Beschreibe deinen Stil in EINEM Wort - kannst du es tun?

Ein Mann weiß, wer er ist ... richtig?

Wenn Sie Ihre Identität nicht definieren, definieren andere sie für Sie.

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, Ihr Stil sendet eine Nachricht…



WISSEN Sie, was Sie über sich selbst sagen?

Es gibt eine lustige Herausforderung, die ich gerne für neue Leute in meiner Facebook-Gruppe stelle… beschreibe deinen Stil in EINEM Wort.

Einfach… nicht gleich einfach. Kannst du es machen?

Ich fand, dass die meisten Leute auf Facebook in drei Kategorien fielen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, auf welches (oder mehrere) Sie sich beziehen… und ob eines dieser Wörter IHREN Stil beschreibt.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Beschreibe deinen Stil in EINEM Wort

# 1. Gut aussehende Männer

Nicht unbedingt die schönsten Männer ... aber die Männer, die es sind am meisten daran interessiert, gut auszusehen. Wenn Sie in dieser Gruppe sind, können Sie sich darauf konzentrieren, einen Partner zu gewinnen oder einfach nur die Ästhetik des Stils um seiner selbst willen zu genießen. Hier sind einige der Wörter, die diese Jungs verwendet haben:

Maßgeschneidert
Dapper
Elegant
Englisch
Blickfang
Italienisch
Adrett
Rakish
Robust
Raffiniert
Verachtung

Erstellen diese ein Bild in Ihrem Kopf? Haben sich diese Männer so klar beschrieben, dass Sie es sehen können?

Natürlich - wenn Sie nicht genau wissen, was ein Stil beinhaltet - können Sie sich das nicht vorstellen. Schauen wir uns einige davon im Detail an.

Englischer Herrenstil

Es gibt zwei Schlüssel zum Verständnis des englischen Stils. Das erste ist Zurückhaltung. Der Stil der Engländer schreit nie - sie glauben, der Mann sollte bemerkt werden, nicht seine Kleidung. Sie bevorzugen dunkle und neutrale Farben sowie konservative Stile und Muster. Englisch in Amerika anzuziehen kann Sie paradoxerweise hervorheben - aber es wird Sie auch wie einen richtigen Gentleman aussehen lassen.

Colin Firth britischen Stil

Apropos, Klicken Sie hier, um sich wie ein Kingsman zu kleiden.

Der zweite Schlüssel ist… das Wetter. Dicke, strukturierte Stoffe und solide rahmengenähte Schuhe von Goodyear sind die Regel, um Regen und Kälte fernzuhalten. Der englische Country-Look basiert auf dem, was die Herren bei jedem Wetter trugen (und immer noch tragen), um auf die Jagd zu gehen - denken Sie an Tweed, Argyle-Strick, gewachste Jacken und braune Brogues.

Die Perforationen in Brogues waren ursprünglich dazu da, Wasser herauszulassen, nachdem Sie in ein Moor getreten waren.

Der englische Stadtstil ist ebenso erkennbar. Die Anzugschneiderei ist sehr strukturiert und tailliert, mit steifem Segeltuch, gepolsterten Schultern, hohen Armlöchern und häufig Manschetten des Chirurgen (Manschetten, die tatsächlich aufgeknöpft werden - sie erledigen die Dinge dort richtig).

Britisch einreihig Anzugstile haben eine niedrige Schlucht (die V-förmige vordere Öffnung), die ihnen ein altmodisches Aussehen verleiht. Sie werden auch einige Zweireiher in England sehen. Der zugeknöpfte Stil vermittelt Zurückhaltung… und hält Sie an einem grauen Tag warm.

Was bedeutet 'adrett'?

Preppy oder 'Ivy League' -Stil wurde in den 1890er Jahren von wohlhabenden jungen Männern an den besten amerikanischen Universitäten gegründet, die mit Konventionen spielen wollten, ohne sie vollständig zu missachten.

Sie nahmen Elemente des britischen Stils, die von Brooks Brothers importiert wurden… und machten es entspannt und lustig.

Sie entschieden sich für lässige Stoffe und weniger maßgeschneiderte Passformen - natürliche Schultern, Hemden ohne Abnäher und nicht plissierte Hosen.

Preppy Heftklammern Dazu gehören Tweed- oder Cordjacken, Button-Down-Hemden aus Oxford-Baumwolle, Fliegen, Strickkrawatten und geflochtenes Leder Gürtelstile, Zopfmuster-V-Ausschnitte und Argyle-Strickwaren (oft in helleren und helleren Farben anstelle der in Großbritannien üblichen Heide- und Erdtöne).

Denken Sie für den Sommer an Blazer, Madras-Shirts, Polos, Chinos, Chino-Shorts, Seilgürtel und Bootsschuhe.

take_ivy

Um mehr über den adretten Stil zu erfahren, klicken Sie hier, um sich '10 Types Of Stylish Man 'anzusehen.

Einige rein amerikanische Ergänzungen zum adretten Stil sind Penny Loafers, 'Critter Print' (ein Allover-Muster von Tieren - im Gegensatz zu Animal Print, ein Muster, das man überall auf einem Tier findet) und 'Go-to-Hell' Hose. Dies sind bunte und oft kühn gemusterte Hosen, die jedem, der sie nicht mag, eine klare Botschaft senden.

# 2. Fleißige Männer

Diese Jungs konzentrieren sich auf Verwenden Sie Stil, um in der Berufswelt voranzukommen. Sie sind ehrgeizig und motiviert, erfolgreich zu sein. Sie wollen, dass ihr Look Kraft und Kompetenz ausstrahlt. Einige der verwendeten Wörter sind:

amerikanisch
Unternehmen
Business Casual
Klassisch
Dapper
Elegant
Formal
Italienisch
Modern
Fachmann
Semi-formal
Ernst
Raffiniert
Situation
Anfang
Zeitlos
Vielseitig

Nochmals - lassen Sie uns einige davon im Detail aufschlüsseln. Eine, über die ich ständig Fragen bekomme, ist:

Business Casual Style

Dies ist eigentlich eine Kleiderordnung - aber eine sehr flexible. Am lässigen Ende sehen Sie Khakis, Abendschuhe, ein Hemd mit Kragen und vielleicht einen gut sitzenden, nicht zu dicken Pullover. Sie können sogar in entspannteren Büros mit Jeans davonkommen - solange sie dunkel, schmal geschnitten und nicht getragen oder verzweifelt sind.

Business Casual

Klicken Sie hier, um Informationen zu Geschäftskleidung für Männer zu erhalten.

Am 'geschäftlichen Ende' von Business Casual tragen Sie praktisch einen Anzug, aber nicht WIRKLICH einen Anzug. Paar a Sport Jacke oder Blazer mit Wollhose, Hemd, Krawatte und Abendschuhen.

Das klassische Business-Casual-Outfit ist der „California Suit“ - ein dunkelblauer Blazer mit Khakis oder grauen Hosen.

Sie können „Business Casual“ außerhalb der Arbeit tragen. Überspringen Sie vielleicht die Krawatte und ziehen Sie eine lässigere Sportjacke und ein Hemd mit einem Muster oder einer Textur oder einen Oxford-Button-down an.

Italienischer Herrenstil

Da wir über den englischen Stil gesprochen haben, betrachten wir den italienischen Stil als Kontrast. Italien ist ein heißes Land mit einem ausdrucksstarken Volk. So Die Stile sind eher mutig und die Schneiderei leicht und unstrukturiert.

mariano di vaio italienischer stil

Klicken Sie hier, um 59 scharf gekleidete Männer zu emulieren.

Norditalienische Männer bevorzugen einfachere Schnitte und raffinierte neutrale Farben. In Süditalien sehen Sie lebendige Farben und kantige Stile, die die Nordländer als klebrig empfinden würden. Denken Sie an Armani (Nord) gegen Dolce & Gabbana (Süd).

Sowohl Nord- als auch Süditaliener entscheiden sich für eine SLIM-Passform. Junge italienische Männer sind tendenziell dünner als Amerikaner und zeigen gerne ihre Figuren.

Die Schuhe sind schlank, leicht und spitz. Farbige und dekorierte Leder sind üblich. Sie sind normalerweise eher von Blake genäht als von Goodyear rahmengenäht - was eine schlankere Silhouette ergibt, die mit amerikanischen Sackanzügen aus dem Gleichgewicht gerät, aber perfekt zu Italienische Anzüge.

Italienische Anzugjacken sind kurz und eng anliegend und bilden eine maskuline V-Silhouette.

Im Allgemeinen einreihig, haben sie schlanke, klappenlose Taschen, eine hohe Schlucht und hohe Knöpfe, sodass sie moderner und modischer aussehen. So auch die Anzughose… sie neigt dazu, eng zu sein.

#3. Männer im Casual-Stil

Wenn Sie in dieser Gruppe sind, sind Sie wahrscheinlich kleide dich meistens zur Erholung. Sie könnten glücklich sein, in dieser Kategorie zu bleiben - oder Sie könnten aktiv lernen und darüber hinaus wachsen. Beschreibt Sie eines dieser Wörter?

Kompliziert
Ausdrucksvoll
Funktionell
Verbessern
Lernen
ich
Spielerisch
Praktisch
Fortschritt
Rustikal
Einfach
Straße
Sparsam

Schämen Sie sich nicht, wenn Sie sich auf „Verbessern“, „Lernen“ oder „Fortschritt“ beziehen. So auch die besten Kommoden der Welt.

Es gibt hier ein Wort, das vielen Männern schwer fällt, richtig zu machen:

Würden Sie Ihren Stil als verspielt beschreiben?

Ich weiß, dass viele von Ihnen die Nachricht 'Ich bin ein lustiger Typ' senden möchten. Die meisten Männer gehen dabei einen von zwei Wegen. Entweder siehst du am Ende wie ein Clown aus - oder du hast so große Angst, wie ein Clown auszusehen, dass du bei konservativen Stilen und neutralen Farben bleibst und dich erstickt fühlst. Zum Glück gibt es einen Mittelweg.

Haben Sie keine Angst, helle und helle Farben zu tragen. Der Schlüssel ist zu verwenden das Farbrad um Farben zu finden, die gut zusammenarbeiten, und um farbige Teile mit einigen neutralen Farben in Einklang zu bringen. Sie möchten nicht so aussehen, als wäre Ihr gesamtes Outfit aus Süßigkeiten. Wenn es für Pastellfarben zu winterlich ist, wählen Sie Schokoladenbraun und Marine über Grau und Schwarz und fügen Sie den Accessoires Farbtupfer hinzu.

Spaß gegen Neuheit Krawatten

Lernen Sie den Unterschied zwischen Spaßmustern und Neuheitsmustern. Neuheitsmuster haben große grelle Motive, oft Comicfiguren. Vermeiden Sie es, wenn Sie nicht selbst wie ein Cartoon aussehen möchten. Zu den lustigen Mustern gehören Tupfen, Blumen, Gingham, Streifen in verschiedenen Größen und Farben, zufällige Muster und kleine, schrullige Drucke, die nicht im Cartoon-Stil gezeichnet sind.

Tragen Sie elegante Kleidung mit einer lässigen Haltung. Krempeln Sie die Ärmel hoch, öffnen Sie die Kragenknöpfe, umarmen Sie zerknitterte Modelle wie Leinen oder ein nicht gebügeltes Oxford-Hemd und tragen Sie Ihre Krawatte mit Sprezzatura. Lassen Sie die schlanken, gepflegten Frisuren hinter sich und versauen Sie sie mit Haarpaste.

Viel Spaß mit deinen Schuhen. Verspielte Schuhe können sehr elegant (zweifarbige Flügelspitzenschuhe) oder lässig (Turnschuhe, Converse All-Stars) oder dazwischen (Turnschuhe) sein. Die richtigen Schuhe können aus einem ernsthaften Outfit ein lustiges machen.

Bonus: Beschreibe deinen Stil in 5 Worten

Haben Sie die Ein-Wort-Herausforderung gemeistert? Versuchen Sie dann zu finden 5 Wörter, die Ihren Stil beschreiben… Vielleicht finden Sie es noch schwieriger.

Als ich diese Herausforderung in meiner Facebook-Gruppe stellte, waren viele Antworten eher lustig als beschreibend:

'Nun, zumindest versucht er es.' - Stuart Baxter-Potter
Nicht einmal meine endgültige Form - Robbert Rog
Ich bin so aufgewacht. - Carlos Franco
Verbesserungsbedarf Weitere RMRS - David Cahill
Steve McQueen, James Bond, ich. - Ron Pruitt

Das letzte war eigentlich eine großartige Beschreibung. Vielleicht ist Ron mit Steve McQueen und James Bond noch nicht ganz da oben - aber Sie können sich klar vorstellen, was er anstrebt.

Hier sind 5 weitere Männer, die ihren Stil klar beschrieben haben. Einige dieser Beschreibungen sind ein wenig 'da draußen' ... aber alle sind es SPEZIFISCH und gib dir eine lebendiges mentales Bild.

Vintage Rockabilly und 50er Jahre inspiriert - Joseph Avo
Smart Casual mit militärischem Einfluss. - Kuss Barnabás
Englisch, ländlich, klassisch, konservativ, subtil - Kieran Murphy
Raffinierter Wikinger und klassisch modern - Daniel Amos Caeton
Gehobener Retro-Normcore der Arbeiterklasse - Ben Cleerdin

Jetzt sind Sie dran. Wie würden Sie IHREN Stil in 1 oder 5 Worten beschreiben? Denken Sie nicht nur: 'Oh, ich weiß es nicht.' Nehmen Sie sich Zeit, um es tatsächlich zu tun. Was ist die Nachricht, die Sie senden? Ist das die Nachricht, die Sie senden möchten? Wenn nicht - wie möchten Sie das ändern? Und wenn ja - wie wollen Sie das machen? besser?

Haben Sie Freunde, die mit Ihnen „Beschreiben Sie Ihren Stil in einem Wort“ spielen würden? Habe Freunde, zu denen du gehen kannst Männer Stil Beratung? Nicht?

Lassen Sie mich Ihnen über 50.000 vorstellen. Sie leben auf der ganzen Welt - es ist also immer jemand wach und bereit, Ihre Fragen zu beantworten, egal wie spät es ist. Klicken Sie hier, um die Facebook-Gruppe von Real Men Real Style zu sehen.