5 zu vermeidende Stiltrends | Herrenmode-Artikel, die man nicht tragen sollte

Es ist ein neues Jahr ...

Sie wissen, was das bedeutet ... richtig?

Neue Trends!



Aber sei vorsichtig…

GQ & Esquire wird Ihnen sagen:

  • Dem Zug beitreten
  • Um diese neue Art der Pflege zu üben
  • Um diese neue Passform zu kaufen
  • Diese neue Farbe tragen
  • Um einen Trend von vor Jahrzehnten zurückzubringen und ihn wieder als „modisch“ zu recyceln.

Dieser Artikel soll das Bewusstsein schärfen, damit Sie sich gegen die Trendangriffe verteidigen können!

Hier sind 5 Stiltrends Sie möchten aus Ihrem Kleiderschrank lassen (und was Sie stattdessen tun sollten).

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - 5 zu vermeidende Modetrends

Klicken Sie hier, um das Video auf YouTube anzusehen - Männer-Stil-Trends, die sterben müssen

Dieser Beitrag wurde Ihnen von gebracht Dollar Shave Club.

Sie verstehen, was die meisten Männer (einschließlich mir) wirklich wollen - a glatte, perfekte Rasur jedes Mal… Keine Spielereien oder Extras…

Ich habe ihre Sachen ausprobiert ... und die Ergebnisse sind ERSTAUNLICH. Kaum zu glauben, dass alles für den Preis von 1 Tasse Kaffee war…

Für EINEN Dollar bekommen Sie hochwertige Rasierklingen direkt zu Ihnen nach Hause geliefert - genug für einen vollen Monat. So großartig ist es, dem Club beizutreten.

Klicken Sie hier, um Ihren 1-Dollar-Rasierer vom Dollar Shave Club zu erhalten

Style-Trend zu vermeiden # 1 - Skinny Fit Kleidung

Ich bin mir nicht sicher, ob Sie es bemerkt haben, aber 'dünne' Versionen von Jeans, Anzügen und Krawatten sind heutzutage nicht mehr so ​​trendy wie zuvor.

Speziell - Röhrenjeans werden immer weniger beliebt. Sie waren lange Zeit ein Statement für junge, rebellische Männer. Aber immer mehr Männer haben erkannt, dass sie bestimmte Nachteile haben:

  • Sie bilden eine Y-förmige Silhouette (Beine direkt von den Hüften zusammengedrückt) anstelle der attraktiveren V-förmigen Silhouette.
  • Sie lenken die Aufmerksamkeit auf Ihren Unterkörper und machen Ihr Gesicht und Ihr Hemd zum Hintergrund.
  • Sie lassen Ihren Oberkörper schwerer aussehen und Ihre Beine kürzer als sie tatsächlich sind.

Inzwischen, dünne Anzüge & Krawatten teilen einen ähnlichen Nachteil:

  • Eng anliegende Anzüge betonen Körperteile wie Schultern (wenn sie nicht breit sind), Arme (wenn ihnen Muskeln fehlen) und Bauch (wenn Sie einen Bierdarm haben).
  • Je weniger Breite Ihre Krawatte hat, desto breiter wirkt der Rest Ihres Körpers. Im Durchschnitt ist eine Krawatte mit einer Breite von 2 oder 3 Zoll die beste Option für Männer. Beachten Sie auch: Dünne Krawatten eignen sich nicht für formelle oder geschäftliche Kleidung.

Stattdessen - konzentrieren Sie sich darauf, sich entsprechend zu verkleiden dein Körpertyp.

Wählen Sie aus, welche Elemente Ihren Build am besten hervorheben (und spielen Sie die weniger schmeichelhaften Aspekte herunter). Wenn Sie Modetrends Vorrang einräumen passenSie riskieren, einen unbeholfen aussehenden Körper zu zeigen. Die Kleidung könnte dich am Ende tragen und nicht umgekehrt!

Style-Trend zu vermeiden # 2 - Rasiermesser wechseln

Viele Männer finden Rasiertechniken der alten Schule - Rasiermesser, Rasierapparate, Rasierapparateusw. - um bessere Optionen zu sein. Das kann sowohl gut als auch schlecht sein.

Es ist gut, verschiedene Produkte auszuprobieren, mit denen Sie sich besser rasieren können. Der Nachteil will plötzlich nicht mehr nutzen Patronenrasierer oder andere verfügbare Optionen.

Wenn Sie darüber nachdenken, bietet die Verwendung eines Patronenrasierers immer noch Vorteile. Es ist praktisch, wenn Sie unterwegs sind oder spät am Morgen laufen. Es macht einen tollen Job in kürzerer Zeit - ohne so viel Geschick und Sorgfalt zu erfordern wie Rasierer der alten Schule.

Stattdessen - Verwenden Sie einfach jedes Mal den bestmöglichen Rasierer.

Jeder Rasierertyp hat seine Zeit und seinen Ort. Das Wichtigste ist zu machen Qualitätsrasierer Ihre Priorität.

Solange die Klingen in Topform sind, sollte es Ihnen egal sein, wie der Griff eines Rasierers aussieht (solange Sie ihn gut greifen können) - oder ob die Marke bekannt ist. Die effektivsten Produkte kommen nicht immer von den großen Namen.

Deshalb liebe ich Dollar Shave Club. Diese Firma weiß wie Vereinfachen Sie Ihre Rasur Routine und machen es effizienter für weniger. Dank ihnen müssen Sie nicht daran denken, sich zu rasieren oder sich die Mühe zu machen, Rasierer zu kaufen.

Für nur 1 US-Dollar liefern sie alles an Ihre Mailbox - einen Rasierer Ihrer Wahl, einen wiederverwendbaren Griff von höchster Qualität und einen Satz Rasierpatronen - gut für einen ganzen Monat! Keine Verträge, keine langfristigen Verpflichtungen, Sie können jederzeit pausieren - das sind die Vorteile eines Clubbeitritts.

Style-Trend zu vermeiden # 3 - Bandanas & Halstücher

Dies war früher sehr nützlich - es schützte den Hals und Teile des Gesichts vor UV-Strahlen, bevor Sonnenschutzmittel hinzukamen. Das Halstuch könnte auch angehoben werden, um Mund und Nase zu bedecken, während Sie durch Staub oder Rauch reisen - wie es Cowboys in westlichen Filmen tun würden.

Aber seit den 70er Jahren, als die Pfadfinder entschieden, dass es sich nur um ein „Modeaccessoire“ unter dem Kragen handelt, verlor die Krawatte an Wert. Dies ist einer der Gründe, warum Männer heutzutage nicht einmal wissen, wie man ein Halstuch bindet. Inzwischen sind Bandanas unfair verbunden Rednecks.

Tragen Sie stattdessen zum richtigen Zeitpunkt Bandanas oder Halstücher.

Es gibt keine bessere Zeit für Krawatten als im Sommer. EIN kühlendes Bandana würde sich für einen heißen Nachmittag beim Campen, Picknicken oder Spielen als nützlich erweisen.

Es ist eine schöne Alternative zur Mütze - und es ist großartig, um Ihrem Freizeitoutfit Farbe zu verleihen (besonders wenn Sie Schwarz oder Weiß tragen). Ein kobaltblaues oder kirschrotes Kopftuch würde wirklich gut funktionieren.

Niemand wird Sie für Ihre Krawatten beurteilen, wenn das Wetter oder die Gelegenheit es erfordert. Wissen Sie, dass Halstücher traditionell von Köchen getragen werden? Sie werden verwendet, um zu verhindern, dass Böen heißer / kalter Luft zwischen Uniform und Haut des Küchenchefs gelangen.

Wenn Sie das nächste Mal für Familie oder Freunde kochen müssen, ist das Halstuch ein stilvolles Accessoire, das Sie möglicherweise nützlich finden (wenn Sie es richtig binden und falten können).

Style-Trend zu vermeiden # 4 - Pyjama-Anzüge

Wenn Sie noch nie davon gehört haben, klingt der Name wahrscheinlich seltsam. Aber ja, es existiert.

Diese Faux-Anzüge wurden einige Zeit nach der Kulturrevolution der 70er Jahre hergestellt - eine Zeit, in der Anzüge als unbequem, steif und für „Quadrate“ angesehen wurden.

Pyjama-Anzüge haben auch die Kreation der inspiriert Suitsy - eine Strampler-Version des Business-Anzugs. Die Jacke ist an einem Hemd befestigt, das mit einer Hose verbunden ist. Das Ergebnis? Ein gefälschter Anzug, der sich nicht lösen wird, aber weit von der Realität entfernt ist. Kümmere dich also nicht einmal um diese kurzlebige Modeerscheinung.

Stattdessen - Konzentrieren Sie sich darauf, in einem klassischen Anzug fantastisch auszusehen.

Jeder Mann braucht einen dunklen, konservativen Anzug in seinem Schrank. Es ist immer Ihre erste Wahl für große Anlässe, Hochzeiten und Beerdigungen. Nichts anderes kann es ersetzen.

Das Wichtigste an einem klassischen Anzug ist der passen. Pyjama-Anzüge sollen nicht viel besser aussehen oder sich so gut anfühlen als das Original. Wenn ja, passt Ihr Anzug einfach falsch zu Ihnen.

Der Schlüssel ist zu verstehen, was das macht idealer Herrenanzug. Es gibt verschiedene Dinge, die eine Rolle spielen und sich auf den Anzug auswirken, wodurch Ihr Körper aussieht (die leichter zu kontrollieren sind, wenn Sie Ihren Anzug nach Maß herstellen lassen):

  • Der Stoff, aus dem es hergestellt wurde
  • Der Stil oder Schnitt
  • Der Grad der Anpassung an den Träger

Stil Trend zu vermeiden # 5 - Olivgrün / Puderblau / Vermillion Rot

Dies sind bestimmte Farben, die ich mag - aber ich weiß auch, dass sie nicht jedermanns Sache sind:

Olivgrün

  • In der Unternehmenskultur ist es im Allgemeinen verpönt (zusammen mit anderen hellen Grüntönen).
  • Es hat eine automatische militärische Konnotation (was es zu einer guten Wahl für Soldaten macht, wenn sie keine Uniform tragen) - es ist also eine Farbe, die Sie nicht nur an einem Ort tragen.

Puderblau

  • Es strahlt nicht die gleiche Männlichkeit aus wie dunklere Blautöne.
  • Es ist eine beliebte Farbe für Kleider und Kleider (für den Abschlussball oder Halloween für Mädchen, die sich gerne als Aschenputtel oder Elsa verkleiden Gefroren).

Vermillion Red

  • Es ist ein sehr heller Rotton, der für manche Menschen übertrieben wirkt.

Erzwingen Sie stattdessen keine Farbe, wenn dies für Sie nicht geeignet ist. Finde heraus, welche Farben Ergänzen Sie Ihren Hautton oder passe zum Rest deines Outfits.

Die Wahrheit ist, dass Sie mit diesen Farben experimentieren können. Beschränken Sie sie zunächst auf die kleineren Details (Krawatte, Einstecktuch) und tragen Sie sie zu ungezwungenen, zurückhaltenden Veranstaltungen mit Freunden. Sehen Sie, wie sie auf die geringfügigen Änderungen reagieren.

Best-Case-Szenario? Sie werden eine fantastische neue Farbe finden, um Ihren Stil zu verbessern. Ansonsten sind es nur eine Handvoll Lachen und hochgezogene Augenbrauen, mit denen Sie sich befassen müssen. Keine große Sache