5 Tipps zum Kauf eines Qualitätspullovers | Wie kaufe ich Herrenpullover? Ein Leitfaden für Männer zum Kauf von Pullovern

Das Wetter ist kalt und die Ferienzeit rückt näher.

Ich persönlich liebe diese Jahreszeit.



How-To-Buy-A-Qualität-Pullover-1Nicht nur für alle saisonalen Aktivitäten, sondern auch für die Tatsache, dass ich eine meiner Lieblings-Layering-Optionen tragen darf ... den Pullover!



Tatsächlich habe ich eine Sammlung von ungefähr einem Dutzend hochwertigen Pullovern, die mich warm halten, mit dem Rest der Kleidung in meinem Kleiderschrank arbeiten und gut zu mir passen (zumindest sagt das meine Frau!).

Besitzen Sie Pullover, die Sie lieben?



Wenn die Antwort Nein lautet, wird Ihnen dieser Artikel gefallen, da ich mich auf fünf Dinge konzentriere, auf die Sie beim Kauf eines Qualitätspullovers achten müssen. Ich möchte, dass du Pullover besitzt, die du so sehr liebst, dass du sie trägst, bis sie auseinander fallen!

Wenn Sie an Pullover denken, denken die meisten Männer nur an den klassischen, generischen Pullover, den sie auf einem weißen T-Shirt oder einer anderen Unterwäsche tragen.

Dies ist ein guter Ausgangspunkt, aber es gibt so viele andere Merkmale und Varianten, die in dieses zeitlose Stück einfließen.



Die fünf Kauftipps, die ich behandeln werde, sind:

  1. Pullover Material
  2. Pullover Größe
  3. Sweater Style
  4. Pullover Farbe & Nähte
  5. Pullover Preis

Zu Ihrer Information - Klicken Sie auf eines der Bilder in diesem Artikel, um zum Aran Sweater Market zu gelangen.

Sie sind gelegentlich ausverkauft - wenn Sie also einen Stil und eine Farbe sehen, die Sie mögen, greifen Sie zu!

Klicken Sie hier, um das Video mit 5 Tipps zum Kauf eines hochwertigen Pullovers auf Youtube anzusehen.

Suchen Sie nach dem Pullover, den ich im Video trage? Klicke hier.

Herren Half Zip Sweater1) Pullover Material

Das wahrscheinlich wichtigste, worauf Sie beim Kauf eines Pullovers achten müssen, ist das Material, aus dem er hergestellt ist.

Dies gilt insbesondere, da Pullover normalerweise hergestellt werden, um Sie vor rauen Bedingungen und kaltem Klima zu schützen. Das Material spielt wirklich eine Rolle bei der Wärme, die es Ihnen bietet.

Hier sind die verschiedenen Arten von Material, aus denen Ihr Pullover hergestellt werden sollte, und die von mir persönlich empfohlenen:

Wollpullover

Wolle ist das beste verfügbare Material für Wärme. Der Schlüssel zu seiner Fähigkeit, Wärme zu speichern, basiert auf seinem Isolationsgrad. Wolle stammt von Schafen und wird seit Jahrhunderten verwendet, um Kleidungsstücke speziell für die Wärme herzustellen.

Angesichts der verschiedenen Wollsorten empfehle ich immer, das Höchste zu wählen, das Sie sich leisten können (Merinowolle ist ein guter Qualitätsindikator). Wolle kann teuer sein, aber das luxuriöse Gefühl ist unübertroffen im Vergleich zu Wolle von geringerer Qualität (definiert als recycelte Wolle, die eine kürzere Faser verwendet).

Celtic Troyer SweaterKaschmirpullover

Kaschmir ist eine andere Form von Wolle aus Fasern, die aus Kaschmirziegen gewonnen werden.

Da Kaschmir technisch gesehen eine Art von Haar und keine Wolle ist, behandle ich es in diesem Artikel als separates Material.

Obwohl die von Kaschmir bereitgestellte Wärme nicht so gut ist wie die der Standardwollsorten, bieten sie dennoch eine solide Wärmespeicherung. Kaschmir ist ein zeitloses Material, das gut zu vielen Gegenständen in Ihrem Kleiderschrank passt.

Die Popularität von Kaschmir beruht auf seiner Weichheit. Dieser hochwertige Stoff kann mit Wolle gemischt werden, um warme, aber unglaublich weiche Pullover zu erhalten.

Welche Woll- und Kaschmirpullover empfehle ich? Klicken Sie hier, um den Aran Sweater Market zu besuchen

Alpaka-Pullover

Alpaka-Fasern sind in Südamerika seit Hunderten von Jahren sehr beliebt. Mit Eigenschaften, die Wolle (Wärme) und Kaschmir (Weichheit) sehr ähnlich sind, wurden Ponchos, Handschuhe, Hüte und Winter- oder Höhenpullover hergestellt.

Alpaka-Pullover sind schwerer zu finden, es sei denn, sie stammen aus Südamerika oder werden speziell hergestellt. Dies ist auf die geringe Produktion und die mangelnde Vertrautheit großer Hersteller mit Alpaka-Fasern zurückzuführen. Trotzdem können Sie sicher sein, dass dies eine gute Wahl für Kleidung bei kaltem Wetter ist.

Sweater-Fabrics-450

Baumwollpullover

Erstens ist die gute Baumwolle billig, pflegeleicht, leicht zu waschen, verschleißfest und leicht zu finden. Wenn sie aus hochwertiger Baumwolle hergestellt werden, eignen sie sich hervorragend als Pullover für warmes Wetter für den Strand oder einen Frühlings- / Herbstabend.

Baumwolle ist jedoch keine Faser, die Wärme speichern soll. Einmal nass, bleibt es nass - und schlimmer noch, es fühlt sich nass an (im Vergleich zu Wolle, die 30% ihres Gewichts in Wasser halten kann und sich nicht nass anfühlt).

Wenn Sie Baumwolle kaufen, verstehen Sie, dass es Einschränkungen gibt - auch mit diesen Einschränkungen können gut gefertigte Pullover aus diesem Material zu einem fairen Preis erworben werden

Polyester & billige Baumwolle

Ein Hinweis zu billigen Mischungen aus Baumwolle und Polyester, die in der heutigen Gesellschaft beliebt zu sein scheinen. Ich bin zwar nicht ganz gegen diese Materialien, aber sie sind im Vergleich zu Wolle und Kaschmir wirklich ein Schritt nach unten.

Die Begründung dafür basiert auf Folgendem:

  • Es fällt ihnen schwer, ihre Form zu behalten, insbesondere nach mehreren Waschzyklen.
  • Mangelnde Fähigkeit, Wärme zu speichern. Es gibt einige schwere und sperrige Pullover aus Polyester und Baumwolle, die eine gewisse Wärmespeicherung bieten. Leider passen sie aufgrund der Eigenschaften ihrer Fasern immer noch nicht zu den Wollsorten.

2) Pullovergröße

Wie-Pullover-sollte-passenDie Größe Ihres Pullovers bestimmt maßgeblich, wie er auf Sie wirkt. Deshalb ist es wichtig, richtig zu machen.

Bei der Suche nach Pullovern ist es wichtig, dass die Messungen ähnlich wie bei einem Oberhemd durchgeführt werden. Stellen Sie mindestens sicher, dass Sie gemessen werden für:

  • Sweater Brustgröße - Der Pullover sollte Ihren Körper umarmen, Sie aber in keiner Weise einschränken. Es sollte leicht geschnitten aussehen, aber niemals den Komfort übertreffen.
  • Gesamtlänge des Pullovers - Lassen Sie jemanden von der Rückseite Ihres Kragens bis zur Taille messen, um eine genaue Größe zu erhalten, wie lange der Pullover zu Ihnen passen sollte.
  • Ärmellänge des Pullovers - Dies wird normalerweise vom Schulterblatt bis zum Handgelenk oder von den Schultern bis zum Handgelenk gemessen.

Denken Sie zum Schluss daran, dass viele tierische Stoffe nach ein oder zwei Waschzyklen zum Schrumpfen neigen.

Es ist nichts Falsches daran, Ihren Pullover nur ein wenig größer zu machen, als Sie normalerweise messen. Wenn Sie sich um Ihren Pullover kümmern und ihn keinen extremen Bedingungen (insbesondere Hitze) aussetzen, sollte Ihr Pullover seine Form größtenteils beibehalten.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie beim Online-Kauf einen Pullover messen können. Mehr Fragen? E-Mail oder Chat mit ihnen!

3) Pullover Stile

Wie bereits erwähnt, stehen Männern viele Sorten zur Verfügung. Jeder Stil hat seinen Platz, wobei einige in bestimmten Umgebungen besser funktionieren als andere.

Ich werde die Sorten von den formalsten bis zu den am wenigsten formalen auflisten, damit Sie einen Kontext erhalten, der für Ihre einzigartige Situation in dieser Ferienzeit geeignet ist:

RundhalsausschnittRundhalsausschnitt

Die Sorten mit Rundhalsausschnitt gehören zu den gebräuchlichsten und formellsten Stilen, die Sie besitzen können, und gehören auch zu den einfachsten.

Von schweren Arans - von links gesehen - bis zu leichten Rundhalsausschnitten aus Wollkaschmir, die unter einer Jacke getragen werden, ist der Pullover mit Rundhalsausschnitt ein klassischer Stil, der seit Hunderten von Jahren in der Herrenmode zu finden ist.

Der Ausschnitt ist rund und hat ein schmales Rippenband, das nur einen Hauch von Masse hinzufügt.

Dies ist ein gut aussehender, minimalistischer Stil, der sich leicht mit den meisten Kleidungsstücken kombinieren lässt. Sie spielen jedoch nicht gut mit Krawatten und können auch die Kragen einiger Hemden einklemmen.

Eine breitere, weichere Halsöffnung kann dazu beitragen, Platz für geschäftliche Freizeitklammern zu schaffen.

Pullover mit einer sehr engen Öffnung mit Rundhalsausschnitt sind auf kragenlose Unterhemden und definitiv keine Krawatten beschränkt.

Pullover mit V-AusschnittMerinowolle Aran Männer

Der Pullover mit V-Ausschnitt macht das, was der Rundhalsausschnitt nicht tut: Platz für eine sichtbare Krawatte und in den meisten Fällen für die Spitzen eines Hemdkragens.

Eine häufige Variante des V-Ausschnitts ist das Cardigan-Design - beachten Sie den tiefen Sprung an der Brust. Es gibt auch gängige Varianten, die sich vorne nicht öffnen lassen - diese haben normalerweise einen kürzeren V-Sprung.

Der V-Ausschnitt und seine Varianten eignen sich hervorragend zum Kombinieren mit einem Anzug. Es hält Sie wärmer als nur ein Standard 2 Stück und sieht nicht fehl am Platz aus. Tatsächlich kann eine Strickjacke bei lässigem, kühlem Wetter anstelle einer Jacke getragen werden.

Das Tolle am V-Ausschnitt und am Rundhalsausschnitt ist die Vielseitigkeit. Sie können wie bereits erwähnt formell gut verwendet werden, können aber auch als äußerste Schicht getragen werden, wodurch sie sich lässiger anfühlen.

Klicken Sie hier, um eine Strickjacke vom Aran Sweater Market zu kaufen - eine Firma, die ich persönlich empfehle.

FischerRollkragen

Ein hoher Kragen, der auf sich selbst gefaltet ist, macht den klassischen Rollkragenstil aus.

Halsbänder, die sich in diesem Stil nicht umklappen, aber dennoch hoch am Hals ragen, werden als Rollkragenpullover bezeichnet - ich persönlich mag beide Stile.

Ausgestreckt endete der Kragen eines klassischen Rollkragens normalerweise um die Lippen oder Wangen; verdoppelt, macht es ein schönes dickes Band um den Hals. Ein großartiges praktisches Stück Wärme - ihre Praktikabilität für Menschen, die in rauen Klimazonen leben, macht sie zu einem Grundnahrungsmittel.

Rollkragenpullover sorgen für Wärme und sind ein schöner Ersatz für den herkömmlichen spitzen Turndown-Kragen auf Hemden. Wenn Sie eine Jacke tragen, sollten Sie sich für einen leichten Körperbau entscheiden.

Die Verdoppelung, die das ikonische Aussehen des Rollkragens darstellt, sorgt für mehr Volumen. Sie gehören zu den dünneren Strickpullovern, was sie zu guten Schichtungsmöglichkeiten für Männer macht.

RollkragenpulloverRollkragenpullover - Fischerpullover

Ein viel lässigerer Stil zum Rollkragenpullover.

Im Kern ist ein Rollkragenpullover im Wesentlichen eine Baggier-Version des Rollkragens ... ohne Hals

Es teilt sich die Basis eines länglichen Halses, hat aber eine breitere Öffnung und einen lockeren Strick. Dies ermöglicht eine weite Rolle um den unteren Hals.

Oft mit einem leichteren Strick hergestellt, haben diese eine Arbeitergeschichte, aber in den letzten 50 Jahren haben sie sich ihren Weg in die Städte für Wochenendkleidung erarbeitet.

Aran Shawl Neck Fisherman SweaterSchalhals

Der Schalkragen ist eine Art Pullover, der möglicherweise auf der Liste nach oben verschoben werden kann, da er gut zu einer Kombination aus Hemd und Krawatte passt.

Es ist ein Grundnahrungsmittel für Männer, die sportliche Freizeitkleidung lieben.

Der Schalkragen ist häufig bei Strickjacken oder Pullovern mit halbem Reißverschluss zu sehen und hat einen breiten, umgedrehten Kragen, der sich zu Punkten auf der Vorderseite der Brust verengt.

Manchmal überlappen sich die Punkte für einen vagen Zweireiher, aber häufiger treffen sie sich in der Mitte der Brust, normalerweise dort, wo die Öffnung endet oder die Knöpfe / der Reißverschluss beginnen.

Kerbhals

Der Kerbhals ist ein Cousin des V-Ausschnitts und ahmt den gleichnamigen T-Shirt-Stil nach. Es hat größtenteils eine einfache kreisförmige Öffnung, aber vorne einen kleinen V-förmigen Ausschnitt direkt unter dem Adamsapfel. Ein Pullover, der den Kiefer eines Mannes subtil hervorhebt und ihm einen maskulinen Look verleiht.

Im Gegensatz zu V-Hälsen sind Kerbhälse nicht breit oder tief genug geschnitten, um einen Krawattenknoten zu umrahmen. Sie sind eher lässig gestaltet, um dem einfachen Pullover ein visuelles Interesse zu verleihen (und, wie man zugeben muss, gut gebauten Männern zu ermöglichen, einen Hauch von straffer, muskulöser Oberbrust zu zeigen).

Normalerweise sehen Sie diese auf den leichtesten und engsten Strickpullovern. Typisch farbenfrohe Baumwollkleidung für jüngere Männer in trendigen Outfits.

Handgestrickter Quarter Zip-Pullover für HerrenPulloveröffnungen

Pullover mit Öffnungen sind eine weitere klassische Sorte, die ich sehr empfehlen kann. Insgesamt gibt es zwei Standardöffnungen an Pullovern: die Versionen mit Reißverschluss und mit Knöpfen. Um dies ein wenig aufzuschlüsseln:

  • Halber Reißverschluss ist sportlich, einfach und lässt sich bei windigem Wetter leicht anziehen. Geöffnet lässt es Platz für ein Hemd mit Kragen unter dem Pullover.
  • Full-Zip ist der Outdoor-Look mit aktiver Kleidung. Es ist funktional und sehr praktisch für Pullover, die viel die oberste Schicht oder eine Schicht unter einem Wintermantel sein werden, aber es ist nicht sehr elegant und passt nicht gut zu Sport- oder Anzugjacken.
  • Halber Knopf sieht ein bisschen eleganter aus als ein halber Reißverschluss und passt besser zu Turndown-Kragen. In einigen Fällen kann es jedoch merkwürdig sperrig aussehen, so dass viele von ihnen ihr ganzes Leben ungeknöpft verbringen.
  • Button-Down ist der klassische Cardigan-Look. Es ist entspannt, aber schön und kann sowohl als oberste Schicht als auch als Ersatz für ein Hemd mit Knopfleiste (oder sogar als Paar) unter einer Sportjacke verwendet werden.

4) Pullover Farbe & MusterBlauer Aran-Pullover

Farben verleihen Ihrem Pullover Leben und lassen Ihre Persönlichkeit durchscheinen. Ich bin fest davon überzeugt, dass ein Mann zunächst bei den Grundfarben bleiben sollte, bevor er zu den lebendigeren Farben verzweigt.

Vor diesem Hintergrund würde ich die folgenden Farben empfehlen:

  • Blau
  • Grün
  • Haferflocken
  • Braun
  • Grau
  • Weiße

Denken Sie bei der Auswahl der Farben daran, dass Feststoffe im Allgemeinen am besten aussehen und Ihrer Garderobe die größte Vielseitigkeit verleihen.

Sehen Sie sich auch genau an, welche Farben gut zu Ihrer Haarfarbe und Ihrem Hautton passen. Es gibt wirklich einen Unterschied beim Tragen von Farben, die mit Ihrer Haut funktionieren, unabhängig davon, ob Sie warm oder kalt getönt sind. Halten Sie sich an Farben, die Sie wirklich hervorheben.

Pullover Muster sind ein tiefes Thema - Ich lade Sie ein, hier mehr zu erfahren und verspreche, bald ein Video zu veröffentlichen, in dem ich Muster im Detail diskutiere.

Aber5) Pullover Preis

Beachten Sie, dass ich den Preis für den Pullover zum letzten Mal hinterlassen habe?

Meine Argumentation ist, dass so viele von uns den Preis als den wichtigsten Faktor beim Kauf von Kleidung betrachten - das ist ein Fehler.

Sehen Sie sich stattdessen an, wie gut es mit den oben genannten Faktoren - Material, Passform, Stil und Farbe / Muster - abschneidet.

Wenn der Pullover Sie fühlen sich großartig, und Sie freuen sich darauf, es zu tragen (vs es sitzt nur im Regal), das sind die Arten von Pullovern, mit denen Sie einen Schrank voll haben wollen.

Ein Pullover, für den Sie 50 US-Dollar ausgeben und den Sie einmal und dann NIE wieder tragen, kostet 50 US-Dollar pro Trage und war Geldverschwendung.

Ein Pullover, den Sie LIEBEN und für 150 US-Dollar kaufen, den Sie 10 Jahre lang bei jeder Gelegenheit tragen und mehrmals repariert haben, weil Sie ihn einfach nicht aufgeben können ... das ist es, worüber ich spreche.

Oh - und es kostet ungefähr 1 US-Dollar oder weniger - und jedes Mal, wenn Sie es tragen, fühlen Sie sich großartig.

Sparen Sie also, wenn Sie müssen - aber kaufen Sie, was Sie lieben und was billig ist.