Dressing Your Body: Kurz und schlank

Herrenbekleidung und Anzüge für den kleinen, schlanken Mann

Alles über Modewahlen für Männer, die kürzer und leichter als der Durchschnitt gebaut sind - keine Werbung, keine falschen Links; Nur ein guter Rat, um einen guten Herrenanzug und andere Kleidung für die unterdurchschnittlichen zu finden.

Es ist eine unglückliche Realität bei Massenware, dass je weiter Sie vom Durchschnitt entfernt sind, desto weniger Auswahl Sie finden - und Männer an den äußersten Enden von Größe und Gewicht profitieren am meisten von sorgfältig ausgewählten Kleidungsstücken, während der Joe Average dies kann leisten einen unbekümmerten Ansatz.



Für den Mann, der sowohl kurz als auch leicht gebaut ist, geht es bei Herrenbekleidung nicht nur darum, normale Kleidung in kleinen Größen zu finden. Dieser Artikel befasst sich speziell mit den Zielen und Modebedürfnissen kleiner, schlanker Männer - Personen unter 5'6 ″ oder so und eng gerahmt.

Kleidungsbedürfnisse des kleinen, schlanken Mannes

Vertikale Präsenz für den kleinen Mann

Kurz zu sein ist keine schlechte Sache - in vielen sozialen Situationen ist es tatsächlich eine positive Sache -, aber aufgrund der Linien Ihrer Kleidung verkürzt zu wirken, ist für niemanden unattraktiv. Keine Kleidung wird einem Mann tatsächlich Zentimeter Körpergröße verleihen, aber gut ausgewählte Kleidung kann die vertikalen Linien glatt und ungebrochen halten, so dass das Auge des Betrachters automatisch den Körper hinauf und am Kopf vorbei wandert.

Dies gibt einen Eindruck von Höhe ohne Anstrengung, um künstlich etwas hinzuzufügen, was für einen entspannten und auffälligen Eindruck sorgt. Es ist vielleicht übertrieben, direkt nach den größten vertikalen Streifen auf dem Gestell zu suchen, aber ein kleinerer Mann wird selten darunter leiden, seiner Kleidung vertikale Elemente hinzuzufügen - und die Linien frei von Unordnung zu halten.

Horizontale Breite für den schlanken Mann

Erschwerend kommt hinzu, dass ein Mann, der sowohl schlank als auch klein ist, seinem Rahmen einen Eindruck von Breite verleihen möchte - eine Aufgabe, die normalerweise durch horizontale Elemente erleichtert wird, die den gewünschten Eindruck einer hohen, ungebrochenen Vertikalen zerstören. Das Gleichgewicht zwischen dem Wunsch nach zusätzlicher Masse und der Notwendigkeit, scharfe vertikale Linien beizubehalten, macht die Auswahl dieses Körpertyps spezifischer und in gewisser Weise eingeschränkter.

Anstatt sich auf Muster für visuelle Eindrücke zu verlassen, kann ein schlanker Mann am kürzeren Ende der Skala von bestimmten Kleidungsstücken profitieren, die seinem Körper mehr Volumen verleihen, und von dickeren Stoffen selbst, wenn das Klima dies zulässt.

Stil und Präsenz für einen kleinen Mann

Kleidung, die sich von der Masse abhebt, ist entscheidend für einen Mann, der dies nicht physisch tut. Aufmerksamkeit zu erregen, ohne knallig zu wirken, ist das Gleichgewicht, um hier zuzuschlagen. Die gute Nachricht ist, dass ein Raum voller Männer mittlerer Größe in durchschnittlichen Anzügen normalerweise leicht hervorzuheben ist - nur wenige Männer aus dem komfortablen Median von der Stange kümmern sich um die Art sorgfältiger Details, die einen persönlichen Stil unvergesslich machen können.

Jede Art von auffälligem Stil passt gut zu einem kleinen, schlanken Mann, solange die vertikalen Linien ungebrochen und übersichtlich bleiben.

Herrenbekleidung für den kurzen, schlanken Mann: Heel to Head

Musterung für einen kleinen, schlanken Mann

Da das Hauptziel eines kleinen Mannes darin besteht, einen ununterbrochenen Weg von Kopf bis Fuß für das Auge zu schaffen, sollten Muster in ihren Elementen einfach und vollständig vertikal sein. Horizontale Linien sind ebenso unerwünscht wie auffällige Muster wie Plaids oder Birdseyes. Eng beieinander liegende schmale Streifen haben einen möglicherweise unerwünschten Schlankheitseffekt. Suchen Sie daher nach Mustern mit breiten Schwaden zwischen den Streifen.

Einfarbige Farben lassen sich auch bei kleinen Männern perfekt präsentieren, insbesondere in dunkleren Farbtönen. Ein fester Farbblock neigt dazu, das Auge zu fesseln, und dunkle Farben lassen Kleidung mit geringerer Wahrscheinlichkeit für einen kleinen Rahmen zu überwältigend erscheinen. Sie werden jedoch in den meisten sozialen Situationen eine konventionellere Wahl sein, also versuchen Sie, solide Anzüge zu beleben gemusterte Hemdenoder umgekehrt, um sich von der Masse abzuheben.

Schuhe für den kürzeren Mann

Wenn Sie nach Optionen für Herrenbekleidung für kleine Männer suchen, haben Sie wahrscheinlich bereits alle Variationen von Aufzügen, Stöckelschuhen und anderen Tricks zur Erhöhung der Körpergröße in Betracht gezogen. Einige werden besser funktionieren als andere; Im Allgemeinen ist alles Äußere, das Sie als Versuch einer zusätzlichen Körpergröße auszeichnet, möglicherweise nicht zu Ihrem Vorteil - ein selbstbewusster Mann sieht besser aus als ein selbstbewusster Mann, der einen halben Zoll größer ist.

Die beste Auswahl an Schuhen für einen kleinen Mann ist die, die dem stromlinienförmigen Stil des Restes seiner Garderobe entspricht: Vermeiden Sie unnötige Details, die Ihr Aussehen beeinträchtigen, und verwenden Sie, wo immer dies sozial angemessen ist, eine Schnürmethode, die die Schnürsenkel eher nach oben als direkt abwinkelt horizontal über die Vorderseite des Schuhs.

Die Hose des kleinen Mannes

Der vertikale Eindruck der Beine eines Mannes wird durch kleine, aber entscheidende Details geprägt. Sie werden den größten Nutzen aus Ihrer Hose ziehen, indem Sie sie an Ihrer natürlichen Taille und nicht um Ihre Hüften tragen und den Schritt der Hose fest sitzen lassen, um ein verkürztes (und unansehnliches) Durchhängen zu verhindern.

Manschetten am unteren Rand sollten vermieden oder schmal gehalten werden, wenn sie vorhanden sind. Eine vollständige Beseitigung ist besser, da eine horizontale Linie vollständig aus der Gleichung entfernt wird.

Ähnlich, Hosenträger sind einem Gürtel vorzuziehen; Ein horizontales Band um Ihre Mitte halbiert Ihre Körpergröße und lenkt das Auge des Betrachters ab. Breite Hosenträger vermitteln einen Eindruck von Breite und können ein eigenständiges modisches Statement sein.

Bei einer schlanken Figur ist eine enge Passform entlang der Beine nicht ideal - entscheiden Sie sich für einen geraden, lockeren Fall der Schuhe, um Ihrer Figur mehr Breite zu verleihen.

Anzüge und Jacken für kleine Männer

Da sowohl Größe als auch Breite erwünscht sind, ist eine Jacke mit gut gepolsterten Schultern für den schlanken kleinen Mann eine doppelte Aufgabe. Das 'V' an der Vorderseite sollte einigermaßen niedrig sein, damit sich eine gute Fläche Ihres Hemdes zeigt. Zu hoch geschnittene Mäntel scheinen Ihren Rahmen zu verschlucken.

ZU ZweireiherjackeWährend eine Verbreiterung den gleichen überwältigenden Effekt haben kann, sollten Sie stattdessen eine Weste in Betracht ziehen, wenn Sie Ihren Oberkörperanzügen eine weitere Stofflage hinzufügen möchten. Die Anzüge haben eine klassische Eleganz, die in einem Raum hervorsticht, und eine Weste kann steil geschnitten werden vorne, um eine gesunde Menge an Hemd und Krawatte zu zeigen.

Eine doppelte Entlüftung an der Seite kann ein weiteres vertikales Element hinzufügen und passt gut zu einem schmalen Rahmen. Suchen Sie vor allem nach einer Jacke mit kleineren Details und nicht nach einer normal großen Jacke, die auf Ihre Größe zugeschnitten ist. Wenn das Revers, die Manschetten oder der Fall der Jacke im Rücken für einen größeren Mann ausgelegt sind, sehen Sie unförmig aus ungünstig proportioniert, auch wenn die Ärmel die richtige Länge haben.

Das Hemd und die Krawatte: Modewahl für kleine Männer

Die Hauptüberlegung für Ihre Hemden ist Muster und Farbe, die oben bereits besprochen wurden. Überlegen Sie sich jedoch Ihre Kragenoptionen genau - es sei denn, Sie haben ein besonders abgewinkeltes Gesicht. Ein mäßig geschnittener Spitzenkragen ist wahrscheinlich die schmeichelhafteste Wahl, da er dazu beiträgt, mit Ihrer Krawatte einen nach oben zeigenden Pfeil zu bilden, der den Betrachter anzieht schau auf.

Vermeiden Sie gespreizte Kragen oder andere Stile, die eine solide, auffällige Linie über Ihren Hals ziehen. Wenn möglich, sollten Sie auch eckige Hemdtaschen vermeiden und sind möglicherweise ohne besser dran. Wenn Sie nicht ohne Hemdtasche leben können, entscheiden Sie sich für eine einzelne Tasche mit einer spitzen Form und ohne Nähte auf der Oberseite.

Die Krawatten sollten weder zu eng noch zum breiten Extrem fallen, da erstere Ihre Schlankheit betonen und letztere Ihre Körpergröße beeinträchtigen. Vertikal gestreifte Krawatten sind ungewöhnlich und sehen oft aggressiver aus, als Sie vielleicht möchten. Ziehen Sie stattdessen einfarbige oder schmale Diagonalen in Betracht (denken Sie jedoch daran, dass Muster immer voneinander abheben sollten - wenn Ihr Hemd schmale Streifen aufweist, tragen Sie sie nicht eine eng gestreifte Krawatte dazu).

Sperrige Knoten stoppen den vertikalen Blick. Verwenden Sie daher einen halben Windsor-Knoten oder einen ebenso einfachen Knoten und ziehen Sie ihn gut fest.

Hüte: Stil und Substanz für kleine, schmale Männer

'Die Zeiten, in denen Männer Hüte trugen' sind vorbei, und ein Mann, der das Haus nie ohne Hut verlässt, ist jetzt eher die Ausnahme als die Regel. Dies ist zu Ihrem Vorteil - Sie möchten, dass Ihr Stil unvergesslich bleibt, und Sie möchten auch die zusätzliche Höhe und Breite, die ein gut ausgewählter Hut für Sie bieten kann.

Der besondere Hutstil, den Sie tragen, sollte die Form Ihres Gesichts berücksichtigen, aber kleinere Männer profitieren im Allgemeinen von allem, was sich von der Spitze bis zur Krempe merklich verjüngt. Die Vielseitigkeit der Fedora - und seine ikonische, sich verjüngende Form - macht es zu einer guten Option für die meisten Männer, und die große Auswahl an Krempen- und Kronengrößen macht es einfach, einen Stil zu finden, der für fast jeden geeignet ist.

Der kurze, schlanke Herrenstil ist abgeschlossen

Wenn man sich die Optionen in diesem Artikel ansieht, ist die gute Nachricht für den kleinen, schlanken Mann, dass nur wenige Dinge tatsächlich vollständig ausgeschlossen wurden. Horizontale Linien sollten vermieden werden, ebenso wie alles, was Ihren kleineren Rahmen überwältigt, aber das Mischen und Anpassen von Volltonfarben, vertikalen Linien und Schnitten, die Stoff hinzufügen, ohne Ihren Körper zu verschlucken, lässt immer noch eine Reihe von Modemöglichkeiten übrig, die jedem Modeteller gerecht werden sollten.

Ungewöhnliche Berührungen hier und da und eine aggressive Einfachheit insgesamt machen den kleinsten Mann im Raum am auffälligsten - und am denkwürdigsten, wenn alle anderen im Meer von Joe Averages verblasst sind.

Herren Style Guide bei ATailoredSuit.com