7 Vintage Artikel Moderne Männer sollten besitzen | Old-School-Stil Stücke

Alt ist Gold.

Ist es wahr?



Ja - 'alt' bezieht sich hier auf zeitlos.



Denk darüber nach:

Warum machen Leute…



  • Siehst du immer noch Grease oder The Godfather?
  • Reisen, um die Mona Lisa zu sehen?
  • Elvis Songs hören?

Einfach - diese Dinge sind Jahrgang...

Wie bei massiven Hits, über die die Leute bis heute reden würden.

Es ist also gut, sich verschiedener Vintage-Artikel bewusst zu sein…



Insbesondere Kleidung und Pflegeprodukte der alten Schule.

Diese Gegenstände waren im letzten Jahrhundert „aktiv“ (und Ihr Großvater hat sie benutzt) - also machen sie eindeutig etwas richtig!

Erfahren Sie unten mehr…

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - 7 Vintage Items Moderne Männer brauchen

Klicken Sie hier, um das Video auf YouTube anzusehen - Old-School-Stil Stücke

Dieser Beitrag wird Ihnen von gebracht Aqua Velva.

Sie sind ungefähr 100 Jahre alt… was bedeutet, dass sie den Test der Zeit bestehen.

Schauen Sie sich ihre neuen 5-in-1 After Shave Balm - Es ist erschwinglich und kann vor Ort gefunden werden.

Es bekämpft die fünf häufigsten Probleme im Zusammenhang mit der Rasur bei Männern (insbesondere bei empfindlicher Haut):

  • Verbrennungen
  • Unebenheiten
  • Trockenheit & Juckreiz
  • Rötung & Irritationen
  • Eingewachsene Haare

Ich habe es selbst versucht ... es lässt dein Gesicht fantastisch aussehen und riechen. Jedes Mal.

Klicken Sie hier, um den After Shave Balm von Aqua Velva zu entdecken

Artikel 1 - Rasierer mit einer Klinge

Sind Sie der Typ, der sich nie rasiert? Dann überlegen Sie, in die Fußstapfen Ihres Großvaters zu treten und gehen Sie zum Single-Blade-Rasur.

Warum? Es ist bekannt, dass sie bessere Ergebnisse erzielen als die heutigen Mehrklingen- oder Patronenrasierer. Überzeugen Sie sich selbst.

Sie haben zwei Arten zur Auswahl:

Rasiermesser

Diese werden auch als 'Cut-Throat-Rasierer' bezeichnet - da sie Sie buchstäblich in Scheiben schneiden können, wenn Sie nicht vorsichtig sind! Sie bestehen aus einer scharfen Klinge, die sich in den Griff einklappen lässt.

Die alten Ägypter benutzten sie tatsächlich zuerst (Männer mussten ihren ganzen Körper rasieren, um „sauber“ zu bleiben). Sie verließen sich auf diese Rasierer, da sie leicht zu schärfen waren.

Und in den jüngeren Tagen Ihres Großvaters hatten Männer keine Rasierapparate, um sich zu rasieren. Aber da sie gezwungen waren, besonders vorsichtig zu sein, waren die Ergebnisse im gesamten Gesicht sehr präzise (weit entfernt von dem, was sie von „fettköpfigen“ Patronenrasierern erwarten würden).

Die Preisspanne eines Rasiermessers liegt zwischen 40 und 200 US-Dollar. Aber selbst wenn Sie eine am oberen Ende kaufen - es ist nur eine einzige Ausgabe. Die vorhandene Klinge muss niemals ersetzt werden. Sie können es zu Hause schärfen! So bleibt Ihr Rasiermesser für immer erhalten, solange Sie die Metallkante scharf halten.

Auf der anderen Seite können Sie diese Art von Rasiermesser nicht zum Flughafen bringen. Und es braucht etwas Geschick, Zeit und Geduld, um es zu beherrschen, ohne sich selbst zu verletzen. Es ist nicht ideal für Leute, die ständig unterwegs sind.

Rasierapparate

Diese Rasierer haben in den letzten 10-15 Jahren ein Wiederaufleben erlebt. Und es ist wahrscheinlich, dass dein Opa (oder vielleicht sogar dein Vater) es schon einmal versucht hat.

Was ist der Vorteil von Rasierapparaten gegenüber geraden Rasierapparaten? Ihre Klinge hat eine leichte Kante, die mit der Haut in Kontakt kommt. Dies verhindert, dass die Klinge Schnitte in Ihr Gesicht macht. Sie haben einen permanenten Griff mit einem Metallkopf, der eine austauschbare zweischneidige Klinge hält.

Rasierapparate kosten zwischen 25 und 150 US-Dollar. Hochwertige Klingen halten bei richtiger Pflege ein Leben lang, aber die Klinge selbst muss etwa einmal pro Woche ausgetauscht werden (je nach Verwendungshäufigkeit). Aber diese Rasierer erfordern auch die richtige Technik - was mit der Übung einhergeht -, um Kerben oder kleine Schnitte zu vermeiden.

Punkt 2 - Aftershaves

Vor hundert Jahren waren Aftershaves ein Muss für jeden Gentleman. Ihre antiseptischen und adstringierenden Eigenschaften waren damals wertvoll - da die moderne Medizin noch nicht existierte. Kleinere Infektionen durch Rasurschnitte können Sie anfällig für Krankheit und Tod machen.

Aber selbst jetzt wären Sie überrascht, wie praktisch ein guter Aftershave ist. Es ist nicht nur Ihre erste Verteidigungslinie gegen Unebenheiten und eingewachsene Haare. Es beruhigt auch Ihre Haut (die nach der Rasur 2+ Schichten dünner sein kann), bevor Sie rote Flecken oder Reizungen bemerken.

Ich würde empfehlen, das zu versuchen Aqua Velva 5 in 1 After Shave Balsam. Es ist ein neues Produkt von Aqua Velva, das seit den jüngeren Tagen Ihres Großvaters die Rasur von Männern erleichtert. Sie finden alle Beweise in den online veröffentlichten Anzeigen der alten Schule.

Ich habe dieses Aftershave tatsächlich getestet - und ich wurde nicht enttäuscht. Es befeuchtet Ihre Haut nach der Rasur und verleiht ihr ein „frisches“ Gefühl und einen „frischen“ Geruch. Und das Beste daran? Dein Gesicht fühlt sich überhaupt nicht brennend an. Es ist ein super angenehmes Produkt von Anfang bis Ende.

Klicken Sie hier, um das Aqua Velva 5 in 1 After Shave auszuprobieren

Artikel 3 - Hosenträger

Wenn Sie ein Jahrhundert zurückgehen könnten ... könnten Sie sich ein bisschen 'nackt' fühlen, wenn Sie keine Hosenträger tragen wie alle anderen.

Es wäre, als würde man heutzutage zur Arbeit kommen, ohne dass ein Gürtel die Hosen hochhält!

Hosenträger waren damals eines der praktischsten und elegantesten Accessoires. Sie hielten deine Hose im Bauchnabelbereich hoch (das war die Norm).

Gürtel gab es noch nicht. So benutzten dickere Männer sie, um zu verhindern, dass die Hose vom Magen rutschte und „den Trichter hinunterging“.

Noch heute profitieren Feuerwehrleute und andere Fachkräfte, die Hosenträger benötigen, von ihren Vorteilen. Sie sind nicht nur unglaublich bequem (wenn die Qualität gut ist). Sie betonen Ihre Körpergröße durch die hinzugefügten vertikalen Linien - was kürzere Typen ziemlich nützlich finden.

Lesen Sie dies Anleitung zum Tragen von Hosenträgern um mehr zu lernen. Denken Sie daran, dass nicht alle Gelegenheiten einen schönen Anzug oder eine Sportjacke erfordern. So können Hosenträger Ihr Oberhemd immer dann verbessern, wenn dies der Fall ist.

Artikel 4 - Fliegen

Viele von uns denken heutzutage, dass Fliegen nur für 'adrette' oder 'südländische' Herren sind. Sie begnügen sich mit unterschiedlichen Krawatten und Knoten - obwohl Fliegen tatsächlich auf dem gleichen Formalitätsniveau sind.

Die Wahrheit? Fliegen können eine gute Alternative zu Krawatten sein, insbesondere wenn Sie sich bei sozialen Veranstaltungen oder Networking-Veranstaltungen von anderen abheben möchten. Sie erfordern praktisch mehr Selbstvertrauen als Krawatten. Wenn du also einen tragen kannst, während du dein charmantes Selbst bist, werden dich mehr Menschen respektieren. Und lächle dich sogar an.

Der Schlüssel ist Mastering wie man eine Fliege selbst bindet. Dies bedeutet, die ideale Länge zu finden. Und für verstellbare Fliegen bedeutet dies, dass Sie den Haken in den richtigen Schlitz für Ihre Halsgröße einführen.

Artikel 5 - Westen

Westen haben eine interessante, jahrhundertealte Geschichte. Sie waren ursprünglich ein Stück Stoff, das als „Jacke“ unter Ihrer Jacke fungierte.

Westen gehörten im Mittelalter zum Lebensstil eines Reiters. Ritter würden sie als Polsterung unter der Rüstung verwenden. Die US-Armee trug im Ersten Weltkrieg mit Wolle gefütterte Lederwesten (um sich vor Pfeilen und rauem Wetter zu schützen).

Aufgrund ihrer ärmellosen Form gaben die Westen diesen Männern genügend Bewegungsfreiheit und hielten sich durch die zusätzliche Schichtung warm.

Die Dinge sind jetzt ganz anders. Westen sind nicht so beliebt. Das heißt aber nicht, dass sie nicht dazu dienen können, Ihren Stil zu ändern.

Eine Weste betont Ihre Schultern UND Brustbereich. Das ist der Grund, warum viele gut gebaute Leute dazu neigen, es zu schaffen. Und es wird auf jeden Fall helfen, wenn Sie Ihre Tanzbewegungen auf einer Party vorführen (da Sie sich dadurch nicht so „eingeschränkt“ oder unbeholfen fühlen wie beim Tragen einer Jacke). Dein Opa könnte das bezeugen!

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie verstehen wie man Westen trägt richtig. Und versuchen Sie, eine Weste mit einer andersfarbigen Fliege zu kombinieren. Das Endergebnis sieht möglicherweise besser aus, als Sie ursprünglich gedacht haben!

Artikel 6 - Klassische Hüte

Tragen Jungs außerhalb von Kostümpartys immer noch klassische Hüte? Absolut!

Diese Hüte fungieren immer noch als Hüte. Die Generation Ihres Großvaters brauchte sie, um ihre Köpfe vor Sonne, Wind oder Regen zu schützen (vergessen Sie nicht, dass die Frisuren damals auch länger waren).

Und sie heißen 'Klassische' Hüte aus einem Grund. Sie haben die gleiche steife Struktur und die gleichen Grundmerkmale (jedoch in verschiedenen Winkeln und Proportionen).

Sie haben die unheimliche Fähigkeit, Ihrer Garderobe jedes Mal „Klasse“ hinzuzufügen. Genau deshalb werden sie in der Gegenwart - oder Zukunft - für Männer niemals zu altmodisch sein.

Item # 7 - Pomaden

Pomade hat von seiner ersten Form in der Römerzeit einen langen Weg zurückgelegt - als Seife. Während des 19. Jahrhunderts verwendeten die Menschen Bärenfett als Hauptbestandteil. Dann wechselten sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu Schmalz, Bienenwachs und Vaseline (Ihr Opa hat möglicherweise eines davon verwendet).

Und jetzt - dafür können Sie dankbar sein auf wässriger Basis Pomaden (solche mit weniger Wachssubstanzen). Sie sind erstaunlich, um Glanz zu verleihen. Sie haben auch einen anständigen Halt. Sie sind also für viele nützlich attraktive Herrenfrisuren wie die Tolle oder der Pompadour.

Pomaden auf Wasserbasis halten Ihr Haar gleichzeitig glatt und fettfrei. Sie brauchen nicht viel Mühe, um sie beim Duschen auszuwaschen. Das einzige Problem ist, dass sie nicht die gleiche Vielseitigkeit und Haltbarkeit bieten, die traditionelle, auf Erdölbasis Pomaden. Wenn Ihr Haar von Natur aus dick, grob oder lockig ist, sollten Sie die traditionelle Art in Betracht ziehen.

Bonusartikel

  • Angenommen, Sie sind in der Kreativbranche tätig oder haben eine interne Rolle. Sie könnten einige Alternativen zum geflügelten Kragen erkunden - festgesteckte Kragen, abgerundete Kragen, versteckte Knopfkragen - um sich als Profi stilvoller abzuheben.
  • ZU Boutonniere (eine Blume, um das Revers eines Hemdes zu schmücken) - Blumen stehen für flüchtige Schönheit, weshalb selbst Ritter und Krieger sie in ihre Kleidung integrieren würden.
  • ZU lässiger Seidenschal oder Ascot - Vielleicht möchten Sie diese vor dem Winter oder wenn Sie das nächste Mal an einen kalten Ort reisen, überprüfen.
  • ZU Taschenuhr - Frag deinen Opa, ob er noch seinen hat!