7 Tipps, um zu vermeiden, dass Sie Ihre Sachen verlieren | So stellen Sie sicher, dass Sie nie wieder etwas verlieren

7-Tipps-um-nie-deine-Sachen-wieder-groß zu verlierenSachen zu verlieren kann schmerzhaft sein ...

Insbesondere Schlüssel, oder ein Brieftasche, oder ein Telefon...

Es baut Angst auf…



Ich hatte es gerade!

Wo könnte es sein?

Wer hat es gestohlen?

Bis zu einem Punkt, an dem wir jemandem die Schuld geben, ABER uns selbst ...

Aber hier ist die Wahrheit:

Es ist normalerweise die Schuld des Besitzers.

Glaubst du nicht? Warum sind dann Ihre Schlüssel auf der Waschmaschine?

Oder was macht Ihre Brieftasche unter den Kissen?

Ist es nicht seltsam, wo sie landen?

Zeit für einige Änderungen -

Hier sind 7 Möglichkeiten zu NOCH NIE Verliere deine Sachen wieder ...

Dieser Artikel wurde gesponsert von Fliese. Diese Firma macht es viel einfacher, Ihre Sachen zu finden ... und die Welt ist viel weniger beängstigend.

Dank an Tile's Tracking-Geräte - Sie müssen sich nie darum sorgen, etwas dauerhaft zu verlieren. Bringen Sie einfach eine Kachel an Ihrem Telefon, Ihrer Brieftasche oder Ihren Schlüsseln an… und das Produkt erledigt den Rest.

Mit seiner erstaunlichen Technologie, dem gut gestalteten Gehäuse und der sicheren Online-Community für Fundsachen gibt es keinen besseren Backup-Plan für alle Ihre Wertsachen.

Sparen Sie bis zu 35% beim 8er-Pack des Geschenkpakets und erhalten Sie kostenlose Geschenkbeutel!

Sparen Sie über 15% beim Tile Combo 4-Pack

Klicken Sie hier, um die Kachel jetzt zu erhalten


1. Haben Sie einen ausgewiesenen Platz für ALLES

Jeder Gegenstand sollte sein eigenes Territorium haben. Natürlich ist es Ihre Aufgabe, es zu erstellen und bleibe dabei.

Halten Sie Ihre alltäglichen Dinge - Schlüssel, Brieftasche, Uhren und Schmuck - an einem Ort zusammen. So etwas wie ein Schmuckstück oder die oberste Schublade Ihres Nachttisches reicht aus.

Kachel-Tracker angezeigt

Wichtig ist, dass nichts anderes in die Mischung kommt - nur diese Gegenstände. Je „besiedelter“ ein Gebiet ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, Dinge zu verlieren.

Dieser Trick ist effektiv - aber nicht der einfachste. Wir kommen nach einem langen Arbeitstag nach Hause und neigen dazu, diese Gegenstände irgendwohin zu werfen, ohne nachzudenken. Es könnte sogar jedes Mal ein anderer Ort sein.

Aber diese Gegenstände verdienen mehr Respekt! Finden Sie für jeden das richtige 'Zuhause' & hellip; und trainiere dich selbst, damit es zur zweiten Natur wird, sie an ihren richtigen Orten zu platzieren.

Hier sind einige Fragen, die Ihnen helfen sollen, den besten Platz für jedes Ihrer Dinge zu finden:

  • Wie oft benutze ich es?
  • Wo verwende ich es am meisten?
  • Können ähnliche Gegenstände dazu passen?

Seien Sie besonders vorsichtig bei der Aufbewahrung von Schlüsseln - insbesondere der Schlüssel für Ihre Haustür! Das Letzte, was Sie wollen, ist, aus Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung ausgesperrt zu werden, weil Sie vergessen haben, sie mitzunehmen!

Eine gute Idee wäre es, einen Korb oder einen Satz Schlüsselhaken am Eingang zu haben, damit Sie Ihre Schlüssel immer vor dem Verlassen greifen und sie bei Ihrer Ankunft zurücklegen können.


Reinigungswerkzeuge2. Halten Sie Ihr Haus sauber

Kennen Sie dieses Gefühl, wenn Sie in Ihrem Müll stöbern und dieses zerknitterte Stück Papier finden müssen, das Sie nicht wegwerfen sollten? Keine lustige Erfahrung! Und es ist vielen von uns passiert.

Niemand kramt gerne durch Müll. Aber wenn Sie nicht oft aufräumen, ist Ihr eigenes Haus vielleicht voll davon!

Und Müll muss nicht immer ein Haufen nutzloser Dinge sein. Es könnte in Form von kommen Unordnung - die perfekte Umgebung, um Dinge zu verlieren.

Also lerne Sachen wegzulegen sofort - nicht später. Ordnen Sie die verschiedenen Bereiche im Haus neu, die zu Unordnung neigen. Machen Sie eine wöchentliche Reinigung.

Unterschätzen Sie niemals die Bedeutung von übersichtlichen Tischen, Schubladen und Regalen. Sie helfen nicht nur, Verluste zu vermeiden, sondern klären auch Ihren Geist auf.

3. Haben Sie einen Sicherungsplan

Seien wir ehrlich: Wir sind nicht perfekt. Jeder kann seine Schlüssel verlegen, versehentlich seine Brieftasche fallen lassen oder sein Auto oder Fahrrad stehlen lassen.

So sehr wir es hassen würden, etwas zu verlieren, das wir wirklich brauchen - wir können uns immer auf einen Plan B verlassen, wenn wir mit diesen Curveballs konfrontiert werden. Verwenden Sie zum Beispiel wie ein gestohlenes Fahrzeug die mitgelieferte Versicherungspolice (und stellen Sie sicher, dass Sie immer eine haben!).

Für die kleineren Dinge, die Sie möglicherweise verlieren, gibt es wirklich keine bessere Lösung, als sie zurückzubekommen. Aber an einem anstrengenden Tag ist es schwierig, genau zu bestimmen, wo Sie von etwas getrennt wurden & hellip; es sei denn, es kann sein verfolgt.

Tile-Tracker-App

Daran liebe ich Fliese. Diese erstaunliche Firma ermöglicht es, täglich Tausende und Abertausende von Gegenständen an ihre Besitzer zurückzugeben. Sie entwerfen innovative Fliesen, die an Ihrem Telefon, Ihrer Brieftasche und anderen Wertsachen befestigt werden können. Diese Fliesen sind die Tracking-Geräte - Ermöglicht durch Bluetooth und Smart Technology.

Dank Tile können Sie jetzt eine Klingelfunktion mit Ihrem Telefon verwenden, um Ihren verlorenen Gegenstand zu verfolgen (die daran angebrachte Kachel spielt eine laute Melodie, wenn sie sich in einem bestimmten Bereich befindet). Und wenn das Telefon selbst fehlt, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können zweimal auf eine der Kacheln drücken, damit das Telefon klingelt - auch wenn es sich im lautlosen Modus befindet!

Tile hat eine großartige Community von Menschen, die sich gegenseitig helfen, verlorene Gegenstände durch die Funktion 'Benachrichtigen, wenn gefunden' zu finden, die auch die Privatsphäre der Benutzer schützt. Das Produkt ist für viele ein Lebensretter - überzeugen Sie sich selbst.

Klicken Sie hier, um Tile zu entdecken


Fliesen-Tracker-verpackt4. Bereiten Sie alles gut vor

Ich weiß, dass deine Morgen ziemlich chaotisch sein können. Für die meisten von uns sind wir wach, aber nicht zu 100% wachsam. Wir haben es eilig und fahren mit dem Autopiloten los, um uns auf die Arbeit vorzubereiten. Dies sind die Zeiten, in denen wir am wahrscheinlichsten etwas vergessen.

Hier ist eine schnelle Lösung: Packen Sie alles ein, was Sie brauchen richtig die Nacht davor. So faul Sie sich auch fühlen mögen - Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass dies den nächsten Tag viel weniger problematisch macht. Sie könnten eilen & hellip; Es besteht jedoch eine geringere Wahrscheinlichkeit, etwas zu vergessen oder es auf dem Weg zur Arbeit zu verlieren.

Also, anstatt sich das Nötigste zu schnappen, bevor Sie losfahren, packen Sie es einfach vor dem Schlafengehen in Ihre Tasche. Stellen Sie sicher, dass alle Reißverschlüsse vollständig geschlossen sind.


Autoschlüssel5. Überprüfen Sie immer in letzter Minute

Wenn Sie einen Ort verlassen - sei es eine U-Bahn, ein Taxi, ein Restaurant usw. -, drehen Sie den Kopf, um Ihre Umgebung noch einmal zu überprüfen.

Eine andere Sache, die Sie tun möchten, ist, von Zeit zu Zeit Ihre Taschen zu überprüfen / zu fühlen. Denken Sie an alle wichtigen Dinge, die Sie im Moment bei sich haben sollten - und überprüfen Sie sie nacheinander.

Denken Sie nicht, dass Sie durch diese Aktionen paranoid aussehen! Sie sind lieber besonders sicher als traurig.


Ordner mit Dateien6. Legen Sie Ihre Papiere sofort ab

Dokumente, Rechnungen, Briefe, Postkarten, Abonnements & hellip; Sie können alle Ihren Schreibtisch überwältigen!

Sie müssen sich also bemühen, sie zu organisieren. Sie möchten nicht, dass Ihre monatliche Stromrechnung zwischen zwei nutzlosen Broschüren liegt!

Ich empfehle Ihnen ein einfaches Ablagesystem. Legen Sie zu Beginn des Tages alle neuen Papiere in Ihren „Posteingang“. Und wenn die Zeit reif ist, verarbeiten Sie diesen Posteingang.

Bei allen Papieren, die Sie erhalten, sollte der nächste Schritt darin bestehen, A) sie einzureichen, B) sie an jemanden weiterzuleiten oder C) sie wegzuwerfen.

Verwenden Sie für alles, was Sie archivieren, Ordner, die in alphabetischer Reihenfolge angeordnet sind (obwohl dies nur eine Möglichkeit ist). Diese Strategie hilft, wenn Sie später auf etwas verweisen müssen.

Halten Sie außerdem leere Ordner und Beschriftungen bereit, damit Sie bei Bedarf eine neue Datei erstellen können.


7. Machen Sie es sich zur Gewohnheit

Am Ende passiert es NICHT über Nacht, vorsichtiger und organisierter mit Ihren Sachen umzugehen. Sie müssen üben und sich auf die Tipps festlegen, die Sie sich ausgedacht haben. Du brauchst mehr Bewusstsein Ihrer Umgebung, insbesondere wenn Sie in Eile oder gestresst sind. Und das ist eine Gewohnheit, die man aufbauen muss.

Probieren Sie eine einmonatige Herausforderung aus, bei der Sie sich darauf konzentrieren, immer nach Ihren Dingen Ausschau zu halten. Schreiben Sie eine Liste der Schritte auf, die Sie jeden Abend und jeden Morgen ausführen möchten. Machen Sie es zu einer Übungsroutine für Ihr Gehirn.

Dank dieser Angewohnheit werden Sie letztendlich viel weniger Stress und ein besseres Gefühl der Kontrolle im Leben erleben.

Dieser Artikel wurde gesponsert von Fliese. Diese Firma macht es viel einfacher, Ihre Sachen zu finden ... und die Welt ist viel weniger beängstigend.

Dank an Tile's Tracking-Geräte - Sie müssen sich nie darum kümmern, etwas dauerhaft zu verlieren. Bringen Sie einfach eine Kachel an Ihrem Telefon, Ihrer Brieftasche oder Ihren Schlüsseln an… und das Produkt erledigt den Rest.

Mit seiner erstaunlichen Technologie, dem gut gestalteten Gehäuse und der sicheren Online-Community für Fundsachen gibt es keinen besseren Backup-Plan für alle Ihre Wertsachen.

Sparen Sie bis zu 35% beim 8er-Pack des Geschenkpakets und erhalten Sie kostenlose Geschenkbeutel!

Sparen Sie über 15% beim Tile Combo 4-Pack

Klicken Sie hier, um die Kachel jetzt zu erhalten