Wie ein Businesshemd passen sollte | Fitting Guide To Button Down Shirts Video

Dieser Beitrag basiert auf dem Video - Wie ein Businesshemd passen sollte

Heute reden die Jungs darüber, wie ein Kleid passen soll.

Lassen Sie uns zunächst über das Halsband sprechen. Wenn der Kragen zu klein ist, wird er sich um Ihren Hals verengen. Ein zu großer Kragen hinterlässt eine spürbare Lücke. Bei der richtigen Größe passen Ihre Finger zwischen Hals und Kragen.



Beim nächsten Stopp werden wir die Schulterbreite abdecken. Wenn die Schulternaht hoch über Ihrer Schulter liegt, bedeutet dies, dass sie zu eng ist. Wenn die Schulternaht an Ihrem Arm hängt, ist sie zu groß. Die perfekt sitzenden Schultern enden dort, wo die Arme auf die Schultern treffen.

Oberhemd Schulter Passform

Beim nächsten Stopp werden wir die Rumpfanpassung untersuchen. Wenn der Oberkörper zu eng ist, werden die Knöpfe belastet. Wenn der Oberkörper zu locker ist, führt dies zu einem Wogen um die Taille. Eine perfekte Passform sitzt mit einem sauberen Tuch dicht am Körper.

Beim nächsten Stopp werden wir über die Ärmelbreite sprechen. Wenn die Ärmel Ihre Bewegung einschränken, sind sie zu eng. Wenn die Ärmel durchhängen, bedeutet dies, dass sie zu locker sind. Die richtige Breite passt genau, ohne die Bewegung einzuschränken.

Oberhemd Ärmellänge

Als nächstes gehen wir zur Ärmelmanschette. Wenn die Manschette fest um das Handgelenk sitzt, ist sie zu klein. Wenn Sie Ihre Hand leicht an die Knopfmanschette legen können, ist sie zu locker. Die richtige Größe passt genau, kann aber trotzdem eine Uhr aufnehmen.

Smoking Shirt Ärmel Manschette Fit

Beim nächsten Stopp werden wir die Ärmellänge abdecken. Wenn der Ärmel über dem Handgelenksknochen endet, ist er zu kurz. Wenn der Ärmel den Handballen bedeckt, ist er zu lang. Die richtige Ärmellänge bedeckt nur den Handgelenkknochen.

Lassen Sie uns abschließend über die Hemdlänge sprechen. Wenn das Shirt Ihre Gürtellinie kaum bedeckt, ist es zu kurz. Wenn das Hemd über Ihren Schritt hinausgeht, ist es zu lang. Eine korrekte Passform endet einige Zentimeter unterhalb der Gürtellinie.

Weitere großartige Stiltipps finden Sie im Podcast zum persönlichen Bildsystem.

Dieser Beitrag basiert auf dem Video - Wie ein Businesshemd passen sollte