9 Krawatten, die jeder Mann besitzen sollte | Stile, um Ihre Krawattenkollektion zu vervollständigen

Krawatten.9-Krawatten-Stile-jeder-Mann-sollte-besitzen-4

Die meisten Männer haben mindestens ein paar….

… Aber wie viele dieser Verbindungen sind tatsächlich NÜTZLICH?



Was meine ich mit 'nützlich'?

Grundsätzlich - wie viele dieser Krawatten sind vielseitig genug, um sie zu einem Interview, einer Hochzeit, einer Beerdigung oder einem Geschäftsereignis zu tragen?

Haben Sie Ihre Krawattenkollektion beim Aufbau gekauft - in der Reihenfolge ihrer Vielseitigkeit, Nützlichkeit und wie sie Ihren Anforderungen am besten gerecht werden kann?

Ja - ich dachte nicht.

Mach dir keine Sorgen - die meisten Männer nicht.

Krawatte-Darkknot-Tie-400Tatsache ist, dass Männer, die keine Bürojobs haben, für die Krawatten erforderlich sind, in der Regel nur wenige besitzen, normalerweise eine gemischte Tüte mit Geschenken, Schulresten und sporadischen Impulskäufen.

Männer, die jeden Tag eine Krawatte tragen, neigen dazu, sie als Geschenke von Menschen zu bekommen, die nicht wissen, was sie sonst noch geben sollen, und Dadurch erhalten Sie eine massiv übergroße Sammlung, von der nur ein Bruchteil tatsächlich nützlich ist, auch bekannt als vielseitig.

Ein paar Krawatten, die Ihre Möglichkeiten in den seltenen Fällen einschränken, in denen Sie eine Krawatte benötigen, oder ein paar Unordnung im Schrank, die Sie nie benutzen werden - beides klingt nicht ideal.

Also ein Mann, der sich Krawatten ansieht, ob es darum geht, eine spärliche Sammlung auszufüllen oder eine übergroße Sammlung zu schneiden, möchte sich auf die zeitlosen, tragbaren Styles konzentrieren, die regelmäßig verwendet werden.

Wenn Sie für sich selbst oder für eine andere Person einkaufen, ist der Fokus derselbe: Suchen Sie nach Krawatten, die mindestens ein halbes Dutzend Mal im Jahr getragen werden - mehr noch für Männer, die jeden Tag Krawatten tragen - nicht einmal im Jahr besonderen Anlass.

Das Ziel dieses Artikels:

Um Ihnen zu helfen, die 9 häufigsten Krawattenstile zu verstehen, und um Ihnen dann die Möglichkeit zu geben, die benötigten Krawatten in der Reihenfolge zu kaufen, in der Sie sie benötigen!

Lass uns anfangen.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - 9 Krawatten, die jeder Mann auf Youtube besitzen sollte.

In der Reihenfolge ihrer Nützlichkeit finden Sie hier einige der klassischsten und vielseitigsten Krawatten für Männer:

Der dunkle Knoten Waterbury Blue1. Feste Krawatten

Dies ist die erste Krawatte, die ein Mann kaufen sollte, wenn er von vorne anfängt. Dunkelblau ist das sicherste und vielseitigste, aber jede tiefe, satte Farbe ist gut. Dunkle Grüns, Burgunder und für einige Hautfarben Purpur funktionieren alle hervorragend.

Vermeiden Sie jedoch helle Farben und glänzende Oberflächen. Sie möchten etwas Glattes, Mattes und Raffiniertes, wenn Sie einen großen Schwad davon über Ihrer Brust tragen. Halten Sie sich für die erste feste Krawatte an dieses schöne tiefe Blau und arbeiten Sie von dort aus.

  • Für strenge Geschäfte: Sie haben wirklich zwei Möglichkeiten - die schöne, satte, raffinierte dunkle Farbe mit geringem Glanz und die „Power Tie“ von hellem, hochglänzendem Rot. Ersteres sieht besser aus, aber Letzteres wird immer seine Fans haben, die auf den psychologischen Nutzen schwören. Beide werden in Geschäftseinstellungen angezeigt.
  • Für ein entspannteres Geschäft: Feste Pastellfarben, oft glänzend oder sichtbar strukturiert, eignen sich gut für farbige Hemden.
  • Zum Spass: Jede einzelne, helle Farbe in einem ungebrochenen Schwad grenzt an Neuheit. Hervorragend geeignet, um bei einem Sportereignis den Stolz der Heimmannschaft zu zeigen. Abgesehen davon, brechen Sie es vielleicht mit einem kleinen Muster oder einer kleinen Textur auf.

Dies sind nicht die vielseitigsten Krawatten, daher gibt es keinen Grund, eine Tonne davon über die erste hinaus zu besitzen. Aber ein oder zwei können nützlich sein, besonders wenn Sie sie speziell für Hemden oder Jacken auswählen, die Sie bereits besitzen.

Schlussbemerkung zum Thema Feststoffe: Überlegen Sie lange und gründlich, bevor Sie eine schlichte schwarze Krawatte tragen, es sei denn, Sie sind in einer Band, warten auf Tische oder marschieren neben einem Sarg. Sogar die legendären japanischen Gehaltsempfänger beginnen, sich von diesen zu entfernen. Es ist ein starker Look, der fast niemandem schmeichelt, besonders wenn er mit einem schlichten weißen Hemd kombiniert wird.

Auf der Suche nach dem feste Krawatte, die ich im Video trage?

Klicken Sie hier, um bei The Dark Knot zu kaufen - eine Firma, die ich persönlich empfehle.

The Dark Knot Waltham Dots - Marineblau2. Polka Dot Krawatten

Wenn Sie an Kleidung denken, sind „Tupfen“ wahrscheinlich nicht das erste, was Ihnen in den Sinn kommt. Aber das ist das Schöne an einer gepunkteten Krawatte: Es ist kein Muster, das in anderen Herrenmode auftaucht, was bedeutet, dass es keinem der Muster in Ihrem Hemd oder Anzug unangenehm nahe kommt.

(Wenn Sie gepunktete Hemden und Anzüge tragen, haben Sie größere Probleme, als eine Krawatte beheben kann.)

Holen Sie sich etwas mit einer schönen, gedämpften Hintergrundfarbe und sehr feinen, weit auseinander liegenden Punkten, und Sie haben etwas, das einem Anzug und einem Hemd mit Kragen gut standhält. Sie würden es vielleicht nicht zu einer hochrangigen Vorstandssitzung tragen, aber für die tägliche Büroarbeit ist es großartig - und es kollidiert nicht mit irgendetwas anderem, das Sie tragen.

  • Für strenge Geschäfte: Etwas anderes als Tupfen.
  • Für ein entspannteres Geschäft: Ein dunkler oder neutraler Hintergrund mit Punkten, die auf die Hemdfarbe verweisen, sieht fantastisch aus. Auch hier können kontrastierende Texturen oder Glanzfarben gut funktionieren: Matte Punkte vor einem reflektierenderen Hintergrund sind ein Blickfang, ohne überwältigend zu wirken.
  • Zum Spass: Halten Sie sich von bloßen Neuheitsdrucken fern (große rote Punkte auf weißem Hintergrund usw.), und Sie können mit allen Tupfen davonkommen, die Sie begeistern.

Schonen Sie Ihre Sammlung von gepunkteten Krawatten - Sie möchten nicht der Typ sein, der für sie bekannt ist, auch wenn Ihr Arbeitsplatz entspannte Muster akzeptiert. Ein oder zwei schöne, verkleidete gepunktete Krawatten sind wahrscheinlich alles, was Sie brauchen, plus ein paar zum Spaß, wenn sie wirklich Ihr Ding sind.

Klicken Sie hier für eine Auswahl von Punktkrawatten, die ich besitze, trage und empfehle!

Der dunkle Knoten Glastonbury Circles Burgund3. Krawattenschal

Lassen Sie sich nicht von dem ausgefallenen französischen Namen einschüchtern. 'Foulard' -Bindungen sind nur Bindungen mit einem sich wiederholenden, symmetrischen Muster in einem Gitterblockarray. (Auch das klingt beängstigender als es ist. Es bedeutet nur ein sich wiederholendes Muster, das sich in Größe und Abstand nicht ändert. Wenn Sie ein Gitter darüber legen und jede Wiederholung des Musters in ein eigenes Gitterquadrat passen lassen könnten, ist es ein Foulard Krawatte.)

Diese werden manchmal als 'Tapetenbinder' bezeichnet, insbesondere wenn die Figur eine verzierte, gelappte Form mit vielen Schnörkeln ist, die an Tapeten des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts erinnern.

Sie sind eine gute Möglichkeit, wie eine mutige Kommode auszusehen, ohne zu knallig zu sein. Je geringer der Farbkontrast ist, desto zurückhaltender wirkt die Krawatte. Dunkelblau auf hellem Blau mit schwachen grauen Reflexen sieht ziemlich elegant aus; Hellrosa auf dunkelblauem Hintergrund macht mehr Spaß und ist lässiger und so weiter.

  • Für strenge Geschäfte: Die meisten Krawatten sollten alle aus derselben Farbfamilie stammen, möglicherweise mit einem kleinen Kontrastelement (nicht zu hell). Ein elegantes Muster hilft auch: Diese Tapetenmuster im Vintage-Look wirken eleganter als ein großes geometrisches oder florales Muster.
  • Für ein entspannteres Geschäft: Hier sind hellere Farben und ein deutlicheres Muster akzeptabel. Viele Foulard-Krawatten fallen in diesen Bereich, einschließlich der milderen geometrischen, floralen und abstrakten „Starburst“ -Figuren.
  • Zum Spass: Anstelle einer abstrakten Figur kann ein Symbol oder Bild wie ein Anker, ein Flugzeug oder so ziemlich alles andere wiederholt werden. In kleinem Maßstab in nicht allzu hellen Farben funktionieren diese als Business-Casual-Krawatten, aber seien Sie vorsichtig. Zu groß und mutig und sie sind nur Neuheiten - okay für eine Themenparty und sonst nicht viel.

Besitzen Sie mindestens eine der eleganteren Foulard-Krawatten, damit Sie nicht bei jedem einzelnen Geschäftsereignis feste und gepunktete Krawatten tragen. Darüber hinaus schadet eine mutige Figur niemals für gesellschaftliche Ereignisse, und wenn Sie eine bestimmte Art von Muster mögen, laden Sie ein paar mehr auf. Ein Mann kann nichts falsch machen, wenn er mindestens zwei- oder dreistellige Krawatten besitzt.

Möchten Sie gemusterte Krawatten kaufen, die ich persönlich empfehle? Klicken Sie hier für hochwertige Foulard-Krawatten.

Paisley Krawatte4. Paisley Krawatten

Paisley ist ein sich wiederholendes, gebogenes Design nahöstlichen Ursprungs. Die Paisley-Figuren sind normalerweise kunstvoll eingefasst und mit abstrakten Mustern gefüllt. Sie stehen vor einem festen Hintergrund, manchmal mit kleineren Blumenfiguren zwischen den Paisley-Figuren.

Dies ist ein etwas lässiger Look, aber er ist aus demselben Grund nützlich wie ein Tupfenmuster: Sie geben kein Muster wieder, das irgendwo anders im Outfit vorhanden ist, außer vielleicht auf dem Einstecktuch. (Auch wenn Sie Paisley-Hemden mit Krawatten tragen, haben Sie hier viel mit dem Rest der Klasse zu tun.)

  • Für strenge Geschäfte:
  • Für ein entspannteres Geschäft: Ein gedämpfter, dunkler Farbton mit einigen hellen Reflexen bringt das Paisley-Muster zur Geltung, ohne überwältigend zu werden. Denken Sie etwas in Anlehnung an den burgunderfarbenen Hintergrund mit tiefvioletten Paisleys, die in Goldrute hervorgehoben sind. Beschäftigt, aber nicht knallig.
  • Zum Spass: Ein hellerer Hintergrund lässt die Paisley-Figuren wirklich kühn herausspringen. Groovy, Mann.

Es wäre eine Strecke, Paisley-Krawatten als wesentlichen Bestandteil jeder Garderobe zu bezeichnen, aber sie sind ein ziemlich guter Bestandteil jeder Garderobe, und das ist nah genug. Besitzen Sie eine und Sie werden es nicht bereuen. Besitze ein paar mehr, wenn du sie magst.

Club Krawatte5. Sport- und Clubkrawatten

Dies sind im Wesentlichen üble Bindungen zu einem Thema: Das wiederholte Muster ist ein erkennbares Emblem oder Wappen. Sie haben normalerweise viele Abstände zwischen den Entwürfen, so dass jeweils nur etwa ein halbes Dutzend (oder sogar weniger) sichtbar sind.

Der Stil entstand in Gentleman-Clubs, damals, als der Ausdruck eher einen privaten Speise- und Treffpunkt als einen Strip-Joint bedeutete. (Sie können wahrscheinlich Krawatten an einigen Streifenverbindungen kaufen, aber wir würden sie nicht für Geschäftskleidung empfehlen.)

Männer, die ihre Mitgliedschaft in einem exklusiven Club vorführen wollten, trugen die Krawatte des Clubs - manchmal war es sogar erforderlich, in den Speisesaal zu gelangen. Heutzutage können Sie eine „Club“ -Krawatte erhalten, die keine bestimmte Mitgliedschaft kennzeichnet. Viele Sportteams bieten sie an, und einige Wappen sind nur erfundene Formen, die der Hersteller für sportlich hält.

  • Für strenge Geschäfte: Ein dunkler Hintergrund mit kleinen, raffinierten Designs, die weit voneinander entfernt sind, kann funktionieren, insbesondere wenn das Design in einer einzigen Farbe ausgewählt ist (z. B. goldene Designs auf einer Marinekrawatte).
  • Für ein entspannteres Geschäft: Bolder Wappen, größere Wappen und engere Abstände machen eine Clubbindung etwas weniger formell. Hellere Hintergründe haben den gleichen Effekt.
  • Zum Spass: Es sei denn, Sie haben eine gefunden Ja wirklich elegant aussehend, hier werden die meisten Bindungen im Zusammenhang mit Sportmannschaften fallen. Das Gleiche gilt für Ihre NASA-Krawatte (es sei denn, Sie arbeiten bei der NASA), Ihre Playboy-Krawatte usw.

Aus dem gleichen Grund wie Paisley und Tupfen lohnt es sich, eine Krawatte vom eleganten Ende der Skala zu besitzen: Es ist interessant und passt nicht zu anderen Mustern. Die richtige Club-Krawatte kann in bestimmten Situationen auch ein Türöffner sein: Wenn Sie eine Krawatte von einem brüderlichen Orden wie den Elks oder den Masons haben, ist es nicht das Schlimmste, wenn Sie Meet-and-Greet-Situationen tragen. Sie wissen nie, wann Sie einem Bruder begegnen werden.

Auch dies ist keine erforderliche Krawatte, aber es ist gut, mindestens eine zu besitzen.

University-Stripe-Tie-400

6. Universitätskrawatten

Britische Leser mögen die Idee von Schulbindungen häufiger finden als amerikanische Leser, aber sie existieren auf beiden Seiten des Teiches: farbige Bindungen mit diagonalen Streifen, typischerweise (wenn auch nicht immer) in den gleichen Farben wie die Banner der Schule, Sportuniformen usw. .

Eine interessante Besonderheit davon: Die Universitätsbindungen neigen sich von links nach rechts nach unten. Das unterscheidet sie von den unten diskutierten Regimentsbindungen.

  • Für strenge Geschäfte: Akzeptabel, besonders für junge Männer. Die meisten Leute werden es sowieso nur als generisches diagonales Streifenmuster sehen, es sei denn, es ist eine sehr berühmte Schulkrawatte oder Sie reisen in akademischen Kreisen.
  • Für ein entspanntes Geschäft: Ziemlich immer akzeptabel. Der einzig seltsame Weg, dies zu tun, wäre, die Schulkrawatte einer Schule zu tragen, die Sie nicht besucht haben, in einer Art akademischer Kultur, in der die Leute sie erkennen und verwirrt sein würden. Tu das nicht und es wird dir gut gehen.
  • Zum Spass: Sie sind ein bunter diagonaler Streifen. Das kannst du immer tragen.

Es ist wichtig, eine davon zu besitzen, wenn Ihre Schulbildung unmittelbar für Ihr Leben relevant ist: Wenn Sie beispielsweise ein Absolvent sind und der Name Ihrer Schule Ihnen Türen öffnen wird. Außerhalb dieser Situationen sind dies keine wesentlichen Bindungen, aber sie ergänzen sich sehr gut als allgemeine Geschäftsbeziehungen, solange die Farben nicht zu grell sind. Kein Schaden, wenn man ein oder zwei besitzt.

Klicken Sie hier für eine Auswahl gestreifter Krawatten, die ich persönlich empfehle, besitze und trage!

Brigade-von-Gurkhas-Regiments-Krawatte-4007. Regimentskrawatten

Für das ungeschulte Auge sehen diese wie altmodische Schulkrawatten aus. Die diagonalen Streifen sind jedoch eher von rechts nach links als von links nach rechts geneigt, und britische Militärs erkennen die Farbschemata verschiedener Regimentseinheiten.

Krawatten entworfen, um zu schauen mögen Regimentskrawatten eignen sich gut für allgemeine Geschäftskleidung. Tatsächliche Bindungen tatsächlicher Regimenter sollten offensichtlich vermieden werden, es sei denn, Sie gehörten zu einem bestimmten Zeitpunkt in Ihrem Leben zu diesem Regiment. Nur wenige Menschen werden es bemerken oder sich darum kümmern, aber diese Menschen werden sich sehr, sehr darum kümmern.

Dies ist größtenteils eine britische Tradition, obwohl Krawatten in den Farben der amerikanischen Militärdienstzweige existieren (scharlachrot und gold für das Marine Corps usw.). Ihre Qualität kann von würdevoll bis klebrig variieren, je nachdem, wie hell die Farben sind und wie glänzend der Stoff ist. Seien Sie also diskret, wenn Sie Ihren Servicestolz in Geschäftsumgebungen zeigen möchten.

Der dunkle Knoten Somerville Plaid - Türkis8. Tartan oder karierte Krawatten

Ein sehr erkennbares Muster aus überlagerten Streifen in verschiedenen Farben

und Breiten. Bei Krawatten ist der Tartan häufig in einem Winkel versetzt, so dass das Muster bei Betrachtung von vorne Diamanten anstelle von Quadraten bildet.

Diese sind schwer zu finden und können katastrophal sein, wenn das Outfit andere checkbasierte Muster enthält. Sie sind jedoch eine nützliche Möglichkeit, Pop hinzuzufügen, wenn Ihr Outfit ansonsten aus Volltonfarben besteht.

Halten Sie ein paar in Reserve, wenn Sie einen Freizeitanzug oder ein Sportjacken- / Pullover-Outfit zum Leben erwecken möchten.

  • Für strenge Geschäfte: Absolut nicht.
  • Für Gelegenheitsgeschäfte: Ein gedämpftes Plaid passt gut zu einem Freizeitanzug (denken Sie an Braun, Hellgrau usw.).
  • Zum Spass: Zu viel Farbe und Sie betreten Neuland, aber Plaids können, wie erwähnt, mit Pullovern, Sportjacken usw. funktionieren.

Sorgen Sie sich nicht zu sehr um traditionelle schottische Clanfarben. Die Krawatte ist kein traditionelles schottisches Gewand. Kaufen Sie eher nach dekorativen als nach historischen Werten.

Klicken Sie hier, um eine Sammlung karierter Krawatten zu sehen, die ich empfehle und besitze!

Der dunkle Knoten Montauk Ducks - Pink9. Neuheit Krawatten

Die meisten Väter werden mindestens einen oder zwei davon besitzen. Mickey Mouse, Superman, Regenbogenbass - jede dieser hellen, farbenfrohen, albernen Krawatten ist eine großartige Geste der Liebe, aber keine wirkliche Geschäftskleidung.

Speichern Sie sie, wenn Sie mit den Leuten zusammen sind, die das Geschenk gegeben haben, und Spaß haben. Ansonsten trage sie nicht. (Ausnahmen können gemacht werden - wenn Sie ein Hollywood-Manager sind und gerade den Vertrag über die Rechte an einem Superman-Film abgeschlossen haben, tragen Sie auf jeden Fall eine Superman-Krawatte zur Party. Aber zum größten Teil gibt es keinen Grund o Kombiniere diese mit allem anderen als Familienspaß.)

Da sie nur in begrenztem Umfang verwendet werden, lohnt es sich normalerweise nicht, sie selbst zu kaufen. In Anbetracht dessen möchten Sie vielleicht auch zweimal darüber nachdenken, eine als Geschenk zu verschenken, aber hey - wenn Sie nur kennt Der Empfänger wird diese Star Wars-Krawatte lieben.

Gestrickte KrawatteBonus: Strickbindungen

In und aus der Mode an verschiedenen Stellen kommen Strickkrawatten so oft zurück, dass es sich lohnt, ein paar zur Hand zu haben.

Dies sind größere, sperrigere Krawatten als die üblicheren gewebten Versionen. Sie haben eine sichtbar holprige Textur und in einigen Fällen sichtbare Lücken im Stoff. Die Dicke sorgt für einen schönen, kräftigen Knoten - ideal für größere Jungs und breitere Gesichter, aber schwer abzuziehen, wenn Sie auf der dünnen Seite sind.

Tragen Sie sie, wenn Sie ein bisschen Vintage-Feeling wünschen oder wenn Ihr Outfit eine Textur benötigt, um einen flachen Look aufzubrechen.

  • Für strenge Geschäfte: Schlichte, tiefe Farben wie Marineblau und Burgund funktionieren gut. Schwarze Strickkrawatten tauchen auch in vielen Kollektionen auf, aber wie bereits erwähnt, ist festes Schwarz für die meisten Männer nicht der beste Look. Halten Sie sich stattdessen an tiefe Farbtöne oder neutrale Farben wie Grau.
  • Für ein entspannteres Geschäft: Mehrfarbige Strickwaren wie Argyle sind Ihre verkleideten Stars, zusammen mit Mustern im Strick selbst (normalerweise nur bunte Rippen, da die Krawatte für etwas Detaillierteres zu schmal ist).
  • Zum Spass: Hellere Versionen der entspannten Business-Strickkrawatten: kräftige Plaids, große Strickformen wie Schneeflocken usw.

Da die einfachen, einfarbigen oder leicht gemusterten Strickwaren so gut zu Sportjacken passen, lohnt es sich, ein Paar in gedeckten, vielseitigen Farben zu besitzen. Versuchen Sie, mindestens eine oder zwei Strickkrawatten zu besitzen. Ihre Garderobe wird es Ihnen danken.

Die komplette Sammlung

Geschmäcker sind verschieden. Bedürfnisse auch. Nicht jede Sammlung wird gleich aussehen. Aber zumindest sollte jeder Mann im Idealfall Folgendes besitzen:

  • 1-2 einfarbige Krawatten - einfach, vielseitig und zuverlässig. Die Anlaufstelle für einen konventionellen Business-Look.
  • 1-2 zurückhaltende gepunktete Krawatten - etwas lebendiger und einzigartiger als die Feststoffe, aber für die meisten geschäftlichen Anlässe immer noch gut.
  • 1-2 Schal Krawatten - Business-Kleid ohne Business-langweilig.
  • 3-4 'Ihre Wahl' Krawatten - Streifen, Strickwaren, Plaids, mehr Foulards, Neuheitenbindungen; was auch immer dir gefällt.

Addieren Sie alles und Sie sprechen immer noch einstellige Zahlen. Das ist wahrscheinlich nicht genug für einen Mann, der jeden Tag in einer Krawatte arbeitet - er wird mehr von jeder Kategorie oben haben wollen. Aber es ist eine schöne Arbeitssammlung für Leute, die vielleicht nicht jeden Tag eine Krawatte brauchen, aber gut aussehen müssen, wenn sie sich eine schnappen.

Der Schlüssel wird immer sein, absichtlich auszusehen, als ob Ihre Krawatte für das Outfit, zu dem sie passt, von Hand ausgewählt wurde. Je sorgfältiger Sie Ihre Krawatten auswählen (vorzugsweise unter Berücksichtigung Ihrer vorhandenen Garderobe), desto einfacher ist es, diesen scharfkantigen, handverlesenen Look zu erhalten.