Budgetierung der Gentleman-Garderobe

passenWo Sie Ihr Geld anlegen und wie viel Sie voraussichtlich dafür ausgeben können.

Priorität 1: Der Allzweckanzug

Wie viele: Mindestens ein; Männer in Unternehmen mit hoher Formalität werden mehr brauchen.



Wie viel: Je nach Qualität zwischen 300 und 1000 US-Dollar

Ein einziger hochwertiger Anzug ist eine Notwendigkeit für die Garderobe, egal was Ihnen jemand anderes sagt.

Der Anzug ist das, was Sie tragen, wenn Sie beeindrucken müssen. Vielleicht müssen Sie nur ein paar Mal im Jahr beeindrucken - aber diese paar Male sind sehr wichtig. Wenn Sie nicht wirklich eine besitzen gut Anzug, etwas aus 100% Wolle und speziell auf Sie zugeschnitten, machen Sie einen anständigen Teil Ihres Garderobenbudgets dafür.

Denken Sie daran:

  • Wenn Sie nur einen Anzug haben, möchten Sie, dass er überall funktioniert. Kaufen Sie entweder schlichtes Anthrazit oder schlichtes Marineblau in einer einreihigen Jacke mit zwei Knöpfen.
  • Denken Sie daran, dass Sie drei Kleidungsstücke gleichzeitig kaufen: einen passenden Anzug für geschäftliche Anlässe, einen dunklen Sportmantel für geschäftliche Freizeitzwecke und eine dunkle Hose für nahezu jeden Zweck.
  • Preissprünge im Verhältnis zur individuellen Passform. Ein maßgeschneiderter Anzug ist zwei- bis zehnmal so teuer wie Maßanfertigungen, und Maßanfertigungen sind in der Regel mindestens doppelt so teuer wie Konfektionsanzüge von der Stange.
  • Auch wenn Sie Konfektionsware kaufen, lassen Sie diese von einem Schneider an Ihre Maße anpassen. Die zusätzlichen 25-75 US-Dollar, die Sie ausgeben, sind den Unterschied wert, wie es aussieht. Es ist Teil Ihres Budgets und gehört dorthin.

Männer, die jeden Tag Anzüge tragen, müssen natürlich deutlich mehr für Anzüge budgetieren als die meisten Männer. Kaufen Sie gleich zwei gute dunkle Anzüge (eine Marine und eine Holzkohle funktionieren hervorragend) und fügen Sie dann langsam weitere hinzu. Mit dem dritten, vierten und fünften Anzug können Sie mit Optionen wie Nadelstreifen oder hellen Sommeranzügen experimentieren, aber mit den dunklen Heftklammern beginnen.

Priorität 2: Die Auswahl der Hemden

Wie viele: Mindestens 2-3; Arbeiten Sie sich im Laufe der Zeit auf 10+ vor

Wie viel: Je nach Qualität zwischen 25 und 150 US-Dollar pro Shirt

Hemden sind Ihre Hauptoption, um mit oder ohne Jacke gut auszusehen. Sie werden schließlich auch andere Arten von Hemden haben, aber dies sind die Grundlagen, die Sie trotzdem tragen können und die akzeptabel sind, wenn nicht unbedingt auf dem neuesten Stand der Mode.

Beginnen Sie mit zwei hochwertigen Hemden: schlichtes Weiß und schlichtes Blau, beide mit spitzen oder ausgebreiteten (nicht Button-Down-) Kragen. Das sind dein Kleid und deine lässigen Klammern.

Bauen Sie von dort aus den Kleiderschrank mit leicht gemusterten Hemden auf Weißbasis, bis Sie eine Woche Zeit haben, und fügen Sie dann kräftigere Farben und interessantere Muster hinzu.

Kaufen Sie Hemden häufiger, als Sie sie tragen. Ihre Sammlung muss nicht schnell erweitert werden, sondern sollte immer wachsen und nicht schrumpfen. Und wenn eines Ihrer Kernhemden (insbesondere das gute weiße) abgenutzt ist oder sich zu verfärben beginnt, ersetzen Sie es.

Auschecken Ace Marks für mehr Arten von klassischen Schuhen in Italien handgefertigt.

Priorität 3: Hosen anziehen

Wie viele: Beginnen Sie mit mindestens drei. Von dort aus bauen.

Wie viel: Mindestens 50 USD + für ein gutes Paar, es sei denn, Sie haben großes Glück beim Verkauf.

An dem Punkt, an dem Sie einen Anzug, eine Auswahl an Hemden und eine Auswahl an Hosen haben, haben Sie einen Kleiderschrank. Deshalb stehen sie an erster Stelle.

Bei Anzughosen ist es am besten, mit einer aus jeder Farbfamilie zu beginnen:

  • Ein leichtes Paar wie Khakis
  • Ein mittleres Paar wie graue Flanellhosen oder braune Hosen
  • Ein Paar in Dunkelgrau, Marine oder Schwarz

Ich habe persönlich ein Paar entworfen Graue Flanellhose in Zusammenarbeit mit Trunkist.

Artile-Grey-Flannels-3-in-Artikel

Es stehen nur 100 zum Verkauf. Klicken Sie hier, um Ihre Hose zu beanspruchen.

Auf diese Weise können Sie Ihr Hemd jederzeit kontrastieren, unabhängig von der Farbe. Töne wie Grau und Khaki sind leichter zu vergleichen als krasse Absolute wie Schwarz und Weiß, weshalb sie vorzuziehen sind.

Dies ist ein weiterer Bereich, in dem Sie Optionen schneller hinzufügen möchten, als Sie sie verlieren. Achten Sie daher auf gute Verkäufe bei Hosen. Es tut nie weh, ein Paar hinzuzufügen, insbesondere in einer Farbe oder Textur, die Sie noch nicht besitzen.

Priorität 4: Sportjacken

Wie viele: Ziel ist es, mindestens 3-5 zu besitzen

Wie viel: $ 100-500 + je nach Qualität.

Sobald Sie Ihre drei wichtigsten Prioritäten festgelegt haben - Anzug, Hemden und Hosen -, können Sie sich von den „absoluten Notwendigkeiten“ zu „guten Stiloptionen“ begeben. Sportjacken sind Ihre erste Station.

Sie kaufen diese, damit Sie immer aus dem Bett rollen und etwas über ein Hemd und eine Hose werfen und es als Outfit bezeichnen können. Sie sind ein wartungsarmes Upgrade für Ihren gesamten Look.

Eines der großartigen Dinge an Sportjacken ist, dass sie in so vielen Ausführungen erhältlich sind, dass Sie Ihren Look sehr schnell anpassen können, aber es lohnt sich immer, einige der Klassiker zu besitzen:

  • Ein Marineblazer (dies sollte die erste Jacke eines jeden sein)
  • Kamelhaar
  • Grauer oder brauner Tweed
  • Farbiger Cord
  • Helles Khaki oder Grau
  • Seersucker

Abgesehen von der universellen Nützlichkeit eines Marineblazers haben Ihre Sportjacken keine wirkliche Ordnung oder Priorität. Holen Sie sich die, die Ihnen am besten gefallen - sie sind da, um Ihren Stil anzupassen und Sie ein wenig besser zu kleiden als die Jungs in Hosen und Hemden mit Kragen.

Eine gute Sportjacke hält mehr als ein Jahrzehnt. Wenn Sie also eine oder zwei haben, um Ihre Garderobe zu beginnen, können Sie diese in einem relativ langsamen Tempo hinzufügen.

Priorität 5: Kleid und Freizeitlederschuhe

schwarze OxfordsWie viele: Zwei Grundnahrungsmittel plus mindestens ein oder zwei Paare für den persönlichen Stil

Wie viel: $ 100 - 300+ je nach Qualität

Der Kleiderschrank eines jeden Mannes sollte mindestens zwei gute Paar Lederschuhe enthalten:

  • Schlichte schwarze Oxford-Balmorals für Geschäftskleidung
  • Braune Oxfords, Bluchers oder Brogues für lässige Kleidung

Darüber hinaus tragen ein paar weitere Paare dazu bei, dass Sie jemanden mit interessanten und stilvollen Schuhen finden, anstatt jemanden, der das Nötigste für ein gutes Kleid trägt.

Ein Leder-Slipper (Fahrschuh, Slipper, Mokassin usw.) ist ein gutes drittes Paar, ebenso wie lässige und dekorative Lederschuhe wie Flügelspitzen, Sattelschuhe, gewebte Lederschuhe usw.

Sobald Sie wirklich anfangen, Ihre Schuhe zu erweitern, lohnt es sich, ein Paar Sportschuhe aus Segeltuch oder Leder und einige gute Ledersandalen zu haben, aber diese haben nicht so hohe Priorität wie die harten Abendschuhe.

Priorität 6: Krawatten und Einstecktücher

Wie viele: 1-3, wenn Ihre Arbeit sie nicht benötigt; 7+ wenn deine Arbeit es tut

Wie viel: Je nach Qualität zwischen 15 und 100 US-Dollar

Jeder Mann braucht ein paar Krawatten, und wenn Sie nur eine oder zwei besitzen, sollten sie eher konservativ sein: Volltonfarben mit etwas Textur oder kontrastarmen Mustern und nicht viel mehr.

Sobald Sie ein paar Krawatten besitzen, die für alle Gelegenheiten sicher sind, können Sie anfangen, farbenfrohere oder kunstvoll gemusterte zu verwenden.

Der Unterschied zwischen einer 10-Dollar-Krawatte und einer 100-Dollar-Krawatte ist leichter zu erkennen als die meisten Leute denken. Versuchen Sie also, Krawatten zu kaufen, die mindestens aus 100% Seide bestehen. (Seidenkrawatten mit einem feinen Wollfutter sind tatsächlich von viel höherer Qualität und höheren Kosten, aber 100% Seide eignet sich für die meisten Männerzwecke. Halten Sie sich einfach von Kunststoffen fern.)

Ihr Ziel ist es, genug zu besitzen, damit es den Menschen nie langweilig wird, die gleichen alten Bindungen an Ihnen zu sehen. Wenn Sie selten Krawatten tragen, sollten Sie nicht allzu oft neue brauchen. Wenn Sie sie jeden Tag tragen, planen Sie, jeden oder jeden zweiten Monat eine neue hinzuzufügen, um Ihre tägliche Garderobe frisch zu halten.

Einstecktücher sind etwas anders: Sie möchten jedes Mal, wenn Sie eine Jacke anziehen, genug tragen. Wenn Sie jeden Tag Jacken tragen, bedeutet das eine ziemlich gute Kollektion. Abwechslung hilft hier sehr, und Sie können sie ziemlich billig finden, also gönnen Sie sich häufig ein neues Einstecktuch.

Dünne Aktentasche vornePriorität 7: Mantel und Aktentasche

Wie viele: 1-2 von jedem sind mehr als genug für die meisten Männer

Wie viel: $ 100 - $ 500 + für einen Mantel; $ 50 - $ 200 + für eine Aktentasche

Diese werden zusammen gepaart, weil sie sich in derselben grundlegenden Nische befinden: äußere Accessoires, mit denen Sie viel besser aussehen, wenn Sie geschäftlich gekleidet sind, auf die Sie jedoch zur Not verzichten können. Kaufen Sie sie so schnell wie möglich, jedoch nicht auf Kosten grundlegenderer Gegenstände.

Ein schlichter grauer Mantel und eine schlichte schwarze Aktentasche sind die vielseitigsten Teile. Wenn Ihre Garderobe eher geschäftlich als streng ist und Sie feststellen, dass Sie normalerweise eher braune als schwarze Schuhe tragen, nehmen Sie eine braune Aktentasche. Leder sollten immer passen.

Priorität 8: Jeans

Wie viele: 1-3 Paare, mehr, wenn Sie sie regelmäßig tragen

Wie viel: $ 50 - $ 250 + je nach Qualität

Eine gute dunkle Indigo-Jeans ist ein ziemlich nützlicher Modeartikel. Es passt gut zu Sportjacken und Freizeithemden, und Sie können es ohne Jacke tragen, wenn Sie sich wirklich anziehen müssen.

Was Sie nicht investieren müssen (es sei denn, Sie tragen sie für körperliche Arbeit), sind die herkömmlichen hellblauen Arbeiterjeans. Diese sollten für ihre praktische Funktion reserviert sein und nicht in Ihrer Stilgarderobe auftauchen.

Qualität ist bei Jeans viel wichtiger als Quantität. Geben Sie also etwas schickeren Denim von einer guten Firma aus. Sie erhalten ein besseres Aussehen und ein länger haltbares Produkt, als wenn Sie nur Gap-Jeans zum Verkauf kaufen.

Priorität 9: Pullover

Wie viele: 1-3 ist normalerweise in Ordnung; mehr, wenn Sie gerne Pullover tragen

Wie viel: $ 50 - $ 100 + je nach Qualität

Pullover sind für die meisten Männer keine Notwendigkeit (außer für Fischer, Bergsteiger usw.), aber sie sind eine gute Alternative zu Jacken, insbesondere bei kühlerem Wetter. Dünne Pullover können auch unter Jacken getragen werden.

Kaschmir ist oft das beste Material, da es geringes Gewicht mit Wärme und einer weichen Textur kombiniert, aber es kann etwas teuer sein. Dünne Baumwollpullover eignen sich auch gut als Schichtstücke und sind viel günstiger.

Besitzen Sie mindestens einen Pullover, den Sie für echte Wärme gekauft haben - ein guter Aryan- oder Guernsey-Pullover macht im Winter einen großen Unterschied.

Priorität 10: Unterwäsche

Wie viele: Mindestens eine Woche wert

Wie viel: $ 5 oder weniger für die billigen Sachen; $ 10 - $ 50 für schickere Unterleger

Sie brauchen hier kein Coaching. Finden Sie einen Unterwäschestil, den Sie mögen, und kaufen Sie genug, um ein oder zwei Wochen ohne Wäsche auszuhalten. Wirf es raus, wenn es Löcher bekommt.

Unterhemden sind nützlich und es lohnt sich, etwas mehr dafür auszugeben. Sie sind da, um Ihre Hemden und Jacken vor Ihrem Schweiß zu bewahren, und sogar bei 10 oder 20 US-Dollar pro Pop im Gegensatz zu den 3-für-5-Dollar-Value-Packs, die immer noch eine langfristige Ersparnis darstellen, wenn sie ihre Arbeit gut machen.

Ich habe persönlich ein Paar entworfen Graue Flanellhose in Zusammenarbeit mit Trunkist.

Artile-Grey-Flannels-3-in-Artikel

Es stehen nur 100 zum Verkauf. Klicken Sie hier, um Ihre Hose zu beanspruchen.

Mehr wollen?

Entdecken Sie, wie das richtige Bild Ihnen hilft, mehr Geld zu verdienen, Frauen anzuziehen und Respekt zu gebieten

Lernen Sie die Geheimnisse des Stils in einer strukturierten Umgebung, indem Sie meine nutzen bewährte Schritt-für-Schritt-Masterprogramme.

Möchten Sie ein hochwertiges Paar Lederschuhe kaufen?

Schnapp dir dein erstes Paar von Ace Marks.

Ass markiert Schuhe