5 Herrenschuhe Must Haves 2019 - ERSTAUNLICHE Schuhe, die jeder Mann besitzen sollte

Herrenschuhe gibt es in so vielen Formen und Größen, dass es schwierig sein kann, sie zu kaufen.

Ace Marks Schuhserie

George Frazier - Kolumnist des Esquire Magazine in den 1960er Jahren - sagte „Willst du wissen, ob ein Mann gut gekleidet ist? Dasok runter. '



Was bedeutet das Herren? Wenn Ihnen Stil wichtig ist, muss das Wissen um Ihre Schuhe oberste Priorität haben. Ob es Ihnen gefällt oder nicht - Ihre Schuhe ziehen mehr Aufmerksamkeit auf sich als die meisten anderen Teile Ihrer Garderobe.

Das richtige Paar Schuhe für das richtige Outfit kann Ihren Look auf eine andere Ebene heben. Deshalb habe ich mir 5 Herrenschuhe ausgedacht, die jeder Mann besitzen sollte.

Ich spreche seit 2016 über Ace Marks, weil ich sie absolut liebe handgefertigte Abendschuhe für den modernen Menschen. Ace Marks ist ein Familienunternehmen, das von Handwerkern der 4. Generation geführt wird. Sie können also darauf wetten, dass sie ihr Handwerk kennen. Denken Sie an hochwertiges Leder - handgefärbt und handpoliert - und gepolsterte Einlegesohlen aus Memory-Schaum, die sich im Laufe der Zeit an Ihre Füße anpassen, um den ganzen Tag Komfort zu bieten.

Ähnliche Produkte kosten ab 600 US-Dollar, aber Ace Marks schneidet den Mittelsmann aus und gibt die Ersparnisse an Sie weiter. Dies bedeutet, dass Sie stilvolles Schuhwerk für weniger als die Hälfte des Verkaufspreises erhalten. Klicken Sie hier, um sich Ace Marks italienische Lederschuhe und Schuhzubehör anzusehen und nutzen Sie den kostenlosen Versand in die USA!

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - 5 Herrenschuh Must Haves 2019 | ERSTAUNLICHE Schuhe, die jeder Mann besitzen sollte

Okay, meine Herren, lassen Sie uns über die Schuhe sprechen, die Sie 2019 haben müssen.

1. Wholecut Dress Schuh

Der ganzheitliche Oxford-Abendschuh besteht aus einem einzigen Stück Leder. Warum ist das eine große Sache? Weil ein so großes Stück makelloses Leder besonders schwer zu finden ist, wird der Vollschnitt teurer.

Wholecut Abendschuhe

Wie die Vollschnitte, die Sie hier sehen? Klicken Sie hier, um sie bei Ace Marks zu finden.

Herren, dieser Schuh passt hervorragend zu den meisten Outfits und Situationen. Ein Paar schwarze Vollkornschnitte macht den Schnitt für schwarze Krawatten und geschäftliche Anlässe.

Sie können sie auch verkleiden, indem Sie sie in Braun oder Burgund kaufen. Braune Vollkornstücke sehen mit einem Anzug aus Holzkohle oder Marine wunderschön aus. Wenn Sie ein bisschen Kühnheit hinzufügen möchten, ist Ochsenblut eine gute Wahl: Es passt besonders gut zu einem ansonsten komplett schwarzen Ensemble.

In der richtigen Farbe heben Sie sich in jedem Sitzungssaal oder Ballsaal hervor.

Es gibt einen Grund, warum Vollkornprodukte die ersten auf meiner Liste sind. Sie können sie nicht schlagen, wenn es um pure Eleganz geht.

2. Doppelter Mönchsgurt

Bis vor etwa 50 Jahren wurden Slipper in fast allen formellen Geschäftsumgebungen als unangemessen abgetan. Heutzutage wird der Stil von Männern zunehmend von Bequemlichkeit und Trends zu mehr Lässigkeit beeinflusst - auch in geschäftlichen Umgebungen. Slipper wie der Mönchsriemen haben ein Comeback hingelegt.

Ihre Geschichte reicht über tausend Jahre zurück.

Mönchsriemenschuhe

Doppelte Mönchsgurte von Ace Marks können Ihr Gelegenheitsspiel auf eine andere Ebene bringen. Klicken Sie hier, um es selbst herauszufinden.

Das Leben war für heilige Männer im 15. Jahrhundert nicht einfach. Sehr oft pflügten Mönche Felder und pflegten die Ernte als Teil ihrer täglichen Routine. Zuerst trugen sie Sandalen mit einer Schnalle, um einen Großteil dieser Arbeit zu erledigen, aber schließlich bestand Bedarf an mehr Schutzschuhen.

Die Sandale entwickelte sich langsam und bedeckte den gesamten Fuß. Ein paar Jahrhunderte später haben wir einen Schuh, den Männer aus Gründen lieben, die weit über seine Anfänge als Fußschutz für Brüder hinausgehen.

Obwohl das Design mit einem Riemen eher seinem Ursprung entspricht, bevorzuge ich das Design mit zwei Riemen, da die Schnallen weniger klobig sind. Einige Leute argumentieren, dass der Doppelmönch verkleidet werden kann, aber da es sich um einen Slipper handelt, muss ich nicht zustimmen.

Im Allgemeinen sind Slipper Freizeitschuhe, die im Geiste des klassischen Herrenstils getragen werden.

Das Schöne am Mönchsriemen ist, dass er immer noch formell genug ist, um ihn mit einem Anzug zu tragen. Das heißt, es könnte besser sein, es mit einem Freizeitanzug zu kombinieren - es ist nicht die beste Wahl für ein Interview in einer Anwaltskanzlei oder eine Sitzung mit dem Verwaltungsrat.

Ich empfehle Spaß mit diesem Schuh zu haben. Da es lässig ist, schadet es nicht, es in kräftigeren Farben zu probieren, um mehr Aufmerksamkeit zu erregen. Wenn Sie noch keine Schuhe in Braun, Grün oder Blau probiert haben, ist ein neues Paar Mönchsgurte Ihre Chance zu glänzen!

3. Herren Kleid Stiefel - Chelsea oder Chukka

Der Hauptgrund, warum Sie sich für Kleiderstiefel entscheiden möchten, ist einfach - die Witterungseinflüsse. Stiefel sind robuster und bieten mehr Schutz als normale Schuhe. Sie sind eine gute Wahl, wenn Sie einen Schuh suchen, der ein wenig getragen werden kann, ohne seinen Stil zu verlieren.

Die beiden beliebtesten Arten von Herrenstiefeln sind Chelseas und Chukkas.

Der Chelsea-Stiefel geht auf die 1851 gegründete britische Chelsea Boot Company zurück. Das Erkennungszeichen dieses Schuhs war ein elastisches Farbfeld auf beiden Seiten des Knöchels (auch als Side Gore bekannt).

Braune Chelsea-Stiefel

Sie werden nicht glauben, wie leicht sich die Chelsea-Stiefel von Ace Marks anziehen lassen. Klicken Sie hier, um sich selbst davon zu überzeugen.

Chelsea-Stiefel sind auch heute noch für diese Funktion bekannt, die es dem Träger ermöglicht, sie problemlos an- und auszuziehen. Das Unternehmen entwarf sie als Reitstiefel - das Fehlen von Schnürsenkeln ist ein Beweis dafür und sie sind bis heute bei Reitern beliebt.

Niemand kannte sie als 'Chelsea' -Stiefel bis in die 1950er Jahre, in denen mehrere Rockbands zu ihrer Popularität beitrugen. John Lennon und Paul McCartney baten um Variationen mit kubanischen Absätzen, damit sie größer aussehen. Mitglieder der Rolling Stones trugen auch ziemlich oft Chelsea-Stiefel - und sicherten sich schnell ihren Platz als Standard für Herrenschuhe.

Chukka-Stiefel haben auch einen Ursprung im Pferdesport und teilen ihren Namen mit den zeitgesteuerten Abschnitten des Polospiels.

Während ein Großteil des Männerstils mit dem Militär begann, gilt das Gegenteil für den Chukka-Stiefel. Die britische Armee übernahm eine Variante dieses bereits bekannten Schuhs für den Einsatz in der Wüste während des Zweiten Weltkriegs.

Danach entwickelte es sich wieder zu Zivilschuhen und behielt seinen zurückhaltenden, aber auffälligen Look bei.

Warum gehören diese beiden Stiefel auf eine Liste der besten Herrenschuhe? Ganz einfach: Sie fahren die Kombination aus Eleganz und Stärke nach Hause, die für stilvolle Herrenmode so wichtig ist. Der Chelsea ist vielleicht etwas formeller, aber beide Stiefel eignen sich gut zum Anziehen von Outfits.

Kombinieren Sie sie mit einem Sportmantel und dunklen Jeans oder einem gemusterten Button-up und Khakis und Klicken Sie hier, um mehr über Chelsea- oder Chukka-Stiefel zu erfahren.

4. Blucher Oxford Schuh

Der Blucher traf ein, als der preußische Feldmarschall Gebhard L. Von Blucher entschied, dass seine Truppen besseres Schuhwerk brauchten, um gegen Napoleons Armee anzutreten. Zuvor war die preußische Armee für den Kampf auf niedrig geschnittene Schuhe mit Gamaschen angewiesen.

Der Schuh, den er entwarf, hatte Seitenteile, die mit lockeren Innenkanten und Schnürung über der Zunge über die Vorderseite gelegt wurden.

Haben diese Schuhe seinen Männern den Vorteil gegeben? Wir können nicht sicher sagen. Aber es war Bluchers Armee, die Napoleon in Waterloo den Todesstoß versetzte.

Blucher Schuh braun

Klicken Sie hier, um sich diesen wunderschönen Blucher von Ace Marks anzusehen.

Das Design wurde im 19. Jahrhundert zum Standard für Armeen und sogar zum zivilen Klassiker. Bluchers sind großartige Herrenschuhe für die Stadt und ein überraschend vielseitiger Schuh, der in bestimmten Situationen genauso gut zu einer Jeans oder sogar zu einem Anzug passt.

Der Blucher eignet sich aufgrund des offenen Frontdesigns besonders für Männer mit höheren Innensohlen und bietet mehr Platz auf dem Spann als die meisten anderen.

Möchten Sie etwas, das sich durch Vielseitigkeit, Komfort und einen kriegerischen Ruf auszeichnet? Suchen Sie nicht weiter als den Blucher.

5. Balmoral Oxford Schuh

Wenn es um die besten Herrenschuhe geht, ist keiner so verbreitet wie der Oxford. Dieser Schuh geht zurück auf - Sie haben es erraten - die Universität Oxford. Als die Studenten 1800 gegen hoch aufragende Stiefel rebellierten, nahmen sie den oxonischen Halbstiefel als bequeme Alternative an.

Das Oxford - mit seitlicher Schnürung im Spann - wurde zur Norm für Studenten und eroberte anschließend die Welt im Sturm.

Schwarzer Captoe Oxford

Sparen Sie nicht an diesen typischen Oxford-Schuhen. Klicken Sie hier, um sie auf Ace Marks zu finden.

Jeder Mann muss ein einfaches Paar schwarze Oxford-Schuhe besitzen. Warum? Weil dies dein Arbeitstier ist. Diese Schuhe ziehen alles aus, was Sie tragen, sei es ein Smoking, ein Business-Anzug oder ein Freizeitanzug.

Das schlichte schwarze Oxford ist da, wenn Sie äußerste Professionalität und Respekt zeigen möchten, ohne zu viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Dies ist Ihr Lieblingsschuh.

Zusammenfassung

Herren, wir haben heute ein wenig über die besten Ergänzungen gesprochen, die Sie in diesem Jahr in Bezug auf Schuhe machen können. Es gibt viele weitere hervorragende Optionen, aber diese sind eine großartige Möglichkeit, das Wesentliche zu konsolidieren.

Mit dieser Liste haben Sie Schuhe, die Stil und Vielseitigkeit am besten widerspiegeln - wirklich die besten Herrenschuhe auf dem Markt.

Jeder Ace Marks Schuh ist handgefertigt - von der Art und Weise, wie das Leder poliert wird, bis zur Montage des Schuhs. Ace Marks handgefertigte italienische Abendschuhe Verwenden Sie nur 100% Premium-Vollnarbenleder aus Kalbsleder. Um das Ganze abzurunden, sind sie sogar großartig für Ihre Füße - Ace-Marken verwenden Memory-Foam-Einlegesohlen, die sich schneller an Ihre Füße anpassen als andere Schuhe. Das Leder, das sie verwenden, ist flexibel und leicht, was sie perfekt für jeden Anlass macht.

Das Beste an Ace Marks obwohl So sprechen sie mit ihren Kunden. Sie verlassen sich auf Kundenfeedback und Crowd-Design für neue Aufstellungen und Designs. Sie werden also zweifellos zuhören, was Sie zu sagen haben. Mit dieser Qualität und dem Kundenservice ist dies ein Kinderspiel.

Klicken Sie hier, um die Art und Weise, wie Sie Schuhe mit Ace Marks tragen, zu revolutionieren!