7 schwierige Textsituationen (wenn Sie Ihr Telefon auflegen sollten) | Vermeiden Sie Textnachrichten in diesen Szenarien

350x566 - Banner 5-v1-rev1Haben Sie sich jemals eines ernsthaften SMS-Faux-Passes schuldig gemacht?

Eine Situation, aus der Sie sich einfach nicht herausschreiben konnten?

Natürlich hast du; Wir sind alle Menschen.

Nun, ich bin hier, um Ihnen zu helfen Manöver um diese sensiblen Situationen herum und lassen Sie sie für Sie arbeiten.

Und (Spoiler-Alarm!) Manchmal ist es so einfach, nur das Telefon abzulegen.

Ich könnte den ganzen Tag über die Wunder des SMS-Schreibens sprechen - zum Teufel, das tue ich oft -, aber manchmal ist die unangenehme Wahrheit, dass das Schreiben von SMS-Nachrichten sehr unangenehm sein kann!

Genau wie bei normalen Gesprächen biegen Sie auf einer kurvenreichen Straße falsch ab und haben plötzlich den Fuß auf dem Haus, um so schnell wie möglich aus dieser Gesprächssituation herauszukommen.

Der Umgang mit schwierigen SMS-Situationen ist nicht nur eine Möglichkeit, Ihre Haut zu schonen, sondern wahrscheinlich das Wichtigste, was Sie jemals über SMS lernen werden. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Texte den ganzen Tag über auf den neuesten Stand bringen können, aber einen Text falsch verstehen. Dieser Text wird der Person, mit der Sie kommunizieren, im Gedächtnis bleiben.

Wählen Sie ein klassisches Sprichwort über Kommunikation:

'Wenn du nichts Nettes sagen kannst, sag überhaupt nichts.'

Oder: 'Weise Männer sprechen, weil sie etwas zu sagen haben, Dummköpfe, weil sie etwas zu sagen haben.'

Oder auch nur: 'Stille ist golden.'

Ja, das sind die Dinge, die deine Oma dir wahrscheinlich erzählt hat, als du jung warst, aber das macht sie nicht weniger relevant, oder? Und wenn es auf das Sprechen anwendbar ist, ist es dank der massiven Fortschritte in der Kommunikation seit der Zeit Ihrer Großmutter auf das Schreiben von SMS anwendbar.

Früher war es ein schlauer Schachzug, mit einem Mädchen telefonisch Schluss zu machen.

Ein respektvoller junger Mann würde versuchen, sie persönlich zu treffen, und würde ausführlich erklären, warum es nicht funktionierte. Er konnte dann nach Hause gehen und sich großartig fühlen, weil er wusste, dass er „das Richtige getan hatte“.

Als Sie älter wurden, wurde diese Lektion selbstverständlich, aber neue Lektionen wurden genauso wichtig. Sie können sich nicht dafür entschuldigen, dass Sie Ihre Mathematikprüfung an der Universität per E-Mail verpasst haben. Das Telefonieren, um Ihren Job zu kündigen, ist eine schlechte Form. Und während Ihre Großeltern Ihre seltenen Postkarten aus dem Ausland schätzen, möchten sie nur, dass Sie von Zeit zu Zeit vorbeischauen, damit sie Ihre Größe, Gesundheit und Haarlänge kommentieren können.

Neue Ära, neue Regeln. Und Mann, du musst noch viel lernen.

Verständnis der Etikette, die mit dem verbunden ist Methode Die Kommunikation in bestimmten Situationen ist unerlässlich - nicht nur, um sich etwas Peinlichkeit zu ersparen, wenn Sie etwas falsch machen, sondern auch, damit Sie sensibel, professionell und wie ein rundum geschmeidiger Typ aussehen können.

Habe ich Sie schon überzeugt, dass es sich lohnt, all dies zu lernen? Natürlich habe ich. Lesen Sie also weiter und lernen Sie, wie Sie in jeder Art von klebriger SMS-Situation die Nase vorn haben.

Dies ist ein Gastbeitrag von Claudia Cox, Gründerin von Textwaffe. Melden Sie sich für Ihre Kostenlose 30-Tage-Testversion des Texting Clubs. Sie erhalten Zugriff auf 300 Nachrichten und Tipps zur Verwendung von SMS zur Verbesserung Ihrer Beziehungen.

#einer SMS in emotionalen Situationen: Nicht missverstanden werden

In der Regel ist es schwierig, SMS über emotionale Themen zu schreiben. Hier ist der Grund:

Laut Kristin ByronAls Managementwissenschaftler an der Syracuse University neigen Menschen natürlich dazu, Texte und E-Mails in einem pessimistischen Licht zu lesen wenn die Nachricht leicht falsch interpretiert wird. Laut Byrons Studie wird eine Nachricht, die jemand falsch interpretiert, höchstwahrscheinlich negativ sein, also in Nachrichten, die es waren gemeint Um positiv zu sein, aber nicht so klar, dämpft der Empfänger die Positivität.

Hier gibt es natürlich eine Lektion: Sie sollten Ihre Texte immer so einfach wie möglich gestalten. Tatsache ist jedoch, dass Emotionen auftreten können, wenn sie involviert sind Ja wirklich hart!

Angenommen, Sie haben gehört, dass die Eltern Ihres Freundes gerade gestorben sind. Ihr erster Instinkt könnte sein, ihn sofort anzurufen. Aber sobald Sie innehalten und darüber nachdenken, stellen Sie fest, dass er möglicherweise nicht bereit ist, mit Ihnen zu sprechen, oder dass er mit Telefonanrufen und Türklopfen überschwemmt wird und das Beste, was Sie für ihn richtig machen können Jetzt soll er ihm nur etwas Platz geben. ABER du willst, dass er weiß, dass es dich interessiert.

SMS-Schreien

Also, was machst du?

Du schickst KEINEN Text mit der Aufschrift: 'Hey Mann, tut mir leid, deine Mutter ist gestorben.'

Sorry, aber das wird es nicht schneiden.

Sie müssen erklären, dass Sie wissen, dass ein Text völlig unzureichend ist, und wenn er bereit ist, werden Sie für ihn da sein persönlich.

Und wenn Sie emotional eine SMS schreiben - keine Kurzschrift oder Emojis. Sie machen nur langweilig, was Sie tatsächlich sagen wollen.

Wenn Sie nicht emotional schreiben möchten:

Wenn die Situation komplex ist und Sie nicht sicher sind, ob Ihr Text genau so interpretiert wird, wie Sie es möchten, sollten Sie das Senden vermeiden. Denken Sie daran, im Zweifelsfall den Hörer aufzulegen.

Text-Chef# 2 Professionelle SMS: Ist es angemessen?

Es kann schwierig sein zu wissen, wie man in einem professionellen Umfeld mit SMS umgeht. Es kann verringern die Bedeutung bestimmter Nachrichten oder Sie unprofessionell erscheinen lassen Wenn Sie es auf die gleiche Weise angehen, machen Sie Ihre persönlichen SMS.

Ich sage, die Risiken verstehen, lerne die Regeln und Spiele das Spiel wie ein Champion. Denn wenn Sie professionelles SMS vermeiden, riskieren Sie, alles zu verpassen, was SMS tun können verbessern Ihre Karriere und Ihr Geschäft & hellip;

ZU Umfrage im Jahr 2015 durchgeführt fanden heraus, dass 80% der Geschäftsleute täglich SMS schreiben. Darüber hinaus gaben 15% dieser Personen an, dass mehr als die Hälfte ihrer Textnachrichten ausschließlich für geschäftliche Zwecke gesendet wurden. Es stellt sich also heraus, dass die meisten Leute professionell SMS schreiben, und hier ist der Grund dafür:

SMS können die Intimität und Kameradschaft im Geschäft erhöhen. Wenn zum Beispiel jemand in einer Junior-Position wirklich gute Arbeit geleistet hat, kann es viel bedeuten, ihm nach Feierabend eine SMS zu schreiben, um seine Bemühungen zu loben. Wenn Sie versuchen, ein gewisses Maß an Vertrauen zwischen Ihnen und einem Kunden zu schaffen, ist eine SMS eine gute Möglichkeit, dies zu tun, solange alles über Bord geht. Es zieht die Barrieren zwischen beruflichem und privatem Sie herunter und gibt ihnen einen Einblick in den coolen, entspannten Kerl, den Sie außerhalb der Geschäftszeiten haben, was ihr Vertrauen stärken wird.

Wenn Sie nicht professionell schreiben möchten:

Schreiben Sie niemandem, der älter als Sie ist, eine SMS, es sei denn, er hat Ihnen zuerst eine SMS geschickt. Es kann als respektlos gelesen werden. Wenn jemand, der jünger als Sie ist, versucht, Sie in ein Textgespräch zu verwickeln, und Sie das Gefühl haben, eine feine Linie zwischen professionell und unprofessionell zu ziehen, sollten Sie dies im Keim ersticken, bevor es außer Kontrolle gerät.

Leiten Sie niemals Bestellungen per Text weiter. es kann sie weniger dringend erscheinen lassen. Verwenden Sie keine SMS, um sich krank zu melden. Verwenden Sie NIEMALS eine SMS, um einem Kunden mitzuteilen, dass ein Projekt hinter dem Zeitplan zurückliegt oder dass ein Qualitätsproblem oder eine Preiserhöhung vorliegt. Es entsteht der Eindruck, dass Sie versuchen, sich hinter Ihrem Bildschirm zu verstecken - und es ist nicht sehr männlich.

o-PHONE-ANGRY-MAN-Facebook# 3 Angry Texting: Treten Sie leicht, wenn Ihre Hände zittern

Hatten Sie und Ihr Partner gerade einen großen Kampf? Schreiben Sie ihr keine SMS, um es herauszufinden!

Dies ist eine dieser Zeiten, in denen Sie etwas schreiben können, das gerade völlig unverhältnismäßig wird. Und das Schlimmste ist, dass sie (und Sie) eine digitale Erinnerung an genau das haben, was Sie geschrieben haben. Erwarten Sie, wieder davon zu hören & hellip;

Wie können Sie SMS zu Ihrem Vorteil nutzen?

Verwenden Sie es als Puffer. Sie brauchen offensichtlich Zeit zum Nachdenken, also schaffen Sie die Illusion, unter Kontrolle zu sein, indem Sie einen ruhigen und kontrollierten Text ohne Emotionen senden, die möglicherweise falsch verstanden werden. Schreiben Sie einfach etwas wie:

'Ich bin nicht ruhig genug, um gerade zu reden. Nehmen wir uns etwas Zeit zum Nachdenken und ich werde morgen früh mit Ihnen sprechen. '

Auf diese Weise können Sie nicht beschuldigt werden, sie ignoriert zu haben, aber Sie werden auch nicht dazu gedrängt, etwas zu schreiben, das Sie später bereuen werden. Sie wirken ruhig, vernünftig und reif. Außerdem haben Sie hoffentlich am nächsten Tag genau überlegt, was Sie sagen möchten.

Wann nicht zu schreiben:

Wenn Sie das Gefühl haben, zu einer Reaktion angeregt zu werden, die möglicherweise schädlich ist, weil sich die andere Person hyperemotional fühlt, legen Sie einfach Ihr Telefon weg. Jede Reaktion in dieser Situation - selbst eine ruhige, gemessene - wird höchstwahrscheinlich überproportional sein.

# 4 Übermäßige SMS: Lassen Sie Ihre Beziehung nicht verrotten

Es kann so einfach sein, sich in SMS zu verwickeln und sich mit der Person, mit der Sie sich treffen, in einem Hin- und Her-Marathon zu befinden. Und dann mach es am nächsten Abend noch einmal. Und der nächste & hellip;

Manchmal kann es zu einem Punkt kommen, an dem Ihre nächtlichen Telefonanrufe durch nächtliche SMS ersetzt werden oder Sie sich weniger sehen, weil Sie sich bereits in der Tasche des anderen fühlen.

Während angemessene Mengen an SMS dazu führen können, dass Sie sich verbundener fühlen, kann übermäßiges SMS zu Problemen führen.

Forscher Lori Schade and Jonathan Sandberg, der Brigham Young University stellte fest, dass es einen Zusammenhang zwischen Männern, die viele Texte erhalten, und Unzufriedenheit in langfristigen Beziehungen gibt. Wenn Sie also hundertmal am Tag eine SMS senden, ist es möglicherweise an der Zeit, die Geschwindigkeit etwas zu verringern.

Von der Technologie abgelenkt

Also, wie schaltest du ab? übermäßig SMS schreiben und trotzdem alle Vorteile des SMS-Schreibens im Allgemeinen genießen? Sende liebevolle Texte.

Die Forscher fanden heraus, dass wenn jemand einen liebevollen Text sendet, seine Beziehung zufrieden ist geht noch mehr hoch als es für den glücklichen Empfänger tut. Sie können also wie ein absoluter Romeo aussehen, indem Sie einen Text senden, der sie von den Füßen reißt, und Sie fühlen sich persönlich als Bonus großartig. Im Idealfall ist der Text so herzlich, dass es fast flippig erscheint, ihn in einen Text zu verwandeln, also belassen Sie es beide dabei. Mission abgeschlossen.

Wann Sie die SMS reduzieren sollten:

Natürlich werden Sie hin und wieder in SMS-Konversationen geraten, die ihre ideale Grenze überschreiten, aber was auch immer Sie tun, lassen Sie es nicht zu, während einer von Ihnen arbeitet. Sie werden es zu diesem Zeitpunkt vielleicht nicht bemerken, aber eine SMS während der Arbeit kann Ihre Frustration durch das Dach schicken.

# 5 Notfall-SMS: Verwenden Sie das TELEFON in Lebens- und Todessituationen

Wenn Sie im Notfall keine SMS schreiben sollten:

Schreiben Sie niemandem in einer Lebens- oder Todessituation eine SMS - RUFEN SIE SIE AN! Wenn es einen Unfall gegeben hat, senden Sie keinen Text um Hilfe. Abgesehen von der Tatsache, dass der Empfänger Sie möglicherweise nicht ernst meint, hört er Ihren Text möglicherweise auch nicht! Sicher90% der Texte werden innerhalb von drei Minuten nach Erhalt gelesen, aber was ist, wenn Ihr kritischer Text in diesen 10% ist, die nicht sind?! Nutzen Sie diese Chance niemals in einer Lebens- oder Todessituation.

Jetzt, wo ich das von meiner Brust habe, dort ist eigentlich eine Zeit und ein Ort, an dem es angebracht ist, im Notfall eine SMS zu schreiben. Lassen Sie mich erklären.

Rufen Sie 911 an

Wenn Sie jemanden im Notfall anrufen und dieser nicht abholt, sollten Sie ihm auf jeden Fall eine SMS senden, anstatt eine Voicemail zu hinterlassen (eigentlich beides - es ist ein Notfall!). Möglicherweise überprüfen sie ihre Voicemail tagelang nicht, aber wie die meisten Menschen Lesen Sie Textnachrichten innerhalb von 3 Minuten. Sie sollten Ihren Hilferuf sehen.

Die einzige andere Möglichkeit, eine SMS zu senden, ist, wenn Sie versuchen, die Leute auf dem Laufenden zu halten, ohne die Telefonleitung zu verstopfen. Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Freundin in die Notaufnahme gebracht haben und versuchen, ihre Mutter, ihren Chef, ihre beste Freundin und ihre Schwester gleichzeitig wissen zu lassen, wie es ihr geht. Das Versenden von Massentexten ist eine gute Möglichkeit, damit niemand ausflippt, wenn er Sie zur Information anruft und Sie für kurze Zeit nicht kontaktieren kann.

Und ich sollte das nicht sagen müssen, aber lassen Sie sich in einer Notsituation nicht per SMS schicken. Freisprech-Technologie gibt es nicht ohne Grund. SMS während der Fahrt macht einen Absturz bis zu 23-mal wahrscheinlicher!

# 7 SMS in Unternehmen: Wie man höflich mit einem wichtigen Text umgeht

Ich bin keine Person, die denkt, dass es in Ordnung ist, SMS zu schreiben, wenn ich in Gesellschaft anderer bin. Obwohl ich ein SMS-Fanatiker bin, glaube ich wirklich an die Wichtigkeit von tatsächlich da sein wenn ich dort bin. Und vielleicht habe ich ein Hintergedanken. Immerhin Dr. Monica Moore, Psychologin an der Webster University in St. Louis, führte eine Studie durch Dabei stellte sich heraus, dass Augenkontakt eine der effektivsten Flirttechniken ist, die es gibt. Warum sollte ich meinem Unternehmen nicht in die Augen schauen?

Wenn Sie mit anderen unterwegs sind, Ihre Nase jedoch ständig über Ihrem Bildschirm schwebt, sind Sie ziemlich unhöflich. Sie sollten der Person, die Sie sind, immer 100% Ihrer Aufmerksamkeit widmen. Dies ist nicht nur höflich, sondern auch attraktiv und elegant macht Leute wie dich mehr!

Wie umgehen Sie die schwierige SMS-Situation, die entsteht, wenn Sie in Gesellschaft anderer sind, aber weiterhin Texte erhalten?

140811_FF_SmartphoneMeetings

Es gibt ein paar einfache Hacks, die ich gerne benutze:

Wenn Sie sicher sind, dass im SMS-Land nichts besonders Wichtiges vor sich geht, lassen Sie Ihr Telefon einfach im Handschuhfach Ihres Autos - außer Sicht und Verstand. Es ist wirklich attraktiv, selbstsicher genug zu sein, um ohne Ihr Telefon auszugehen.

Wenn Sie Ihr Telefon mitgebracht haben, weil die Möglichkeit besteht, dass ein wichtiger Text oder Anruf eingeht, legen Sie ihn nicht auf den Tisch oder in Sichtweite.

Eine neu veröffentlichte US-Studie hat dies festgestellt sogar nur die Anwesenheit eines Mobiltelefons verringert die Gesprächsqualität, da ein Telefon ein Symbol für geteilte Aufmerksamkeit ist. Bewahren Sie es in Ihrer Tasche auf und nehmen Sie es mit ins Badezimmer. Überprüfen Sie es dort, antworten Sie, wenn Sie müssen, und stecken Sie das Telefon wieder in die Tasche, bevor Sie zu Ihrem Sitz zurückkehren.

Wenn Sie unbedingt Ihr Telefon überprüfen und auf eine Nachricht antworten MÜSSEN, während Sie mit anderen zusammen sind, tun Sie dies höflich. Unterbrechen Sie das persönliche Gespräch und entschuldigen Sie sich für die Unhöflichkeit mit einer kurzen Erklärung, warum genau Sie Ihr Telefon überprüfen müssen. Versuchen Sie nicht, ein Gespräch fortzusetzen, während Sie es führen. Die Person, mit der Sie zusammen sind, kann dies durchschauen.

Wann nicht in Firma schreiben:

Am besten sollten Sie versuchen, SMS zu vermeiden, wenn Sie mit anderen unterwegs sind, obwohl es einige Ausnahmen gibt. Sie sollten jedoch NIEMALS Texte überprüfen oder darauf antworten, wenn Sie mit jemandem einzeln beschäftigt sind. Es ist respektlos gegenüber der Zeit der anderen Person, da Sie sie im Grunde bitten, zu warten, während Sie jemanden einholen, der nicht einmal da ist! Nicht. Cool.

Bild# 7 SMS hinter Ihrem Bildschirm: Seien Sie treu, wer Sie sind

Natürlich schreiben wir alle Text hinter unseren Bildschirmen, aber wir verwenden sie nicht alle als Schutzschilde, oder?

In meinem vorherigen Artikel Ich habe die Tugenden gepriesen, die der Tatsache innewohnen, dass SMS die ehrlichste Form der Kommunikation ist (Zusammenfassung: Das Michigan Institute of Social Research kürzlich präsentierte Ergebnisse, dass Menschen gegenüber Text ehrlicher sind als andere Kommunikationsformen).

Das Problem ist, dass dies möglicherweise nicht genau das ist, was Sie wollen, wenn SIE ehrlich sind. Wenn Sie eine SMS schreiben, können Sie leicht in eine Situation geraten, in der Sie sich wohl fühlen, wenn Sie etwas über Text sagen, von dem Sie nie träumen würden, es tatsächlich persönlich zu sagen. Dies bedeutet, dass Sie manchmal jemanden beleidigen, etwas sagen können, ohne an die Konsequenzen zu denken, oder sogar falsch darstellen, wer Sie wirklich als Person sind, weil Sie sich sicher fühlen, etwas Außergewöhnliches über Text zu sagen.

Es kann sein, dass Sie jemandem etwas ziemlich Schlüpfriges sagen möchten, das Sie niemals persönlich sagen würden, aber es fühlt sich irgendwie einfach an, es zu vermitteln, wenn Sie auf Ihr Mobiltelefon tippen. Oder vielleicht möchten Sie Ihrem Kumpel eine harte Wahrheit schicken ('Alter, Ihre Freundin melkt Sie für alles, was Sie haben!'), Aber ehrlich gesagt gibt es einen Grund, warum Sie es noch nie gesagt haben - weil Sie es können. t schau ihm in die Augen und mach es.

Es kann schwierig sein, mit dieser Situation umzugehen, aber nicht unmöglich. Das Positive am Lernen, die Kontrolle über den Drang nach Text zu beherrschen, ist, dass Sie niemals die Angst ertragen werden, sich einer Person stellen zu müssen, an die Sie einen dummen Text gesendet haben - und das ist von unschätzbarem Wert.

Der Trick ist zu verwenden Visualisierung wenn Sie einen Text senden, von dem Sie glauben, dass er grenzwertig ist.

Wenn Sie sich fragen, ob Sie sich beim Schreiben eines Textes hinter Ihrem Bildschirm verstecken, stellen Sie sich vor, Sie sagen genau das, was Sie gerade in Ihr Telefon eingegeben haben, aber als wären Sie direkt vor dem beabsichtigten Empfänger. Wenn der Gedanke, in ihre Augen zu schauen und Ihren Text zu sagen, Sie zusammenzucken lässt, senden Sie ihn nicht! Wenn Sie sich gut dabei fühlen, brauchen Sie nicht zu zögern. Feuer weg!

Dieser Visualisierungstrick kann Ihnen viel Herzschmerz und Verlegenheit ersparen. Darüber hinaus bedeutet dies, dass Ihre SMS-Marke mit Ihrer persönlichen Marke übereinstimmt und keine Unstimmigkeiten bestehen.

Wann Sie Ihr Telefon nicht als Schutzschild verwenden sollten:

In aufkeimenden romantischen Situationen stolpern die Menschen am häufigsten über SMS hinter ihrem Bildschirm. Es ist einfach, einen sexy Text zu verschicken, aber Sie wissen nicht, wohin er Sie führen wird! Halten Sie es nicht so heiß und speichern Sie den Dirty Talk für das Schlafzimmer, wenn Sie von Angesicht zu Angesicht sind (oder zumindest bis Sie Ihren Partner kennen und wissen, was er mag und was nicht!).

Wenn Sie die Kunst beherrschen, sich in unangenehmen SMS-Situationen zurechtzufinden, sparen Sie sich eine Menge Ärger. Also, machen Sie sich bereit, machen Sie sich bereit und nutzen Sie weiterhin SMS zu Ihrem Vorteil!

Dies ist ein Gastbeitrag von Claudia Cox, Gründerin von Textwaffe. Melden Sie sich für Ihre Kostenlose 30-Tage-Testversion des Texting Clubs. Sie erhalten Zugriff auf 300 Nachrichten und Tipps zur Verwendung von SMS zur Verbesserung Ihrer Beziehungen.