Taschentuch gegen Einstecktuch | Unterschied zwischen Taschentüchern und Herrentaschenquadraten

Taschentuch-gegen-Einstecktuch-großWas haben die folgenden Gemeinsamkeiten?

  • David Beckham
  • Othello
  • Persischer Adel
  • Ronald Reagan
  • Französische Aristokraten
  • König Richard II
  • James Bond
  • Justin Timberlake
  • Sean Combs
  • Robert Downey Junior

Sie alle nutzten die stilvolle Kraft eines Taschentuchs oder Einstecktuch.

Im heutigen Artikel erkläre ich Ihnen die Hauptunterschiede zwischen einem Taschentuch und einem Einstecktuch.



Ein Großteil der Verwirrung um die Debatte zwischen Einstecktuch und Taschentuch ist die Schuld von Stilexperten. Wir neigen dazu, die Begriffe austauschbar zu verwenden, aber es gibt definitiv einen Unterschied.

Als Faustregel gilt:
Einer ist für die Show und einer zum Blasen.

Möchte jemand raten?

Wenn Sie Probleme haben, verzweifeln Sie nicht:

Das Einstecktuch ist zur Schau und gehört in Ihre Jackenbrusttasche.

Das Taschentuch ist zum Schlagen gedacht und passt in die Hosentasche hinten oder vorne oder in die unteren Taschen / Innentaschen Ihrer Jacke.

Klicken Sie hier, um meine zu sehen Taschentuch gegen Einstecktuch Video auf Youtube.

Also lasst uns darauf eingehen!

Warum sollte es dich interessieren?

Was ist der Unterschied zwischen einem Einstecktuch und einem Taschentuch?

Einige von Ihnen denken vielleicht:
'Warum sollten Sie ein Taschentuch tragen, Antonio?'

Ich könnte einfach Taschentücher tragen und wegwerfen, anstatt buchstäblich etwas mit Rotz herumzutragen. Ehrlich gesagt habe ich das lange Zeit getan, daher verstehe ich diesen Standpunkt und möchte Ihnen eine persönliche Geschichte mitteilen, um meine Präferenz zu erklären:

Taschentuch und TSHU2004 lebte ich in der Ukraine. Ich war gerade dort hingegangen und verbrachte einige Zeit mit meiner neuen Frau und wir lebten mit ihrer Familie zusammen. Ich stelle fest, dass ihr Vater ein großer Taschentuchfan war: Er hatte eine beträchtliche persönliche Sammlung davon. Eines Tages brauchte ich ein paar Taschentücher und konnte keines dieser kleinen Mitnahmepakete finden, also fing ich an mit den Taschentüchern.

Und siehe da - sie waren viel besser als Taschentücher. Ich hatte nicht das Gefühl, dass ich immer Dinge wegwerfen musste und ich hatte nur den einen Gegenstand in meiner Tasche. Es füllte sich den ganzen Tag nicht mit Rotz, wie ich es mir vorgestellt hatte, selbst wenn ich es wegen meiner Allergien benutzte. Ich fand es wirklich gut, es zur Hand zu haben. Es war immer in meiner Tasche und am Ende des Tages warf ich es einfach in die Wäsche und bekam eine neue.

Leider habe ich es bei meiner Rückkehr in die Staaten vergessen. Es war zehn Jahre später, als die TSHU mich kontaktierte, dass mein Interesse (und meine Nutzung) wiederbelebt wurde.

Sie haben mir diese wirklich hervorragenden Proben geschickt, die ich damals und heute gerne verwendet habe.

Klicken Sie hier, um die schwerere 2-lagige Taschentuchsammlung von TSHU zu sehen

Klicken Sie hier für die leichtere einlagige Taschentuchkollektion von TSHU mit 7 Exemplaren

Verwenden Sie den Code RMRS20 für einen zusätzlichen Rabatt von 20 USD!

Diese Taschentücher sind speziell für Männer wie Sie gemacht und ich weiß, dass Ihnen gefallen wird, was Sie sehen.

Zurück zu unserem Thema: Die drei großen Unterschiede sind folgende:

TSHU Taschentuch 1. Taschentuch- und Einstecktuch-Stoffmaterialien

Die besten Taschentücher bestehen aus 100% Baumwolle und das sollten Sie bei einem Taschentuch suchen, egal woher Sie es beziehen.

Das Erstaunliche an Baumwolle, das ich an den Taschentüchern meines Schwiegervaters bemerkte, war, dass sie mit der Zeit weicher wurden.

Meine Frau bestätigte dies und sagte mir, dass ihr Vater Taschentücher im Alter von 20 bis 25 Jahren immer bevorzugte - sie wurden mit der Zeit weicher und da sie aus Baumwolle waren, hatten sie eine hervorragende Lebensdauer.

Ihre Taschentücher könnten Sie also nicht nur überleben, sie könnten auch etwas werden, das Sie Ihren Kindern weitergeben können, wenn Sie weg sind. Es gibt nur wenige Artikel in Ihrer Garderobe, die so lange halten und nicht nur lange halten, sondern mit der Zeit auch besser werden und stilvoll bleiben, auch wenn Sie sie verwenden.

Es gibt einige billigere Stoffalternativen, bei denen es sich fast immer um eine Polyestermischung handelt. Dies bedeutet, dass der Baumwolle eine Menge Polyester beigemischt ist.
Ich würde sie meiden, weil ich finde, dass sie nicht den gleichen Stilfaktor haben und einfach nicht so gut absorbieren wie Taschentücher aus reiner Baumwolle.

Ein weiterer großer Pluspunkt für Baumwolle ist, dass sie Tausende und Abertausende Male gewaschen werden kann und viel Verschleiß aushält.

Wenn Sie etwas aus Seide finden, ist es mit ziemlicher Sicherheit ein Einstecktuch. Seien Sie hier sehr vorsichtig, denn Seide ist niemals ein gutes Taschentuch. Sie können nicht darauf blasen, weil es nicht saugfähig ist und Sie es nicht immer wieder waschen können. Wenn Sie dies tun, fällt es auseinander, da Seide nicht zum häufigen Waschen hergestellt wurde.

TSHU Taschentuch2. Taschentuch und quadratische Taschengröße

Warum ist Taschentuch und Einstecktuch wichtig?

Einstecktücher sind besser, wenn sie kleiner sind, da Sie sie in Ihre Brustanzugtasche stecken müssen, ohne eine große Ausbuchtung zu verursachen.

Der tatsächliche Großteil des Quadrats aus leichter Baumwolle und des Einstecktuchs aus Seide ist ungefähr gleich, aber Ihr Taschentuch kann größer sein, da es in eine größere Tasche passt.

Ich habe ein Einstecktuch, das ich liebe, aber ich wünschte, es wäre halb so groß. Es ist ein Biest, das man in jeder Anzugtasche tragen kann, und es kostet viel Zeit und Mühe, es in meine Tasche zu stecken, ohne eine große Ausbuchtung zu verursachen.

Es hat sich einmal als nützlich erwiesen! Meine Familie und ich waren in einer ostorthodoxen Kirche und es gab eine Frau, die ihre Kopfbedeckung vergessen hatte. Sie legte tatsächlich ein Stück Papier über ihren Kopf, um zu versuchen, dem Brauch zu folgen, Ihren Kopf zu bedecken.

Als ich vorbereitet war, konnte ich mein übergroßes Einstecktuch herauspeitschen und den Tag retten. Aber für die meisten von uns ist dies wirklich eine unwahrscheinliche Wendung, und deshalb sollten Sie immer noch ein kleineres Einstecktuch verwenden.

TSHU Taschentuch3. Taschentuch und Einstecktuchstärke

Der letzte Punkt ist die Dicke des Taschentuchs und des Einstecktuchs.

Zu Ihrer Information, dies ist ein weiterer Grund, warum ich die Produkte von Tshu liebe: Die Taschentücher sind zweilagig, sodass Sie auf jeder Seite Ihres Taschentuchs eine Schicht Baumwolle haben. Dies macht es sehr dick und stark.

Eine Seite hat ein sehr weiches, aufgerautes Gewebe, in das Sie hineinblasen können, ohne dass es durchgeht, und eine stilvollere gemusterte Oberfläche auf der anderen Seite.

Ihr Seiden-Einstecktuch wird hauchdünn sein. Dies geht zurück auf die Notwendigkeit, es in eine kleinere Tasche zu stecken, ohne seltsam auszusehen.

Zusammenfassend - Der Unterschied zwischen einem Einstecktuch und einem Taschentuch

Das Einstecktuch ist zur Schau und gehört in Ihre Jackenbrusttasche. Es besteht normalerweise aus Seide, leichter Baumwolle oder Leinen und sollte klein genug sein, um sich zu falten, ohne Masse zu erzeugen.

Das Taschentuch ist zum Schlagen gedacht und passt in die Hosentasche hinten oder vorne oder in die unteren Taschen / Innentaschen Ihrer Jacke. Es besteht normalerweise aus Baumwolle, kann also gewaschen und zur Aufnahme von Flüssigkeiten verwendet werden und hat einen größeren Durchmesser, da die Masse weniger wichtig ist.

Bereit, ein Taschentuch zu benutzen?

Ich ließ TSHU zwei Pakete für den stilvollen Mann erstellen, der hochwertige handgefertigte Taschentücher kaufen möchte, die ein Leben lang halten.

Klicken Sie hier, um die schwerere 2-lagige Taschentuchsammlung von TSHU zu sehen

Klicken Sie hier für die leichtere einlagige Taschentuchkollektion von TSHU mit 7 Exemplaren

Verwenden Sie den Code RMRS20 für einen zusätzlichen Rabatt von 20 USD.

Beide Sammlungen wurden von mir kuratiert, da ich alle besitze und sie jetzt regelmäßig trage.