:: Zwei Orte, an die du gehst, oh, das fühlt sich besser an.

Antonio:: Oh ja, Jamie, ich weiß, dass Sie seit zwölf Jahren keine E-Mail mehr beantworten mussten.

Yaro:: Ja.

Antonio:: Für mich sind es zwei Jahre und ich liebe es. Und das tue ich nicht - das sind tatsächlich drei Jahre seit der Beantwortung meiner E-Mail vergangen. Ich liebe es so sehr, dass ich drei Leute in meinem Team habe, die diesen Job machen könnten, weil ich so Angst habe, jemals wieder darauf zurückgreifen zu müssen.

Yaro:: (Lacht) Nehmen Sie uns also mit, denn wir haben noch nicht einmal über Videos gesprochen. Sie hatten also großen Erfolg mit schriftlichen Inhalten und einem eBook. Nach einer ganzen Reihe von Split-Tests und einer Verbesserung der Conversion-Rate haben Sie begonnen, ein Team aufzubauen. Sie müssen also so sein - und ich weiß, dass Sie ein Millionengeschäft haben, also gibt es ein paar Schritte, um dorthin zu gelangen. Können Sie uns also auf die Reise mitnehmen?

Antonio:: Ja. Und Sie wissen, nur von der Geschäftsseite aus wissen Sie, dass Real Men Real Style selbst mehr als eine Million in diesem Jahr getan hat. Aber ich habe - und das ist, weißt du, ich dachte, wir könnten vielleicht später Interviews führen, weil ich es liebe, dir Sachen zu erzählen, aber ich habe dieses andere Geschäft, weißt du, es ist ein Medienunternehmen, das man gemacht hat über 4 Millionen US-Dollar. Und ich habe eine, wissen Sie, wir haben eine Konferenz und diese, wissen Sie, macht sich sehr gut und bringt alle zusammen.

Aber ich - eine Sache, die ich betonen möchte, Yaro und jeder, der zuhört, ist, dass es keinen Erfolg über Nacht gibt. Was Sie sehen, ist jemand, der sich kontinuierlich anstrengt, die Arbeit leistet, besser wird, aufnimmt, wertvolle Fähigkeiten entwickelt und dann diesen Übergang vollzieht. Da ich Hunderte von Artikeln geschrieben hatte, wusste ich viel über den Stil von Männern. Und dann sehe ich diesen Typen auf YouTube namens Aaron Marino und er hat wie eine Million Aufrufe und ich bin wie eine Million Abonnenten, nur eine Million Aufrufe, was sehr viel war. Es ist wie ein Mann, es sind viele Ansichten und er, ich nicht ... wie dieser Kerl saugt.

Mögen Jetzt ist er einer meiner besten Freunde. Ich leite mehrere Geschäfte mit ihm. Er ist mein Geschäftspartner, aber zu der Zeit war ich eifersüchtig auf diese Millionen Aufrufe und ihre kumulierten Ansichten. Und das ist es, was Sie - viele Leute nicht verstehen. Aber ich dachte, Mann, als wüsste er nichts über Anzüge, ich könnte das viel besser machen. Und weißt du, siehe da, in einem Jahr habe ich nichts getan und ich habe gesehen, wie er von einer Million auf vier Millionen Aufrufe gestiegen ist, und ich bin, als müsste ich darauf springen, ich muss etwas tun.

Also sagte meine Frau, hey, mach es, hör auf dich zu beschweren. Mach ein paar, weißt du, mach Dinge möglich. Also habe ich mich verpflichtet, ich bin wie du weißt, ich werde zehn Videos drehen, es aufstellen und sehen, was passiert. Und dann wurden aus dieser Verpflichtung in hundert Tagen hundert Videos und aus zweihundert Tagen zweihundert Videos. Das hört sich nach viel an, aber so habe ich es gefilmt. Ich habe einfach eine Kamera im Keller meines Hauses aufgestellt. Ich stehe morgens um 4:00 Uhr auf, weil ich bei meinem Hauptjob noch Arbeit bei mir brauchte.

Und ich würde nur filmen und schneiden - schneiden, wir haben keine Bearbeitung gemacht. Es war wie zehn Minuten, manchmal sechs Minuten, manchmal zwölf Minuten, in denen ich das Gesetz über Anzüge festlegen durfte. Als ob ich meine Informationen so gut kannte, dass ich konnte - ich spreche nur mit der Kamera. Es ist schwarzer Hintergrund. Sie tun es nicht - meine ersten paar Videos, ich sehe aus, als hätte ich Gelbsucht. Ich bin wie gelb gefärbt. Ich meine, die Farben sind aus, aber hier ist das Erstaunliche: Wenn Sie einzigartige, erstaunliche Inhalte bereitstellen, die spezifisch sind, ist es den Leuten egal, wie Sie aussehen. Es ist ihnen egal, dass du keine Videos zeigst.

Wie neulich ging mein Ofen aus meinem Warmwasserbereiter aus und ich fand ein großartiges Video und es war zu meinem spezifischen - es war zu der spezifischen Modellnummer und ich konnte meinen - reparieren meinen Warmwasserbereiter und es war ein erstaunliches Video und es ist mir egal, dass der Typ nicht ist - dass er, weißt du, nicht professionell gekleidet ist, es ist mir egal. Das interessiert mich nicht. Was mich interessiert ist, dass dies spezifisch war, um mein Problem zu lösen und dass ich ihn finden konnte und dass er mir das Gefühl gab, mir etwas beigebracht zu haben.

Also wurde mir klar, dass hier die Macht und ich - ich konnte es nicht kontrollieren, eine Million Aufrufe zu bekommen, aber ich kann es kontrollieren, eine Million Videos zu machen. Weißt du, du könntest - jeder kann eine Million Aufrufe bekommen, du machst nur eine Million Videos und du bekommst eines - du bringst deine Mutter dazu, sie alle anzusehen, du weißt, dass du da bist. Aber das wird nicht passieren, denn was passieren wird, ist, dass du besser wirst und meine ersten zweihundert Videos übrigens gelutscht werden.

Ich würde - ich habe den Prozess gestapelt und ich mochte zehn in einer Reihe und ich möchte nur - ich hätte nur eine Stunde damit verbracht, das Zeug herauszugeben, aber ich wurde besser. Meine ersten Videos sind langsam, ich rede so. Ich meine, es war - es war schlecht, aber du wirst besser und du übst und du legst es da raus. Und als nächstes beginnen Sie, diese Fähigkeit zu entwickeln, und Sie werden ein besserer Geschichtenerzähler, Sie werden spezifischer, Sie kommen schneller zum Punkt. Sie achten tatsächlich darauf, was die Leute in den Kommentaren schreiben.

Zu der Zeit, wissen Sie, geben sie ein gutes Feedback und es war schneller auf den Punkt zu kommen, schneller auf den Punkt zu kommen. Und dann fangen Sie wieder an zu machen, wissen Sie, und all dies führt übrigens zu mehr Umsatz. Ich fing an, ein anderes Produkt zu verkaufen. Ich hatte einen Kurs, den wir online gestartet haben. Ursprünglich hieß es The Style System, was ich eigentlich lustigerweise 2018 hierher zurückbringe. Aber wir würden Produkteinführungen durchführen. Ich habe Jeff gelesen, weißt du, Jeff Walkers, weißt du, Produkt, du weißt zu der Zeit, als er es nicht hatte - er hatte nur einige Informationen da draußen, aber ich wusste, dass er über Produkteinführung sprach Formel, die, wie Sie wissen, auch eine großartige Lektüre ist und für alle, die damit nicht vertraut sind.

Aber ich bin wie - und als nächstes wissen Sie, dass wir einen Start im Wert von 20.000 US-Dollar durchgeführt haben. Wir haben ein Produkt für 200 US-Dollar verkauft und konnten hundert davon verkaufen. Wow, weißt du? Und dann war das - hat mich umgehauen, ich habe in zwei Tagen 20.000 Dollar verdient. Und dann war es so, als ob wir den Preis verdoppeln würden? Sie wissen mit den 500 Dollar? Ich würde nicht, weißt du, plötzlich musste ich nur noch fünfundzwanzig davon verkaufen, weißt du, oder, weißt du, Leute, du siehst, wie es funktioniert, und ich verkaufe fünfzig für 500 Dollar, du weißt alles plötzlich, weißt du, das ist - das ist ein großer Unterschied. Und Sie können anfangen - beginnen Sie, diese Dinge geschehen zu lassen. Und das ist eine Art von, weißt du, ich weiß nicht wie, weißt du, stell mir noch eine Frage, ich weiß, dass ich hier irgendwie überall hinkomme.

Yaro:: (Lacht) Nein, es ist großartig. Es gibt so viel - ich bin auch immer noch neugierig, Sie haben Hinweise auf ein 4-Millionen-Dollar-Verlagsmedienunternehmen fallen lassen und offensichtlich über ein Sprachgeschäft gesprochen - ich weiß, dass Sie Kindern mit Ihrer Frau beibringen, wie man zweisprachig wird. Und Sie haben das Schulungsprogramm für ehemalige Soldaten, um ins Geschäft zu kommen. Ich habe gesehen, wie du das mit John Lee Dumas gemacht hast und ich denke, Tom Morkes?

Antonio:: Ja.

Yaro:: Sie haben also eine Menge Räder, Antonio. Können wir uns vielleicht gegen Ende dieser Diskussion bewegen und brauchen Sie vielleicht irgendwann für ein zweites Interview zurück, aber könnten Sie vielleicht einen Überblick darüber geben, wie Real Men Real Style heute zuallererst aussieht? Es ist also ein YouTube-Kanal, es ist eine Website, Sie verkaufen immer noch digitale Produkte, nehme ich an. Und ich glaube, das Live-Event der Konferenz, die Sie veranstalten, ist eine Art Erweiterung von Real Men Real Style, stimmt das?

Antonio:: Ja. Ja. Und so ist das - meine drei Hauptgeschäfte im Moment sind die Menfluential Conference und nicht um Sie zu verwirren, aber ich besitze auch Menfluential Media und das andere Geschäft - und das Hauptgeschäft ist Real Men Real Style.

Was Sie bei allen drei Unternehmen bemerken werden, ist, dass sie alle miteinander verbunden sind und sich alle auf den Männerbereich konzentrieren. Die Konferenz ist also im Grunde genommen eine Party, die ich in Atlanta, Georgia, veranstalte und die ich abschreiben könnte. Das ist es. Ich habe es satt, um die Welt zu reisen, um meine Freunde zu sehen, und ich bin wie, wenn ich sie alle zu mir bringe. Und wir haben einen - es sind dreihundert Leute, es sind 98% Männer.

Der Fokus auf den ersten Tag liegt auf dem Geschäft, der zweite Tag auf der persönlichen Entwicklung. Also reden wir - zweitens wissen Sie am ersten Tag, über den wir sprechen, wissen Sie, wie Sie Conversions durchführen können. Ich bringe nur Leute mit, die in bestimmten Bereichen schlauer sind als ich, und sie stehen auf der Bühne. Sie unterhalten sich zwanzig Minuten lang und dann setzen sie sich am besten zwei Tage lang mit allen im Publikum zusammen.

Und das, weißt du, das habe ich immer getan - ich hatte das Gefühl, Yaro, ich meine, du hast viel Zeit in den Hallen verbracht und geredet, als ob dort die Magie auf der Konferenz passiert, also denke ich, was ist, wenn ich Ich habe gerade eine Konferenz abgehalten, also ist das alles, worum es eigentlich geht, nicht - wir haben eine Menge Präsentationen, aber es ist eher so, als würde ich Sie nur dieser Person vorstellen, damit Sie etwas zu besprechen haben, wenn Sie sie sehen und Sie können ihm viele Fragen stellen.

Tag eins ist also Geschäft, Tag zwei ist persönliche Entwicklung. Wir sprechen über männliche Depressionen. Wir sprechen darüber, wie Sie sich in die beste Form Ihres Lebens bringen und wie Sie dies tun können, wenn Sie ein vielbeschäftigter Unternehmer sind. Wir reden über alles und was cool ist, ist, dass all diese Leute da sind und da sind, um dir zu helfen. Und genau das wollte ich, also bekomme ich dort oben viele Lautsprecher und behandle meine Lautsprecher dann wirklich gut. Ich bin wirklich stolz darauf, ich habe Partys für sie veranstaltet. Ich habe sie in Hotels aufgestellt und wir - und ich versuche - wir - wir mochten, dass Masterminds aus dieser Sache herauskommen, Unternehmen daraus hervorgehen.

Und wieder macht es einfach viel Spaß. Ich halte es zu einem wirklich niedrigen Preis. Ich mache einen Kick, weißt du, ich brauche die - die Preise, die ich für einen Business-Pass für 250 US-Dollar meine, 150 US-Dollar und ich decke all dein Essen ab. Ich meine, es war einfach so - irgendwann werde ich den Preis erhöhen, weil ich weiß, was die größten Kosten sind. Sie verpflichten sich, geben das Geld für ein Flugzeug aus und bekommen ein Hotel. Und das ist das große Problem: Ich finde, dass so viele Leute einfach dazu bereit sind. Aber dann, ja, Menfluential Media, dort wurde mir klar, dass ich all diese Leads bekommen habe, denn wenn Sie anfangen zu wachsen, bauen Sie eine Videopräsenz auf, Sie bauen eine Artikelpräsenz auf, Sie bekommen diesen Verkehr, Sie werden abgeholt PR, jeder möchte, dass Sie Werbung machen und über sie sprechen.

Also habe ich das anfangs zum freien Denken gemacht, wieder mache ich diesen Fehler, ein netter Kerl zu sein, den ich liebe, ein netter Kerl zu sein. Aber verstehen Sie diese Leute, als würden sie damit Geld verdienen, und es bringt Sie in eine sehr unangenehme Situation, in der ich mich erinnere, dass mir eine Firma Schuhe geschickt hat, und ich habe sechs Monate gebraucht, um eine Rezension zu machen, um ein Video und es zu machen war viel Arbeit. Es war etwas, das ich zu einer Zeit vernachlässigte, als mein Tuchmacher. Und ich erinnere mich, dass ich dieses Video oder diese Rezension wirklich gemacht habe - und sie haben eine ganze Reihe von Schuhen verkauft. Und wissen Sie, was sie getan haben, um mir zu danken? Sie haben mir noch ein Paar geschickt.

Yaro:: (Lacht)

Antonio:: Um einen anderen zu machen - ich mag, oh mein Gott. Also, mein Freund Aaron Marino, auf den ich anfangs wieder sehr eifersüchtig war, der dann aber ein großartiger Freund und Vertrauter wurde, sagte: Sie wissen, dass Sie sie schicken müssen - fragen Sie sie nach 3.000 Dollar. Willst du mich mit 3.000 US-Dollar veräppeln, nur um über diese Schuhe zu sprechen? Er ist wie, Mann, du hast ihm gerade all diese Schuhe verkauft, er wird es nicht - wie es tun. Er sagt, du bist mein Freund, tu es. Und ich habe es getan und es wurde innerhalb von zehn Minuten bezahlt.

Yaro:: Beeindruckend.

Antonio:: Und es hat mich umgehauen und seitdem habe ich nicht mehr zurückgeschaut. Und ich - und heutzutage nehmen wir nicht einmal Patenschaften auf diesem Niveau an -, aber hier ist, was wir tun, weil viele Leute hereinkommen und sie sagen, hey, als würde ich gerne mit Ihnen zusammenarbeiten, aber ich Ich kann es uns nicht leisten, meine Preise liegen bei 10.000 US-Dollar und sie steigen.

Aaron Marino, wissen Sie, sein ist viel höher, aber wir haben all diese anderen Influencer, die ein kleineres Publikum haben, sie sind sehr Nischenpublikum und wir haben erkannt, hey, wenn Sie dachten, Sie wollen mit uns arbeiten und Sie haben ein 2.000 Dollar Budget, weißt du was? Wir haben diesen anderen Kerl, wir können Sie auf ihn hinweisen. Das wichtigste Ereignis ist das - sie sind diejenigen, die Ihnen bei der Suche helfen, und ich finde, dass ich mit diesem Geschäft Geld verdienen kann, indem ich tatsächlich der Mittelsmann bin und diesen großartigen Service biete. Und so hat sich das Geschäft einfach unglaublich gut entwickelt.

Yaro:: Ich gehe also davon aus, dass das Geschäft zustande gekommen ist, weil Sie gerade so viele Verbindungen in der Männer- - Männerinformationswelt hergestellt haben, dass Sie ja auch gesponserte Inhalte erleben - hauptsächlich über YouTube. Ich nehme an, Sie haben sich überlegt, warum Sie all diese Dinge nicht zusammenbringen sollten Menschen unter einem Dachmedienunternehmen, in dem Sie ihre Inhalte darstellen und die Sponsoren nach rechts bringen können - die richtigen Influencer.

Antonio:: Ja.

Yaro:: Und dann nehmen Sie im Grunde einen Schnitt davon - davon. Aber die traditionelle Medienagentur wirklich nichts - nichts Neues dort, aber es ist ein neues Format für neue Medien. Und korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber YouTube hat seine Werbeeinnahmen wirklich reduziert, sodass es für die meisten YouTube-Hersteller keine verlässliche Quelle mehr ist. Sie müssen wirklich nach alternativen Einnahmequellen und gesponserten Inhalten suchen, ähnlich wie die derzeit wichtigsten, oder? Sehen Sie das so?

Antonio:: Ja. Wir werden es schaffen, ich meine, ich mache es ziemlich gut. Wir werden ungefähr fünf bis sechs Millionen Aufrufe pro Monat bekommen, und das macht nur 10.000 US-Dollar, was einige Leute, von denen ich weiß, dass sie viel Geld sind und sie sind - aber hier ist der Deal, so viele Aufrufe zu bekommen, die Sie vertreten viel Aufwand. Wir veröffentlichen vier, fünf Videos pro Woche und qualitativ hochwertige. Ich habe ein Team.

Weißt du, ich habe aufgebaut, wir haben über fünfzehn Leute. Ich habe heute gerade jemanden eingestellt und bin aufgeregt, weißt du, und es ist eines dieser Dinge, die du aus deinen Erfolgen aufbaust und aus deinen Fehlern lernst. Hab keine Angst davor - jeder sieht, ja, du verdienst all dieses Geld jetzt mit Video und es ist wirklich groß - es ist eine Patenschaft, die in den großen Patenschaften kommt, die über den Zeitraum des Jahres, in dem sie kommen, mit uns zusammenarbeiten in und wollen arbeiten, wissen Sie, wollen bezahlen. Sie wissen, das sind die - das sind wirklich die Bereiche, in denen das Unternehmen den größten Teil seines Geldes verdient. Sie wissen, dass 70%, 60%, 65% unseres Geldes jetzt aus Werbung stammen.

Leider nicht - und das ist, wissen Sie, das gute Problem, das ich jetzt habe, ist, oh, meine Verkäufe von Informationsprodukten sind tatsächlich zurückgegangen, weil ich mich nicht auf sie konzentriert habe, wenn das Sinn macht. Also suche ich tatsächlich jemanden, den ich einstellen kann, um mir zu helfen, alle meine Informationsprodukte zu überarbeiten, weil ich weiß, dass dies immer noch eine große Chance ist, besonders jetzt, wo jeder das Shakeup sieht und es ist wie, wow , eBooks verkaufen sich nicht mehr so ​​gut wie früher. Das ist richtig, denn Sie müssen weiterhin bessere Ergebnisse erzielen und Ihren Kunden das Beste geben - Ihren Kunden das Beste für Ihr Publikum geben.

Yaro:: Also, vielleicht vorletzte Frage hier, Antonio. Wie ist der Tag im Leben für dich im Moment? Was machst du persönlich?

Antonio:: Ich würde also nicht sagen, dass es ein typischer Tag ist - ich habe keinen typischen Tag, aber ich habe eine typische Woche. Und eine typische Woche ist, dass ich jetzt versuche, ungefähr drei Tage pro Woche frei zu nehmen. Ich sehe ständig aus wie meine Kinder, meine vier kleinen Kinder sind meine Priorität, meine Frau ist meine Priorität und meine Freunde sind meine Priorität. Ich bin letztes Jahr sechs Monate gereist und das Beste daran ist, gute Zeit mit meinen Freunden zu verbringen.

Sie wissen, dass Sie einige meiner Helden wie Sie auf einer Konferenz in London kennenlernen müssen. Aber es ist so, als wäre ich zu dieser Konferenz in London gegangen, Yaro. War ich nur zwei oder drei Tage unterwegs und habe Jetlag, weißt du, Jetlag, wenn ich zurückkomme und meine Familie nicht mitnehme? Oder wie wäre es mit mehr als drei Wochen? Und ich nehme einfach alle und wir machen es so - wir haben einfach eine tolle Zeit.

Und ich nehme nur meine Tochter, meine Tochter Lana, sie ist 9. Sie will Paris sehen. Rate mal? Wir verbrachten fünf Tage in einer Wohnung direkt neben dem Eiffelturm. Und das ist mein Grund, das motiviert mich. Ich habe darauf zurückgeschaut und ich denke, es zaubert nur ein riesiges Lächeln auf mein Gesicht, dass ich meinen Kindern das geben konnte. Das habe ich meiner Frau gegeben. Ich war in der Lage -. Und ich komme zu, weißt du, es ist Teil meines Geschäfts und ich denke, das ist für jeden Unternehmer da draußen, der schwierige Zeiten durchlebt. Schau dir an, wohin du gehst. Schau es dir nicht an - schau nicht morgen an, ich meine ja, es ist wichtig, du musst die Rechnungen bezahlen, du musst dich selbst ernähren, aber auch - aber nicht - es sieht nicht unbedingt einen Monat aus von jetzt an, aber schauen Sie sich die zwanzig Jahre von jetzt an an.

Und das, denke ich, ist - ich bin sicher, Yaro, du erinnerst dich an vor zwanzig Jahren, es schien wie ein Augenzwinkern. Es war wie wo ist es hingegangen? Und du wirst es sein - und wenn du konsequent auf dieses große Ziel schaust - bekommst du dieses große, haarige, kühne Ziel und du gehst darauf zu und du behältst deine eigenen Standards bei und du - du erkennst das, hey, ich kann Ich kontrolliere nicht viele Dinge, aber ich kann die Anstrengungen kontrollieren, die ich jeden Tag unternehme. Ich kann die Menschen kontrollieren, mit denen ich mich umgeben habe. Weißt du, das ist eine Menge, die dich meiner Meinung nach im Leben wirklich weit bringen wird.

Yaro:: Okay. Ich denke, wir haben den Tag im Leben dort verpasst, aber es hört sich so an, als hätten Sie es im Laufe der Zeit durcheinander gebracht, stimmt das?

Antonio:: Oh, ich habe diese Frage total übersprungen, aber du bist gut darin, mich zurückzubringen. Hier ist also der Deal. Es ist also eine typische Woche. In meiner Woche habe ich drei Tage frei. Dann habe ich einen Tag in der Woche, den ich in Besprechungen verbringe. Ein Tag im Monat, den ich normalerweise gebe - Sie sind ein bisschen besonders wie ich - normalerweise donnerstags oder freitags, aber normalerweise mache ich alle meine Interviews an einem Tag, einschließlich meiner Geschäftstreffen mit meinem Team.

Ich habe eine Teambesprechung, die normalerweise an einem Montagmorgen stattfindet, und dann habe ich meine Managerbesprechungen, da ich normalerweise um 8:30 Uhr zurück bin. Aber ich versuche es relativ flexibel zu halten. Ich versuche mich darauf zu konzentrieren, dass ich meinen Schlaf genieße. Manchmal komme ich erst um 8:30 Uhr ins Büro und das ist eine große Veränderung, weil ich früher um 4:00 Uhr morgens hereinkam. Aber ich versuche jetzt nur ungefähr dreißig Stunden pro Woche zu arbeiten. Und wieder viel Zeit mit meinen Kindern zu verbringen und das ist, wo - wie es geht. Aber freitags nehme ich freitags viel frei. Ich versuche, meinem Team auch viele Freitage frei zu geben.

Mein Team, ich - bei Real Men Real Style gibt es eine 35-Stunden-Woche. Und der Grund, warum ich das tue, ist, dass ich glaube, Sie sollten hart arbeiten und arbeiten - arbeiten, wenn Sie hier bei der Arbeit sind, aber nicht in Ihrer Freizeit arbeiten. Und ich möchte das - es geht um Prioritäten, es geht darum, die Dinge zu erledigen, die wichtig sind, und das ist ein schwieriger Teil, aber ich finde, dass sich das tatsächlich einschränkt, und ich habe ein Büro 800 Meter von meinem Haus entfernt, weil mir nichts in meinem Haus erlaubt arbeiten.

Wenn ich ins Büro komme, ist alles eingestellt. Ich habe vier Computer, mehrere Bildschirme, die Dinge sind - ich meine, es ist, als könnte ich direkt in die Arbeit springen. Aber wenn ich arbeite, arbeite ich und wenn ich zu Hause bin, bin ich zu Hause.

Yaro:: Und Sie erstellen immer noch Inhalte. Sie haben gerade ein BitCoin-Video erstellt, wie in den letzten Tagen, oder?

Antonio:: Das ist richtig. Ein Video hat für mich höchste Priorität, denn wenn ich ein Video daraus erstelle, erstelle ich zehn zusätzliche Inhalte. Das Video geht aus, ich schaue es nie an - ich bearbeite mein Video nicht, ich habe zwei Editoren. Sie schneiden und würfeln, erstellen nicht nur ein YouTube-Video, sondern auch ein Instagram-Video. Sie können Bilder aus diesem Video aufnehmen und diese verwenden. Dann haben wir den Artikel, den mein Autor dann aus diesem Video erstellt.

Dann haben Sie die Shownotizen oder im Grunde die Aufzählungspunkte aus diesem Video erhalten. Dann haben Sie eine Abschrift des Videos. Und wenn ich über etwas Besonderes spreche, können wir sogar Bilder aus dem Video wie eine Infografik erstellen. Und wenn wir eine Infografik erstellen, schneide ich diese in zwanzig andere Bilder. Dann haben wir Miniaturansichten wie kleine Banner, die von diesem Video auf Pinterest angezeigt werden.

Von diesem einen Video habe ich gerade neun angelegt. Es gibt noch andere, an die ich mich nicht erinnere - aber alles beginnt damit, dass ich dieses großartige Video erstelle.

Yaro:: Wirklich gut dort umzuwandeln. Das setzt ein - und ich gehe davon aus, dass es so funktioniert, als ob all diese Inhalte Sie in ein neues Publikum bringen?

Antonio:: Es funktioniert und Sie wissen, es funktioniert 2017. 2018, ich denke, jeder wird sein Spiel verbessern müssen, also konzentriere ich mich jetzt darauf, wie ich die Qualität verbessern kann. Und im ersten Schritt mache ich das, indem ich die Qualität meines Teams erhöhe.

Yaro:: Okay. Gut. Nun, letzte - letzte Frage, Antonio. Es besteht also kein Zweifel, dass mehr als jede andere Person, die dies hört, ein Anfänger sein wird, eine Person, die kein erfolgreiches Geschäft oder keine erfolgreiche Einnahmequelle hat, vielleicht in den Gräben, die etwas aufbauen, vielleicht immer noch auf der Suche nach ihrem ersten Geschäft. Ich denke, sie würden es wirklich schätzen, was Sie gesagt haben, insbesondere wenn Sie das gehört haben - den Bankrott, wissen Sie, den Niedergang, den schwierigen Teil der Reise und jetzt die vielen Unternehmen, mehrere Millionen-Dollar-Unternehmen, die alle aus dieser Art von Leidenschaft hervorgegangen sind haben für - um Männern zu helfen.

Wenn sie am Anfang stehen, jetzt, wo Sie so viel durchlebt haben und ich denke, Sie haben einen ziemlich idealen Lebensstil für einen Unternehmer mit einer Familie, ist das fantastisch. Was würden Sie dieser Person sagen, wenn sie den Selbstzweifel verspürt, dass es jemals funktionieren wird? Sie wissen, dass das Geld einfach nicht da ist. Das ist normalerweise das größte erste Problem, wenn Sie nicht genug Geld verdienen. Was würden Sie dieser Person sagen?

Antonio:: Ich würde sagen, wissen Sie, wir alle gehen - umgeben Sie sich mit - mit Menschen. Ich meine, du musst deine Cheerleader haben, du musst Leute haben. Finde die Community und habe - es sind oft mehrere Communities. Vor allem diese Online-Reise, wissen Sie, wenn Sie vielleicht ein Offline-Geschäft haben, ist es vielleicht ein bisschen besser, aber wenn Sie Unternehmer sind, müssen Sie sich mit den richtigen Leuten umgeben. Menschen, die dich motivieren können, Menschen, die dich am Laufen halten können.

Ich liebe es, Masterminds zusammenzustellen. Wenn Sie keinen Mastermind finden, den Sie mögen, erstellen Sie einen und wenden Sie sich an andere. Ich finde, dass viele Leute, die sich gerade in einer Ausgangsposition befinden, tatsächlich ein Mastermind mit Leuten auf einer höheren Ebene zusammenbringen könnten, indem sie nur die Person sind, die der Schreiber ist, das ist der Notizenmacher, der die Arbeit macht und sie zusammenbringt . Aber ich habe - der ganze Erfolg, den ich hatte, ist nicht wegen - ja, ich meine, ich habe Zeit und Mühe investiert, aber es ist, weil ich diese Beziehungen aufgebaut habe.

Wie Sie mit allen in meinem Raum betont haben, versuche ich, ein Geber zu sein. Ich versuche - ich erwarte von niemandem etwas. Ich finde, dass die Leute Ihnen in etwa 75% der Fälle natürlich etwas zurückgeben möchten. Und wenn sie dir etwas zurückgeben, wollen sie den Betrag verdoppeln, den sie dir geben oder den du ihnen gegeben hast, und die Leute erinnern sich daran und sie kommen zurück.

Und ich weiß nicht, was die Antwort für diese Person sein wird und was ihre - aber ich habe das Gefühl, dass jeder, wissen Sie, sich mit Menschen umgeben kann. Sie können daran arbeiten, dass andere sich großartig fühlen. Ich habe angerufen, was die Leute als meine Konkurrenten ansehen, und mit ihnen darüber gesprochen, wie großartig ihre Arbeit ist. Und ich erinnere mich, weißt du, ein Typ, der zufällig angerufen wurde, weißt du, ich gerade - als ich aus dieser Branche herauskam, ein maßgeschneiderter Anzug. Und ich habe ihn gerade für 20 Minuten angerufen, um ihn wissen zu lassen, dass ich ihm alles Gute wünsche. Sie wissen, es ist, als würde ich mein Geschäft schließen. Aber Mann, ich denke, was er tut, ist phänomenal, erstaunlich und ich wünsche ihm alles Gute.

Ich weiß nicht, ob er sich überhaupt an mich erinnert, aber ich weiß, dass nicht viele Leute das tun und es in der Lage ist, Ihren Ruf aufzubauen, ist cool, aber konzentrieren Sie sich darauf, wissen Sie, sie sagen, dass der Ruf ein Spiegelbild Ihres Charakters ist und wer du bist, also stelle sicher, dass du das nie verlierst. Und für mich denke ich, dass meine natürliche Supermacht vielleicht in der Lage ist, mit Menschen zu kommunizieren und sich mit ihnen zu beschäftigen, weil ich es liebe, ich übe es. Aber ich glaube, dass sich jeder mit erstaunlichen Menschen umgeben kann, und das wird ihnen helfen, die schwierigen Zeiten zu überstehen und auf ein höheres Niveau zu gelangen.

Yaro:: Ja, das ist ein toller Rat. Ich denke, der wahrscheinlich wichtigste Rat ist, dass - diese Echokammer, die Sie existieren, und stellen Sie sicher, dass sie positiv ist, sonst stecken Sie einfach in Ihrem eigenen Kopf fest und das kann ein gefährlicher Ort sein, wenn die Dinge nicht gut laufen , so okay.

Antonio, wo können wir dich finden? Es gibt so viele verschiedene Seiten. Möchten Sie nur Real Men Real Style als Ausgangspunkt senden oder?

Antonio:: Ja. Ja. Wenn sie dorthin gehen, sehen sie mein - mein Kontaktformular, auf das ich wirklich stolz war, dass Cal Newport es in seinem Buch verwendet hat, und sie können meine Erkenntnisse so sehen, wie ich Menschen überprüfe und Spaß damit habe. also lasse ich es dabei. Verwenden Sie einfach mein Kontaktformular bei Real Men Real Style.

Yaro:: Okay. RealMenRealStyle.com. Fantastisch. Viel Glück. Ich liebe alles, was du tust, besonders ich liebe es, dass du das in einer Nische machst, weißt du, Geld online verdienst oder zeigst, dass dieses Zeug funktioniert und, weißt du, ich denke, du weißt, Kleidung, wenn du es ausdrückst einfach, wie man sich gut anzieht, das ist großartig zu sehen. Und viel Glück mit den kommenden Jahren. Es hört sich so an, als würden immer größere Dinge auftauchen.

Antonio:: Ja. Ich freue mich darauf, dass 2018 großartig wird.

Yaro:: Gut. Großartig, Antonio. Vielen Dank für Ihr Zuhören und Sie haben den Entrepreneurs Journey Podcast angehört. Mein Name ist Yaro und ich werde sehr bald mit dir sprechen.

(Musik)

Yaro:: Ich hoffe, Ihnen hat diese Folge von EJ Podcast gefallen. Wenn Sie daran interessiert sind, in die Fußstapfen von mir und vielen anderen erfolgreichen Menschen zu treten, die Blogs verwenden, um ein Unternehmen aufzubauen, lade ich Sie ein, eine kostenlose Kopie meines Blog Profits Blueprint Report herunterzuladen, der über 150.000 heruntergeladen wurde mal und ist heute der Ausgangspunkt für viele sehr erfolgreiche Blogger. Es ist eine Anleitung von A bis Z, wie Sie ein Thema auswählen, Ihre Blogs vermarkten, die gesamte Technologie einrichten und natürlich auch mit dem Bloggen Geld verdienen können. 100% kostenlos in Audio und geschriebenem Text. Sie können es von BlogProfitsBlueprint.com erhalten. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und ich sende Ihnen einen kostenlosen Download für den Blog Profits Blueprint.

Nochmals vielen Dank fürs Zuhören.

(Musik)

(1:17:15) Ende von Audio

Dieser Beitrag ist ein Interviewprotokoll. Klicken Sie hier, um das vollständige Interview mit Yaro Starak von Entrepreneurs-Journey.com anzuhören