Kleidung und der Mann Die Prinzipien der feinen Männerkleidung Videobuchbesprechung

Sie wissen, wie manche Bücher mit zunehmendem Alter besser werden?

Auch wenn der Autor vielleicht bessere Bücher schreibt, passt dieser erste einfach besser zu Ihnen, da Sie wissen, dass er gemacht wurde, als der Autor hungrig war und weniger Budget hatte. Man merkt, dass er Kreativität statt Geld einsetzen musste - und seine Ergebnisse sind einzigartig und erfrischend.

Kleidung und das Mannbuch



So empfinde ich Alan Flussers Kleidung und den Mann.

Obwohl es drei Jahrzehnte alt ist, ist es immer noch ein Standard für alle, die über Herrenmode sprechen möchten.

Flusser baute eine Karriere auf “Kleidung und der MannUnd das aus gutem Grund. Es ist ein sehr umfassender Leitfaden zu den Grundlagen hochwertiger Herrenmode und eine großartige Einführung für Anfänger sowie eine Quelle für erfahrene Männer mit Stil.

Ich wende mich oft an Kleidung und der Mann für seine klaren Erklärungen der Kleidung passen. Es ist eine hervorragende Quelle für die spezifischen Messungen, die Männer verstehen müssen, um eine gute Passform zu erhalten.

Positiv - Dinge, die ich an Kleidung und dem Mann liebe

1. Einfache, hilfreiche Abbildungen - Alle wichtigen Punkte in „Kleidung und der Mann”Werden entweder mit einem Foto oder einer großen, einfachen Bleistiftzeichnung illustriert. Die Zeichnungen sind besonders hilfreich, um komplizierte Erklärungen zu nehmen und sie in offensichtliche Beispiele für gute und schlechte Passform oder Stil zu verwandeln.

Kleidung und das Mannbuch

2. Konzentrieren Sie sich auf zeitlosen Stil - Flusser ist ein klares und überzeugendes Argument für eine traditionelle und zeitlose Herangehensweise an Herrenmode, die Trendjagden oder Modeexperimente vermeidet. Er präsentiert die kreativen Möglichkeiten, die innerhalb der Grenzen eines einwandfreien guten Geschmacks zur Verfügung stehen. Wenn Sie jemals gedacht haben, dass Anzüge und Krawatten stickig oder langweilig sind, ist dies ein Buch, das Sie heilen wird.

Kleidung und das Mannbuch

3. Garderoben- und Saisondiskussion - Auf der Rückseite von „Clothes and the Man“ finden Sie einige gute Richtlinien für klassische, saisonabhängige Outfits, die einen hervorragenden Ausgangspunkt für alle bieten, die anfangen, mit dem Garderobenbau zu experimentieren.

Kleidung und das Mannbuch

Raum für Verbesserung

Es ist schwer, irgendetwas an diesem Buch falsch zu finden - aber wenn ich in eine Ecke gezwungen würde, würde ich sagen ...

1. Zu formal? - Wie viele ältere Bücher über Herrenbekleidung konzentriert sich „Clothes and the Man“ stark auf Anzüge und seltsame Kombinationen aus Jacke und Hose. Zeitgenössischeren Artikeln wie Jeans oder T-Shirts wird wenig Aufmerksamkeit geschenkt, außer dass sie als übermäßig lässig abgetan werden. Aber ist das wirklich eine Schwäche - ich strecke mich hier.

Kleidung und das Mannbuch

2. Custom Tailoring Focus - Die meisten Ratschläge in diesem Buch erfordern eine maßgeschneiderte Passform. Flusser geht davon aus, dass ein Mann seine Kleidung maßgeschneidert kauft oder zumindest anpasst, was irritierend sein kann, wenn Sie nicht das Geld dafür haben.

Kleidung und das Mannbuch

Abschließende Empfehlung

Kleidung und der Mann ist das klassische Must-Have für jeden Mann, der es ernst meint mit Herrenmode. Es ist voll von allem, was ein Mann braucht, um loszulegen, während er seinen eigenen persönlichen Stil entwickelt.

Ich liebe es, es in meinem Regal zu haben und finde mich immer noch dabei, für alle möglichen kleinen Details darauf zurückzugreifen. Definitiv fünf von fünf Sternen!

Kleidung und das Mannbuch

Klicken Sie hier, um zu kaufen Kleidung und der Mann auf Amazon.com.