7 Geheimnisse des Sommerstils | Hot Weather Fashion Hacks | Kleid scharf in Hitze Tipps

7-Stylish-Summer-Hacks-großHier in Wisconsin erreichte es 90 Grad F.

Die Leute flippten aus.



Ich gebe zu, es war auch heiß für mich.



Aber ich bin auch um die Welt gereist ...

Ich weiß also, ob Sie an Orten leben wie:



  • Singapur
  • Südtexas
  • Nevada
  • Bangkok
  • Süd-Kalifornien

Dann kennen Sie REAL HEAT.

Wenn es anfängt, dreistellige Zahlen zu erreichen, kann es schrecklich sein, stilvoll zu bleiben.

Im heutigen Artikel habe ich 7 Tipps zusammengestellt, mit denen Sie sich unabhängig von den Temperaturen optimal kleiden können.



Was sind die 7 Hacks, mit denen du die Hitze betrügen kannst? Scrollen Sie unten, um es herauszufinden.

RMRS Heat eBook

Klicken Sie HIER, um das Video anzusehen - 7 Hacks im Hot Weather Style

Klicken Sie hier, um das Video auf YouTube anzusehen - Geheimnisse im Sommerstil

Hack 1: Rock a Hat & Cooling Bandanas

Es gibt zwei Denkrichtungen, ob Hüte Sie im Sommer kühl halten oder nicht. Kritiker dieser Vorstellung behaupten, dass der Hut Wärme einfängt und Ihr Kopf schwillt.

Diejenigen, die diese Theorie unterstützen, weisen darauf hin, dass der Rand oder die Rechnung eines Hutes Kopf und Gesicht Schatten spenden. Es ist wichtig zu beachten, dass Sonnenstrahlen zusätzliche Wärme übertragen. Es ist kein Geheimnis, dass es kühler ist, im Schatten zu sein, als der Sonne ausgesetzt zu sein.

Als solcher bin ich ein überzeugter Befürworter des Tragens eines scharfen Hutes im Sommer. Ich schlage vor, dass Sie einen Hut aus leichtem und atmungsaktivem Material tragen, um die eingeschlossene Hitze auszugleichen.

johnssons_fedora_81

Eine weitere Option ist das Kühlbandana. Dieser raffinierte Artikel eignet sich hervorragend für den Sommer, wenn Sie und Ihre Familie Outdoor-Aktivitäten wie:

  • Camping
  • Sportliche Wettkämpfe und Spiele
  • Urlaube
  • Tagesfeiern und gesellschaftliche Veranstaltungen

Das kühlende Kopftuch eignet sich nur zum Arbeiten / Gemütlichen oder sehr lässigen Look. Es darf nicht mit einem Business-Anzug getragen werden.

Performance-StoffHack 2: Performance Fabrics-Regel

Es ist wichtig, dass Ihre Kleidungsstücke aus Stoffen bestehen, die speziell zur Bekämpfung der Hitze entwickelt wurden. Diese Arten von Stoffen sollten sein

  • Leicht - Der Stoff sollte nicht sehr dick und schwer zu bewegen sein
  • Atmungsaktiv - Diese Arten von Textilien lassen Luft zur Belüftung durch
  • Feuchtigkeitstransport - synthetisches Gewebe, das Feuchtigkeit von der Haut wegzieht

Stoffe, die in den heißen Monaten am häufigsten vorkommen, sind

  • Baumwolle - leicht und atmungsaktiv (besonders in gewebten Hemden wie Pique Polos sowie preiswert
  • Leinen - leicht und atmungsaktiv; speichert keine Feuchtigkeit (trocknet sehr schnell) und wird allgemein als die coolste Option angesehen
  • Synthetische Mischungen - Denken Sie an das Material, das aktiv getragen wird.

Alle diese Stoffe können mühelos gestylt werden und eignen sich gut für eine Vielzahl unterschiedlicher Looks. Sie können cool aussehen und cool sein, wenn Sie sie tragen. Klicken Hier Erfahren Sie mehr über Stoffe, die sich hervorragend für die heißeste Zeit des Jahres eignen.

Aviator_Shorts_2_0001_2Hack 3: Trage die richtigen Shorts

Shorts sind in den heißesten Zeiten des Jahres ein Kinderspiel. Sie ermöglichen eine Belüftung aufgrund des freiliegenden Beins. Es gibt jedoch einige Überlegungen, wenn es darum geht, gut auszusehen.

Vermeiden Sie sperrige Shorts - Shorts mit dieser Ästhetik werden normalerweise aus schwererem Stoff hergestellt, da sie für Umgebungen geeignet sind, in denen die Kleidung robust sein muss. Schwerere Stoffe bedeuten mehr Wärme.

Ich trage keine Shorts - Sie können aufgrund der Speicherfunktionen eine große Verwendung finden, aber wenn Sie sie nicht benötigen, tragen Sie sie nicht. Cargo-Shorts können bis zu 8 Taschen haben. Wenn Sie so viele Taschen haben, neigen Sie dazu, Dinge in sie zu stecken. Je mehr Dinge du trägst, desto heißer wirst du sein.

Gemütlich - Wählen Sie die Shorts aus dem für Sie am besten geeigneten Sommerstoff. Denken Sie daran, dass sie nicht sackartig sein müssen, um sich wohl zu fühlen. Es ist alles im Stoff.

Images_for_Web_0010_3d_pantsHack 4: Leichte Hosen gegen Jeans

Wir reden wieder über Stoff!

Denim ist robust / langlebig und dick. All dies ist ein fertiges Rezept, um Wärme um die Beine zu speichern. Jeans eignen sich perfekt für die Entwicklung eines Sumpfschrittes (das Schwitzen und der daraus resultierende Geruch der Hitze, die in der Nähe Ihrer Jungen herrscht).

Um dies zu vermeiden, setzen Sie stattdessen leichte Hosen ein. Sie sind atmungsaktiver und bequemer. Der feine Stoff ermöglicht mehr Bewegung.

Jetzt gibt es Arten von Jeans und Jeansmischungen, die im Sommer getragen werden sollen, aber nicht mit einer Hose aus Baumwolle oder Baumwollmischung zu vergleichen sind.

In den Sommermonaten ist die Fülle lebendiger Farben, die viele Marken und Designer anbieten, eine großartige Ergänzung für Ihre Garderobe.

RMRS Heat eBook

Hack 5: Button Downs für warmes Wetter

Idealerweise würden Sie die ganze heiße Jahreszeit über Kurzarmhemden tragen, aber das ist wahrscheinlich nicht praktikabel. Möglicherweise haben Sie einen Job, bei dem kurze Ärmel möglicherweise keine Uniform tragen, oder Sie haben eine Veranstaltung, bei der sie unangemessen wären.

Images_for_Web_0024_Apollo_1

Wenn solche Anlässe auftauchen, möchten Sie ein Hemd haben, das Leistung bringt und stilvoll ist. Am besten tragen Sie ein leichtes, atmungsaktives Hemd, das für warmes Wetter geeignet ist.

Schwere lange Ärmel aus Stoff bedeuten: Enthaltene Körperwärme, Schweißflecken in der Grube, zusätzliche Faltenbildung

Unter Berücksichtigung dieser Realitäten wird ein Button-down für warmes Wetter erstellt, um diese Faktoren zu berücksichtigen. Auch hier ist das Ziel, ein Mann mit Stil zu bleiben und dabei so cool wie möglich zu bleiben.

Das Shirt muss gut passen und eine hervorragende Konstruktion haben. Diese Funktionen müssen immer Priorität haben.

No-Show-SockenHack 6: No Show Socken

Die Sommerzeit ist bekannt für ein bisschen Respektlosigkeit und Spaß. Gleiches gilt für den Stil. Wenn Sie Ihre Sommerchinohose oder Jeans tragen, rollen die Herren häufig die Hosenbeine hoch und zeigen einen kleinen Knöchel.

Dies geschieht nicht mit Anzügen oder anderen geschäftlichen / formellen Looks. Es ist nur für Gelegenheitsspiele.

Hier kommen die No-Show-Socken ins Spiel. Es wäre seltsam, wenn Sie Ihre Socken anziehen und Ihre Hose bis zum Knöchel hochkrempeln würden. Wenn Sie dies tun, sehen Sie so aus, als würden Sie sich zu sehr anstrengen.

Socken sind wichtig, weil sie Ihre Füße trocken halten. Schweiß ist das Ergebnis eines Barfußes in einem Schuh, der zu Geruch und möglichem Pilz führt. Socken helfen dabei, dass dies nicht passiert. Im Sommer sind No-Show-Socken, die unter dem Viertel liegen, der richtige Weg

Hack 7: Nehmen Sie eine kalte Dusche, bevor Sie ausgehen (und mehr)

Hier kann es Spaß machen. Die Hitze ist im Sommer konstant. Was nicht selbstverständlich ist, ist, wie unser Körper darauf reagieren wird. Jedes Individuum ist anders, daher ist es unerlässlich, dass Sie ein Regime finden, das für Sie und Ihre spezielle Körperchemie funktioniert. Kleidung hilft dir dabei, cool zu bleiben, aber es gibt auch andere Möglichkeiten, um maximale Frische zu erreichen.

Erfassung

  • Kein Unterhemd - Schichten packen in der Hitze. Versuchen Sie, auf ein Unterhemd zu verzichten, um diesen Effekt zu minimieren. Tragen Sie am besten ein Hemd aus schweißableitendem Material, wenn Sie kein Unterhemd tragen.
  • Überprüfen Sie, wie Ihr Hemd auf Schweiß reagiert - Dies kann erreicht werden, indem man das Hemd anprobiert und durch den Laden geht oder sich rigoros in der Umkleidekabine bewegt. Es scheint seltsam, aber Sie können die Atmungsaktivität messen und feststellen, ob es Wasser zurückhält.
  • Kalte Dusche kurz vor dem Ausgehen - Duschen mit kühler oder lauwarmer (knapp unter) Körpertemperatur senkt die Körpertemperatur auf gesunde Weise; häufig duschen
  • Verwenden Sie Kühlseifen mit Produkten wie Zitronengras, grüne Minze - Diese haben mentholierte Effekte, die abkühlen und beruhigen
  • Lagern Sie Lotionen im Kühlschrank - Für eine kühle und feuchtigkeitsspendende Schicht direkt aus dem Kühlfach auftragen
  • Tragen Sie locker sitzende Kleidung - Kleidungsstücke sollten locker und frei fließend sein, nicht breit und weite. Lose Kleidung hilft bei der Atmungsaktivität.
  • Spiel mit hellen Farben - Stoffe mit helleren Farben speichern weniger Wärme. Brechen Sie die weichen, aber hellen Töne aus, die in der Sonne großartig aussehen

Verwenden Sie eine Kombination aus diesen mit einem Kleiderschrank, der absichtlich aus Stoffen hergestellt wurde, die die Hitze reduzieren, um den coolsten Look aller Zeiten zu erzielen.