15 Artikel, die eine komplette Sommergarderobe ausmachen | Wie man sich scharf in der Hitze kleidet | Stil für heißes Wetter

Hot-Weather-Wardrobe3-großSommer kommt.

Aber du musst dich immer noch anziehen.



Die Winterwollanzüge saugen den Schweiß wie ein Schwamm auf.



Wie können Sie immer noch die Formalität behalten, die Sie brauchen, und die Hitze besiegen?

Obwohl der Sommer ein Synonym für Freizeit, Spaß und Leichtigkeit ist, kann es für Herrenbekleidung eine schwierige Zeit sein.



Stilvoll zu bleiben und dabei cool zu bleiben, ist eher eine Wissenschaft als eine Kunst.

Es erfordert verschiedene Stoffe, Strickwaren und Mischungen. Es kann überwältigend werden.

Hier sind einige Tools, mit denen Sie so cool wie möglich bleiben können, ohne den Stil zu beeinträchtigen.



RMRS Heat eBook

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - In der Hitze scharf anziehen

Klicken Sie hier, um zu sehen - Hot Weather Garderobe 15 Artikel, 60 Outfits

Welche Stoffe eignen sich am besten für heißes Wetter?

Seersucker OberhemdLeichte atmungsaktive Baumwolle

Bei Kleidung sind ägyptische und australische Baumwolle von höchster Qualität.

Es gibt Dutzende verschiedener Baumwollsorten, aber das Wichtigste ist die Art und Weise, wie sie in Ihrem Kleidungsstück hergestellt werden. Was Sie wissen möchten, ist, ob es gewebt oder gestrickt ist.

Gestrickte Baumwolle ist das, was normalerweise in Pullovern zu finden ist. Die Strickwaren sind enger beieinander und nicht so dehnbar. Dadurch kann weniger Luft durch den Stoff strömen und die Körperwärme bleibt erhalten.

Gewebte Baumwolle ist das genaue Gegenteil. Die Konstruktion ist etwas lockerer mit größeren Lücken zwischen den Strängen. Diese Lücken ermöglichen mehr Atmungsaktivität. Die Luft kann leichter durch den Stoff strömen und so Wärme abgeben.

Ein zusätzlicher Vorteil von gewebter Baumwolle ist ihre Elastizität. Da die Konstruktion lockerer ist, dehnt sich der Stoff mehr. Dies ist besonders in den heißen Sommern ideal für Komfort.

Häufige Beispiele für leichte Baumwolle sind:

Seersucker - - Wahrscheinlich das leichteste BaumwollgewebeSeersucker ist langsam und teuer in der Herstellung, aber sehr komfortabel. Es hat ein viel markanteres Grübchenmuster als Popeline, was ihm ein faltiges Aussehen verleiht.

Seersucker wird für Hemden (normalerweise kurzärmelig), Hosen und Anzüge verwendet, obwohl letztere normalerweise nicht außerhalb der USA zu sehen sind.

Popeline - Popeline hat eine schwache Noppenstruktur, die durch die Verwendung von zwei verschiedenen Fadengrößen im Gewebe entsteht. Die Grübchen bilden winzige Lufteinschlüsse, wodurch das Kleidungsstück viel atmungsaktiver und schneller trocknet als ein flaches Gewebe. Popeline ist eine häufige Wahl für High-End-Poloshirts und Sommerhemden.

Meine Empfehlung ist, sicherzustellen, dass Ihre Baumwollhemden gewebt sind. Ein Hemd aus 100% Baumwolle mit einem engen Gewebe wie Strick ist im Sommer nicht der richtige Weg. Baumwolle ist sehr saugfähig. Wenn Sie im Sommer schwitzen, wird diese Feuchtigkeit von den Fasern aufgenommen. Da ein eng gewebtes Hemd nicht so viel gibt und Hitze hält, tragen Sie buchstäblich eine Schweißbox.

weißes Leinenhemd-350Leinen

Leinen ist ein Sommerfavorit. Es wird aus der Flachspflanze hergestellt und ist weithin bekannt für seine außergewöhnliche Kühle und Frische bei heißem Wetter.

Es ist ein strapazierfähiges Textil, das doppelt so stark ist wie Baumwolle. Es ist ein gutes Absorptionsmittel für Drucke und Farbstoffe. Seine Elastizität fehlt und es ist bekannt, dass er leicht knittert. Der Falteneffekt mag für manche ein Ausschalten sein, aber ich denke, er trägt zum Charakter des Stoffes bei.

Ein weiteres großartiges Merkmal von Leinen ist, dass es beständig gegen Abriebschäden ist. Es speichert auch keine Feuchtigkeit. Diese Tatsache ist praktisch, wenn Sie während der glühenden Sommerhitze schwitzen.

Leinen ist der Stoff, mit dem Sie in den Sommermonaten am kühlsten bleiben können. Es wird normalerweise eher lässig oder gemächlich verwendet, aber es gibt einige großartige Leinenanzüge, die Sie stilvoll und cool halten.

KammgarnwolleKammgarnwolle

Jetzt weiß ich, dass Sie denken, Wolle ist für den Winter oder zumindest für kühlere Temperaturen.

Als Verallgemeinerung haben Sie Recht. Es gibt jedoch einige tropische Wolle. Es gilt als tropisch, weil es Kammgarn (mittleres Gewicht) ist.

Diese Art von porösem Gewebe unterstützt die Atmungsaktivität des Gewebes. Es hat auch einen gewissen Grad an Faltenbeständigkeit. Ein solches Beispiel ist das leichte Fresko.

Neben dem Verstehen und Verwenden von Stoffen gibt es einige nuancierte Styling-Tipps, die Ihnen helfen, im Sommer kühler zu bleiben.

Synthetische Fasern

Jetzt fangen wir an, uns mit schweißableitendem Material zu beschäftigen.

Synthetische Fasern lassen Feuchtigkeit hervorragend aus dem Körper (wie Schweiß) und verhindern gleichzeitig das Eindringen von Feuchtigkeit (wie Regen). Das am häufigsten zu suchende synthetische Material ist Polyester.

Die Vorteile einer synthetischen Faser umfassen:

  • Feuchtigkeitstransport
  • Leicht
  • Einfach zu säubern
  • Schnell trocknen

Suchen Sie nach einem Unternehmen, das synthetische Mischungen in seine Hemden integriert, um die Formalität zu bewahren und Sie in der Hitze kühl zu halten.

Neben der Kenntnis der richtigen Stoffe für den Sport in heißen Monaten müssen Sie wissen, wie Sie Ihre Garderobe bauen. Sie müssen unbedingt wissen, welche Teile am besten funktionieren, und ein austauschbarer Kleiderschrank kann genau das!

Ein austauschbarer Kleiderschrank besteht aus einigen Teilen, die gemischt und kombiniert werden können, um viele verschiedene Outfits zu kreieren. Die Vorteile dieser Art von Garderobe sind, dass es

  • Kosteneffizient
  • Spart Zeit
  • Praktisch

15 Artikel Garderobe für heißes Wetter

Zwei Heißwetter-Poloshirts

Marine und Weiß sind aufgrund ihrer Vielseitigkeit die beste Wahl. Es ist ein tolles Shirt zum An- und Ausziehen. Ein Polo kann im Büro, auf dem Golfplatz oder in den Sommerferien getragen werden. Das Shirt hat eine gewebte Konstruktion, die Atmungsaktivität und Komfort maximiert.

Es kann auch in verschiedenen Ästhetiken getragen werden:

Geschäft lässig - Tragen Sie es mit einem Anzug oder nur mit Hosen / Chinos

Kausal - zu Jeans oder Shorts tragen

Ein Gürtel

Ihr Gürtel sollte aus hochwertigem Leder gefertigt sein, das viele Abnutzungserscheinungen verträgt. Es sollte auch zu Ihren anderen Ledern passen. Achten Sie auch auf die Schnalle.

Stellen Sie sicher, dass es das gleiche Metall wie Ihre Lieblingsuhr und anderes Zubehör ist. Diese Kontinuität ist ein großartiges Stilelement.

Wenn Sie Schuhe in verschiedenen Farben mitbringen möchten, versuchen Sie, daraus einen Wendegürtel zu machen. Wenn die Schuhe grau sind, ist dies kein Problem, da Grau keine Farbe hat und mit schwarzen und braunen Gürteln übereinstimmen kann.

RMRS Heat eBook

Business Hot Weather Garderobe

Geschäftsgarderobe (1)

Klicken Sie hier für eine vollständige Infografik der austauschbaren Garderobe für heißes Wetter

ApolloDrei atmungsaktive Hemden

Es ist Sommer, aber wir müssen noch zur Arbeit und zu anderen semi-formalen oder formalen Veranstaltungen gehen. Als solches können wir das Hemd nicht vernachlässigen.

Sie sollten sich an die Grundfarben halten: Weiß, Marine und Hellblau. Diese Farben sind neutral und passen zu jeder Hose und jedem Blazer, die Sie haben.

Ihre Krawatten funktionieren auch gut mit ihnen. Es ist wichtig, dass Sie auf den Stoff und die Konstruktion achten, die weiter oben in diesem Artikel erwähnt wurden.

Es gibt verschiedene Arten von Hemden, aber die, die in den Sommermonaten am besten funktionieren, sind:

  • Wolltuch / Popeline - Im Allgemeinen dünneres und leichteres Gewebe, das dicht gewebt ist und einen weicheren Verschleiß aufweist
  • End-on-End-Wolltuch - Gewebt mit Weiß- und Farbfaden, der eine großartige Textur- und Farbkombination ergibt.
  • Seersucker - Gewebt mit einem gekräuselten (erhabenen) Look, der den Luftstrom fördert.
  • Schweißableitendes Polyester - Polyester leitet Schweiß gut ab, anstatt ihn zu absorbieren, und zeigt diese peinlichen Grubenflecken.

Die Hauptsache ist, dass die Hemden gewebt und nicht gestrickt sind. Mit gewebten Hemden kann Ihr Körper mehr lüften als mit gestrickten Hemden.

Ein weiterer zusätzlicher Trick, um beim Abkühlen professionell zu bleiben, besteht darin, die Ärmel Ihres Hemdes hochzukrempeln. Dies ist viel professioneller als ein kurzärmeliges Hemd.

Images_for_Web_0016_Aviator_pantsDrei Lightweight Hose

Ihre Hose sollte neutral sein. Marine, Grau und Khaki sind perfekt für die Sommermonate. Die Konstruktion sollte robust und dennoch atmungsaktiv sein. Kammgarnwollhosen haben eine hervorragende Ästhetik und helfen Ihnen, trocken zu bleiben. Leinen ist auch eine großartige Option, aber es ist im Allgemeinen für sehr ungezwungene Umgebungen reserviert.

Chinos sind perfekt für heißes Wetter. Auch besonders wenn sie leicht und schweißableitend sind. Eine leichte Baumwolle oder einer der oben genannten Stoffe funktioniert jedoch auch hervorragend.

Rollen Sie den Boden für eine bessere Luftzirkulation auf, ziehen Sie einige Slipper an und bleiben Sie cool und stilvoll. Shorts sind eine überspielte, aber auch für den Sommer einfache Option.

Halten Sie sich aus Gründen der Austauschbarkeit von Seersucker fern. Der strukturierte und gemusterte Stoff ist zu auffällig und lässt sich in kurzer Zeit nicht mehrfach tragen.

Denken Sie daran, dass Jeans eine schlechte Wahl für den Sommer sind. Sie sind schwer, halten Feuchtigkeit und formelle Jeans sind dunkel gefärbt (was bedeutet, dass sie die Wärme absorbieren).

Ein Paar Hosen

Shorts sind die offensichtliche Wahl, wenn es um heißes Wetter geht, doch viele Männer verzichten darauf, sie zu tragen. Der Zweck von Shorts in diesem Kleiderschrank besteht darin, die Vielseitigkeit abzurunden. Shorts können mit einem Polo oder einem langärmeligen Button-Down kombiniert werden. Shorts geben Ihnen einen völlig lässigen Look.

Befolgen Sie beim Kauf und Tragen von Shorts die Regeln für Stoffe, da Sie dadurch noch cooler werden. Wenn es um die Länge von Shorts geht, tragen Sie das, was bequem ist. Eine allgemeine Regel ist, dass die Shorts an Ihrem Knie anhalten.

Ich möchte Ihnen auch einige andere Stiltipps geben, die Ihnen helfen können, die heißen Monate stilvoll zu bekämpfen.

Lässige Garderobe für heißes Wetter

Lässige Garderobe

Klicken Sie hier für eine vollständige Infografik der austauschbaren Garderobe für heißes Wetter

Eine Sonnenbrille

Es ist heiß und sonnig, also müssen Sie Ihre Augen schützen. Stellen Sie erneut sicher, dass die Rahmen aus demselben Metall bestehen wie alle anderen Metalle in Ihrem Outfit. Es gibt Dutzende Arten von Sonnenbrillen und unterschiedliche Preise. Probieren Sie so viele wie möglich aus, bis Sie das richtige Paar gefunden haben.

Mokassins

Zwei Paar Schuhe

Der Sommerstil ist viel weniger formell, so dass braune Schuhe gut funktionieren. Slipper und Schuhe mit doppeltem Mönchsriemen sind im Sommer beliebt, da sie stilvoll und bequem sind. Beachten Sie, dass es sich um Slipper und keine Schnürschuhe handelt.

In den heißen Monaten sind keine Show-Socken akzeptabel. Wenn Sie Ihr Hosenbein hochkrempeln möchten, um etwas Knöchel zu zeigen, sieht es mit einem Slip-On-Schuh besser aus.

Es gibt andere Optionen, mit denen Sie stilvoll bleiben können, während Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Looks tragen.

Mokassins - Mokassins werden normalerweise aus einem weicheren, geschmeidigeren Leder hergestellt. Sie werden normalerweise mit lässigen Looks wie Jeans und einem Sportmantel oder einer Chinohose und einem Pique Polo getragen. Sie können mit einem Anzug kombiniert werden, aber da es sich um einen Freizeitschuh handelt, tragen Sie keine Krawatte.

Canvas Turnschuhe - Das Canvas-Material ist sehr atmungsaktiv. Tragen Sie diese zu Jeans, Shorts oder Chinos.

Bootsschuhe / Topsider - Diese bestehen aus leichtem Wildleder, Leder oder Canvas-Material. Sie sind nur für lässige Looks. Tragen Sie sie zu Jeans, Shorts oder Khakis.

Eine oder zwei unstrukturierte und atmungsaktive Jacken

Leute, es ist heiß und Jacken sind Schichten. Eine Jacke ist ausreichend und sollte eine hellere Farbe haben. Ich schlage Grau vor, da es gut zu Hosen und Hemden passt. Die Art von Jacke, die Sie elegant und professionell hält und Ihnen dabei hilft, cool zu bleiben, ist eine unkonstruierte Jacke / Blazer.

homepage_image_1 Eine weiche, dekonstruierte oder unkonstruierte Jacke hat Folgendes:
  • keine Leinwand
  • keine Verschmelzung
  • wenig oder keine Polsterung
  • Kein Futter außer in der Schulter und durch den Ärmel
  • kein Abseilen.
Es besteht im Allgemeinen aus Baumwolle, Leinen oder Polyester. Alle diese Elemente werden entfernt, damit der Blazer atmungsaktiv sein kann.

Zwei Krawatten

Eine Marinekrawatte und eine purpurrote oder burgunderfarbene Krawatte würden in diesen Monaten gut passen. Sie sind Standardfarben, die das ganze Jahr über funktionieren und im Büro oder in einer Verabredungsnacht großartig aussehen.

Betrachten Sie zwei verschiedene Arten von Krawatten, damit Sie Ihren Look aufpeppen können. Stellen Sie außerdem sicher, dass jede Krawatte aus einem atmungsaktiven Stoff wie gewebter Baumwolle oder Leinen besteht. Denken Sie daran, das Ziel ist es, scharf und kühl zu bleiben.

Vielseitige Garderobe für heißes Wetter

Vielseitiger Kleiderschrank

Klicken Sie hier für eine vollständige Infografik der austauschbaren Garderobe für heißes Wetter

3 BONUS-TIPPS für heißes Wetter

21_grande_2c5a4384-a7b8-4026-b75f-255c4062336f_large

1. Atmungsaktive No-Show-Socken

Wollsocken werden im Sommer zum Wärmemagneten. Wenn Sie ohne Socken sind, können Sie natürlich die Sohlen Ihrer Schuhe ruinieren und den ganzen Tag über ein klebriges und unangenehmes Gefühl erzeugen.

Das fröhliche Medium, um den gewünschten sockenlosen Look zu erhalten und trotzdem cool zu bleiben, ist die No-Show-Socke. Sie halten Ihre Beine kühl, da sich unter Ihrer Hose keine kniehohen Kleidersocken befinden.

Idealerweise möchten Sie eine No-Show-Socke, die atmungsaktiv ist. Auf diese Weise kann Feuchtigkeit durch die Luft entweichen, damit Ihre Füße den ganzen Tag nicht ins Schwitzen geraten. Dies geschieht mit synthetischen Fasern und Baumwollmischungen in den Socken. So bleibt Komfort und Funktion zugleich erhalten.


2. Pflegen Sie Ihre Hygiene

Auch dies mag wie gesunder Menschenverstand erscheinen, aber lassen Sie uns trotzdem auffrischen. Als Männer sind unsere Tage oft von strengen Aktivitäten geprägt. Als solches müssen wir sicherstellen, dass wir trocken sind.

Verwenden Sie ein Antitranspirant gegenüber einem normalen Deodorant. Ein Antitranspirant hilft beim Schwitzen und sorgt für einen hervorragenden Duft. In den schweißtreibenden und hitzegefüllten Monaten ist eine Schweißkontrolle erforderlich.

Eine andere Sache zu berücksichtigen ist Lotion. Kaufen und verwenden Sie eine Lotion mit Sonnenschutz und verwenden Sie sie für alle Körperteile, unabhängig davon, ob sie der Sonne ausgesetzt ist oder nicht. Eine gesunde und mit Feuchtigkeit versorgte Haut zu erhalten ist genauso wichtig wie das, was Ihre Haut bedeckt.

3. Helle Farben sind dein Freund

Grundlegende Physik - dunkle Farben absorbieren mehr Licht. Deshalb werden sie heißer.

Lichtfarben reflektieren Licht - machen sie kühler im Sommer zu tragen.

Dunkle Blau-, Lila- und Grüntöne erzeugen Wärmeenergie, wenn sie intensivem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Hellere Farben erzeugen unter den gleichen Sonnenlichtbedingungen weniger Wärmeenergie.

Licht reagiert unterschiedlich auf Farben, je nachdem, wie viel absorbiert oder reflektiert wird.

Helle Farben zum Tragen sind:

  • Weiß
  • Baby blau
  • Hellgrau
  • So
  • Sahne

RMRS Heat eBook