Jeder Humor ist attraktiv, aber positiver Humor ist am besten Auswirkungen von positivem Humor auf die Datierung

F: Wie kann ich Verwenden Sie Humor effektiver beim Dating? Gibt es bestimmte Arten von Humor, die ich vermeiden sollte, wenn ich jemanden dazu bringen möchte, mich zu mögen?

A: Es gibt wissenschaftliche Beweise dafür, dass alle Arten von Humor Ihre Attraktivität für Frauen erhöhen. Einige Arten von Humor sind jedoch attraktiver als andere.

EINFÜHRUNG



  • ZU Studie wurde im Jahr 2016 in veröffentlicht Europas Journal of Psychology Untersuchung der Arten von Humor, die in der Werbung zwischen Männern und Frauen verwendet werden.
  • Wir brauchen keinen wissenschaftlichen Artikel, um zu beweisen, dass Frauen Männer mit einem guten Sinn für Humor mögen. Es ist eine der am häufigsten gewünschten Eigenschaften bei Männern.
  • Es gibt jedoch viele verschiedene Arten von Humorund viele verschiedene Motive für die Werbung.
  • Einige Forscher waren neugierig, ob verschiedene Arten von Humor Frauen effektiver anziehen und was die verschiedenen Arten von Humor über Werbemotive aussagen.
    • Insbesondere gibt es negativer Humor (z. B. Sarkasmus, selbstabfällige Witze, leichtfertig sein), und das gibt es positiver Humor (z. B. Witz, Wortspiele, optimistischer Humor). Die Forscher schlugen vor, dass die Art des Humors, den Männer verwenden, auf ihre Persönlichkeitsmerkmale hinweisen könnte.
    • Auch Männer können unterschiedliche Motive für die Werbung haben. Einige Männer interessieren sich für kurzfristige Affären, während einige an langfristigen Beziehungen interessiert sind.
    • Die Forscher schlugen vor, dass Männer bei der Suche nach einer langfristigen Beziehung positiven Humor verwenden, da positiver Humor Merkmale anzeigt, die für langfristige Partner wertvoll sind (Optimismus, gute Laune usw.). Umgekehrt schlugen sie vor, dass Männer bei der Suche nach einer kurzfristigen Beziehung aus demselben Grund einen dunkleren, negativen Humor verwenden (negativer Humor kann auf Intelligenz hinweisen, aber nicht auf die Merkmale, die für langfristige Beziehungen erforderlich sind).
  • Aber ist ihre Hypothese wahr? Und außerdem, Welche Art von Humor ist für Frauen im Allgemeinen attraktiver?

EXPERIMENT

Die Forscher haben eine Gruppe von 149 Studenten und 175 Online-Umfrageteilnehmern zur Teilnahme an dieser Studie eingeladen.

Im Durchschnitt waren die Teilnehmer 27 Jahre alt, die Mehrheit war weiß (mit einigen Minderheiten) und hatte einige College-Erfahrungen.

ALLE Teilnehmer waren Single (keine aktuelle Beziehung) und als heterosexuell identifiziert.

Szenario:

Jeder Teilnehmer wurde gebeten, sich ein detailliertes Szenario vorzustellen, in dem er die Möglichkeit hat, entweder eine kurzfristige oder eine langfristige Beziehung zu einer Person unterschiedlichen Geschlechts einzugehen.

Das Szenario wurde aus früheren Untersuchungen entlehnt, bei denen es erfolgreich eingesetzt wurde, um Menschen dazu zu bringen, darüber nachzudenken, wie sie sich in Dating-Szenarien verhalten.

Wenn die Teilnehmer in dieser Denkweise waren, wurden sie darum gebeten Denken Sie über die Arten von Verhaltensweisen nach, mit denen sie sich beschäftigen würden, wenn sie versuchen würden, diese Beziehung zu verfolgen. Dazu gehörten zwei Arten von Humor: positiver und negativer Humor.

Negativer Humor beinhaltet:

  • Selbstironischer Humor
  • Aggressiver Humor (necken)
  • Positiver Humor beinhaltet:
  • 'Affiliative' Humor (Witzigkeit)
  • Selbstverbessernder Humor (auf der Suche nach Positiven in einer Situation, in der sich selbst oder andere besser fühlen)

Anschließend wurden die Teilnehmer gebeten, sich das Ziel ihrer Fortschritte vorzustellen, sich auf eines von acht humorvollen Verhaltensweisen einzulassen, die jeweils eine Art von Humor darstellen.

ERGEBNISSE

Hat Teilnehmer Geschlecht die Art des Humors ändern, den sie verwendeten?

  • Nee. Sowohl Männer als auch Frauen sagten, sie würden Humor und alle Arten von Humor verwenden, um zu versuchen, um ihr imaginäres Date zu werben.

Hat das MOTIVE (kurzfristiges oder langfristiges Dating-Interesse) die Art des Humors geändert, den eine Person verwenden würde?

  • JA. Im Allgemeinen sagten die Leute, sie würden mehr positiven Humor verwenden.
  • Darüber hinaus sagten Personen, denen gesagt wurde, sie sollten sich ein kurzfristiges Dating-Interesse vorstellen, dass sie mehr negativen Humor verwenden würden als diejenigen, die ein langfristiges Dating-Interesse suchen.

Hat die Art des Humors die Attraktivität des imaginären Dating-Interesses beeinflusst?

  • JA. Positiver Humor machte das potenzielle Dating-Interesse für Frauen viel attraktiver als negativer Humor. Negativer Humor erhöhte die Attraktivität ein wenig, aber positiver war weitaus attraktiver.
  • Für Frauen, die sich ein kurzfristiges Dating-Interesse vorstellen, war negativer Humor attraktiver als für Frauen, die sich ein langfristiges Dating-Interesse vorstellen. In beiden Szenarien war positiver Humor jedoch viel attraktiver.

SCHLUSSFOLGERUNG / AUSLEGUNG

Was bringt diese Studie?

  • Positiver Humor scheint viel länger zu dauern als negativer Humor.
  • Negativer Humor erhöht die Attraktivität ein wenig. Und es ist etwas attraktiver für Menschen, die eher eine kurzfristige als eine langfristige Beziehung suchen.
  • Positiver Humor ist jedoch für Frauen insgesamt attraktiver, egal was passiert.

Also, welche Art von Humor sollte ich verwenden, um eine Frau anzuziehen?

  • Zuerst, Jede Art von Humor erhöht die Attraktivität.
  • Einige Arten sind jedoch effektiver als andere. Bestimmtes, Witz, Optimismus, Licht in eine schlechte Situation bringen und versuchen, die Stimmung aufzuhellen werden als attraktive Arten von Humor angesehen.
  • Necken, aggressiver Humor und selbstironischer Humor Steigern Sie die Attraktivität ein wenig, insbesondere wenn die Frau an einer kurzfristigen Beziehung interessiert ist (im Gegensatz zu einem langfristigen Engagement). Diese Arten von Humor sind jedoch nicht so attraktiv wie positiver Humor. Wenn Sie Zweifel haben, entscheiden Sie sich für Letzteres.

Referenz

DiDonato, T. E. & Jakubiak, B. K. (2016). Strategisch witzig: Romantische Motive beeinflussen den Humorstil bei der Beziehungsinitiierung. Europas Journal of Psychology, 12(2), 390 & ndash; 405. Verknüpfung: http://ejop.psychopen.eu/article/view/1105