Wie man sich scharf und lässig kleidet | Ohne Anzug stilvoll aussehen

Wenn Sie sich lässig kleiden ...

Was ist dein Outfit?



Ein einfaches T-Shirt? Blaue Jeans? Turnschuhe?



Fair genug.

Aber vielleicht wundern Sie sich ...



Würden diese Entscheidungen Sie nicht zum Schauen bringen:

  • Unterkleidete?
  • Unreif?
  • Schlampig?

Nicht.

Das sind Missverständnisse.



Wenn wir alle so dachten, würden Männer den ganzen Sommer über leiden und von Ostern bis zum Tag der Arbeit Eimer in Wolljacken und Krawatten schwitzen.

Stilvoll zu sein, tut es nicht immer meine passen. Es bedeutet einfach zu wissen, wie man selbst in einem völlig lässigen Outfit scharf aussieht.

Skeptisch? Sie sind sich nicht sicher, wie Sie diese Arbeit machen sollen?

Weiter lesen. Wir haben Sie mit diesen 3 wichtigen Tipps abgedeckt ohne Anzug stilvoll anziehen.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Ohne Anzug stilvoll aussehen

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Scharf aber lässig anziehen

Casual-Dress-Tip-Brock-McGoffÜbrigens, Sie werden heute etwas Besonderes erleben, meine Herren.

Warum?

Weil ich Brock McGoff mitgebracht habe Der bescheidene Mann mit mir. Ich kenne diesen Typen seit 2014, dem Jahr, in dem wir anwesend waren VidCon in Kalifornien.

Brock ist 5'6, was weit unter der durchschnittlichen Größe von Männern in den USA liegt. Er versteht, was Jungs von bescheidener Größe zu Gesicht bekommen, ob es ein Mangel an Kleidung von der Stange ist, die gut passt, Hemden, die sich um die Taille wölben, oder Hosen mit zu viel Länge.

Brocks Website und Youtube Kanal sind erstaunlich. Er hat im Laufe der Jahre seinen eigenen Stil perfektioniert und dabei die besten Tricks gefunden, um die Herausforderungen des Kurzseins zu bewältigen. Schauen Sie sich seine Videos zu DIY-Kleiderhacks und einfachen Alternativen an, die einen großen Unterschied in Ihrer Garderobe bewirken.

Was ich an Brock am meisten mag, ist, dass er weiß, wie viel Einfluss die kleinen Kleidungsdetails darauf haben, wie die Leute uns sehen und wie wir uns selbst sehen. Es wundert mich, wie gut er jedes Mal aussieht, wenn wir uns treffen - auch wenn er keinen Anzug trägt.

Kommen wir nun zu den Stiltipps, die er teilen muss…

Casual-Dress-Tip-Nail-FitCasual Style Tipp Nr. 1 - Stellen Sie sicher, dass die Kleidung passt

Wie wäre es damit für einen ersten Tipp? Fit ist König, meine Freunde.

So offensichtlich das auch klingen mag, es ist eine grundlegende Stilregel, die Männer viel zu oft übersehen. Wenn Sie die Passform nicht treffen, lassen Sie sich am Ende von Ihrer Kleidung „tragen“ und nicht umgekehrt.

Wie stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung passt? Für den Anfang muss man beim Einkaufen sorgfältiger sein. Sie können nicht einfach ein Hemd der Größe M oder L aus dem Laden auswählen und es direkt von der Stange kaufen.

Finden ein Shirt, das perfekt passt - ob es sich um einen Button-Down, ein T-Shirt oder einen Pullover handelt - bedeutet, dass Sie die folgenden Details überprüfen müssen:

  • Armlöcher: Sind sie hoch genug positioniert, um Bewegungseinschränkungen zu verhindern?
  • Schultern: Liegt die Naht dort, wo Ihre Schulter auf Ihren Oberarm trifft?
  • Ärmelbündchen: Beenden sie dort, wo Ihre Handfläche auf Ihr Handgelenk trifft?
  • Ärmel: Haben sie die richtige Größe, um natürliche Bewegungen zu ermöglichen, d. H. Weder zu eng noch zu wogend?
  • Halskette: Ist um deinen Hals genug Platz? Sie sollten in der Lage sein, zwei Finger in die Lücke einzuführen, wenn Ihr Hemdkragen zugeknöpft ist.
  • Torso: Können Sie um den Oberkörper ziehen und nicht mehr als 3 bis 4 Zoll überschüssigen Stoff sehen? Wenn du es trägst ungestecktStellen Sie sicher, dass das Ende des Hemdes nicht über den Boden der Gesäßtasche Ihrer Hose hinausgeht.

Wenn Ihre Kleidung nicht (A) optimalen Komfort bietet und (B) Ihre Silhouette und Proportionen nicht ergänzt, werden Sie sich im Allgemeinen nicht gut präsentieren. Das gilt auch für Shirts Jeans und andere Hosen. Sie müssen Ihren Build berücksichtigen. Wenn Sie ein schlanker Typ sind, der eher kurz ist, sind schmal geschnittene Hosen praktisch. Wenn Sie etwas mehr Masse oder Muskeln haben, tragen Sie eine Hose mit einer breiteren Beinöffnung und etwas mehr Platz im Sitz und in den Oberschenkeln, um Ihren Oberkörper auszugleichen.

Profi-Tipp: Suchen Sie nach der idealen Bekleidungsmarke

Die traurige Wahrheit ist, dass Bekleidungsmarken NICHT austauschbar sind. Jede Marke verfügt über eigene Systeme in Bezug auf verfügbare Größen, Stile oder Genres sowie den Zielmarkt. Das finden ideale Bekleidungsmarke für Sie macht die Dinge viel einfacher. Sie haben eine größere Chance, mehr Artikel zu kaufen, die selbst die kleinsten Details (Hemdlänge, Knopfleiste, Manschettengröße usw.) aufweisen, die für Ihren Körper geeignet sind.

Casual-Dress-Tip-Color-VerwendungCasual Style Tipp Nr. 2 - Achten Sie auf die Farbe

Ein weiteres Geheimnis zum Schaukeln von Freizeitkleidung besteht darin, die von Ihnen gewählten Farben genauer zu bestimmen.

Farbe ist im Freizeitstil noch wichtiger als in der Abendgarderobe. Warum? Weil Sie keine ausgefallene, seidige Krawatte oder einen hochwertigen Anzugstoff haben, auf den Sie sich verlassen können. Die Augen der Menschen werden mehr von Ihrer Wahl der Farbe angezogen, nicht nur von der Tatsache, dass Sie einen Pullover und Jeans tragen.

Sie können bestimmte Farbkombinationen verwenden, um Ihre Körperform und Körpergröße schmeichelhafter darzustellen. Es gibt Schwarz zum Abnehmen. Es gibt auch ein kontrastarmes Outfit (entweder aus hellen oder dunklen Farben), das Ihre Kürze herunterspielen kann, wenn Sie ein kleinerer Typ sind.

Sie sollten auch extrem helle Farben vermeiden. Seien wir ehrlich - wie oft sehen Sie Jungs, die in einem sonnigen gelben Hemd anstelle eines dunkelblauen oder grauen ein Bar betreten? Neutrale Farben sind aus einem bestimmten Grund eine große Sache in der Herrenmode, meine Herren. Diese Farben bilden die Grundlage für einen austauschbaren Kleiderschrank. Ohne sie ist es viel schwieriger, regelmäßig gut aussehende Outfits zu kreieren.

Casual Style Tipp Nr. 3 - Konzentrieren Sie sich auf kleine Dinge, die einen Unterschied machen

Du hast die Kleider. Sie passen genau zu Ihnen und Sie haben gute Farben ausgewählt. Was kommt als nächstes? Hier kommt ein Denken über den Tellerrand hinaus ins Spiel.

Casual-Dress-Tip-Little-Change-Outfit

Ich rede von geringer Anpassungen, meine Herren. Kleine Änderungen, die Sie vornehmen können, um Ihr Freizeitoutfit von eintönig zu schneidig zu machen.

Wenn du ein Weiß hast T-Shirt und JeansMachen Sie das Ganze robuster - denken Sie an James Dean -, indem Sie die Hose fesseln und tragen Pilotenbrille. Wenn Sie die Sonnenbrille abnehmen, hängen Sie sie einfach über die Oberseite Ihres Hemdes, wie der Mann auf dem Bild oben.

Fühlen Sie sich leicht überkleidet? Fesseln Sie die Ärmel Ihres Blazers oder krempeln Sie die Ärmel hoch. Wenn das Shirt die richtige Länge hat, versuchen Sie, es nicht zu tragen, um Ihren Look zu lockern.

Brock hat diese Optionen zusammen mit mehreren anderen im Detail untersucht. Er bemerkt, dass Hosen mit Manschette im Sommer Wunder wirken, wenn er stilvolle Slipper oder Turnschuhe zeigen kann. Die Details der Manschette und der freiliegenden Knöchel (wenn Sie No-Show-Socken tragen) haben etwas, das Ihren lässigen Look wirklich hervorhebt. Es ist eine großartige Möglichkeit, Menschen zu zeigen, dass Sie wissen, was Sie tun, wenn es um Stil geht. Und Sie werden nicht im geringsten schlampig aussehen. Ich verspreche es.

Bonus-Tipp: Gewöhnen Sie sich zu Hause an Ihren neuen Freizeitstil

Was ist das Beste daran, zu Hause zu sein? Privatsphäre! Nutzen Sie diesen Vorteil und lassen Sie Ihr Zuhause der Ort sein, an dem Sie die Änderungen an Ihrem neuen, verbesserten Stil vornehmen können. Tragen Sie dieses neue rote Hemd und die hellbraune Chinohose, während Sie fernsehen, Wäsche waschen oder mit Ihrem Hund Fetch spielen.

Wenn Sie zum ersten Mal ein anderes Freizeitoutfit tragen, fühlen Sie sich möglicherweise zunächst unwohl oder selbstbewusst. Das ist okay. Das Aufrüsten Ihres Stilspiels ist ein Prozess. Es beginnt mit Sie Gewöhne dich an dein neues Aussehen und lerne, nicht darüber nachzudenken. Mit der Zeit wird das Anziehen zur zweiten Natur. Denken Sie daran, um unangenehme Momente in der Öffentlichkeit zu vermeiden. Und machen Sie sich keine Sorgen über die zusätzliche Aufmerksamkeit, die Sie erhalten. Es passiert allen Männern, wenn sie zum ersten Mal anfangen, ihr Stilspiel zu verbessern. Diese Leute sind nur eifersüchtig. Und wer weiß? Einige dieser verstohlenen Blicke in Ihre Richtung könnten sogar von interessierten Damen stammen…

Möchten Sie mehr über Freizeitkleidung sprechen - oder über JEDEN anderen Aspekt des Männerstils (egal wie einfach oder fortgeschritten)? Ich kenne einige Typen, die wach sind und zu jeder Tages- und Nachtzeit gerne helfen. Klicken Sie hier, um die RMRS-Facebook-Community zu besuchen.