7 Pflege Hacks, die VOLLSTÄNDIG LÜGEN

Es gibt keinen Mangel an Mythen über Pflegegewohnheiten. Einige sind neu, aber wir sind seit Jahren mit anderen aufgewachsen - wie der Wunderarbeit der Zahnpasta.

Gibt es jedoch eine Wahrheit zu diesen? Darüber werden wir sprechen.

7 Pflege Hacks, die VOLLSTÄNDIG LÜGEN



Heute sprechen wir über 7 falsche Hacks für Männer.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - 7 Hacks pflegen, die eine völlige Lüge sind

  1. Zahnpasta.
  2. Viel Rasierschaum.
  3. Teure Hautpflegeprodukte sind eine Täuschung.
  4. Trockenshampoo.
  5. Natürliche Inhaltsstoffe zum Aufhellen der Zähne.
  6. Übermäßiges Schrubben Ihres Gesichts.
  7. An Frauenprodukten festhalten.

1. Die Heilkräfte der Zahnpasta

Ich wollte dies in erster Linie ansprechen, weil es unglaublich allgegenwärtig ist. Uns wurde gesagt, dass Zahnpasta die Lösung für all unsere Probleme ist - von der Reinigung der Scheinwerfer unserer Autos bis zur Reinigung unserer Gesichter.

Da wir eine Style-Site sind, werden wir uns auf den Hautpflegeaspekt konzentrieren. Einfach ausgedrückt; Das Auftragen von Zahnpasta auf die Haut funktioniert nicht.

Zahnpasta auf Zahnbürste

Wir glauben, dass Zahnpasta alles retten wird - unsere Autos, unsere Gesichter, unsere Ehen ...

Zahnpasta enthält einige Inhaltsstoffe, die theoretisch Öle auflösen sollten. Dazu gehören Backpulver, Alkohol und Wasserstoffperoxid. Es bringt es jedoch zu einem unerwünschten Extrem.

Mehrere Dermatologen stellten fest, dass es Rötungen, Reizungen und Peelings verursacht. Willst du das wirklich

Halten Sie sich an Produkte, die Ihr Gesicht reinigen sollen.

2. Je mehr Rasierschaum, desto besser

Rasierschaum ist ziemlich nützlich. Es macht das Gesichtshaar weich, um sich auf die Handlung vorzubereiten, und es hilft der Klinge, sanft über die Haut zu gleiten.

Einige Leute glauben, dass das Hinzufügen von mehr nur besser sein kann.

Nassrasur

Rasierschaum ist unglaublich, aber Sie müssen nicht über Bord gehen. Klicken Sie hier, um zu lernen, wie Sie sich richtig rasieren.

Das ist falsch. Das Auftragen von mehr Rasiercreme hat zwar keine nachteiligen Auswirkungen, aber wenn Sie sie ein oder zwei Minuten lang aufgeschlämmt haben, hat sie ihre Mission bereits erfüllt.

Das Hinzufügen einer Tonne Rasierschaum wird Ihnen nicht schaden, aber es ist einfach Zeitverschwendung.

3. Teure Hautpflegeprodukte sind eine Täuschung

Wenn es um falsche Hacks für Männer geht, stimmt das einfach nicht - es gibt einen Grund, warum sie genauso viel kosten wie sie.

Im Wesentlichen enthalten teurere Produkte tendenziell mehr Wirkstoffe.

Klicken Sie hier, um die Starter-Hautpflege von VITAMAN zu entdecken - die 4 Kernkomponenten, die Sie für eine klare, strahlende, makellose Haut benötigen.

Billigere Alternativen bieten dagegen keine hochwertigen Zutaten. Interessanter ist jedoch, dass sie diese bereits beschissenen Zutaten mit Wasser verdünnen, um den „leeren Raum“ zu füllen.

Lass dich nicht täuschen, du bekommst, wofür du bezahlst.

4. Verwenden Sie zu viel Trockenshampoo

Meine Herren, das ist böse. Trockenshampoo ersetzt nicht Ihr normales Produkt. Tatsächlich ist es überhaupt nicht für Männer gedacht.

Trockenshampoo richtet sich hauptsächlich an Frauen. Warum? Weil Frauen ihre Haare seltener waschen als wir. Es ist ein langer, langwieriger Prozess, da sie dazu neigen, viele Haare zu haben. Trockenshampoo soll ihnen helfen, zur Not noch einen Tag durchzukommen.

Mann, der Haarmousse anwendet

Halten Sie sich an Ihr normales Shampoo. Es macht den Job richtig.

Es gibt keine Entschuldigung für uns. Wenn Sie wirklich lange Haare haben, kann ich ab und zu eine Anwendung entschuldigen, aber ansonsten bleiben Sie bei nassem Shampoo.

Das trockene Zeug putzt eigentlich nicht. Ja, es absorbiert Öle, aber es verbirgt nur den Schmutz auf Ihrer Kopfhaut. Es putzt überhaupt nicht viel.

Sei nicht böse!

5. Verwenden von „natürlichen“ Zutaten zum Aufhellen der Zähne

Ein falscher Hacks für Männer, den ich gehört habe, ist, dass Jungs einen Mundschutz mit ein paar seltsamen Sachen aufrüsten - speziell 2 Teile Backpulver und 1 Teil Wasserstoffperoxid. Sie werden dann das Ding jeden Tag tragen.

Das ist eine schlechte Idee - ich werde erklären warum.

Zahnarztpraxis

Wenn Sie mit Wasserstoffperoxid spielen, können Sie eine Notfallreise zum Zahnarzt unternehmen.

Wenn der Mundschutz nicht richtig an Ihrem Mund sitzt, kann das Peroxid Ihr Zahnfleisch ernsthaft reizen. Wenn Ihr Zahnfleisch vertieft ist und das Peroxid eine freiliegende Wurzel berührt, ist dies ein Gesundheitsrisiko.

Es ist besonders riskant, wenn man bedenkt, dass der maximale sichere Peroxidverbrauch der FDA 3,6% beträgt. Da Sie zu Hause keine so genauen Messungen erhalten können, ist dies nur ein unnötiges Risiko.

6. Übermäßiges Schrubben, um Akne zu verhindern

Sie können nie zu viel reinigen, oder? Es ist eine einfache Annahme.

Falsch.

Wenn Sie Ihr Gesicht mehr als zweimal täglich waschen (abgesehen von anstrengenden Aktivitäten, die eine stärkere Reinigung erfordern) und mehr als zweimal pro Woche ein Peeling durchführen, besteht die Gefahr einer ernsthaften Schädigung der Haut.

Übermäßiges Schrubben kann zu Hautreizungen führen. Es ist, als würde man sich ständig mit einer Borstenbürste das Gesicht reiben. Ja, Sie werden definitiv die ganze Menge rausholen, aber es besteht die Gefahr, dass die Waren beschädigt werden.

Es ist einfach übertrieben.

7. Sie müssen sich an die Hautpflege halten, die an Männer vermarktet wird

Am Ende des Tages ist die Haut Haut. Zwar ist die Haut von Männern tendenziell etwas rauer als die von Frauen, doch ob die Verpackung rosa oder blau ist, hat keinen wirklichen Einfluss.

Die Produkte Ihrer Frau können zur Not nützlich sein. Sagen Sie es ihr einfach nicht.

In den meisten Fällen besteht der einzige Unterschied im Duft des Produkts.

Die Moral der Geschichte? Wenn Ihnen gefällt, was Ihre Frau benutzt, können Sie es stehlen.

Zusammenfassung - False Grooming Hacks für Männer

  1. Zahnpasta.
  2. Viel Rasierschaum.
  3. Teure Hautpflegeprodukte sind eine Täuschung.
  4. Trockenshampoo.
  5. Natürliche Inhaltsstoffe zum Aufhellen der Zähne.
  6. Übermäßiges Schrubben Ihres Gesichts.
  7. An Frauenprodukten festhalten.

Lass dich von diesen Mythen nicht täuschen. Es gibt legitime und maßvolle Möglichkeiten, für sich selbst zu sorgen, aber dies sind „Tipps“, die Sie unbedingt vermeiden möchten.